Zeitstrafpunkte im Springen in der VS

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, Gundi

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Pernod

  • Beiträge: 544

Zeitstrafpunkte im Springen in der VS

BeitragSa 8. Jul 2017, 12:46

Da ich gerade keine LPO da habe muss ich hier mal kurz fragen. Ist es wirklich so, das im Springen in einer als VS (nicht kombinierte Prüfung) ausgeschriebnen Prüfung jede Sekunde über der Zeit einen ganzen Strafpunkt gibt?
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3233

Re: Zeitstrafpunkte im Springen in der VS

BeitragSa 8. Jul 2017, 13:32

Jupp!

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline

Pernod

  • Beiträge: 544

Re: Zeitstrafpunkte im Springen in der VS

BeitragSo 9. Jul 2017, 12:03

Danke. Jetzt haben die da aber noch was seltsames gemacht. Eine Freundin von mir hat im Gelände ohne vorherige Verweigerung aufgegeben, da ihr das Pferd nicht fit erschien. Jetzt ist sie in der Platzierung, hat bereits mit der Meldestelle gesprochen da sie das auch sehr seltsam fand. Die haben aber bestätigt, dass das so korrekt wäre. Angeblich bekommt man bei Aufgabe keine Punkte, das Gelände wird also wie fehlerfrei geritten gewertet. Sie fand das auch sehr merkwürdig und will die Platzierung gar nicht haben. Der Veranstalter will das aber so lassen. Ist doch aber sicher nicht korrekt und höchst unfair denen gegenüber, die das Gelände beendet haben?
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3346
  • Wohnort: Warendorf

Re: Zeitstrafpunkte im Springen in der VS

BeitragSo 9. Jul 2017, 12:22

8-) cool, dann reite ich demnächst über sprung 1 und hör dann auf, weil ich das Gefühl habe, das er nicht fit ist. Und werde ich als 0 gewertet. Wo ist die Meldestelle nächste mal vertreten ?!! :lol:
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Offline
Benutzeravatar

Sava

  • Beiträge: 4352
  • Wohnort: Hannover/Düsseldorf

Re: Zeitstrafpunkte im Springen in der VS

BeitragSo 9. Jul 2017, 12:27

Das ist völliger Quatsch Gerrit, gute Taktik!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Run free, kleiner Held.
Offline

Pernod

  • Beiträge: 544

Re: Zeitstrafpunkte im Springen in der VS

BeitragSo 9. Jul 2017, 14:26

Ja ich hab auch schon gesagt war nach der Dressur vorne hätte ich im Springen und Gelände machen sollen dann hätte ich gewonnen :lol:
Offline

Pernod

  • Beiträge: 544

Re: Zeitstrafpunkte im Springen in der VS

BeitragSo 9. Jul 2017, 14:28

Sind sogar 2 in der Platzierung die im Gelände aufgegeben haben. Sogar Platz 2. verstehe das auch echt nicht.
Offline
Benutzeravatar

Sava

  • Beiträge: 4352
  • Wohnort: Hannover/Düsseldorf

Re: Zeitstrafpunkte im Springen in der VS

BeitragSo 9. Jul 2017, 14:37

Das müsst ihr an die FN weiter geben!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Run free, kleiner Held.
Offline

Pernod

  • Beiträge: 544

Re: Zeitstrafpunkte im Springen in der VS

BeitragSo 9. Jul 2017, 18:13

Eigentlich müsste die FN das bei Übermittlung der Ergebnisse merken oder?
Offline
Benutzeravatar

Schniti

  • Beiträge: 2832
  • Wohnort: Düsseldorf

Re: Zeitstrafpunkte im Springen in der VS

BeitragSo 9. Jul 2017, 19:15

:rofl: :rofl: :doh:
Großatig! Die Meldestelle will ich auch haben :D ...
Die FN merkt ja nur das was ihr gemeldet wird...wen die das Gelände fäkschlicherweise als fehlerfrei angeben... :-?
Offline

Pernod

  • Beiträge: 544

Re: Zeitstrafpunkte im Springen in der VS

BeitragSo 9. Jul 2017, 20:24

Es steht im Gelände bei der Zeit 0,00. ob das auffällt?

Zurück zu LPO/APO und WBO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast