Pferdenamen doppelt vergeben

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, Gundi

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1897
  • Wohnort: Hessen

Pferdenamen doppelt vergeben

BeitragSa 4. Aug 2018, 08:58

Weiß nicht, ob es hier hin gehört.

Aber kann mir einer sagen, wozu Pferde bei der FN Eintragung Nummern hinter die Namen bekommen, wenn diese (als mit der Nummer) dann trotzdem doppelt vergeben werden?

Kenne jetzt mittlerweile 2x2 Pferde die den gleichen Namen und die gleiche Nummer haben...
Kann man sich dann überhaupt sicher sein, dass die Erfolge korrekt zu geordnet werden? Wozu werden dann überhaupt noch Nummern vergeben?
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

Fleckenbär

  • Beiträge: 19

Re: Pferdenamen doppelt vergeben

BeitragSa 4. Aug 2018, 19:12

Hast du auch auf Groß und Kleinschreibung, sowie Leerzeichen geachtet?

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1897
  • Wohnort: Hessen

Re: Pferdenamen doppelt vergeben

BeitragSa 4. Aug 2018, 21:10

Fleckenbär hat geschrieben:Hast du auch auf Groß und Kleinschreibung, sowie Leerzeichen geachtet?

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk


Fleckenbär, du bist ein Fuchs! 8-)
Zumindest, das eine Paare unterscheidet sich tatsächlich in 1(!) groß geschrieben Buchstaben...

Finde es trotzdem dämlich... :verwirrt:
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

pavot

  • Beiträge: 568

Re: Pferdenamen doppelt vergeben

BeitragSo 5. Aug 2018, 05:03

Zurechnung der Erfolge geht ja über die lebensnummer, oder? Ich kann den Namen gegen gebühr ändern, die Erfolge bleiben ja trotzdem "am Pferd.

Zurück zu LPO/APO und WBO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste