BW/ 14.-16.12.18/ LG mit Andreas Dibowski

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, munsboro

  • Autor
  • Nachricht
Offline

suomi

  • Beiträge: 1564
  • Wohnort: BaWü

BW/ 14.-16.12.18/ LG mit Andreas Dibowski

BeitragFr 16. Nov 2018, 17:09

Andreas Dibowski – Winterarbeit mit Vielseitigkeitspferden
Indoorlehrgang vom 14. bis 16. Dezember 2018 auf der Anlage des Reitsportzentrums Gestüt Deschenhof bei Westerich Horse Sport GbR.
Hier lohnt sich nicht nur trainieren sondern auch zuschauen!



Nach der Saison ist vor der Saison. Dieser ewig geltende Satz gehört zum ‚Buschreiten‘ wie die drei Teildisziplinen. Egal ob es darum geht Dinge zu optimieren, zu festigen oder gar Trainingslücken zu schließen.



Unter der ebenso motivierenden wie kritischen Anleitung von Andreas Dibowski, der zu den profiliertesten Ausbildern und Vielseitigkeitsreitern in Deutschland gehört, wird ganz individuell Step by Step an Lösungen und Verbesserungen gearbeitet.



Geplant sind insgesamt vier Unterrichtseinheiten beginnend mit Dressurarbeit, weiter über Springgymnastik und abschließendem Parcoursspringen. Natürlich auch – ganz ‚buschlike‘ - mit festen Hindernissen.



Die Trainingsbedingungen bei Westerich Horse Sport GbR sind, so auch Andreas Dibowski, dafür optimal. Falk Westerich, Mitglied im Bundeskader der Vielseitigkeitsreiter, hat mit seiner Schwester Kim auf der Ostalb in den letzten Jahren ein perfektes Umfeld für die Ausbildung von Vielseitigkeitspferden geschaffen. Weitere Informationen zum Lehrgang und Anmeldung bei Thomas Bangert unter t.bangert@web.de oder 0171 / 5399660.

Quelle: Reitturniere.de

Zurück zu Lehrgänge, Seminare und Fortbildungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast