Hier ist dein Schild !

Moderator: Birte

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Lantini

Moderator

  • Beiträge: 9544

BeitragDi 18. Dez 2012, 10:51

sehr geil Sava, sag mir bitte dass der noch nicht lange den Job macht :D :D
Offline
Benutzeravatar

Sava

  • Beiträge: 4356
  • Wohnort: Hannover/Düsseldorf

BeitragDi 18. Dez 2012, 11:42

Also die Kellner sind vor allem gegen Ende immer gut dabei :P Aber SO weg war der jetzt nicht.

Und der arbeitet dort defintiv deutlich länger als ich. Ich bin seid 1 1/2 Monaten da. :D
Run free, kleiner Held.
Offline
Benutzeravatar

cathy

  • Beiträge: 7314
  • Wohnort: Landeshauptstadt Norditaliens

BeitragDi 18. Dez 2012, 11:48

[quote=janami82, post: 46687]:D

Prima:

Ich hab da auch was!

Komme total vollbepackt mit Rucksack, Laptoptasche und Klassenarbeiten in der Hand zur Klasse und mühe mich ab damit noch die Tür aufzuschließen, als ein Schüler mich fragt: Bekommen wir die Klassenarbeiten heute wieder? meine Antwort: Nein ich trag gerne so viel mit mir rum, wenn ich euch die jetzt wieder gebe, dann hab ich ja nichts mehr zum tragen. Daraufhin geht der Schüler enttäuscht zu seinem Platz und erzählt seinem Nachbarn, dass ich die Tests nicht zurück gebe heute...[/quote]


welche Klasse? Weil das mit der Ironie funktioniert erst ab 8 Jahren :D
Schließe ab mit dem was war,
sei glücklich über das was ist
und offen für das was kommt.
Das Leben ist schön ...
... von "einfach" war nie die Rede ...
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16520
  • Wohnort: NDS

BeitragDi 18. Dez 2012, 15:33

[quote=cathy, post: 46698]welche Klasse? Weil das mit der Ironie funktioniert erst ab 8 Jahren :D[/quote]

aber ich glaube nach oben gibt es auch eine Grenze! :rolleyes:
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5348

BeitragDi 18. Dez 2012, 16:31

Ich verweise hiermit auf meine Signatur.
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline

Lantini

Moderator

  • Beiträge: 9544

BeitragDi 18. Dez 2012, 16:39

da is was wahres dran Gundi!

Ich hab festgestellt dass die Leute am Telefon sich total freuen wenn man erzählt dass sich nächstes Jahr ein Kollege um die Angelegenheit kümmert weil man selbst in den Mutterschutz geht. Kürzlich meinte einer: ach wie schön, sie bekommen also ein Baby!? da hätt ich am liebsten gesagt dass es auch gut sein kann dass ein Fohlen raus kommt :rolleyes: :auslachen: :D
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16520
  • Wohnort: NDS

BeitragDi 18. Dez 2012, 16:50

ich glaube es gibt Leute, die ein Schild gar nicht mehr aus der Hand geben möchten, die können einfach nicht loslassen !
wir haben so eine Person am Stall, sie hat sich damals nach meiner xx Stute erkundigt und als ich gesagt habe, dass sie Rennen gelaufen ist, fragt sie: Pferderennen? ne, Kamelrennen :kopfandiewand:

danach kam die nächste Frage: kann man die reiten? ne, die haben die bisher über die Rennbahn geschoben :rolleyes:

für mich gibt es da 2 Möglichkeiten:
A - die Leute schalten ihr Gehirn einfach nicht und erzählen irgendwelchen Mist, weil die Antwort sie sowieso nicht interessiert
B - sie haben kein Gehirn
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

Grubas

  • Beiträge: 1621

BeitragDi 18. Dez 2012, 20:59

Von Variante A kenne ich genug und von Variante B noch viel mehr :D

Ich Sage dazu nur: Schmied hängt am Pferd und schneidet aus. Einstellerin kommt und fragt: muss Grubas zum Schmied? :ueberlegen: nein ich hab den Schmied zum Hufe auskratzen bestellt.
Offline

Ruebchen

  • Beiträge: 5953

BeitragDi 18. Dez 2012, 21:11

:D Herrliche Geschichten. Ich hätt mir heute morgen eigentlich selbst ein Schild geben dürfen. MM hatte die letzten Tage wegen Schlechtwetter frei und kam heute mit der Arbeitshose an. Meine Frage: Oh, müsst ihr heute wieder los. wäre definitiv auch eine intelligente Antwort wert gewesen:rolleyes:
Offline
Benutzeravatar

Schniti

  • Beiträge: 2833
  • Wohnort: Düsseldorf

BeitragDi 18. Dez 2012, 21:36

Also ganz ehrlich, ich finde die Fragen zu offensichtlichen Punkten gar nicht so schlimm...in der Regel sind das doch höfliche Floskeln, die man halt so sagt und die nett gemein sind, oder dazu dienen, ein Gespräch zu beginnen...:liebhab:
da kenne ich gaaaanz andere Fälle für Schilder:rolleyes::cool::eek:

Wir haben eine Einstellerfamilie bei uns im Stall...mit denen könnte ich unzählige Seiten füllen!!!:rolleyes::rolleyes: Nur ein Beispiel: -15 Grad, ich koche permanent Wasser im Wasserkocher, um die Tränken aufzutauen, kommt die verrückte Frau an, schmeißt ihren Wasserkocher an...ich wundere mich schon, dass sie auch mal was macht! Tja, da fängt sie an, literweise Wasser zu kochen, um die Boxenwände abzuwaschen. am nächsten Morgen war natürlich das ganze Stroh und Mist gefroren:rolleyes:...unser Stallbursche hat sie gefragt, ob sie einen Iglo bauen will:D
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16520
  • Wohnort: NDS

BeitragDi 18. Dez 2012, 21:55

In meiner Jugendzeit am RC hatten wir eine Familie die waren ähnlich :)
Tochter hat im November ein eigenes Pferd bekommen. Als es dann so richtig kalt war, sind die Möhren, die im Porsche Cabrio gelagert waren, gefroren. Also ist die Mutter mit den Möhren in die Kantine und hat sie in die Microwelle gestellt, allerdings wohl recht lange. Den heissen, dampfenden Pamp haben sie dann dem Pferd in den Trog getan. Das Pferd stand prustend in der hintersten Ecke der Box!
Die Leute waren wirklich bemüht, aber hatten von Pferden so gar keine Ahnung und haben auch nicht wirklich viel nachgedacht :rolleyes:
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

Schniti

  • Beiträge: 2833
  • Wohnort: Düsseldorf

BeitragDi 18. Dez 2012, 22:01

[quote=munsboro, post: 46706]In meiner Jugendzeit am RC hatten wir eine Familie die waren ähnlich :)
Tochter hat im November ein eigenes Pferd bekommen. Als es dann so richtig kalt war, sind die Möhren, die im Porsche Cabrio gelagert waren, gefroren. Also ist die Mutter mit den Möhren in die Kantine und hat sie in die Microwelle gestellt, allerdings wohl recht lange. Den heissen, dampfenden Pamp haben sie dann dem Pferd in den Trog getan. Das Pferd stand prustend in der hintersten Ecke der Box!
Die Leute waren wirklich bemüht, aber hatten von Pferden so gar keine Ahnung und haben auch nicht wirklich viel nachgedacht :rolleyes:[/QUOTE]

Aaaaaah....vielleicht sind die verwandt:D:eek: u.a. wurde ihr Walberto;) eine Zeit lang trocken geföhnt:ueberlegen::eek:, anstatt ihn ins Solarium zu stellen z.B.. Der Stallbesitzer hat es ihr dann irgendwann verboten:D
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5348

BeitragDi 18. Dez 2012, 22:12

So was Interessantes hatten wir auch mal.
Bei minus 15 Grad hat sich Chef gewundert, wo der Schlauch aus der Waschbox hinführt. Als er ihn verfolgt hat, konnte er grade noch verhindern, dass so eine Intelligenzbestie die Halle sprengen wollte.
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline
Benutzeravatar

Colli

Moderator

  • Beiträge: 4418
  • Wohnort: In der schönen Wedemark

BeitragDi 18. Dez 2012, 23:48

...und mir wollte mal mein Ex-Vermieter und Ex-Stallbesitzer allen Ernstes weismachen, dass die Überschwemmung im Unterstand nicht der Tatsache geschuldet sei, dass er selbigen an der tiefsten Stelle des Auslaufs gebaut hat - es handele sich vielmehr um eine [B]gesättigte Sandlösung :rolleyes:[/B]

da hat der Herr Zahntechniker in Chemie wohl nicht aufgepasst. Seine Gegenmassnahme: noch mehr Sand auf den Auslauf und in die Hütte (die standen schon in 30 cm tiefen Sand...)
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 12861
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

BeitragDi 18. Dez 2012, 23:54

:ueberlegen::auslachen:!
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3626

BeitragDo 20. Dez 2012, 12:40

Ich persönlich liebe ja folgende Szene: Pferd steht auf der Stallgasse, gesattelt, Trense hängt daneben, ich lauf in Stiefeln rum. Kommt einer ums Eck und fragt: Reitest du heute? Ähm nein, ich gehe mit Sattel und Trense spazieren und die Stiefel hab ich an, weils da immer so schöne Blasen gibt.
Alternativ hatten wir mal einen im Stall, der hat mich jeden Tag gefragt, ob ich heute Reitstunde hab. Ähm nein, ab und an soll es vorkommen, dass ich mein Pferd auch selbstständig bewege :D:rolleyes:
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline
Benutzeravatar

Lasi

  • Beiträge: 12521
  • Wohnort: Thüringen

BeitragDo 20. Dez 2012, 12:54

Ach ich musste beim nachlesen den Bauch festhalten, zu schön hier!!!!!
Einen Wallach kannst du fragen, einen Hengst sollst du bitten, mit einer Stute musst du diskutieren.
Offline
Benutzeravatar

Grubas

  • Beiträge: 1621

BeitragDo 20. Dez 2012, 13:09

Oh nein heute hab ich mein Schild bekommen :o
Hab meine Schwester heute morgen mit zu Schule genommen und hab dann gegen 9 doof gefragt: Wo machst du so rum? Antwort:ich reite mit meinem Einhorn durch die Prärie...in der Schule du Vogel :o:o:rolleyes:
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16520
  • Wohnort: NDS

BeitragMi 26. Dez 2012, 21:55

Oh je, hatte heute auch wieder ein nette Situation am Stall :rolleyes:
Habe meine Stute auf dem Hof Schritt gefuehrt, noch mit Verband. Fragt mich kurze Zeit später eine Einstellerin, was denn mit der Stute wäre.
Ich: wir haben das Griffelbein rausgeholt.
Sie: ach, in einer OP?

Ich war sehr versucht zu antworten: nein, wir haben es mit Möhren rausgelockt :confused:

Die haben schon endlos lange Pferde und züchten auch selbst!
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

kraeutertee

  • Beiträge: 1074

BeitragMi 26. Dez 2012, 22:00

@Munsboro: Ohne Worte :D

Aber ich hab auch was... gehe heut in die Reithalle.. laufe ca. 5 min. darum um mir ein Cavaletti, ein Kreuz und einen Steilsprung aufzubauen und werde anschließend gefragt... Willst du heute springen? :D:rolleyes: Ähhh ne.. ich brauch was zum drum rum reiten.... :ueberlegen::D
Wenn du galoppierst bebt die Erde. Der Himmel öffnet sich, und der Weg ist frei...

www.kamikaze-reiter.de
VorherigeNächste

Zurück zu Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste