Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Taps

  • Beiträge: 2748

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragSo 15. Apr 2018, 20:15

Jetzt ist das WE rum und ich kann erzählen. Freitagabend war Einführung, da wurde der Lehrfilm mit Unterbrechungen und Erläuterungen gezeigt und anschließend anhand von drei Reitern weiter erklärt.
Am Samstag gab es dann Springgymnastik mit sehr viel Dressurarbeit und am Sonntag dann Springen von verschiedenen Sequenzen mit anschließendem Parcours.

Der Unterricht an sich war sehr gut und die Aufgabenstellung super. Leider war die Akustik nicht so toll, dazu spricht der Kaiser in etwas gleichbleibender Sequenz. Da musste man echt aufpassen um die Anweisungen und Korrekturen aus den Wust aus Allgemeinheiten (die sich auch mitunter an die Zuschauer richteten) rauszufiltern.
Aber das Problem mit der Akustik haben wir bei gut gewässertem Boden (und das muss für die Trittsicherheit sein) leider öfter. Und die Westfalen sind ja auch nicht für Ihre akzentuierte Aussprache bekannt. :lol:
Offline

Delight

  • Beiträge: 4295
  • Wohnort: Brüssel

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragSo 15. Apr 2018, 20:29

Taps, ist deine Tochter auch mitgeritten? Und was macht die Pferdesuche?
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

Taps

  • Beiträge: 2748

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMo 16. Apr 2018, 12:14

Ja Delight, mT war auch dabei, das hat auch alles ganz prima geklappt. Hier ist mal ein Link, allerdings ohne Kommentar oder Korrekturen, es gab aber im Anschluss lobende Worte vom Coach: Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Pferdesuche ist wahrscheinlich abgeschlossen aber noch nicht ganz spruchreif. In ein paar Tagen wissen wir mehr :D
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3210

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMo 16. Apr 2018, 12:38

@Taps das hört sich nach einem gelungenem Lehrgang an. Schönes Video :o :bravo2:
Ich darf am Donnerstag mit Caju zum Springlehrgang von Kreisverband. Jetzt bin ich aufgeregt. Am Samstag haben wir dann Bewegungstraining nach Meyners. Damit ich endlich auch mal lerne auszusitzen :blush:
Nächstes Wochenende ist dann der Tony Lehrgang.
Am 1. Juni ziehen alle 3 Hottis in einen neuen Stall. Ich habe endlich was gefunden mit viel Bewegung in kleiner Herde, genug gutem Raufutter, beleuchtetem Reitplatz, freier RL wahl und suuuuper gepflegter Anlage. In der Nähe ist ein großer Reitstall, wo ich an den Stunden teilnehmen kann. Die beiden Rentner sind da dann nicht mehr so viel in der Box eingesperrt und haben auch im Winter genügent befestigten Auslauf :bravo2: Ich bin sehr gespannt und hoffe, das Tomte das noch wegsteckt. Ich denke, ihm verpasse ich noch eine Aufbaukuhr, bevor wir umziehen :-? *noch mehr aufgeregt bin*
Offline
Benutzeravatar

Taps

  • Beiträge: 2748

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMo 16. Apr 2018, 12:51

Da hast du ja richtig viel Programm in nächster Zeit. Der neue Stall hört sich toll an. Da bin ich ja mal gespann, wie schnell die Pferde sich dann einleben aber im Sommer klappt das ja meistens problemlos. Wo Gras ist, ist auch ein glückliches Pferd ;)
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3210

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMo 16. Apr 2018, 12:59

Danke, darauf hoffe ich auch. Da ist vor allem genug Platz, so das sich meine Hottis erst mal als Gruppe absondern können.
Das mit dem Programm geht so weiter bis August :o
Reiten, Motorrad fahren, LKW fahren, lernen, Urlaub. Irgendwie passiert das jedes Jahr zwischen März und August :-? Sehr anstrengend aber auch schön :D
Offline

Delight

  • Beiträge: 4295
  • Wohnort: Brüssel

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMo 16. Apr 2018, 16:55

Wieselchen, dein neuer Stall klingt gut.
Ich wusste gar nicht, dass Hindernisrichter machen so müde Beine macht. Obwohl Brüssel wirklich einige Hügel hat, bin ich gestern in Arville so viele Berge hochgerannt, dass ich danach nur noch mit einem Bier auf dem Sofa abgeschlafft bin :oma: .
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3210

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragDi 17. Apr 2018, 06:56

@Delight bist du da nicht für ein Hinderniss eingeteilt? Oder musstest du immer schnell melden?
Ich bin sehr gespannt, was die Hottis zum neuen Stall sagen. Hoffentlich passt das mit der Herde und hoffentlich benimmt sich Caju.
Offline

Delight

  • Beiträge: 4295
  • Wohnort: Brüssel

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragDi 17. Apr 2018, 07:12

Doch wir hatten nur ein Hindernis, aber da das nicht bei allen Prüfungen gesprungen wurde, haben wir einige Zeit beim Springen ausgeholfen. 100 Pferden im gleichen Parcours erlauben einige Überlegungen was gutes Parcoursreiten ausmacht. :lol: Und dann gabs eine Parcoursbesichtigung mit Lara L, hochspannend.

Da meine Stute wieder besser aussieht, habe ich vor den nächsten Blutergebnissen eine Springstunde für diese Woche zugesagt. Wir lassen es dann eben erst Mal ruhig angehen.
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3210

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragDi 17. Apr 2018, 07:16

Oh, das ist ja prima. Viel Spaß beim hüpfen :)
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7000
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragDi 17. Apr 2018, 07:52

wieselchen hat geschrieben:@Delight bist du da nicht für ein Hinderniss eingeteilt? Oder musstest du immer schnell melden?
Ich bin sehr gespannt, was die Hottis zum neuen Stall sagen. Hoffentlich passt das mit der Herde und hoffentlich benimmt sich Caju.


Wann genau zieht ihr denn um Wieselchen

Bei uns ist der Umzug gut gelaufen.

Gestern waren wir eine Std. auf dem "kleinen" (40er) Reitplatz.
es war noch ein anderes Pferd drauf
Das Pony hat sich vorbildlich benommen.

Habe sie 20 geführt.
Dann wälzen lassen am Strick und nicht mal hoch gebockt sondern nur aufgestanden und abgeschüttelt.

Dann ein bisschen arbeit an der Hand.

Dann ging das andere Pferd und eines ging zum anderen Reitplatz - da ist oberhalb eine Wiese - zum grasen.

Da war sie dann ein bisschen aufgeregt und hat ein paar mal gewiehert und ein paar Rodeo mäßige Bocksprünge hingelegt - aber ohen ziehen am Seil

Dann hab ich sie abgemacht und laufen lassen.

Nach 6 Runden war aber der Dampf auch raus.

Dann sind wir noch ein paar Runden so gelatscht.

Da hat sie sich dann immer mal wieder die Männer WG angeschaut.
Da kann man so schön auf den Wallach Bereicht runter kucken.
Ein bisschen frische Birke geknabbert und noch 3x gewiehert aber eigentlich ruhig.

Dann kam noch eine Freundin mit ihrem Wallach.

Wir sind mit denen dann noch 5 Minuten im Schritt gelaufen.

Dann zurück in die Box und Wellnessprogramm.
Dreck vom wälzen abgeschrubbt.
Magenefelddecke - Relaxprogramm
Schweif und Mähne ordentlich gebürstet.
dann noch Faszienmassage und RüSchnis gab es auch noch.

Heute werden wir auf dem kleinen Platz longieren mit Sattel und draußen am Putzplaz putzen.
und im Anschluss noch eine Runde über den großen (60er) Platz drehen und ein bisschen grasen gehen.

Morgen dann hoffentlich ein bisschen reiten :D
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3210

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragDi 17. Apr 2018, 08:02

Das hört sich nach gelungenem Umzug an :)
Ich muss noch bis Ende Mai warten. Jetzt wo es raus ist, kann ich mich richtig darauf freuen. Das kündigen gestern ist mir schon schwer gefallen. Ich war immerhin 7 Jahre mit Winni da. Caju ist dort geboren und aufgewachsen.

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7000
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragDi 17. Apr 2018, 09:05

wieselchen hat geschrieben:Das hört sich nach gelungenem Umzug an :)
Ich muss noch bis Ende Mai warten. Jetzt wo es raus ist, kann ich mich richtig darauf freuen. Das kündigen gestern ist mir schon schwer gefallen. Ich war immerhin 7 Jahre mit Winni da. Caju ist dort geboren und aufgewachsen.

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk


Die 6 Wochen vergehen wie im Flug!
wirst sehen!

Ich freu mich mit euch!

ich war ja 11 Jahre im alten Stall.
Hilli ist mit 2,5 Jahren dort eingezogen...
mit 5,5 ausgezogen...

Ich freu mich so.

Es sind, mit ihr, noch zwei weitere Stuten zur Eingewöhnung da.
Die kennt sie dann ja schon von der Box.
Außerdem haben sie eine 28Jahre alte Stute am Stall, die kommt auch immer mit in die Box wenn es neue Stuten zum eingewöhnen gibt.

Das ist super.
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3210

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragDi 17. Apr 2018, 09:08

Das hört sich durchdacht an :)
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7000
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragDi 17. Apr 2018, 09:43

wieselchen hat geschrieben:Das hört sich durchdacht an :)



SEHR! Deswegen durften wir ja auch vor dem Winter nicht mehr kommen.
Weil da zum Eingewöhnen "nicht genügend Platz" ist weil die Koppeln ja zu sind!

Jetzt sind die Koppeln wieder offen.
Die Pferde können selbst entscheiden, ob sie auf Koppel wollen oder im Auslauf / Heubereich bleiben wollen.

Da verteilt es sich dann besser.

Homepage gibt es keine.

Hier LayOut, falls es interessiert
LayOut Stall.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8227

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMi 2. Mai 2018, 17:29

Hallo alle Mann! :easywink: Ich bin gar nicht up to date, was bei Euch so los ist :hufeisen:

Ich fühlte mich nicht nach schreiben und habe erst heute etwas Positives zu berichten :silvester:

Da Momo Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. noch länger ausfällt, habe ich mir die Wurst geschnappt Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. und geschaut, ob er spazierengehen möchte :flucht: Wollte er! :geek:

Dann habe ich ihn am Hang longiert, fand er super :geek:

Longieren auf dem Platz ging auch :geek: , iwann sogar mit Trense und Dreieckszügeln :geek:

Auch den nicht passenden Sattel von Momo hat er mit stoischer Miene umher getragen Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.und ist damit sogar über einen Graben vor dem Haus, wo gerade Stromleitungen verlegt wurden, gesprungen. Ohne danach zu buckeln! :geek:

Ich dachte, ich schaue mal, ob er in den ihm unbekannten Hänger steigen möchte und er schubste mich beiseite und rannte rein :geek:

Ok.... 8-) , dann also verladen und ab nach Sahrendorf, schauen, ob er auch noch springen möchte....Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. :geek: wollte er!

Schlummie :easywink: brachte mir einen Sattel mit, der auf den ersten Blick zu passen scheint :wiegeil: und was ist die logische Konsequenz daraus? Richtig! Aufsteigen! :flucht:

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. Mein Blick! :lol:

Erstmal drüberlegen, Jungpferdmäßig eben :lol: Sein Blick!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Ich hatte befürchtet, noch vor dem Platznehmen abgebockt zu werden, aber er lief brav los :geek:

Sogar Trab ging :geek: Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Allerdings nicht lang, dann überlegte er, ob er nicht doch bocken soll :geek:

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Aber das ist ja kein Wunder, VIER Jahre nicht geritten, kein Gebiß im Maul gehabt und keinen Sattel getragen, dafür war er mega-brav :gott:

Und ihr so? :?:
Do what you can´t!
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1358

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMi 2. Mai 2018, 17:34

Mal was völlig anderes...
Überschrift „Schrägkrams 2017“ bekommt ja auf einmal wirklich eine andere Bedeutung, wenn man sich überlegt, dass 2018 schon bald wieder Bergfest hat
Offline
Benutzeravatar

Taps

  • Beiträge: 2748

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMi 2. Mai 2018, 18:16

Oh Tina lebt noch, wie schön :D ich hatte dir heute eine Mail geschickt um nach Lebenszeichen zu suchen ;)
Die Fotos laden bei mir leider nicht, vielleicht klappt das später besser aber es hört sich schon mal alles wirklich gut an, mit der Wurst.
Gibt es für Momo denn eine Diagnose?

Wir haben tatsächlich seit etwa 10 Tagen ein Zweitpferd 8-). Eine 8jährige Stute, die allerdings nie und nimmer eine Dressur gehen wird und daher haben wir uns mit dem Kauf noch weiter von der VS entfernt.
Am WE waren wir zum Nachbarverein und mT konnte die Braune direkt mitnehmen, sie hatte sie ja schon länger probiert und sie in weiser Vorraussicht schon mitgenannt. Und sowohl Reiten als auch Handling haben toll geklappt, es gab sogar schon zwei Schleifen für die Beiden und ein Video habe ich auch mitgebracht: Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Und nachdem die Hallensaison irgendwie nicht ganz glücklich war, hat Kat sich dann anstecken lassen und den Turbo ausgepackt und mT konnte mit ihr ihr erstes M-Springen gewinnen. :bravo2:

Das hat natürlich richtig Spaß gemacht, da war ich froh trotz massiver Ischiasprobleme gefahren zu sein. Dafür dürfte ich mir dann heute ein Spritzchen holen und hoffe auf eine bessere Nacht als die letzte.
Vom M gibt es natürlich auch noch ein Video:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Offline
Benutzeravatar

Taps

  • Beiträge: 2748

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMi 2. Mai 2018, 18:18

Fugazi, ich bin leider zu blind um die rote Schrift zu lesen aber der Stall sieht auf jeden Fall sehr großzügig (Fläche) aus :thumbsup:
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8227

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMi 2. Mai 2018, 18:34

Taps :easywink: hast Du mir an die Büroadresse geschrieben? Da bin ich erst wieder Samstag :!:

Warum habt ihr denn ein zweites Pferd gekauft? Ist dT mit Kat nicht ausgelastet? :?:

Die Ritte sehen super aus! :respekt: + Glückwunsch!

Kann keiner meine Bilder sehen? Ohne ist der Beitrag doch nur halb so lustig :ugeek:

Gute Besserung an Deinen Rücken! Ich habe ja nach diesem !"§§$%&%Bandscheibenvorfall jeden Tag fiese Schmerzen :verwirrt: , ich hoffe, das geht bei Dir wieder weg!! :)

P.S.: Warum geht das braune Teil keine Dressur? :hufeisen:
Do what you can´t!
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Quasi und 3 Gäste