Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, Gundi

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1753
  • Wohnort: Hessen

Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragMi 12. Jul 2017, 23:08

Ich möchte mich doch wieder hoch Stufen lassen. Ich hatte die Leistungsklasse vor 2 Jahren schon mal.

Hab sowohl genug Erfolge, als auch das Abzeichen dafür (liegt beides der FN vor)

Jetzt finde ich absolut keinen Button zum anklicken - bin ich da zu blöd für? Wie geht's das?

Ich dachte ich Klick da nur was an, das Geld wird von meinem Konto abgebucht und fertig... :nixweiss: :nixweiss:
Will am WE schon mit der neuen Leistungsklasse starten.
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5302

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragDo 13. Jul 2017, 06:45

Höherstufung ohne Fortschreibung geht nur auf schriftlichen Antrag.
Kann man auf der HP runterladen.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1753
  • Wohnort: Hessen

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragDo 13. Jul 2017, 07:10

Oh, danke. Konnte man das nicht auch mal einfach direkt anklicken? :-?

Wie schnell geht das?
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

Mimi

  • Beiträge: 577
  • Wohnort: SHO/Preetz

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragDo 13. Jul 2017, 08:21

Ich habe das kürzlich gemacht und bei mir ging es sehr schnell:
Mail mit Antrag und Auflistung der nötigen Erfolge raus geschickt - nächsten Tag gleich Antwort und Bestätigung der Höherstufung sowie Hinweis, dass die neue LK am Folgetag online sichtbar wird.
Hab dann die Bestätigungsmail als Nachweis zur Meldestelle geschickt und dann war der Start mit der neuen LK kein Problem.
Die Gebühr für die Hochstufung wurde dann einige Zeit später abgebucht, waren über 50 Euro! :geek:
Offline
Benutzeravatar

Starshine

  • Beiträge: 918
  • Wohnort: HH/LG

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragDo 13. Jul 2017, 09:41

Mal ne Frage dazu. Die Höherstufung geht ja grds ganz schnell und die neue LK steht dann auch in Neon drin. Wenn man aber Erfolgsdaten aufruft, steht da immernoch die alte LK. Und offenbar hat die Meldestelle beim letzten Turnier auch immernoch die alte LK angezeigt bekommen.... grds kein Problem, man kann sich das ja ausdrucken und vorlegen, aber ist das normal, dass Neon und Erfolgsdaten nicht vernetzt sind?? Oder ist da bei uns einfach was schief gelaufen :nixweiss:
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5302

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragDo 13. Jul 2017, 10:36

Die Datei, die sich der Veranstalter herunterlädt enthält die Nennungsdaten. Und wenn da noch die alte LK drinsteht, dann taucht die auch erst mal beim Veranstalter auf.
Man sucht sich ja den Termin aus, zu dem man höher gestuft wird und dann ist es auch erst zu dem Termin in NEON hinterlegt.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3600

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragDo 13. Jul 2017, 10:52

Erfolgsdaten wird immer wieder upgedatet, das geht nicht tageweise. Da fehlen grade über den Sommer dann zB auch mal länger Erfolge aus Österreich.
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline
Benutzeravatar

Starshine

  • Beiträge: 918
  • Wohnort: HH/LG

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragDo 13. Jul 2017, 12:01

Hm, ok. Also grds sollte das quasi zu sofort sein. Aber dann gucken wir mal, ob es beim nächsten Turnier passt und nehmen zur Sicherheit nochmal nen Ausdruck mit. Danke :danke:
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1753
  • Wohnort: Hessen

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragFr 14. Jul 2017, 09:26

Ging alles super schnell!!! :)
Aber ganz schön saftiger Preis. :(
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

Krümelmonster

  • Beiträge: 748

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragFr 14. Jul 2017, 09:38

Das ist doch abhängig von der LK die man beantragt oder nicht? Man bezahlt halt nochmals die gesamte Jahresgebühr.
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3600

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragFr 14. Jul 2017, 15:04

Krümelmonster hat geschrieben:Das ist doch abhängig von der LK die man beantragt oder nicht? Man bezahlt halt nochmals die gesamte Jahresgebühr.


Ja
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3186

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragFr 14. Jul 2017, 17:30

Und die Jahresgebühr ist eben von der LK abhängig! Die höheren bezahlen eben nehr! [WINKING FACE]

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3186

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragFr 14. Jul 2017, 17:31

Greghor hat geschrieben:Und die Jahresgebühr ist eben von der LK abhängig! Die höheren bezahlen eben mehr! [WINKING FACE]

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk




Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1105

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragFr 5. Jan 2018, 19:28

Kann mir jemand sagen wie ich mich am kostengünstigsten dieses Jahr fortschreiben lasse?

Hab aktuell LK6 in SP, VS und FA, LK5 in DR. SP, VS und DR soll so bleiben, Anfang März (3.3.) mach ich das große Fahrabzeichen und will dann auch LK5 im Fahren beantragen. Das erste Turnier, das ich reiten will, ist Mitte März, das erste Fahrturnier Ende April.
Ohne aktuelle Lizenz kann ich ja nicht nennen. Also muss ich mich jetzt wie letztes Jahr fortschreiben und dann die Höherstufung im März beantragen? Und extra zahlen? Wäre irgendwie blöd :-?
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3600

Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragFr 5. Jan 2018, 21:13

Erniie hat geschrieben:Kann mir jemand sagen wie ich mich am kostengünstigsten dieses Jahr fortschreiben lasse?

Hab aktuell LK6 in SP, VS und FA, LK5 in DR. SP, VS und DR soll so bleiben, Anfang März (3.3.) mach ich das große Fahrabzeichen und will dann auch LK5 im Fahren beantragen. Das erste Turnier, das ich reiten will, ist Mitte März, das erste Fahrturnier Ende April.
Ohne aktuelle Lizenz kann ich ja nicht nennen. Also muss ich mich jetzt wie letztes Jahr fortschreiben und dann die Höherstufung im März beantragen? Und extra zahlen? Wäre irgendwie blöd :-?


Wird nur so funktionieren. Außer du lässt das erste Turnier einfach sausen oder machst das Abzeichen früher?

Aber wir reden hier doch auch „nur“ von 30€, außer du bist noch unter 21, dann sogar weniger, das könnte man verschmerzen ;)
Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1105

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragDi 23. Jan 2018, 14:34

Die 30€ hab ich letztes Jahr halt auch schon doppelt gezahlt und als Student hab ich es dann doch nicht so dicke.
Wenn ich jetzt schon die Höherstufung für F5 beantrage, wird dann die Reitlizenz freigeschaltet auch wenn ich die Urkunde vom Fahrabzeichen erst Anfang März einreiche? :-?
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3600

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragMi 24. Jan 2018, 11:40

Turnierreiten ist halt teuer, ich zahle 150€ bis ich auch nur nennen kann.
Und du kannst doch auch einfach das erste Turnier ausfallen lassen? Dann sparst du dir auch gleich noch das Nenngeld und die Saison ist doch ohnehin lang.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1105

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragMi 24. Jan 2018, 19:54

Ich muss trotzdem nicht mehr Geld ausgeben, als nötig.
Hat sich aber auch erledigt, weil das erste Turnier von der Ausschreibung her sowieso nicht in Frage kommt. Also Problem gelöst :nixweiss:
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1105

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragMo 21. Mai 2018, 22:14

Eine Frage: Man kann die Höherstufung auch per Mail beantragen, oder nicht? Ich habe vor drei Wochen eine Mail zur FN geschickt (an jahresturnierlizenz@fn-dokr.de) mit dem Antrag und der Urkunde vom Abzeichen. Habe keinerlei Reaktion erhalten und letzte Woche nochmal nachgefragt, wieder nichts. Das Turnier, für das ich die höhere LK benötige, ist vom 7.-10.6., wird also langsam Zeit für eine Rückmeldung. Reicht das per Mail oder doch lieber nochmal per Post schicken?
Offline

Frenja

  • Beiträge: 106

Re: Wie die Leistungsklasse bei Neon ändern?

BeitragDi 22. Mai 2018, 20:13

Ich habe es Anfrang des Jahres per Post geschickt und habe ganz schnell eine Email bekommen, dass ich die LK in Neon ändern kann.
Mit Email hab ich keine Erfahrung.
Nächste

Zurück zu LPO/APO und WBO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron