Der Herbst- und Wintersmalltalk

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3473

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragMi 15. Nov 2017, 08:29

Könnte zäh werden, Rumpel, ich Wichtel erst zu Ostern wieder


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 12592
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragMi 15. Nov 2017, 10:32

Tschuli hat geschrieben:Könnte zäh werden, Rumpel, ich Wichtel erst zu Ostern wieder


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


:lol: :lol: :lol: ...
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5083

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragMi 15. Nov 2017, 10:48

Ich erzähle der Frau Schimmel seit 3 Wochen, dass sie nach der Impfung dann geschoren wird und es wieder los geht mit Springen.
Gestern früh wurde sie geimpft und gestern mittag ist sie über den Zaun gesprungen. :o
Irgendwie hat sie mir wohl zu gut zugehört. :rofl:
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline
Benutzeravatar

AlbOliBin

  • Beiträge: 5349
  • Wohnort: Thüringen

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragMi 15. Nov 2017, 21:12

@gundi: :lol: :lol: ihr versteht euch ;)

@malaika: sauber. super dass es grad so gut läuft bei dir

bei mir ist es grad langweilig,arbeiten, Kinder und versuchen zwischendurch mal die Pferde zu sehen. Bis auf den Zwerg stehen alle grad 24 h draußen, hab noch sooo viel Gras.
Hannover gestern war toll :D
Offline
Benutzeravatar

Malaika

  • Beiträge: 1296

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragMi 15. Nov 2017, 22:03

Gundi: :lol: :wiegeil:

Ja wenn es läuft dann läufts. Heute morgen dann ein Anruf vom Klinikum, dass ich doch schon zum 1.12. Anfangen soll. Ob das geht :D :bravo2: na klar! Ist halt doof, werd ich direkt im ersten Arbeitsmonat die Weihnachts-/Silvesterdienste haben, aber dann geht es wenigstens spannungsreich und amüsant los.
Und der Umzug wird wohl nicht so relaxt. Vertrag sollten sie dann aber so langsam mal mit in die Pötte kommen!

Vielleicht sollte ich mir mal nen Lottoschein holen.....
Offline
Benutzeravatar

Melanie

  • Beiträge: 3247

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragDo 16. Nov 2017, 08:21

Guten Morgen,

Gundi läuft bei euch!
Malaika bei Dir ja auch! Reibungslosen Umzug und viel Erfolg im neuen Job.

Meine Schwester hatte gestern ihre Standesamtliche Hochzeit. Schön und lecker wars, aber auch ganz schön kalt zwischendurch...
Morgen hat mein Männlein Geburtstag und am Samstag kommen ein paar Leutchen zum feiern vorbei... Wird eine kalorienreiche Woche! :essen: :saufen:

Wünsch euch einen schönen Donnerstag!
Wer den Kopf steckt in den Sand, wird am Hinterteil erkannt!
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5083

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragDo 16. Nov 2017, 08:34

Dafür hat mir meine Anwältin gestern eröffnet, dass mein Unfall vom 11. Mai wahrscheinlich vor Gericht geht.
Die gegnerische Versicherung versucht es einfach auszusitzen.
Außer der Autoreparatur hat sich da nichts getan, kein Nutzungsausfall, keine Wertminderung, kein Schmerzensgeld bisher. :(
Keine Ahnung, ob sie es wegen der im Vergleich zu den Reparaturkosten wirklich lächerlichen Summe drauf ankommen lassen wollen. Jeder Brief meiner Anwältin kostet sie ja auch wieder Geld.
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline
Benutzeravatar

Anne845

  • Beiträge: 6590

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragDo 16. Nov 2017, 10:44

@Gundi: Wir ärgerlich !

Dazu fällt mir gerade ein Fall ein. Wir haben ein VN, der vor 30 Jahren mal einen Unfall mit einem Motorradfahrer hatte...der war danach leider Querschnittsgelähmt.
Nach 15 Jahren kam ein Schreiben vom Anwalt mit einer Nachforderung...er bräuchte nun eine Haushaltshilfe( okay), aber sein Viagra hätte auch noch gerne bezahlt !!! :o :D


Ich bin heute Vormittag im Büro und muss Bürokram machen :verwirrt:
Aber ich muss sagen Donnerstags komme ich am liebsten nach Hause...da ist die Wohnung frisch geputzt :D
Offline
Benutzeravatar

Melanie

  • Beiträge: 3247

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragFr 17. Nov 2017, 09:10

Guten Morgen,

ich bin gestern gut gelaunt von der Arbeit heim, weil ich mim Cheffi sein Spaß Auto bestellt habe und er mir versprochen hat das ich auch mal damit rumdüsen darf. Einen M2 :mrgreen: :geek: Und fahr so grinsend auf der Autobahn vor mich hin.... Auf einmal dengelt mich eine voll von der Autobahn... Riesenschutzengel gehabt, uns beiden ist nichts passiert. Ihren Hunden auch nicht. Nur ein großer Blechschaden. Aber mein Fiesta steckt was weg, er ist noch fahrtüchtig laut Werkstatt nur die kompette linke Seite ist eine Beule. Jetzt muss noch geprüft werden ob ein wirtsch. Totalschaden vorliegt... Braucht man echt nicht, aber ich bin froh das nicht mehr passiert ist. Sie hatte wohl Sekundenschlaf. :(
Nichts destotrotz ist Freitag und Wochenende.
Wer den Kopf steckt in den Sand, wird am Hinterteil erkannt!
Offline
Benutzeravatar

Jessica160

  • Beiträge: 1067
  • Wohnort: Pulheim (NRW)

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragFr 17. Nov 2017, 09:27

Ui.....
Gut das euch nix passiert ist :o
Wer bremst verliert :-)
Offline

Delight

  • Beiträge: 3787
  • Wohnort: Brüssel

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragFr 17. Nov 2017, 09:27

Melanie, wie gut, dass dir nichts passiert ist. So ein Schock
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3473

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragFr 17. Nov 2017, 10:19

Oh krass da hattest du echt riesig Glück! Sowas braucht wirklich niemand
Ich hab einen richtigen Freitag - frei! dafür dann ab Montag wieder 10 Tage am Stück. Aber daran denke ich erstmal nicht, drei Tage frei sind ja auch mal was


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline
Benutzeravatar

Lasi

  • Beiträge: 12286
  • Wohnort: Thüringen

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragFr 17. Nov 2017, 11:23

@Melanie oh je da hattest du echt einen großen Schutzengel.
Einen Wallach kannst du fragen, einen Hengst sollst du bitten, mit einer Stute musst du diskutieren.
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3030
  • Wohnort: Warendorf

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragFr 17. Nov 2017, 12:09

Tschuli hat geschrieben: Ich hab einen richtigen Freitag - frei! dafür dann ab Montag wieder 10 Tage am Stück. Aber daran denke ich erstmal nicht, drei Tage frei sind ja auch mal was


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Was habt ihr denn alle für Berufe :-? 10 Tage am Stück ....
Mir reicht ja schon der eine Zusatz Samstag im Monat von 8 - 12 Uhr ;)

Bin schon froh, ne geregelten Job zu haben, geb ich ja gerne zu.


Melanie, Drück Deinen Schutzengel von mir. Hat einen tollen Job gemacht!!
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Offline
Benutzeravatar

Melanie

  • Beiträge: 3247

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragFr 17. Nov 2017, 12:17

Ja dem Schutzengel bin ich auch dankbar... jetzt gehts an den Papierkrieg. :-?

Ich bin auch froh über meinen Mo - Fr Job! :-) Obwohl ich ja sagen muss das ich grad echt gern arbeiten gehe.
Wer den Kopf steckt in den Sand, wird am Hinterteil erkannt!
Offline

Luzifer

  • Beiträge: 5606
  • Wohnort: Bad Segeberg

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragSa 18. Nov 2017, 21:21

Moin, ich bin mal kurz in Segeberg, Wäsche gewaschen, gebügelt und neue Klamotten holen. Morgen fährt mein Mann mich zu meinen Eltern, denn er brauch unser Auto hier. Ich habe ja das Auto von meinem Vater, das wird eh im Moment nicht gefahren.

Jetzt noch eine superschöne Nachricht, der Krebs hat bei meiner Mutti nicht gestreut, es sind keine weiteren Behandlungen nötig. Eine Sorge weniger, sie hat körperlich noch Probleme, aber dafür bin ich ja da.

Mein Vater schläft sehr viel, für ihn ist vieles recht anstrengend. Er hat ordentlich Wasser in den Beinen, seine Nieren arbeiten ja auf Sparflamme und sein Herz ist auch sehr schwach. Er bewegt sich zum Glück noch mit Gehwagen in der Wohnung und geht auch alleine auf Toilette, aber alles sehr langsam. Mein Wunsch ist, dass er friedlich in seinem Bett zu Hause einschläft, nochmal Krankenhaus wird er nicht überstehen.
Offline
Benutzeravatar

Anne845

  • Beiträge: 6590

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragSa 18. Nov 2017, 21:43

@Luzifer: Der Gesundheitszustand deiner Mutter: super!!!
Tja und ansonsten :streichel:
Offline

Campbell

  • Beiträge: 887

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragSa 18. Nov 2017, 23:25

Luzi, ich wünsche dir das sehr, dass dein Vater einfach einschlafen kann. Und beruhigend, dass der Krebs nicht gestreut hat...
Viel Kraft!
Offline

Campbell

  • Beiträge: 887

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragSo 19. Nov 2017, 23:39

Sorry, Merlin :D
Offline
Benutzeravatar

Melanie

  • Beiträge: 3247

Re: Der Herbst- und Wintersmalltalk

BeitragMo 20. Nov 2017, 09:39

Guten Morgen,

Luzi ich wünsche auch das dein Vater friedlich einschlafen kann und gut das der Krebs nicht gestreut hat.

Habe am Samstag versucht meine Erkältung mit Weißbier zu bekämpfen... mit mäßigem Erfolg, aber soooo langsam verzieht sie sich.
Dafür hat der Mann jetzt Männerschnupfen :hufeisen: Wir sprechen schon Gebete. :rofl:

Wegen meinem Auto muss ich aufs Gutachten warten, aber der nette Mann von der Dekra meint das wir ihn nochmal durchkriegen, aber er muss alles erstmal durch den Rechner jagen... Naja fahrbereit ist er ja zum Glück.
Wünsch Euch eine schöne Woche!
Wer den Kopf steckt in den Sand, wird am Hinterteil erkannt!
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste