Midi Job anmelden! Hilfe!!!

Alle Themen, die sonst nirgendwo passen.

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1639
  • Wohnort: Hessen

Midi Job anmelden! Hilfe!!!

BeitragSa 2. Dez 2017, 11:49

Brauche dringend Hilfe.

Wer kennt sich mir der Anmeldung eines Midi (nicht Mini!) Jobs aus?!

Die Dame bekommt von mir 650€ im Monat. (Seit Juli - Rentenkasse etc. Hab ich sie gleich gemeldet, auch bei ihrer KK...) Somit ist es kein Mini Job mehr und für einen normalen Tarif aber zu wenig. Meinen anderen Angestellten habe ich normal anmelden können. Der bekommt ein normales Gehalt.

Bei ihr komm ich nicht weiter, vor allem mit diesem dämlich Programm zum anmelden. Jetzt droht mir ihre Krankenkasse Beiträge von über 7000€ an.

Wer kann mir helfen? Ich hab keine Ahnung an wen ich mich wenden muss, damit sie korrekt angemeldet und versichert ist.

(Meine Nachbarn haben mich schon alle ausgelacht, das ich so "doof" bin und sie nicht einfach schwarz bezahle - so was kommt für mich aber nicht in Frage)
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

suomi

  • Beiträge: 1444
  • Wohnort: BaWü

Re: Midi Job anmelden! Hilfe!!!

BeitragSa 2. Dez 2017, 12:00

wer macht den normalerweise bei euch den Lohn? - Bei uns geht das alles über den Steuerberater bzw DATEV. Und selbst dann ist es oft noch kompliziert genug. - Und grade solche Fragen wie bei Dir regelt bei uns unser Steuerberater, da ist man dann einfach auf der sicheren Seite was rechtliche Fragen anbelangt.
Offline
Benutzeravatar

Susanne

  • Beiträge: 3007

Re: Midi Job anmelden! Hilfe!!!

BeitragSa 2. Dez 2017, 12:01

Also ich lasse die Anmeldungen etc. meinen Steuerberater machen. DU musst ihn das ja nicht alles machen lassen, aber der kann dir sicher sagen wo und wie du So einen Midi-Job anmeldest.

Der hat mir das auch so hinbekommen, dass eine meiner MA 515€ bekommt über diverse Zulagen, das ganze aber als Minijob läuft ;)
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1639
  • Wohnort: Hessen

Re: Midi Job anmelden! Hilfe!!!

BeitragSa 2. Dez 2017, 12:12

Danke schon mal.

Ich hab das bisher alles selbst gemacht, die letzten Jahre, davor mein Paps. Steuerberater hatten wir nie. Da wir bis vorletztes Jahr auch nur selbständig, ohne MA waren, da war das mit der Steuer nicht so der riesen Aufwand.

Aber, wenn der sich mit so einer Thematik auskennt, werde ich mir am Montag gleich einen mal suchen, sollte der auf irgendwelche Fachgebiete etc. spezialisiert sein? Komplettes Neuland für mich. :-?
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1639
  • Wohnort: Hessen

Re: Midi Job anmelden! Hilfe!!!

BeitragSa 2. Dez 2017, 12:22

Aber am liebsten würde ich das alles selbst machen...
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

Susanne

  • Beiträge: 3007

Re: Midi Job anmelden! Hilfe!!!

BeitragSa 2. Dez 2017, 12:25

Vielleicht kann dir jemand bei BG, HWK oder innung helfen, oder eben bei irgendeinem Dachverband für deine Branche nachfragen, da gibts doch sicher Beratungsstellen :?:
Offline
Benutzeravatar

FCM

Moderator

  • Beiträge: 5620

Re: Midi Job anmelden! Hilfe!!!

BeitragSa 2. Dez 2017, 12:27

Ich lasse auch alles komplett meinen Steuerberater machen inkl. Lohnabrechnung..


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Sei Pippi.... nicht Annika!
Offline
Benutzeravatar

cortigo

  • Beiträge: 1527
  • Wohnort: Osten!

Re: Midi Job anmelden! Hilfe!!!

BeitragSa 2. Dez 2017, 13:11

Was hast du denn für ein Programm? Normal müsstest du doch ein Gehalt innerhalb der "Gleitzone" anmelden können...
Bolle, ich werde dich nie vergessen!!!
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5171

Re: Midi Job anmelden! Hilfe!!!

BeitragSa 2. Dez 2017, 16:06

Genau Gleitzone.
Ganz normal anmelden, wie die Leute über 850 € auch mit Schlüssel 1111.
Für die Verteilung der SV Beiträge gibt es eine furchtbar komplizierte Berechnung, das sollte man auf alle Fälle die EDV rechnen lassen und dann den entsprechenden Beitragsnachweis an die Krankenkasse übermitteln.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1639
  • Wohnort: Hessen

Re: Midi Job anmelden! Hilfe!!!

BeitragMo 4. Dez 2017, 17:16

Ganz, ganz lieben Dank für Eure Tipps. :danke:

Hab es jetzt mit dem Programm sv.net und Tipps vom Steuerberater hin bekommen.
Die wollten für das Telefonat sogar noch nicht mal was haben. :geek: Hab ihnen deswegen versprochen, dass ich für die Umstrukturierung (ist für's Fühjahr geplant) dann auf jeden Fall an ihr Büro wenden werden, da werden sie ja dann dafür gut was verdienen können.
Dran! Drauf! Drüber!

Zurück zu Diverses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron