NEON

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, Gundi

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3238
  • Wohnort: Warendorf

Re: NEON

BeitragMi 4. Apr 2018, 19:00

Ich hab schon lange in exel ne Tabelle, wo ich auch die Kosten ( Nenngeld / Gewinngeid) ausrechne! Seit ich meinen tollen Giramondo 2010 verkauft habe, steht da nicht mehr so viel plus unterm Strich. Also laßt die Aufstellung besser sein :lol:
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1738
  • Wohnort: Hessen

Re: NEON

BeitragMi 4. Apr 2018, 22:26

Gerrit hat geschrieben:Ich hab schon lange in exel ne Tabelle, wo ich auch die Kosten ( Nenngeld / Gewinngeid) ausrechne!


Mach ich auch! :lol:
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16350
  • Wohnort: NDS

Re: NEON

BeitragDo 5. Apr 2018, 14:49

ich habe eine Excel Tabelle mit den Prüfungen die ich genannt habe, welche ich dann gestartet bin und Ergebnis...
die Kosten habe ich extra weggelassen :roll:
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1318

Re: NEON

BeitragDo 5. Apr 2018, 20:32

Also, ich würde nur ne Tabelle mit den Erfolgen machen. Der Rest ist doch demotivierend!
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5270

Re: NEON

BeitragFr 6. Apr 2018, 08:12

Zumindest kann man seine Nennungen jetzt in den persönlichen Kalender auf dem Handy übertragen lassen.
Ist doch auch schon mal was. ;)
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline

Rudim

  • Beiträge: 1161
  • Wohnort: Bremervörde

Re: NEON

BeitragFr 6. Apr 2018, 08:44

Gundi hat geschrieben:Zumindest kann man seine Nennungen jetzt in den persönlichen Kalender auf dem Handy übertragen lassen.
Ist doch auch schon mal was. ;)


Wie geht das?
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5270

Re: NEON

BeitragFr 6. Apr 2018, 08:52

Unter Mein Konto - Kalender Abo den Haken setzen

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline

Rudim

  • Beiträge: 1161
  • Wohnort: Bremervörde

Re: NEON

BeitragFr 6. Apr 2018, 09:04

Danke liebe Gundi :D :danke:
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5270

Re: NEON

BeitragFr 6. Apr 2018, 09:16

Immer gerne :D
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline

Fips

  • Beiträge: 6549

Re: NEON

BeitragFr 6. Apr 2018, 09:18

wow, das wusste ich auch noch nicht. ist ja richtig fortschrittlich :gott: ;)
Always be Yourself, Unless You Can Be a Unicorn, Then Always Be a Unicorn!
Offline

Rudim

  • Beiträge: 1161
  • Wohnort: Bremervörde

Re: NEON

BeitragFr 6. Apr 2018, 11:23

Der Ansatz ist klasse, die Umsetzung leider noch nicht ganz optimal.

Beispiel Turnier Reesdorf ist am 28.bis 29.4. und am 1.5.
Eintrag im Kalender ist jetzt durchgängig vom 28.4 bis 1.5. erfolgt.

Super wäre es auch wenn die genannten Prüfungen mit übertragen werden.
Vielleicht kannst du (@Gundi) das mal als Verbesserungsvorschlag weitergeben.

Alles in allem schon mal ein toller Ansatz, bitte unbedingt weiter entwickeln.
Offline

Jesse

  • Beiträge: 427
  • Wohnort: Niedersachsen

Re: NEON

BeitragDi 10. Apr 2018, 14:48

Gundi hat geschrieben:Zumindest kann man seine Nennungen jetzt in den persönlichen Kalender auf dem Handy übertragen lassen.
Ist doch auch schon mal was. ;)


Habe ich die Tage gemacht und hat auch gut geklappt (Google Kalender). Jetzt habe ich vorhin noch ein weiteres Turnier genannt und jetzt taucht es aber nicht in meinem Kalender auf. Was habe ich falsch gemacht? Muss man da noch irgendwas anderes/zusätzliches machen?
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 805
  • Wohnort: RT/TÜ

Re: NEON

BeitragMo 23. Apr 2018, 11:47

Warum gibt es auf einem Turnier unterschiedliche "nennbar ab" - Zeitpunkte?

03.06.2018 (n)
1. Dressurprüfung Kl.S*
Diese Prüfung ist nennbar ab dem 07.05.2018, 18:00.

02.06.2018 (n)
2. Dressurprüfung Kl.M**
Diese Prüfung ist nennbar ab dem 07.05.2018, 18:00.

03.06.2018 (v)
3. Dressurprüfung Kl.M*
Diese Prüfung ist nennbar ab dem 23.04.2018, 18:00.

02.06.2018 (v)
4. Dressurprfg. Kl.L* - Kandare -
Diese Prüfung ist nennbar ab dem 07.05.2018, 18:00.

31.05.2018 (n)
5. Dressurprfg. Kl.L* - Tr.
Diese Prüfung ist nennbar ab dem 23.04.2018, 18:00.

31.05.2018 (v)
7. Dressurprüfung Kl.A*
Diese Prüfung ist nennbar ab dem 07.05.2018, 18:00.
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3583

Re: NEON

BeitragFr 27. Apr 2018, 06:51

Ich denke weil der Veranstalter bei den später nennbaren Prüfungen mit einem deutlich höheren Andrang rechnet und nicht möchte, dass im Vorfeld die Prüfung dicht ist von all denjenigen, die pauschal alles nennen und dann nicht kommen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5270

Re: NEON

BeitragFr 27. Apr 2018, 07:28

Normalerweise hat das mit begrenzten Startplätzen zu tun.
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 805
  • Wohnort: RT/TÜ

Re: NEON

BeitragFr 27. Apr 2018, 08:02

Begrenzt sind alle. Das mit dem Andrang könnte natürlich sein, aber woran amchen die fest, dass die M* und die L-Trense weniger beliebt sind?
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3583

Re: NEON

BeitragFr 27. Apr 2018, 16:11

Bajana hat geschrieben:Begrenzt sind alle. Das mit dem Andrang könnte natürlich sein, aber woran amchen die fest, dass die M* und die L-Trense weniger beliebt sind?

Aus Erfahrung vielleicht?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline
Benutzeravatar

Caessa

  • Beiträge: 750
  • Wohnort: Leipzig

Re: NEON

BeitragMo 14. Mai 2018, 08:35

Ihr wisst doch immer Bescheid.

Wie nenne ich für ein Kind einen Führzügelwettbewerb, wenn das Kind noch nicht angemeldet ist bei neon?
Offline

Pernod

  • Beiträge: 528

Re: NEON

BeitragMo 14. Mai 2018, 09:29

Ich hatte die Prüfung ganz normal wie für mich mit genannt und dann unter Hinweise an den Veranstalter geschrieben: Reiterwechsel für Prfg....und die Daten des Kindes. Hat funktioniert.
Offline
Benutzeravatar

Caessa

  • Beiträge: 750
  • Wohnort: Leipzig

Re: NEON

BeitragMo 14. Mai 2018, 09:31

Pernod hat geschrieben:Ich hatte die Prüfung ganz normal wie für mich mit genannt und dann unter Hinweise an den Veranstalter geschrieben: Reiterwechsel für Prfg....und die Daten des Kindes. Hat funktioniert.


Dankeschön, daran habe ich schon gedacht, aber in der Ausschreibung steht was von
"Für WB lt.WBO sind die entsprechenden Vordrucke zu verwenden (sonst erfolgt keine Bearbeitung) und die Teilnehmerlegitimation (Ausweis lt.BB-SAN ) vorzulegen"

Führzügel-WB / WBO WB 221 (E)
ohne Nachnennung am Veranstaltungsort
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Teiln: Junioren, Jahrg.14-06 LK 0,7
die an keiner weiteren Prüfung/WB teilnehmen.
Ausr. WB 221 Richtv: WB 221
Einsatz: 6,00 €; VN: 10 SF: B
VorherigeNächste

Zurück zu LPO/APO und WBO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast