Deutschland ist kompliziert! Help!

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, Gundi

  • Autor
  • Nachricht
Offline

OregonGirl

  • Beiträge: 27
  • Wohnort: HH

Deutschland ist kompliziert! Help!

BeitragDo 10. Jan 2019, 12:44

So, ich lebe noch!

Ich habe jetzt das RA5 und ein Pferd. Hängerführerschein will ich demnächst machen (wie blöd dass ich das noch machen muss wo ich seit sehr lange in Amerika Hänger fahre).

So langsam geht's los--nur die Frage wie und wo? Gibt es z.B. Facebook Gruppen wo ich Lehrgänge finde (die hier nicht auftauchen)?

Und die Dressuraufgaben? Wo finde ich die? Und werden die manchmal in Gruppen geritten? So was kennt man drüben nicht!
Offline
Benutzeravatar

Krümelmonster

  • Beiträge: 804

Re: Deutschland ist kompliziert! Help!

BeitragDo 10. Jan 2019, 13:16

Aufgaben gibt es entweder als Aufgabenheft oder als App, z.B. hier Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... afabenheft

Bei den Aufgaben steht dabei mit wie viel Reitern sie geritten werden dürfen, es gibt je nach Region mehr oder weniger Dressuraufgaben die alleine, zu zweit, dritt oder viert geritten werden.

Darf ich fragen wie alt du bist? Davon hängt es auch ab ob du einen extra Hänger Führerschein benötigst oder ob es ohne geht.
Offline
Benutzeravatar

credibility

  • Beiträge: 7072

Re: Deutschland ist kompliziert! Help!

BeitragDo 10. Jan 2019, 13:17

Aufgaben findest Du im Aufgabenheft, das kann man kaufen, zb hier:

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 3wQAvD_BwE

Lehrgänge werden auf unterschiedlichen Plattformen gestreut, woher kommst Du denn?

Im PferdeJournal, in dem auch Turnierausschreibungen sind, sind auch einige Lehrgänge ausgeschrieben. Aber nicht Alle...
Facebook: @ScheckeBee
Youtube: Was a Bee
Instagram: ScheckeBee
Offline
Benutzeravatar

credibility

  • Beiträge: 7072

Re: Deutschland ist kompliziert! Help!

BeitragDo 10. Jan 2019, 13:19

Krümelmonster hat geschrieben:Darf ich fragen wie alt du bist? Davon hängt es auch ab ob du einen extra Hänger Führerschein benötigst oder ob es ohne geht.


Oh echt, ist mir neu, dachte das wäre so ein Deutschland-Ding.

@Orgeon - in der Regel kann man (zumindest hier in der gegend) sagen
E & A Dressuren zu zweit hintereinander
L Dressuren einzeln

VA Dressuren einzeln.
Facebook: @ScheckeBee
Youtube: Was a Bee
Instagram: ScheckeBee
Offline
Benutzeravatar

Krümelmonster

  • Beiträge: 804

Re: Deutschland ist kompliziert! Help!

BeitragDo 10. Jan 2019, 13:28

credibility hat geschrieben:
Krümelmonster hat geschrieben:Darf ich fragen wie alt du bist? Davon hängt es auch ab ob du einen extra Hänger Führerschein benötigst oder ob es ohne geht.


Oh echt, ist mir neu, dachte das wäre so ein Deutschland-Ding.


Vielleicht ist es etwas anderes wenn man aus dem Ausland kommt, aber wer seinen Führerschein in Deutschland vor dem 1.1.1999 gemacht hat, hat den Anhängerführerschein automatisch mit drin, ebenfalls LKW bis 7,5t und ich glaube 12t Gesamtgewicht mit Anhänger.
Offline

suomi

  • Beiträge: 1631
  • Wohnort: BaWü

Re: Deutschland ist kompliziert! Help!

BeitragDo 10. Jan 2019, 13:32

Was suchst du denn für Lehrgänge? Dressur oder Vielseitigkeit?
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2935
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Re: Deutschland ist kompliziert! Help!

BeitragDo 10. Jan 2019, 13:32

Krümelmonster hat geschrieben:
credibility hat geschrieben:
Krümelmonster hat geschrieben:Darf ich fragen wie alt du bist? Davon hängt es auch ab ob du einen extra Hänger Führerschein benötigst oder ob es ohne geht.


Oh echt, ist mir neu, dachte das wäre so ein Deutschland-Ding.


Vielleicht ist es etwas anderes wenn man aus dem Ausland kommt, aber wer seinen Führerschein in Deutschland vor dem 1.1.1999 gemacht hat, hat den Anhängerführerschein automatisch mit drin, ebenfalls LKW bis 7,5t und ich glaube 12t Gesamtgewicht mit Anhänger.



Sogar 7,5t plus einen 12t Anhänger
Gas ist rechts!
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7339
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Deutschland ist kompliziert! Help!

BeitragDo 10. Jan 2019, 14:01

Jetzt mein Einwurf zu dem Thema:

Altersunabhängig - besitzt du überhaupt einen deutschen Führerschein und wenn ja, wann hast du den gemacht?

Solltest du einen deutschen Führerschein besitzen und diesen in den USA NICHT abgegeben haben und diesen vor (ganz genau weiß ich es nicht mehr) 2001 oder 2002 gemacht haben solltest du überhaupt kein Problem haben und darfst problemlos (genauso wie wir alle alten Schachteln) einen Hänger und 2 Pferde ziehen so das Auto die entsprechende Zugkraft hat.


Oder besitzt du nur einen US Führerschein?
Dann sieht es ganz anders aus...

amerikanische Führerscheine werden (je nach US Bundesstaat) ganz, nur teilweise oder garnicht anerkannt.

Sprich wenn du den Führerschein in OR erworben hast (ohne vorher einen deutschen Führerschein besessen zu haben), dann kann es dir passieren dass du hier ausschließlich NUR ein Auto fahren darst und sonst garnichts.

Wenn du denn US Führerschein in VT oder PA gemacht hast kann es wieder GANZ ANDERS aussehen

Oder aber, dass du 1:1 (je nachdem wann du geboren wurdest) all das fahren und ziehen darfst was zu der Zeit damals zum "Autoführerschein" dazu gehört hat.
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline

OregonGirl

  • Beiträge: 27
  • Wohnort: HH

Re: Deutschland ist kompliziert! Help!

BeitragDo 10. Jan 2019, 15:24

Also zum Führerschein: Ich habe 1995 den Führerschein in Georgia gemacht, bin aber 2005 nach Oregon gezogen und habe den Führerschein umschreiben müssen. Das heißt also dass das Austellungsdatum 2005 war. 2013 haben wir in München gewohnt, wo ich den deutschen erworben habe. Also habe ich einen 2013 ausgestellten deutschen Führerschein--aber selbst der aus Oregon taugt nichts da er von 2005 stammt. Muss gestehen dass es auch für die Versicherung stressig war nachzuweisen dass Mr. Oregon und ich schon mehr all 10 Jahre erfahrung hatten!

Also muss ich wenn ich es richtig gelesen habe den Hängerführerschein tatsächlich machen.



So, und die Aufgaben--so wie ich es verstehe muss ich nicht nur FN Mitglied sein, sondern das Aufgabenheft zusätzlich kaufen. Sollte ich die App benutzen wollen muss ich mich bei FN Verlag notch zusätzlich registrieren.

Und in der Ausschreibung steht welche Aufgabe man reitet?
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7339
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Deutschland ist kompliziert! Help!

BeitragDo 10. Jan 2019, 15:39

OregonGirl hat geschrieben:Also zum Führerschein: Ich habe 1995 den Führerschein in Georgia gemacht, bin aber 2005 nach Oregon gezogen und habe den Führerschein umschreiben müssen. Das heißt also dass das Austellungsdatum 2005 war. 2013 haben wir in München gewohnt, wo ich den deutschen erworben habe. Also habe ich einen 2013 ausgestellten deutschen Führerschein--aber selbst der aus Oregon taugt nichts da er von 2005 stammt. Muss gestehen dass es auch für die Versicherung stressig war nachzuweisen dass Mr. Oregon und ich schon mehr all 10 Jahre erfahrung hatten!

Also muss ich wenn ich es richtig gelesen habe den Hängerführerschein tatsächlich machen.



So, und die Aufgaben--so wie ich es verstehe muss ich nicht nur FN Mitglied sein, sondern das Aufgabenheft zusätzlich kaufen. Sollte ich die App benutzen wollen muss ich mich bei FN Verlag notch zusätzlich registrieren.

Und in der Ausschreibung steht welche Aufgabe man reitet?



JUPP :(

da du nach, ich mein echt 2002 war die Grenze, den Führerschein in D gemacht hast, musst du den Hängerführerschein extra machen. Zusätzlich zum Autoführerschein.

Da gibt es 2 Arten davon.

Zum einen den, mit dem man dann bis xx t (den Namen und die genauen Tonnen hab ich natürlich vergessen) ziehen kann und dann muss man wohl nur eine zusätzliche Prüfung machen

Oder den BE mit dem du jegliches Gespann ziehen darfst.

Am besten mal mit deinem deutschen Führerschein bei einer Fahrschule vorbei fahren.
Denen zeigen und denen sagen, was du genau ziehen willst (für 1 Pferd würde nämlich dieser kleinere Hängerschein reichen).

Die können dich da am Besten beraten.

Das Aufgabenheft muss man sich in irgendeiner Form (egal ob App oder Papier) leider immer kaufen.

Die Ausschreibungen findest du dann in verschiedenen Zeitschriften (bei mir z.B. Bayerns Pferde + Sport) oder iNet Portalen oder zum Teil eben hier.

Die Ausschreibungen sehen dann ählich dieser hier aus: (ist aus 2011)

Zoltingen/Schw. 9.-10.4.2011 6. Dressurprüfung Kl.A (E + 150,00 €, ZP)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln: Alle Alterskl.
LK 4,5,6 LK 4 mit Pferden, die in DL u./o. höher unplatziert sind.
Ausr. 70 Richtv: 402,A
Aufg: A5 , bei nötiger Teilung A1. Einsatz: 8,50 VN: 15 SF: P ; Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ; ; ;

und dieses dort genannten Aufgaben findest du dann im Aufgabenheft und kannst die dann üben ;)

bei der FN findest du eigentlich alle Turniere auch online.

Dazu, finde ich zumindest, muss man wissen nach was (Prüfung und Ort) man sucht... :-?

Das hier ist jetzt aktuell:

Online-Veröffentlichung:

22.11.2018, 18:00 Uhr
Veranstaltungsort:

Kreuth/Opf.
Landesverband:

Bayern
Online-Nennschluss:

27.12.2018, 18:00 Uhr
Online-Nachnennschluss:

15.01.2019, 12:00 Uhr
Turnierverwalter:

Christian Beichl
Internet:

nicht eingetragen
PLZ, Ort:

92286, Rieden
Längengrad, Breitengrad

-, -
Richter:

Corinna Fröschl
Jürgen Hagenheimer
Uta Härlein
Gabi Schlicht
Teilnahmeberechtigung:

Stamm-Mitglieder der Vereine im Bereich der BRD, sowie geladene Gäste (ausländische Reiter mit Gastlizenz gem. LPO).
Besondere Bestimmungen:

- Gemäß LPO §25.3 erfolgt in den Prüfungen 1-5, 7-10 und 15-20 keine Auszahlung des Geldpreises.
- Es ist kein Hufschmied vor Ort.
- Pro Reiter und Prüfung können 3 Pferde gestartet werden, sofern in der jeweiligen Prüfung nicht anders angegeben.
- Einsätze/Nenngelder sind bis Nennschluss fällig, sofern in der jeweiligen Prüfung nicht anders angegeben.
- Für alle teilnehmenden Pferde besteht Aufstallpflicht.
- Es stehen folgende Boxenkategorien zur Verfügung:
- Stall A+B: Boxen mit Selbsttränken unmittelbar an die Vorbereitungshalle angrenzend -Preis pro Box 195,- €; bei Frost ohne Selbsttränke: Gutschrift € 15,- pro Box. Maximale Nennungszahl: 60.
- Stall C - G: Boxen mit Selbsttränken im Turnierzentrum -Preis pro Box 185,-€; bei Frost ohne Selbsttränke: Gutschrift € 15,- pro Box. Maximale Nennungszahl: 92.
- Bei Ausbuchung der Boxenkategorien erfolgt die Bereitstellung der Boxenkategorie Stall I.
- Eigene Stallzelte dürfen nicht aufgestellt werden.
- Die Aufstallung (Übernachtung) der Pferde auf Fahrzeugen und Anhängern ist nicht gestattet.
- Bei Abmeldung der Box bis Montag, 14.01.2019 erfolgt eine Rückerstattung der Boxenpauschale in Höhe von € 50,00; nach dieser Frist ist keine Rückerstattung mehr möglich ausgenommen Tagesboxen.
- Es können nur Nennungen akzeptiert werden, bei denen der Preis für die Box bis Nennungsschluss bezahlt ist.
- Wohnwagenpauschale mit Stromanschluss für die Turnierwoche inkl. Nutzung von Waschräumen und Duschen € 120,00. Bitte mit der Nennung bestellen und bezahlen.
- Alle Prüfungen werden nach Zeittakt geritten.
- Meldeschluss ist generell am Vortag um 18:00 Uhr.
- Der Equidenpass mit korrektem Nachweis des Impfschutzes ist mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
- Am Mittwoch nachm,, den 16.01.2019 und am Donnerstag vorm., den 17.01.2019, wird ein "Warm-Up" angeboten: Freies Training in allen Hallen unter Aufsicht eines Richters.
- Für Dressurprüfungen gelten die Aufgaben des aktuellen Aufgabenheftes.
- Alle Nenner erhalten keine Zeiteinteilung per Post, sie ist unter Nennung Online oder unter Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. einzusehen.
- Es gelten die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LK Bayern, Ausgabe 2019, sowie die LPO Ausgabe 2018.
- Auf der gesamten Anlage besteht Leinenpflicht für Hunde sowie die Pflicht zum rückstandslosen Entfernen von Hundeexkrementen; Hundehalter, die diesen Verpflichtungen nicht nachkommen, werden vom Turnier ausgeschlossen und erhalten Platzverweis.
- Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle, Sach- und Vermögensschäden, die Teilnehmern, Reitern und Zuschauern, sowie Pferdepflegern und Pferdebesitzern entstehen. Der Haftungsausschluss bezieht sich auch auf die Schäden, die aus der Haltung der Pferde entstehen (Tierhalterhaftung). Die Teilnahme, der Besuch und die Benutzung von Einrichtungsgegenständen, insbesondere der Stallungen, geschehen auf eigene Gefahr. Eine Haftung für Diebstähle und sonstige Vorfälle ist ebenfalls ausgeschlossen.
- Des Weiteren hat sich jeder Teilnehmer vor der Aufstallung, der ersten Nutzung der Anlage, vor dem ersten Training bzw. vor Prüfungsbeginn mit den Gegebenheiten des Veranstaltungsgeländes vertraut zu machen. Mit Bezug der Box bzw. dem ersten Beritt der Anlage akzeptiert der Teilnehmer die Gegebenheiten des Veranstaltungsgeländes und seiner sämtlichen Einrichtungen als ordnungs- und vertragsgemäß, und verzichtet auf jegliche Haftung gegenüber dem Veranstalter, es sei denn, dieser handelt grob fahrlässig oder vorsätzlich bei der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
- Wir reservieren Ihnen gerne Hotelzimmer und Appartements unter 09624/919-0.
- Im Rahmen des Aktiven-Abends lädt der Veranstalter jeden Reiter mit einer Begleitperson zu einem kostenlosen Abendessen ein. Getränke sind selbst zu bezahlen.
Beschaffenheit der Plätze:

Trainingshalle/Prüfungshalle: 25 x 65m
Abreitehalle: 25 x 65m (Bodenverhältnisse wie in der Ostbayernhalle)
Vorbereitungshalle: 20 x 27m
Ostbayernhalle/Prüfungshalle: 40 x 80m

Vorläufige Zeitenteilung:

Do. nachm.: 7,15,17,19
Fr. vorm.: 8,16,18; nachm.: 9,12,20
Sa. vorm.: 1,3,10; nachm.: 5,13
So. vorm.: 2,4,6; nachm.: 11,14

Ergebnisse:

Zu den Ergebnissen auf Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Prüfungen
Datum
Prüfung
Disziplin
Preisgeld
LKL/Art
19.01.2019 (v) 1. Dressurreiterprüfung Kl.A DRE 150,00 € 4 5 6 LP
20.01.2019 (v) 2. Dressurprüfung Kl.A* DRE 150,00 € 4 5 6 LP
19.01.2019 (v) 3. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. DRE 200,00 € 3 4 5 LP
20.01.2019 (v) 4. Dressurprfg. Kl.L* - Tr. DRE 200,00 € 3 4 5 LP
19.01.2019 (n) 5. Pony-Dressurprfg.Kl.L**-Tr. DRE 200,00 € 2 3 4 5 LP
20.01.2019 (v) 6. Pony-Dressurprfg.Kl.L**-Tr. DRE 280,00 € 2 3 4 5 LP
17.01.2019 (n) 7. Dressurprüfung Kl.M* DRE 300,00 € 2 3 4 LP
18.01.2019 (v) 8. Dressurprüfung Kl.M* DRE 300,00 € 2 3 4 LP
18.01.2019 (n) 9. Dressurprüfung Kl.M** DRE 500,00 € 2 3 4 LP
19.01.2019 (v) 10. Dressurprüfung Kl.M** DRE 500,00 € 2 3 4 LP
20.01.2019 (n) 11. Dressurprüfung Kl.M** DRE 600,00 € 2 3 4 LP
18.01.2019 (n) 12. Dressurprüfung Kl. S* DRE 750,00 € 1 2 3 LP
19.01.2019 (n) 13. Dressurprüfung Kl.S* DRE 750,00 € 1 2 3 LP
20.01.2019 (n) 14. Dressurprüfung Kl.S* DRE 900,00 € 1 2 3 LP
17.01.2019 (n) 15. Dressurpferdeprfg. Kl.A DPF 150,00 € 1 2 3 4 5 6 LP
18.01.2019 (v) 16. Dressurpferdeprfg. Kl.A DPF 150,00 € 1 2 3 4 5 6 LP
17.01.2019 (n) 17. Dressurpferdeprfg.Kl.L DPF 200,00 € 1 2 3 4 5 LP
18.01.2019 (v) 18. Dressurpferdeprfg.Kl.L DPF 200,00 € 1 2 3 4 5 LP
17.01.2019 (n) 19. Dressurpferdeprfg. Kl.M DPF 250,00 € 1 2 3 4 LP
18.01.2019 (n) 20. Dressurpferdeprfg. Kl.M DPF 250,00 € 1 2 3 4 LP


Mein Mann ist Ami und es war ein Graus den Führerschein übertragen zu lassen.
Alle Army licences sind natürlich nicht mit übertragen worden (Sprich LKW, Gabelstapler etc) und Hängerführerschein eben auch nicht

Deswegen hatten wir auch mal geschaut von wegen Hängerführerschein nachmachen...
Aber eigentlich fahr eh nur ich das Pferd durch die Gegen und einen 750kg Anhänger darf man, mein ich eigentlich, immer ziehen
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline

OregonGirl

  • Beiträge: 27
  • Wohnort: HH

Re: Deutschland ist kompliziert! Help!

BeitragDo 10. Jan 2019, 15:57

Ich hatte gehofft dass Mr. Oregon und ich den F zusammen machen konnten, aber vielleicht ist es doch besser wenn ich den erstmal mache damit ich vorankomme. Wenn es wirklich nötig ist kann er's ja, nach dem Führerschein schaut in dem Fall ja keiner. Und da er allergiker ist kommt er seltan mit.

Das ist alles in Amerika viel leichter, aber zum Glück gibt es hier nette Leute die immer die blöden Fragen beantworten.

Vielen Dank!
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7339
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Deutschland ist kompliziert! Help!

BeitragDo 10. Jan 2019, 16:12

Ich hätte, trotz x Jahren Führerscheinbesitz in D, in USA den Führerschein auch komplett neu machen müssen
Kann also gerade nicht unbedingt sagen, dass in USA alles einfacher ist.

Aber mach das.

Fahr zur Fahrschule und informiere dich.

Du den Hängerführerschein zuerst.

Du brauchst ihn ja primär.

Und Dein Mann kann, wenn es ist noch nachziehen.

Wie ist es dem bei ihm mit Führerschein überschreiben lassen?

Meiner könnte mir rein theoretisch auch helfen mit dem Hänger.
Wie du schon sagst

But honestly - he has NO FREAKING IDEA when it comes to horses.
Therefore I get easily annoyed and regret having asked for help

But not because he doesn't help but because he doesn't know what to do or how to do it in a horsey way

Kannst dich gerne melden wenn du noch Fragen hast



Gesendet von meinem HTC U Ultra mit Tapatalk
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5492

Re: Deutschland ist kompliziert! Help!

BeitragDo 10. Jan 2019, 19:51

Am besten klickst du dich einmal hier durch die Links und die Videos, da dürfte ein Großteil deiner Fragen beantwortet werden.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Ansonsten kannst du mich auch gerne persönlich kontaktieren

Gesendet von meinem SM-T585 mit Tapatalk
"Glücklich ist der, der das akzeptiert, was er nicht ändern kann."
Mit diesem Satz begann Schimmelines Karriere als Freizeitpferd.

Zurück zu LPO/APO und WBO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste