Hier ist dein Schild !

Moderator: Birte

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5034

Re: Hier ist dein Schild !

BeitragMo 20. Feb 2017, 08:58

Ich habe seit dem Wochenende mein ganz persönliches Schild

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline
Benutzeravatar

Runklrüb

  • Beiträge: 9041
  • Wohnort: 2 Schritte, dann platsch

Re: Hier ist dein Schild !

BeitragMo 20. Feb 2017, 14:40

hängt das dann immer über dne Meldestellen die du betreust ? :rofl: :rofl:
WWPA Wohlstands-Wander- Paket- Anwärter
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1176

Re: Hier ist dein Schild !

BeitragMo 20. Feb 2017, 14:56

Nein, die Meldestelle ist IMMER die Hütte, egal, wo Turnier ist!!!
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5034

Re: Hier ist dein Schild !

BeitragMo 20. Feb 2017, 15:08

Genau, ich bin mit Tieflader unterwegs :rofl:
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline
Benutzeravatar

FiLe

  • Beiträge: 328

Re: Hier ist dein Schild !

BeitragDo 2. Mär 2017, 21:27

Ich hatte heut auch ein Schild:

Ich war in der Arbeit bei einem Workshop. Danach gab es anonyme Fragebögen zur Bewertung des Workshops.
Der Leiter erklärte kurz noch das ausfüllen und gab an, das man den Fragebogen dann bitte per Email an ihn senden soll.

Jawoll, das mach ich dann von meiner anonymen Email-Addresse

:doh:
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
Offline

chatmonster

  • Beiträge: 378

Re: Hier ist dein Schild !

BeitragFr 3. Mär 2017, 07:42

Als Idee einer praktischen Lösung:
Fragebögen von allen Kollegen einsammeln, gebündelt einscannen und alle von einer Email-Adresse schicken... Dann ist nicht mehr zugeordnet, welcher von wem kam ;)
Offline
Benutzeravatar

FiLe

  • Beiträge: 328

Re: Hier ist dein Schild !

BeitragFr 3. Mär 2017, 16:34

chatmonster hat geschrieben:Als Idee einer praktischen Lösung:
Fragebögen von allen Kollegen einsammeln, gebündelt einscannen und alle von einer Email-Adresse schicken... Dann ist nicht mehr zugeordnet, welcher von wem kam ;)


Grundsätzlich ne gute Idee, aber schwierig, wenn die Teilnehmer aus verschiedenen Abteilungen sind und die Firma am Standort ein paar Tausend Mitarbeiter hat.
Der Leiter müsste sie selber einsammeln, hat aber keine Lust zu. ;)

Hab meinen mit der Hauspost geschickt. Wenn er verschwindet, Pech.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
Vorherige

Zurück zu Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast