Erlaubte Ausrüstungsgegenstände

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, Gundi

  • Autor
  • Nachricht
Online

Fleckenbär

  • Beiträge: 27

Re: Erlaubte Ausrüstungsgegenstände

BeitragSa 23. Feb 2019, 23:41

In WBO ist lediglich zweckmäßige Kleidung vorgeschrieben ;)

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2342
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Erlaubte Ausrüstungsgegenstände

BeitragSo 24. Feb 2019, 09:03

Hm, ich hab gestern ne WBO zur Hand bekommen.
Bin mir deshalb noch unsicherer. Da steht auf Seite 63 unter 28. Reiter- WB:.... Ausrüstung Reiter siehe - > Teil IV, L1 Dressurreiter- LP Kl. E

Und das hieße glatte Chaps die optisch Stiefeln entsprechen :nixweiss:
Offline
Benutzeravatar

Krümelmonster

  • Beiträge: 807

Re: Erlaubte Ausrüstungsgegenstände

BeitragMo 29. Apr 2019, 08:18

Eine Frage:
Gibt es eine explizite Angaben darüber, dass unter die Kinnkette zwei Finger passen müssen?

Im Ausrüstungskatalog habe ich nichts gefunden. In der LPO konnte ich noch nicht nachschauen
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5505

Re: Erlaubte Ausrüstungsgegenstände

BeitragMo 29. Apr 2019, 09:59

"Die Ausrüstung muss den Regeln der Reitlehre (Richtlinien Reiten und Fahren) ... entsprechen."

Ich würde sagen, dass es sich daraus herleitet.
"Glücklich ist der, der das akzeptiert, was er nicht ändern kann."
Mit diesem Satz begann Schimmelines Karriere als Freizeitpferd.
Offline
Benutzeravatar

Caessa

  • Beiträge: 772
  • Wohnort: Leipzig

Re: Erlaubte Ausrüstungsgegenstände

BeitragMo 29. Apr 2019, 12:31

Hallo Ich habe auch eine Frage zu WBO Prüfungen.
Darf man eigentlich Tiedemann Zügel als Hilfzügel verwenden?
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5505

Re: Erlaubte Ausrüstungsgegenstände

BeitragMo 29. Apr 2019, 14:31

Nein
"Glücklich ist der, der das akzeptiert, was er nicht ändern kann."
Mit diesem Satz begann Schimmelines Karriere als Freizeitpferd.
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1383

Re: Erlaubte Ausrüstungsgegenstände

BeitragMo 29. Apr 2019, 22:42

Kann mir jemand nen Link einstellen, in dem die Ausrüstungsgegenstände bei FEI-Prüfungen (Dressur) einzusehen sind. Ich habe auf der Seite der FEI zwar „Rules“ gefunden, aber das kann ja nicht alles sein??
Offline
Benutzeravatar

FiLe

  • Beiträge: 565

Re: Erlaubte Ausrüstungsgegenstände

BeitragDi 30. Apr 2019, 05:35

Honeymonster hat geschrieben:Kann mir jemand nen Link einstellen, in dem die Ausrüstungsgegenstände bei FEI-Prüfungen (Dressur) einzusehen sind. Ich habe auf der Seite der FEI zwar „Rules“ gefunden, aber das kann ja nicht alles sein??


Viel Spaß beim Lesen, 136 Seiten.... :o
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... ersion.pdf
"Also erinnere dich daran, in die Sterne zu schauen und nicht auf deine Füße." Stephen Hawking 1942-2018
Offline
Benutzeravatar

Talli

  • Beiträge: 205
  • Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erlaubte Ausrüstungsgegenstände

BeitragDi 30. Apr 2019, 08:23

Sind mittlerweile diese soundless Fliegenmützen in Dressur/ Springen/ Jungpferdeprüfungen erlaubt?
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3719

Re: Erlaubte Ausrüstungsgegenstände

BeitragDi 30. Apr 2019, 08:50

Talli hat geschrieben:Sind mittlerweile diese soundless Fliegenmützen in Dressur/ Springen/ Jungpferdeprüfungen erlaubt?
Soundless ist wieder komplett erlaubt.

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Vorherige

Zurück zu LPO/APO und WBO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste