9-jährige Trakehnerstute sucht ihren Menschen

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, Tschuli, FCM

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

VDSM

  • Beiträge: 682

9-jährige Trakehnerstute sucht ihren Menschen

BeitragDi 16. Apr 2019, 09:17

Da meine Madame und ich einfach nicht so zu dem Dreamteam zusammenwachsen wollen, erwäge ich, sie zu verkaufen. Eigentlich ist sie mein Traumpferd und es läuft auch gerade ganz gut, gerade deshalb ist jetzt wohl ein guter Zeitpunkt, das zu entscheiden. Falls sich jemand findet, der spontan den richtige Draht zu ihr findet, würde ich mich schweren Herzens von ihr trennen.

Hier mal die Eckdaten:
Bildschöner Trakehner von Cornus, Mutter XX, Stm. 165
Sie ist jetzt 9-jährig, lief 7-jährig L-springen und A** Vielseitigkeit in Deutschland. Ende 2017 habe ich sie gekauft, wir sind aber nur einmal gestartet.
Drei sehr gute GGA, reichlich Springvermögen; Hoch- Tiefsprünge, Bürsten, Gräben, schmale Sprünge, Wasser, alles kein Problem; ich bin im Training 1m fest, 1,15m fallend geritten, da zieht sie noch nichtmal die Beine an, Dressur geht sie alle Seitengänge, Verstärkungen, einfache Wechsel.
Insgesamt mega fein zu reiten, schwungvoll aber angenehm zu sitzen, will's richtig machen.
Artig im Umgang, fährt auch brav im Hänger
TÜV ist von 2017, da komplett geröntgt, alles 1A ausser einer minimalen Fehlstellung vorne rechts, die sie in keinster Weise beeinträchtigt.

Steht in der Schweiz, Nähe Zürich

Nun der Grund, weshalb ich den Verkauf erwäge:
Sie ist recht schreckhaft und schnell gestresst, Typ "hochsensibel und nervös"; grosse Probleme hat sie mit Dingen, die sie nicht sieht, aber hört, da wird sie sehr schnell spannig und kann sich kaum mehr konzentrieren. Dabei ist sie nicht böse, sie hat einfach Angst und kein Vertrauen (in mich?). Da sie sehr intelligent ist und unglaublich schnell lernt, braucht sie einfach IMMER konsequente Führung, vor allem am Sitz. Wenn sie sich in ihrem Umfeld sicher fühlt, ist sie ein wirklich feines, liebes Pferd. Sie braucht Zeit, Geduld und Konsequenz.

Hier ist sie bei unserem einzigen Turnierstart letztes Jahr, da war sie super artig:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Eines der ursprünglichen Verkaufsvideos:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Preis der Qualität entsprechend, beim richtigen Platz bin ich aber sehr verhandlungsbereit. Sie MUSS überhaupt nicht verkauft werden, ich behalte sie wirklich gerne, wir haben ja viele gute Tage, an denen sie einfach nur Spass macht! Ich will ihr aber auch die Chance geben, einen passenderen Deckel zu finden, falls es einen gibt.
Zuletzt geändert von VDSM am Mi 17. Apr 2019, 08:03, insgesamt 1-mal geändert.
Der kürzeste Reiterwitz: Ich kann's!
Offline

brösel87

  • Beiträge: 740

Re: 9-jährige Trakehnerstute sucht ihren Menschen

BeitragDi 16. Apr 2019, 12:30

Schade, Susanne, ich hatte gehofft, ihr rauft euch zusammen. :(
Offline
Benutzeravatar

VDSM

  • Beiträge: 682

Re: 9-jährige Trakehnerstute sucht ihren Menschen

BeitragDi 16. Apr 2019, 14:24

Vielleicht platzt der Knoten ja noch (das wäre natürlich toll!)
Aber vielleicht bin ich auch nicht die richtige für sie, dann darf mein Stolz da einfach nicht im Weg stehen. Hab ich mir fest vorgenommen!
Der kürzeste Reiterwitz: Ich kann's!

Zurück zu Pferdeanzeigen - Kauf und Verkauf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast