Messbescheinigung Turnierpony

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, Gundi

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

SasaRay

  • Beiträge: 1774
  • Wohnort: Zwischen Leihbücherei und Zielgerade

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragDo 29. Sep 2016, 19:36

Ah, dann ist ja gut :)
Prince Of Lombardy after taking the fourth at Thurles on Thursday, for the Gold Cup winning team of Davy Russell, Jim Culloty and owner Dr Ronan Lambe. 20-03-14 (irishracing.com/Healy Racing Photography)
ICH BIN NICHT STUR, ICH HAB EINFACH RECHT!
Offline

Darkangel

  • Beiträge: 2347

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragDi 7. Feb 2017, 20:44

*hochzieh*
Kann mir jemand (wink zu @Gundi ? )eine Faxnummer sagen wo ich die Messbescheinigung hin schicken kann?

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5245

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragDi 7. Feb 2017, 20:52

02581 6362590

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline

Darkangel

  • Beiträge: 2347

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragMi 8. Feb 2017, 05:53

Du bist ein Schatz Danke :)

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1092

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragSa 11. Feb 2017, 23:50

Kann man die auch einscannen und per Mail schicken? Ist ja irgendwie fixer als per Brief :D
Offline

Monty

  • Beiträge: 805
  • Wohnort: Münsterland

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragSo 12. Feb 2017, 22:02

Ja, das geht. Mache ich auch immer so.
Offline
Benutzeravatar

Lou

  • Beiträge: 4271

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragMo 13. Feb 2017, 07:13

Ich warte jetzt seit 2 Wochen auf einen Termin bei unserem Beauftragten, eilt zum Glück ja nicht. Letztes Jahr ging das so fix, also gut, dass ich dieses Jahr lerne, dass es auch länger dauern kann :D
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1092

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragDo 16. Feb 2017, 18:38

Ich bin verwirrt ... jetzt hab ich die Messbescheinigung hier liegen, hab das Pony fortgeschrieben und der will gar keine Bescheinigung haben? :-? Sonst hieß es immer "Fortschreibung wird geprüft" und die Aufforderung, die Bescheinigung zu schicken. Wurde das geändert? Oder soll ich die Bescheinigung einfach prophylaktisch hinschicken? ^^
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5245

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragDo 16. Feb 2017, 21:43

Wie alt ist er?

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1092

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragDo 16. Feb 2017, 21:46

6 ;)
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3135

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragDo 16. Feb 2017, 22:42

Und wie gross ? Letzte Messung ?
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1092

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragDo 16. Feb 2017, 23:15

146 letzte Messung und auch heutige Messung. Also eigentlich definitiv eines von den Ponys, das bis 7 jährig inkl. gemessen werden muss. :!:
Offline

Monty

  • Beiträge: 805
  • Wohnort: Münsterland

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragSa 18. Feb 2017, 21:00

Ich hatte das auch schonmal. Fortschreiben angeklickt, ups, sofort stand dort, dass das Pony fortgeschrieben wäre. Zwei Tage später, hatte ich nur noch da stehen, dass die Fortschreibung beantragt wäre und das Pony fortgeschrieben wird, sobald eine gültige Messbescheinigung vorliegt. Es kann also noch kommen, dass die Bescheinigung angefordert wird.
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1092

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragSa 18. Feb 2017, 22:15

Jup, hast Recht. Ich wäre auch beleidigt gewesen, wenn ich 30€ für nichts ausgegeben hätte :D
Offline
Benutzeravatar

Lou

  • Beiträge: 4271

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragMo 20. Feb 2017, 07:28

Bei uns kostet das nur 25€ :zunge:
Und PL ist im letzten Jahr 1cm gewachsen. Sie hat jetzt 5 jährig 145cm mit Eisen. Ich hoffe doch da muss ich mir bei ner Stute keine Sorgen machen, dass sie aus dem Maß wächst :)
Offline
Benutzeravatar

Natila

  • Beiträge: 2729
  • Wohnort: Bayerisch Schwaben :-)

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragMo 20. Feb 2017, 09:23

Lou meine ist zwischen 5 und jetzt 8jährig noch 3cm gewachsen ;)
when life puts you in tough situations don't say "why me?" just say "try me".
Offline

Monty

  • Beiträge: 805
  • Wohnort: Münsterland

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragMo 20. Feb 2017, 09:39

Ihr zahlt fürs messen 25-30 Euro? :geek:
Bei uns kostet es 10 Euro.
Offline
Benutzeravatar

Lou

  • Beiträge: 4271

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragMo 20. Feb 2017, 11:06

10€ bei nem Sammeltermin wo ihr hinfahren müsst, oder zu Hause im Stall wo der Messbeauftragte extra hin kommt?

Würde ich bloß 10€ zahlen, wären seine Ausgaben für die Anfahrt wohl schon höher ;)

Natila mach mir keine Angst :o
Wobei 3cm dürfte PL sogar noch 8-)
Offline

Monty

  • Beiträge: 805
  • Wohnort: Münsterland

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragMo 20. Feb 2017, 11:55

Ah ok, der kommt zu euch. Ich fahre zum Sammeltermin, hier sind immer einige in der Nähe.
Offline

karamia

  • Beiträge: 395

Re: Messbescheinigung Turnierpony

BeitragMi 9. Aug 2017, 08:06

ich muss mein Pony noch fortschreiben lassen, leider hat die Messbeauftragte das direkt im Pass eingetragen.
dann kann ich das mit Fax wohl vergessen :(
VorherigeNächste

Zurück zu LPO/APO und WBO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast