WEG 2018 Tryon USA

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, munsboro

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Champi68

  • Beiträge: 290

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 20:54

So hier nu die aktuellen Gründe !!! Eine Entscheidung für das Pferd !!!!!!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 98184.html
Offline
Benutzeravatar

Tasha

  • Beiträge: 853
  • Wohnort: Bei Frankfurt

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 20:55

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 98184.html

Irgendwie haben doch die Veranstalter nicht mit Ruhm bekleckert
Offline

Futterkelle

  • Beiträge: 49

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 20:59

FiLe hat geschrieben:In deren Hallen ist doch Boden für Reining. Bin nicht sicher, ob man den so schnell tauschen kann.


was spricht denn da gegen da notfalls einmal Dressurkür drauf zu reiten? Also ein bisschen anders ist der natürlich, aber besser als keine Kür oder?
Offline
Benutzeravatar

grenos

  • Beiträge: 7052

WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 21:05

Der Boden ist nicht nur ein bisschen anders...

Der ist tiefer und rutschiger


Aber sehr schade, ich hätte Sönke gerne noch einmal reiten sehen und hätte Ichmensch eine Medaille gegönnt.
Offline
Benutzeravatar

FiLe

  • Beiträge: 433

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 21:08

Futterkelle hat geschrieben:
FiLe hat geschrieben:In deren Hallen ist doch Boden für Reining. Bin nicht sicher, ob man den so schnell tauschen kann.


was spricht denn da gegen da notfalls einmal Dressurkür drauf zu reiten? Also ein bisschen anders ist der natürlich, aber besser als keine Kür oder?


Der Boden ist viel tiefer. Und man muss gut „rutschen“ können. Das ist nix für die empfindlich Dressurpferdebeine...
Ich min schon mit nem Warmblut auf so einem Boden geritten. Das ist schon komisch..
"Also erinnere dich daran, in die Sterne zu schauen und nicht auf deine Füße." Stephen Hawking 1942-2018
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1145

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 21:27

Ihr wollt gar nicht wissen, wie das Fahrstadion aussieht :3affen: Bzw. erkennt man das gar nicht als solches und die Strecke für den Marathon steht wohl jetzt schon komplett unter Wasser. Bin gespannt, ob da irgendwas stattfinden kann. :verwirrt:
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16499
  • Wohnort: NDS

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 21:47

Das Voltigieren findet auch in der Halle statt, nicht nur Reining.

Den Vorbeiläufer von JL habe ich gesehen und auch gefilmt. Das konnte man schon am 2. Element sehen, dass das mit den 3. schwierig wird. :(

SA habe ich auch gerade an dem 2.Wasser gesehen, tat mir wirklich leid für sie. Aber an dem Element hinter dem Wasser hatte Mark Todd auch einen Vorbeiläufer. :(

Ansonsten gab es wirklich schöne Ritte und durch die Bank weg schönere Bilder als in Frankreich. Falls ich das richtig gesehen habe, hat es Chris Burton, trotz Steher geschafft in die Zeit zu reiten? Das finde ich Wahnsinn !

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16499
  • Wohnort: NDS

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 21:50

Erniie hat geschrieben:Ihr wollt gar nicht wissen, wie das Fahrstadion aussieht :3affen: Bzw. erkennt man das gar nicht als solches und die Strecke für den Marathon steht wohl jetzt schon komplett unter Wasser. Bin gespannt, ob da irgendwas stattfinden kann. :verwirrt:
??? Die Marathonstrecke geht doch auch über den Golfplatz wo heute die VS drüber ging. Also die Hindernisse standen definitiv nicht unter Wasser!

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1145

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 21:54

Ich weiß nicht inwiefern das stimmt, habe es nur auf der Facebookseite der einen deutschen Fahrerin gelesen. Aber die A Phase vom Marathon dürfte nicht identisch sein mit der VS Strecke, die sollte streckenmäßig länger sein. Kann aber sein, dass die E Phase dann über die selbe Strecke geht wie die VS. Die Bilder vom Fahrstadion sehen aber abenteuerlich aus, sieht eher aus wie nach statt vor Sturm :nixweiss:
Offline
Benutzeravatar

Sava

  • Beiträge: 4354
  • Wohnort: Hannover/Düsseldorf

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSo 16. Sep 2018, 17:08

Sind die Weltreiterspiele nicht auf 4* Niveau? Oder wurde das geändert? Gucke mir gerade noch mal das Gelände an und der Kommentator sagte was von 3* Kurs


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Run free, kleiner Held.
Offline

krümelkeks

Moderator

  • Beiträge: 10539

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSo 16. Sep 2018, 17:45

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1
Zuletzt geändert von krümelkeks am Mo 17. Sep 2018, 06:55, insgesamt 1-mal geändert.
Offline

Champi68

  • Beiträge: 290

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSo 16. Sep 2018, 17:46

Hm ich habe die Info Dressur und Springen sind 4 Sterne, Gelände 3 Sterne
Offline
Benutzeravatar

longhorst

  • Beiträge: 201

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSo 16. Sep 2018, 17:48

krümelkeks hat geschrieben:Die direkten Wege waren 4* und die Alternativen 3* habe ich mich belehren lassen aus 1. Hand ;)

Technical Level:
a) 4 star level Dressage and Jumping Test,
b) Cross-Country Test 3 star technicality (10min 38-42 efforts)

nachzulesen im Regelwerk der FEI.
Offline

krümelkeks

Moderator

  • Beiträge: 10539

WEG 2018 Tryon USA

BeitragSo 16. Sep 2018, 18:24

.............,,,,,,,,,,
Zuletzt geändert von krümelkeks am So 16. Sep 2018, 22:23, insgesamt 2-mal geändert.
Offline
Benutzeravatar

Susanne

  • Beiträge: 3177

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSo 16. Sep 2018, 18:32

Ich muss leider longhorst recht geben @krümelkeks, zumindest steht es so im Reglement! Ob das Vll von den Reitern anders wahrgenommen wurde und der Kurs auf direktem Weg gefühlt ein 4*kurs war, mag ja sein. Ganz offiziell ist es aber genau so, wie longhorst schrieb.
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1340

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSo 16. Sep 2018, 20:08

krümelkeks hat geschrieben:War klar das du es wieder besser weißt, ich hab’s von einem Reiter dort. Die werden es wohl wissen

Ist mir allerdings auch zu blöd da jetzt nochmal drauf zu reagieren. Jemand der hier nur auffällt indem er Stimmung macht, den brauch ich nicht in meinem Leben.
Schade war ja lange Ruhe


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Holla, holla! Wer macht hier gerade Stimmung?
...manche A*-Gelände sind auch eher ne A**, wenn es nach den Reitern geht. Trotzdem laut LPO noch ne A*...

Und dann möchte ich behaupten, dass @Longhorst auch den einen oder anderen Reiter in Tryon kennt und Infos bekommen könnte...
Offline
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1710

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSo 16. Sep 2018, 20:34

Ich finde ehrlich gesagt die Info viel wichtiger, dass heute alle deutschen Pferde durch die Verfassung sind. 8-) Morgen 10 Uhr Ortszeit soll das Springen stattfinden...
Offline

Champi68

  • Beiträge: 290

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSo 16. Sep 2018, 20:38

Krümekeks : Was sollte das denn jetzt ?????????
Ich hatte doch vorher schon dasselbe geschrieben .

So und morgen dann ab 16.oo Uhr deutscher Zeit das springen . Schauen wir mal was da noch so geht :) :)
Und ab Dienstag drücken wir dann den Springern, Voltis , Fahren und Para die Daumen .
Anschließend haben wir dann alle quadratische Augen ;) ;) ;) ;) ;) ;)
Offline

Elsa

  • Beiträge: 2555

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSo 16. Sep 2018, 21:05

Wollen die das Springen nicht nach hinten verschieben? Habe morgen noch 2 Patienten mehr reingeschoben, da ich Freitag noch vom Springen am Sonntag ausgegangen bin :dagegen: nun verpasse ich das ganze :hufeisen:
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16499
  • Wohnort: NDS

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSo 16. Sep 2018, 21:09

@Elsa, ich verpasse das Springen auch. Fliege heute Abend zurück, bin bereits in Charlotte am Flughafen. :(
Muss dann von unterwegs die Daumen drücken.

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
VorherigeNächste

Zurück zu Turniere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste