Begrenzte Startplätze

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, Gundi

  • Autor
  • Nachricht
Offline

bumble

  • Beiträge: 2432

Re: Begrenzte Startplätze

BeitragMi 7. Aug 2019, 13:54

In BY ist es auch noch nicht so schlimm,i.a.bekommt man bis zum Dienstag was,Springen sind selten begrenzt und VS eigentlich nie.
@Jesse,ob man überhaupt startberechtigt ist,könnte man ja schon vor dem Nennen klären....fänd ich fairer....
OT:was ich ebenso lästig finde sind die geschlossenen Prüfungen im A und Trensen-L- Bereich.Was macht der "kleine" mobile Bereiter,dessen Ausbildungspferd nicht mehr im Basisalter ist,häufig ohnehin bei L begrenzt ist und dessen Besitzer es dennoch gern auf Turnier sehen würde?Die wenigsten Veranstalter bieten parallel noch eine offene Prüfung an.
Sorry für den Missbrauch des Threads !
Every day is a gift and not a given right
Offline
Benutzeravatar

Taps

  • Beiträge: 2826

Re: Begrenzte Startplätze

BeitragMi 7. Aug 2019, 14:48

bumble hat geschrieben:In BY ist es auch noch nicht so schlimm,i.a.bekommt man bis zum Dienstag was,Springen sind selten begrenzt und VS eigentlich nie.
@Jesse,ob man überhaupt startberechtigt ist,könnte man ja schon vor dem Nennen klären....fänd ich fairer....
OT:was ich ebenso lästig finde sind die geschlossenen Prüfungen im A und Trensen-L- Bereich.Was macht der "kleine" mobile Bereiter,dessen Ausbildungspferd nicht mehr im Basisalter ist,häufig ohnehin bei L begrenzt ist und dessen Besitzer es dennoch gern auf Turnier sehen würde?Die wenigsten Veranstalter bieten parallel noch eine offene Prüfung an.
Sorry für den Missbrauch des Threads !


Da 1/4 der Prüfungen geschlossen sein müssen, wenn ich mich nicht irre, werden dafür natürlich die A und L Prüfungen genommen. Und die geschilderte Situation gibt es doch nur in Ausnahmefällen, für die das natürlich doof ist.
Online

Greghor

  • Beiträge: 3499

Re: Begrenzte Startplätze

BeitragMi 7. Aug 2019, 16:19

Wenn die Plätze so schnell weg sind kann man ja vorher gar nicht wg Startberechtigung gucken!
Ärgerlich wird es erst, wenn solche "Falschnenner" nicht stornieren, bzw. , noch "besser" , einfach die Prf.reiten!

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 2150
  • Wohnort: Hessen

Re: Begrenzte Startplätze

BeitragMi 7. Aug 2019, 17:30

Greghor hat geschrieben:Wenn die Plätze so schnell weg sind kann man ja vorher gar nicht wg Startberechtigung gucken!
Ärgerlich wird es erst, wenn solche "Falschnenner" nicht stornieren, bzw. , noch "besser" , einfach die Prf.reiten!

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk


Die startberechtigung steht doch schon Monate zuvor in der papierenen Ausschreibung? :nixweiss:
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

bumble

  • Beiträge: 2432

Re: Begrenzte Startplätze

BeitragMi 7. Aug 2019, 18:01

Militarypferd hat geschrieben:
Greghor hat geschrieben:Wenn die Plätze so schnell weg sind kann man ja vorher gar nicht wg Startberechtigung gucken!
Ärgerlich wird es erst, wenn solche "Falschnenner" nicht stornieren, bzw. , noch "besser" , einfach die Prf.reiten!

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk


Die startberechtigung steht doch schon Monate zuvor in der papierenen Ausschreibung? :nixweiss:


Eben !Und es gilt doch ohnehin nur die gedruckte Auschreibung..
Every day is a gift and not a given right
Online

Greghor

  • Beiträge: 3499

Re: Begrenzte Startplätze

BeitragMi 7. Aug 2019, 18:06

Hat doch nicht jeder Papier, geschweige denn von allen Verbänden!


Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 908
  • Wohnort: RT/TÜ

Re: Begrenzte Startplätze

BeitragDo 8. Aug 2019, 07:25

Aber man kann doch die Berechtigung auch online einsehen, wenn man noch nicht nennen kann. Also zumindest in BaWü ist das so.
Online

Greghor

  • Beiträge: 3499

Re: Begrenzte Startplätze

BeitragDo 8. Aug 2019, 08:28

In Weser Ems und Hannover sind die Prf erst einzusehen, wenn auch nennbar.
Von ganz,ganz wenigen Ausnahmen abgesehen!

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline

bumble

  • Beiträge: 2432

Re: Begrenzte Startplätze

BeitragDo 8. Aug 2019, 14:28

In BY sind die Prüfungen mit dem Erscheinen der Verbandszeitschrift einsehbar,also um den 20.des Monats,die begrenzten Prüfungen sind aber erst 8 Tage vor Nennschluss nennbar,also Zeit genug um die Berechtigung zu überprüfen ...
Every day is a gift and not a given right
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4962
  • Wohnort: NRW

Re: Begrenzte Startplätze

BeitragDo 8. Aug 2019, 18:21

Greghor hat geschrieben:In Weser Ems und Hannover sind die Prf erst einzusehen, wenn auch nennbar.
Von ganz,ganz wenigen Ausnahmen abgesehen!

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk

Das ist ja wohl völlig blöd! Dann MUSS man ja quasi blind nennen.. :klatscher: und anderen, startberechtigten Interessenten, erstmal den Platz blockieren :klatscher:
Und Taps, gegen die Startplatzbegrenzung an sich ist nichts zu sagen, denn tatsächlich sind 120 Starter in einer Prüfung unsäglich. Ich fände es nur toll, wenn, am Vortag bereits abgehakt werden müßte, zB bis 18 Uhr, und dann bis zB 21 Uhr die freien Plätze wieder verfügbar wären. Wird für 7 Uhr Prüfungen nicht viel nutzen, aber für Nachmittagprüfungen vielleicht doch.
Überhaupt wäre es super, wenn man überall online abhaken könnte. Ist hier in NRW ja eher selten.
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline
Benutzeravatar

Montelino

  • Beiträge: 366

Re: Begrenzte Startplätze

BeitragFr 9. Aug 2019, 07:48

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk[/quote]
D
Überhaupt wäre es super, wenn man überall online abhaken könnte. Ist hier in NRW ja eher selten.[/quote]

Im Rheinland eher selten, in Westfalen, jedenfalls im Warendorfer Raum, eigentlich die Regel. Ich hab erst blöd geschaut, als ich wieder dran denken musste telefonisch abzuhaken...
Offline
Benutzeravatar

Taps

  • Beiträge: 2826

Re: Begrenzte Startplätze

BeitragFr 9. Aug 2019, 16:53

In den ländlichen Regionen besteht ja auch nicht überall eine gute Internetverbindung. Bei unserem Hallenturnier ist das Internet zuverlässig, beim Sommerturnier können wir keine stetige Internetanbindung garantieren und verzichten dann darauf online abhaken zu lassen.
Ich denke mal, das geht einigen Veranstaltern so.

Das gleiche gilt dann auch für die live Ergebnisse. Da durfte ich mir auch schon mal einen süffisanten Spruch eines Teilnehmers anhören, dass eine moderne Meldestelle das aber bieten würde. Der hat von mir einen netten Spruch zurückbekommen ;)
Offline

Jesse

  • Beiträge: 448
  • Wohnort: Niedersachsen

Re: Begrenzte Startplätze

BeitragMi 14. Aug 2019, 07:28

Taps hat geschrieben:In den ländlichen Regionen besteht ja auch nicht überall eine gute Internetverbindung. Bei unserem Hallenturnier ist das Internet zuverlässig, beim Sommerturnier können wir keine stetige Internetanbindung garantieren und verzichten dann darauf online abhaken zu lassen.
Ich denke mal, das geht einigen Veranstaltern so.

Das gleiche gilt dann auch für die live Ergebnisse. Da durfte ich mir auch schon mal einen süffisanten Spruch eines Teilnehmers anhören, dass eine moderne Meldestelle das aber bieten würde. Der hat von mir einen netten Spruch zurückbekommen ;)


Die moderne Meldestelle bietet das sicher gerne an. Der "moderne" Internetdienstleister tut sich da schwer. :dagegen: Geht uns auch so.
Vorherige

Zurück zu LPO/APO und WBO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast