Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3716

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragSo 13. Jan 2019, 09:18

Iradiel hat geschrieben:Wow, dass klingt wirklich extrem gut!
Ich tracke meine Läufe aktuell noch zusätzlich mit der Runtastic App. Ist die Polar mit Runtastic kompatibel oder hat sie wieder eigene Apps?
Du kannst Polar mit runtastic verbinden. Bei der M430 hast du aber das GPS ja eingebaut. Je teurer die Modelle, desto genauer ist dann auch das GPS. Aber funktionieren tut es auf beide Wege.

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2335
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragMo 14. Jan 2019, 11:15

Am Samstag Nachmittag in ich wieder durch den Schnee gejoggt. Dieses Mal war schon gespurt, trotzdem muss man aufpassen wo man hin tritt. Ca. 8km, 1 Std.

Es gab ein paar Stellen die von Wildschweinen total umgegraben waren, und zwar recht frisch, die Erde war komplett oben auf dem Schnee. Da es die Nach davor geschneit hatte, konnte man es daran ja gut fest machen wie frisch das war.
Kann mir jemand sagen, wie man sich verhalten soll wenn einem Wildschweine begegnen? Und zu welchen Zeiten sind die denn am aktivsten? :(

Sonntag war ich dann noch in der Kletterhalle, 2,5 Std. geklettert. Die letzte Route hab ich nicht ganz geschafft, war komplett im Überhang, da hat zum Schluss die Kraft gefehlt. Also Ziel für das nächste Mal ;)
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 812

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragMo 14. Jan 2019, 22:39

Das ist eine Versammlung gute Frage...
Am wenigsten möchte ich ihnen begegnen, wenn sie Frischlinge haben. Bei uns läuft auch eine Rotte rum.
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 13118
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragMo 14. Jan 2019, 22:44

Ich hab einige Jäger im Bekanntenkreis - die meisten raten ganz langsam rückwärts zu gehn...falls jedoch die Schweinis Anstalten machen hinterher zu flitzen... zusehn, das man ganz schnell Land gewinnt... :flucht:

Meist dämmerungsaktiv - also Morgennebel sowie ab Sonnenuntergang am besten entsprechende Strecken meiden... ;)
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 16595
  • Wohnort: Nehms

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragDi 15. Jan 2019, 05:32

Da wüsste ich ehrlich gesagt auch nicht so genau, was man machen sollte

Unfassbar, aber wahr, es ergaben sich nur zwei Zeitfenster zum Laufen letzte Woche und bei einem hat der Schweinehund gewonnen Hier war aber auch ein Wetter. Das, was im Süden an Schnee runterkommt, kommt hier waagerecht mit ordentlich Wind in flüssiger Form vom Himmel...

Dafür dann Sonntag ein Lauf, der mir wieder gezeigt hat, was Sport mit einem macht... Mit der Prämisse, wenigstens 8 km mit dem neuen Equipment zu laufen, bin ich also gut eingepackt im Dunklen bei Sprühregen und „büschn Wind“ los. Und vom ersten Schritt an merkte ich, das es heute einfach laufen würde... Und so war das dann auch. Ging den ersten KM bergauf (6:48) und dann hab ich die Bremse gelöst und bin ziemlich konstant ein Tempo gelaufen, nur eine Strecke ging voll gegen den Wind.

Der schnellste KM war dann KM 7 - ich war total happy

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Eine Stunde später tobte der Sturm dann richtig los

Diese Woche wird’s auch eng. Bis einschließlich Donnerstag haben wir beide Abendtermine - ich hoffe auf Mittwoch Abend, wenn mM vom Lauftreff kommt....

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Jadori

  • Beiträge: 1303
  • Wohnort: Dortmund

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragSa 19. Jan 2019, 09:49

Tschuli hat geschrieben:Oder wenn du es filigraner möchtest die A370...

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk


Die A370 benutze ich auch schon länger inzwischen, nutze sie wirklich täglich (sowohl den ganzen Tag, als auch zum Sport dann) und bin höchst zufrieden. Das Armband reißt nun etwas aus, da muss mal ein neues her. Und sie ist auch beim schwimmen nach wie vor dicht, obwohl an einer Ecke ein ordentlicher Sprung im Glas ist.

Lediglich dass die Anzeige „angeht“, wenn man die Uhrzeit ablesen will, das klappt meistens nicht. Das ist etwas lästig. Dafür hält der Akku super lange.

Also: :thumbsup:
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2335
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragSo 20. Jan 2019, 15:56

War heute im Montafon zum Ski fahren :love:, großartig!
Perfekter Schnee, Sonne und leere Pisten. Die Oberschenkel brennen :lol: gefahren bis zum geht nicht mehr
Offline

Delight

  • Beiträge: 4543
  • Wohnort: Brüssel

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragSo 20. Jan 2019, 16:47

Chamacoco, der Vorteil des Lebens im tiefsten Süddeutschland, und das Montafon ist so schön, zumindest was ich vom Wandern kenne.
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1747

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragSo 20. Jan 2019, 19:44

Wir auch Skifahren (wie eigentlich jedes Wochenende :lol:) - Montafon ist zwar auch nicht weit, aber wir haben so viele kleine Skigebiete um die Ecke, die sind nicht so überlaufen... :love: Und seit ich mit Skating angefangen habe und ne Loipe quasi vor der Haustür habe, gehört das Langlauf-Training auch zum wöchentlichen Familiensport. :D
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2335
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragSo 20. Jan 2019, 20:28

Quasi bist du in Bayern zu Hause?

Wir haben hier im Schwarzwald auch einige kleine Lifte, für mal kurz 2 Std fahren ist das ok. Aber ich liebe die Berge einfach und ich fahre wenn dann richtig. Also am liebsten den ganzen Tag und auch nur ganz kurze Pause. Dieser Sport macht mir so sehr Spaß, ich weiß gar nicht wie ich darauf so lange verzichten konnte (hatte 9 Jahre Pause und letztes Jahr wieder angefangen). Würde Am liebsten jeden Tag fahren :love2:
Offline
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1747

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragSo 20. Jan 2019, 20:42

Nein, wir sind noch ein ganzes Stück weiter im Süden als Bayern. ;) Das nächste Skigebiet von Haustür bis Gondel ist 10 Min entfernt und hat auch schon ich glaube 45 Pistenkilometer und 11 (?) Anlagen. Bis 30 Min Fahrzeit hat man schon richtig Auswahl dann... :D Die Berge und all die e Möglichkeiten sind auch mit ein Grund, weshalb wir es schon so lange im Ausland aushalten. Und die Kinder kennen es gar nicht anders.
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2335
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragMo 21. Jan 2019, 12:34

Ich bin neidisch! :love:

Was ich am Ski fahren so liebe und warum es für mich die perfekte Abwechslung zum Reiten ist:
Wenn ich Ski fahre, dann fahre ich nur für mich, es ist egal wie schnell, langsam, schön oder blöd ich fahre. Wenn ich müde werde oder ein Tief habe, fahre ich eben langsamer.
Beim Reiten ist man die Anstrebung der Perfektion seinem Pferd immer schuldig, da es sonst unter seinem Reiter leidet.

Klar, das kann man auch bei anderen Sportarten, aber mir gibt es eben das Skifahren (im Winter) und im Sommer das Bergsteigen. :love2:
Offline
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1747

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragMo 21. Jan 2019, 13:49

Ja, schön ist es hier, aber als Reiter/Pferdebesitzer gibt es auch genug Nachteile. :verwirrt:
Schön ist einfach, dass Skifahren/Wandern/Klettern/Whatever hier einfach völlig normal ist und man immer viele Gleichgesinnte und noch viel mehr richtige Freaks findet. Zumindest wir fühlen uns wohl und wenn dann andere Dinge als Turniere reiten im Vordergrund stehen, ist es auch gut. Alles hat seine Zeit..
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 812

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragFr 25. Jan 2019, 20:19

Noch eine Frage zur Polar M430 - Ist das Display arg anfällig für Kratzer?

Ich war nun die letzten Tage im Schnee joggen. Richtig anstrengend und dazu kommt, dass es hier saukalt ist. Habe heute meine 5km Runde gemacht und bekam auf dem letzten Kilometer den kalten Ostwind von vorne. Mir brannte das Gesicht. Der Wind zog durch die Klamotten und bedingt durch den Gegenwind war es echt anstrengend. Mir war etwas schlecht als ich zu Hause ankam. Nach einem warmen Kakao ging es ganz schnell wieder :)
Offline
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1747

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragFr 25. Jan 2019, 22:34

Hm, wir haben keine Kratzschutzfolie drauf und sie wird seit 8/2017 24h täglich getragen, Display sieht super aus...
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2335
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragFr 25. Jan 2019, 22:41

Zum Laufen hatte ich diese Woche beim besten Willen keine Zeit. Ich komme mit 3 Pferden gerade echt an meine Grenzen :(
Aber ich war heute Abend klettern in der Halle. Sturztraining, das war mal wieder ganz gut. Und anstrengend, ständig Adrenalin :lol:
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3716

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragSa 26. Jan 2019, 09:25

Also ich trage die A300 seit 2 Jahren quasi durchgehend, vom Stall über Arbeit mit Schwimmbad, beim Sport etc. Da sind mikro Kratzerchen drauf wenn du mit der Lupe guckst.

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2335
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragSo 3. Feb 2019, 09:26

Wann ist bei euch die Kältegrenze erreicht?
Insgesamt macht mir Kälte wenig aus, und hier im Schwarzwald kann es zeitweise auch mal Richtung - 16 Grad gehen im Winter (diesen Winter noch nicht).

Letzten Dienstag wollte ich abends noch Laufen, musste aber nach kurzer Zeit aufgeben. Es hatte - 9 Grad, ich musste stark husten, die Bronchien taten richtig weh. Auch noch ca eine halbe Std später zu Hause hatte ich immer noch Hustenreiz. :(
Bei - 4 Grad hatte ich das Problem noch nicht, aber ich habe es schon gemerkt. Anscheinend ist das meine Grenze. Schade, weil ich wirklich gerne bei Kälte draußen laufe, vor allem im Schnee ❄ :love:
Offline

Delight

  • Beiträge: 4543
  • Wohnort: Brüssel

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragSo 3. Feb 2019, 20:22

Zur Kältegrenze kann ich nichts sagen. Statt schwimmen sind wir heute eine ganze Ecke zum Langlaufen gefahren. Nach einem perfekten Wintertag mit 30cm Schnee und teils Sonne, sind meine Beine ganz schön schlapp und ich sehr gut drauf.
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 13118
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Sport-Thread (früher Lauf-Thread)

BeitragSo 3. Feb 2019, 21:29

chamacoco hat geschrieben:Wann ist bei euch die Kältegrenze erreicht?
Insgesamt macht mir Kälte wenig aus, und hier im Schwarzwald kann es zeitweise auch mal Richtung - 16 Grad gehen im Winter (diesen Winter noch nicht).

Letzten Dienstag wollte ich abends noch Laufen, musste aber nach kurzer Zeit aufgeben. Es hatte - 9 Grad, ich musste stark husten, die Bronchien taten richtig weh. Auch noch ca eine halbe Std später zu Hause hatte ich immer noch Hustenreiz. :(
Bei - 4 Grad hatte ich das Problem noch nicht, aber ich habe es schon gemerkt. Anscheinend ist das meine Grenze. Schade, weil ich wirklich gerne bei Kälte draußen laufe, vor allem im Schnee ❄ :love:


Das ist nicht nur deine Grenze...sondern die generelle Grenze - unter -5°C sollte man keinen Ausdauersport mehr im Freien machen... ;) .

Gilt im übrigen auch für das Galoppiertraining von Pferden... (also wirklich auf Kondi...nicht just for fun...)
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste