alte, lädierte StehaufHühner 2019

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Delight

  • Beiträge: 4556
  • Wohnort: Brüssel

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMi 12. Jun 2019, 16:26

Tina, euer Regen ist inzwischen hier angekommen. Wenn nach einem Tag, an dem der Himmel alle Schleussen öffnet, die Vorhersage ist, dass es in den nächsten 90 Minuten zu vermehrten Schauern kommen wird, gefolgt von Gewittern, steigt meine Laune. Das Pony bekommt heute abend wohl nur seine Medikamente.
Zuletzt geändert von Delight am Mi 12. Jun 2019, 20:07, insgesamt 1-mal geändert.
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4908
  • Wohnort: NRW

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMi 12. Jun 2019, 19:21

bumble, gsd gab es nur Sachschaden und ein nun heilendes Auge :streichel: :hufeisen: Mein bayerischer Hagelschaden fand in den 80ern statt - die Autos sahen alle sehr gelöchert aus und viele Fenster und Dächer auch. Aber die Versicherungen haben damals natürlich ratzfatz gezahlt.
Delight, das klingt ja nach aufwärts - wenn Du schon die GS kontrollieren kannst, dann kannst Du bestimmt auch noch in der Saison mitspielen!
Tina, ich finde das Plüschdings, nun, schwierig. :dagegen: Schmeckt die Plörre denn überhaupt, wenn man zuvor an dieses.. Dings.. gefasst hat? :flucht:
Ich war heute früh im Wald zum chillen, nach der gestrigen anstrengenden Dressagestunde. Morgen fahren wir ja da schon wieder hin, da ist entspannen zwischendrin sooo wichtig! Aber wir sind im Wald über den kleinen Baum ab in den nicht mehr vorhandenen Winzteich gehopst (heute war doch glatt Wasser drin nach dem Regen in der Nacht, da hat der Elch einen Moment mal kurz geguckt :lol: ), und dann auch noch zum allerersten Mal für mich seit 2010/11?? den Sprung in der Senke, in dem ich mich seinerzeit mit dem Brauntier überschlagen hatte. Für den Elch war das heute kein Problem, für mich auch nicht. Trauma bewältigt :xmas: Wir hatten Spaß! Uns geht's gut :D
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline
Benutzeravatar

grenos

  • Beiträge: 7135

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMi 12. Jun 2019, 19:57

Delight, wie schön, so etwas wieder von euch zu lesen!!!
Drück euch die Daumen, dass es so weiter geht!

Bumble was für ein Schreck
Zum Glück größtenteils nur Sachschaden...
Alles gute dem Schimmelchen

Tina das rosa Plüschding ist ja zum brüllen!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline

bumble

  • Beiträge: 2392

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMi 12. Jun 2019, 21:53

Alles hat sich wieder eingependelt...Schimmelauge normal ,neue Scheibe wird morgen ins Auto gebaut ,die Dellen werden irgendwann begutachtet,aber die stören ja nicht beim Fahren.Ich bin nun heute nachhause an den Ostrand von MUC gefahren,in der Erwartung einen ziemlich zerdepperten Garten vorzufinden...Nichts,nada , keine einzige Pflanze geknickt,kein Blatt abgerissen...es hatte dort nämlich nur etwas gewindet und geregnet...
@Delight,weiterhin gute Besserung fürs Pferd
@Bt,an DEN Hagel kann ich mich auch noch erinnern....danach wurde die Praemie für die Gebäudeversicherung deutlich teurer!
Every day is a gift and not a given right
Offline

Delight

  • Beiträge: 4556
  • Wohnort: Brüssel

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragDo 13. Jun 2019, 11:22

BT, hast du Urlaub? Mein Pony war beim letzten Ausflug in den Wald sehr motiviert und hat die vielen Pfützen auf den Wegen als Anlass genommen immer größere Sätze darüber zu machen :lol: Irgendwann habe ich sie dann daran erinnert, dass sie seit Jahren ohne zu Zögern da durch traben kann.

Wenn weiter alles glatt läuft, würde ich gerne am 7 Juli die erste VS starten, wenn das noch zu früh sein, dann hoffentlich Ende August.
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8438

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragDo 13. Jun 2019, 20:27

2 Menschen mögen meine Kühlmanschette :skeptisch: immerhin! :D

BT, cool mit der Traumabewältigung :respekt:

Ich gucke gerade Wiesbaden Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. mal sehen, wie weit ich komme :gaehn:
Do what you can´t!
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5494

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragDo 13. Jun 2019, 20:39

Schimmi möchte einen eigenen Teich. Am besten mit Rennbahn außen rum und mitten durch.
Ich konnte sie heute kaum am durch die Pfütze galoppieren hindern, einschließlich Gas geben und Freudensprung.

Und als ich heute Abend nach Hause kam, hatte ich einen Brief mit 2 Karten für Samstag in Balve im Postkasten.
Hatte ganz vergessen, dass ich da irgendwann mal beim Gewinnspiel mitgemacht hatte...

Gesendet von meinem SM-T585 mit Tapatalk
"Glücklich ist der, der das akzeptiert, was er nicht ändern kann."
Mit diesem Satz begann Schimmelines Karriere als Freizeitpferd.
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4908
  • Wohnort: NRW

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragDo 13. Jun 2019, 21:07

ich hab das pinke Plüschdings heute leibhaftig im Lidl gesehen. Es ist.. Eigenwillig. Es hat eine besondere Note. :flucht:
Der Elch war heute abend beim Dressagegedöns zunächst schlapp und ließ sich sehr bitten. Grunzend bitten, es war mir schon peinlich, weil der Herr RL das natürlich entsprechend kommentiert hat :blush-pfeif: Dann lief's aber gar nicht schlecht, und am Ende, als hinter der Bande ein Kleinkind johlte und trappelte, war der Elch so derart an, daß der Herr Trainer meinte: Jetzt hat er richtig Ausdruck! :doh:
ICH hingegen hatte schwerste Befürchtungen, daß er in einem Satz auf die andere Hallenseite jazzen könnte, um dem ihm verhassten Geräusch zu entkommen.. :krank:
Am WE hoffe ich, Baumstämmchen unter Anleitung überwinden zu dürfen, das wäre sehr cool 8-) Dann isses zwar nix mit Luhdings gucken, aber, das geht ja auch im Nachgang - wenn Tina jetzt erst Wiesbaden sichtet :-?
Delight, Dein Plan klingt gut. Kein Stress, tolle Sache :thumbsup: Was ist jetzt mit Aachen?!
Gundi, das ist ja eine tolle Abendüberraschung - viel Spaß!!
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline

Delight

  • Beiträge: 4556
  • Wohnort: Brüssel

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragSa 15. Jun 2019, 18:46

Gundi, dann viel Spaß beim Teich bauen :D
BT, wo seid ihr zum Baumstamm-Training? Wenn ich nach Aachen komme, dann eher spontan, denn leider hat die Freundin, bei der ich gerne übernachtet hätte, schon die Wohnung mit Chio-Besuch voll.
Irgendwie hatte ich verdrängt wieviel Zeit die VS braucht, die Wochen sind eindeutig zu kurz für alles ;)
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4908
  • Wohnort: NRW

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragSa 15. Jun 2019, 20:16

Wir waren in schwalmtal
IMG_3364.jpg
IMG_3363.jpg


Leider hatten wir keine Begleitung, also auch keine weiteren Bilder. Aber Wiesel und Caju haben es suuuuper toll gemacht! Das sah sehr sehr gut aus!! Der Elch war anfangs sehr irritiert und entsprechend ging's nur im Hasengalopp. Aber es wurde immer besser.
Übrigens keinen Baumstamm nur Stangen, Kreuze, kleinen Steil. Linien, Anreiten, Ruhe behalten. Sehr sehr toll!
Ich freu mich sehr auf morgen. Allerdings reiten wir dann getrennt und wohl auch so weit auseinander, daß wir uns nur am Parkplatz treffen werden. Meine potentielle Begleitung hat eben auch abgesagt :(
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline

Delight

  • Beiträge: 4556
  • Wohnort: Brüssel

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragSo 16. Jun 2019, 18:12

Tina, die Kühlmanschette ist selbst auf dem Bild schon sehr ... beeindruckend :lol:
BT und Wieselchen, wo bleibt eurer Bericht von der hoffentlich super Trainingseinheit?

Das Pony lässt sich kein Antibiotika von der SB mehr geben, wie gut, dass die drei Wochen herum sind. Denn jeden Tag um 6 in den Stall fahren, um den Morgenstau zu entgehen ist auf Dauer etwas :gaehn:
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4908
  • Wohnort: NRW

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragSo 16. Jun 2019, 18:43

Bilder dauern noch was - mich hat nämlich Wiesel gefilmt!!! Sie ist unfassbarnetterweise :danke: mit Caju an der Hand noch während meiner Stunde dort geblieben und hat alles festgehalten. .. das sortiere ich gerade neben noch anderen Dingen.
Jedenfalls: Es war ein super Wochenende, das würde ich gerne öfters bei Jarno machen. Der jedoch ist wahrscheinlich gottfroh, daß das WE vorbei ist und er vor Kalibern wie mir erst mal Ruhe hat :lol:
Ich müßte eindeutig mehr Hand geben, sonst buckelt der Elch eben. Wobei ich heute nicht das Gefühl hatte, daß ich toujours im Maul hing... aber es hat halt wohl nicht gereicht. Und wenn der Elch findet, daß ich mich nicht einmischen solle, dann buckelt er halt wieder los. Anderes buckeln als das abbuckeln, aber doof genug.. naja, Video folgt, guckt dann selbst ;)
hier kleiner Buckelwal! Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8438

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragSo 16. Jun 2019, 20:24

BT, das kenne ich :lol: Loslassen ist schwer :roll: Aber dann wird alles leichter :!: Sieht doch gut aus, wann wart ihr das letzte Mal los :hufeisen:

Gibt es auch ein Video von Wiesel? :?:

Weiß jemand, ob und wo man das 5* Gelände von Luhmühlen schauen kann :idea:
Do what you can´t!
Offline

Delight

  • Beiträge: 4556
  • Wohnort: Brüssel

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragSo 16. Jun 2019, 20:37

Tina, hast du schon mal auf dem YouTube Kanal von Luhmühlen nachgeschaut?
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4908
  • Wohnort: NRW

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragSo 16. Jun 2019, 20:52

nein, das Gelände müßte in der Mediathek vom NDR sein
Und ja, Wiesel hat auch ein Video, aber leider nur das Wasser. Ich kam nicht früher von zuhause los.. und sie war ja zwei Gruppen vor mir dran. :verwirrt:
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3542

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragSo 16. Jun 2019, 21:03

Caju war beide Tage toll und es gibt auch Filme ;) Das von BT vom Wasser ist schon mal toll. Vielleicht bekomme ich noch mehr :) Bin sehr gespannt.
Süß fand ich, das sich der Elch und Caju sofort wiedererkannt haben. Sie wollten dauernd knutschen.... Und beim Filmen war Caju entrüstet, als der Elch im Wald verschwunden ist :O


Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3542

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragSo 16. Jun 2019, 21:15

Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8438

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragSo 16. Jun 2019, 21:19

Toll Wiesel :wiegeil: Das macht Caju echt lässig :!:

Ach in der Mediathek ist die 4*, das habe ich schon gesehen, ich wollte gerne 5* gucken ;)
Do what you can´t!
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3542

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragSo 16. Jun 2019, 21:25

Jaaaa, Wasser mag er :love:
Den Rest hat er auch toll gemeistert. Ich hatte ein wirklich gutes Gefühl das ganze Wochenende :danke:
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3542

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMo 17. Jun 2019, 09:51

Der Trainer ist echt klasse. Er unterstützt total gut beim Anreiten und das ist genau das, was ich brauche :) ich zuviel mich nicht fest und Caju bleibt schön im Rhythmus. Damit kann ich mich dann super auf den Sitz konzentrieren und Caju weniger stören :) das nächste Training ist schon vorgemerkt :D

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste