Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, Perignon

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Champi68

  • Beiträge: 276

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragSo 15. Okt 2017, 15:04

Hi !
Also es gibt hier Sahrendorf wo es ganz schön bergig( oder hügelig ) ist und wo die Buschreiter auch sehr viel und gerne trainieren .
Zu den "blutleeren" Pferden erinnere ich gerne einmal an die von der Optik her blutgeprägte Serve Well. Einen Blutanteil von 12,11 % laut Horsetelex und die war ja nu sehr erfolgreich. 2 Platz in Badminton und auch Aachen gewonnen . Von all den anderen Erfolgen wollen wir mal gar nicht reden .
Oder auch FRH Fantasia (34,57 % Blutanteil ) die einst Dino zu seinem ersten Viersterne Sieg in Pau geführt hat.
Escada hat übrigens laut Horsetelex einen Blutanteil von 29,69 %.

Und nu schauen wir einfach mal ob Sam wirklich in Pau geht oder auch nicht . Keiner außer Michael Jung kann beurteilen wie fit Sam ist etc also ist es auch müßig darüber nachzudenken . Das er dort evtl an den Start geht habe ich mir schon gedacht nachdem er in Burghley aufgehört hat .
Jeder Reiter/in muß für sich und sein Pferd entscheiden ob und welche Prüfungen er reitet. Manchmal wundert man sich darüber aber wir alle hier haben doch gar nich das Hintergrundwissen aus dem entsprechenden Stall um das beurteilen zu können .
Offline

Sabine

Moderator

  • Beiträge: 1027

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragMo 16. Okt 2017, 09:56

Das finde ich auch!

Wobei mein England-Vergleich tatsächlich hinkte. :D
Offline
Benutzeravatar

longhorst

  • Beiträge: 188

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragMo 16. Okt 2017, 10:27

Champi68 hat geschrieben:Hi !
Also es gibt hier Sahrendorf wo es ganz schön bergig( oder hügelig ) ist und wo die Buschreiter auch sehr viel und gerne trainieren .
Zu den "blutleeren" Pferden erinnere ich gerne einmal an die von der Optik her blutgeprägte Serve Well. Einen Blutanteil von 12,11 % laut Horsetelex und die war ja nu sehr erfolgreich. 2 Platz in Badminton und auch Aachen gewonnen . Von all den anderen Erfolgen wollen wir mal gar nicht reden .
Oder auch FRH Fantasia (34,57 % Blutanteil ) die einst Dino zu seinem ersten Viersterne Sieg in Pau geführt hat.
Escada hat übrigens laut Horsetelex einen Blutanteil von 29,69 %.

Und nu schauen wir einfach mal ob Sam wirklich in Pau geht oder auch nicht . Keiner außer Michael Jung kann beurteilen wie fit Sam ist etc also ist es auch müßig darüber nachzudenken . Das er dort evtl an den Start geht habe ich mir schon gedacht nachdem er in Burghley aufgehört hat .
Jeder Reiter/in muß für sich und sein Pferd entscheiden ob und welche Prüfungen er reitet. Manchmal wundert man sich darüber aber wir alle hier haben doch gar nich das Hintergrundwissen aus dem entsprechenden Stall um das beurteilen zu können .

Schön, dass es auch einen Berg in der Heide gibt und die Reiter dort auch Trainingsvorteile haben.

Selbstverständlich haben auch blutleere Pferde ihre Spitzenerfolge, das ist unstrittig, doch unter welchen Voraussetzungen, müssen sie am Limit laufen.

Die Aussage, dass jeder Reiter/in für sich und sein Pferd entscheiden muss, ob und in welcher Prüfung er reitet, teile ich nicht, dazu muss man nicht unbedingt das Hintergrundwissen aus dem entsprechenden Stall haben um dieses beurteilen zu können, sondern nur die normale Leistungsfähigkeit eines Pferdes beurteilen können.

Warum gibt es sonst die Diskussionen um Vielstarterei, die Verurteilung von Starts bei zu eng zusammenliegenden „Langen Prüfungen“ usw.? Übrigens nicht nur in Deutschland.

Ganz nebenbei, die Gewinngelder sind jedem Reiter zu gönnen, doch nicht um jeden Preis!
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2153
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragFr 27. Okt 2017, 10:45

Offline

karamia

  • Beiträge: 428

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragFr 27. Okt 2017, 10:49

Und da steht Sam als WD DR?
Offline
Benutzeravatar

SasaRay

  • Beiträge: 1786
  • Wohnort: Zwischen Leihbücherei und Zielgerade

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragFr 27. Okt 2017, 11:06

Ich kann die Starterlisten nicht finden. Kann mir jemand helfen ....
Daran, dass die Französisch sprechen ist wohl nix zu machen .... :D
Prince Of Lombardy after taking the fourth at Thurles on Thursday, for the Gold Cup winning team of Davy Russell, Jim Culloty and owner Dr Ronan Lambe. 20-03-14 (irishracing.com/Healy Racing Photography)
ICH BIN NICHT STUR, ICH HAB EINFACH RECHT!
Offline
Benutzeravatar

Krümelmonster

  • Beiträge: 752

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragFr 27. Okt 2017, 11:09

Offline
Benutzeravatar

Tasha

  • Beiträge: 828
  • Wohnort: Bei Frankfurt

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragFr 27. Okt 2017, 11:30

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 93442.html


gestern schrieb Michi noch das sich Sam super angefühlt hat. Hoffe er hat sich nicht verletzt (Box oder ähnl.)
Online
Benutzeravatar

FCM

Moderator

  • Beiträge: 5734

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragFr 27. Okt 2017, 11:56

Sei Pippi.... nicht Annika!
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3303
  • Wohnort: Warendorf

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragDo 2. Nov 2017, 09:45

Offline
Benutzeravatar

longhorst

  • Beiträge: 188

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragMi 8. Nov 2017, 17:53

Horsemanship geht eben doch über alles

Der Schwarzwälder Bote berichtet am 7.11.17

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 47d72.html

Der Druck ist raus, ist Sam eben auch nur ein Lebewesen

und am 8.11.17 berichtet auch horse and hound

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... ent-636870

Nun ist der Championatsdruck raus und für Sam ist nur die Kinderpiste geplant.
Online

Mönchen

  • Beiträge: 3900

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragMi 8. Nov 2017, 18:29

Manche finden einen besseren Abgang....meiner Meinung nach ist das zu spät
If it´s not a Connemara, it´s just a pony!
Online
Benutzeravatar

FCM

Moderator

  • Beiträge: 5734

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragMi 8. Nov 2017, 18:52

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... e-sam-fbw/

von Abgang ist wohl nicht die Rede!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Sei Pippi.... nicht Annika!
Offline
Benutzeravatar

Susanne

  • Beiträge: 3120

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragMi 8. Nov 2017, 19:14

Und dass er keine Championate mehr geht hat Michi doch schon direkt nach Rio gesagt. Ist also insgesamt keine wirkliche Neuigkeit :nixweiss:
Offline

fanniemae

  • Beiträge: 134

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragDo 9. Nov 2017, 19:38

longhorst hat geschrieben:...Nun ist der Championatsdruck raus und für Sam ist nur die Kinderpiste geplant.


bissi vermessen, oder?
die kurse werden nicht leichter, nur wenn er als einzelreiter startet.
angemessene entscheidung, wie ich finde.

bliebe er in dem alter im team, wäre der shitstorm nur eine frage der zeit wenn wirklich mal ne manschaft seinetwegen platzt.

andere werden medienwirksam verabschiedet und dann an einen nachwuchsreiter durchgereicht - ist das aufrichtiger?
Offline
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1694

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragDo 9. Nov 2017, 20:23

Badminton 2018 = Kinderpiste? Oder wo ist mein Denkfehler?
Offline
Benutzeravatar

longhorst

  • Beiträge: 188

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragFr 10. Nov 2017, 09:56

fanniemae hat geschrieben:
longhorst hat geschrieben:...Nun ist der Championatsdruck raus und für Sam ist nur die Kinderpiste geplant.


bissi vermessen, oder?
die kurse werden nicht leichter, nur wenn er als einzelreiter startet.
angemessene entscheidung, wie ich finde.

bliebe er in dem alter im team, wäre der shitstorm nur eine frage der zeit wenn wirklich mal ne manschaft seinetwegen platzt.

andere werden medienwirksam verabschiedet und dann an einen nachwuchsreiter durchgereicht - ist das aufrichtiger?


Ob es Sam interessiert wenn "shitstorm" entsteht?
Und da es keine andere Alternative als das Durchreichen an einen Nachwuchsreiter gibt, dann halt bis zum LETZTEN auf die härtesten Pisten der Welt.
Sam hat mit 663.000 € LGS sein Altenteil auch noch lange nicht verdient! Die Weidepachten steigen ja auch ständig!
Offline
Benutzeravatar

Tasha

  • Beiträge: 828
  • Wohnort: Bei Frankfurt

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragFr 10. Nov 2017, 10:49

Warum wird hier bei einem 17jährigen Sam (ich habe ihn in Badminton live gesehen und hatte Pipi in den Augen ...so überlegen und grandios ist er da durch) "ein Fass" aufgemacht? Kann man das nicht individuell sehen? Ich komme jetzt nicht auf den Namen des 21 jährigen Pferdes das erfolgreich Olympia bestritten hat...was wurde er von den Medien gefeiert. Und ich glaube nicht das MJ es nötig hat einen Sam bis zum bitteren Ende zu verheizen, er hat noch genug gute Pferd am Start. Aber wenn sich Sam noch anbietet, why not?
Offline
Benutzeravatar

Runklrüb

  • Beiträge: 9264
  • Wohnort: 2 Schritte, dann platsch

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragFr 10. Nov 2017, 10:51

mich Tasha anschließ:

vor allem, wenn Sam da noch Spaß dran hat ?
Warum muß man da unbedingt einen Nachwuchsreiter drauf setzen damit das Pferd noch eine Aufgabe hat ? :nixweiss:
WWPA Wohlstands-Wander- Paket- Anwärter
Offline

Nudge

  • Beiträge: 3218

Re: Sam wird beim CCI**** Pau gestartet

BeitragFr 10. Nov 2017, 10:59

Ich denke auch, dass MJ Profi genug ist (und sich ja auch als lernfähig erwiesen hat im Laufe der letzten Jahre :blush-pfeif: ), das richtig einzuschätzen. Und wenn Sam noch fit ist und Lust hat, warum nicht? Er wird ja nicht auf Deubel komm ´raus verheizt, zumindest interpretiere ich das aus den letzten Aktionen (Aufgabe im Gelände in Burgley nach "Reiterfehler", Zurückziehen vor der Dressur in Pau), die ich als umsichtig bezeichnen würde. MJ weiß doch, dass er im Fokus der Öffentlichkeit steht. Und ich sehe es als nicht zielführend an, ein fittes Pferd auf die Koppel zustellen nach dem Motto: hast alles erreicht, nun langweile dich mal oder alternativ als Lehrpferd irgendwo einzusetzen. Ich kenne Sam nicht, aber ich kenne Pferde, die richtiggehend beleidigt sind und sauer, wenn sie nicht mitdürfen, sobald der Anhänger/LKW beladen wird. So, und nun haut mich.
VorherigeNächste

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste