LKW Transport für 12 Pferde Bayern- Rügen und zurück

Alle Themen, die sonst nirgendwo passen.

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Online
Benutzeravatar

Runklrüb

  • Beiträge: 9155
  • Wohnort: 2 Schritte, dann platsch

LKW Transport für 12 Pferde Bayern- Rügen und zurück

BeitragMo 25. Sep 2017, 13:49

Hier bekommt man doch immer Tips, infos und Ratschläge:

ein paar von uns bayrischen Jagdreitern spielen mit dem Gedanken nächstes Jahr nach Rügen und Usedom zu fahren zu mehreren Jagden (wären insgesamt ca 1,5 Wochen im September)

Nun sind wir mittlerweile 10 - 12 Interessierte geworden und da haben wir überlegt, ob es nicht vielleicht sinniger wäre, eine LKW zu mieten und die Pferde hochbringen zu lassen.
Wäre für die Pferds bestimmt entspannter

Nun ist meine Frage:
gibt es Transportunternehmen die 10 - 12 Pferde auf einmal transportieren können und auch die zeitlichen Kapazitäten haben das im September zu tun - und zwar von ca München nach Rügen und wieder zurück

zudem sich vom Termin sich ziemlich exakt festlegen lassen ?
Also zB 08.09 Abfahrt München
22.09 Abfahrt Rügen
auch in einem durchfahren (ok- bei 10- 12 Pferden ist der LKW auch bestimmt voll)

Welche Erfahrungen habt ihr damit ?
Gerne auch Empfehlungen

und mit welchen Kosten muß man da dann rechnen ?

Das sind jetzt nur hypothetische Überlegungen.
Aber um Entscheidungen zu treffen brauchen wir Infos

Vielen Dank euch schon mal !
:danke:
WWPA Wohlstands-Wander- Paket- Anwärter
Offline
Benutzeravatar

FiLe

  • Beiträge: 339

Re: LKW Transport für 12 Pferde Bayern- Rügen und zurück

BeitragMo 25. Sep 2017, 14:18

Ich würde mir von den großen Speditionen ein Angebot machen lassen. Johannsmann kann auf jeden Fall soviele auf einmal fahren.
Der hier Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. fährt international und kann 32 Pferde auf einmal.....

So weit im voraus einen fixen Termin mit so vielen Pferden zu haben sollte sogar ein Vorteil sein.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
Offline

Ruebchen

  • Beiträge: 5659

Re: LKW Transport für 12 Pferde Bayern- Rügen und zurück

BeitragMo 25. Sep 2017, 14:55

Rübchen ist damals aus BW zurück in den Norden mit Jens Müller gefahren.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

und mit Wiescher nach Belgien Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Hat beides gut funktioniert.
Online
Benutzeravatar

Runklrüb

  • Beiträge: 9155
  • Wohnort: 2 Schritte, dann platsch

Re: LKW Transport für 12 Pferde Bayern- Rügen und zurück

BeitragMo 25. Sep 2017, 15:03

Mit Wiescher ist der LEM sogar schon öfter gefahren soweit ich weiß ;)

Aber ist es nicht generell sinnvoll einen Transporteur entweder aus der Nähe von Rügen oder eben einen bayrischen Transportteur zu nehmen ?
Weil wenn man die Pferde dort nicht hinbringt /abholt , entstehen ja Leerfahrten und das könnte schon recht teuer werden oder ?
also abgesehen von der "Rückfahrt"

bzw wenn natürlich in genau dem Zeitraum jeweils einer in die andere Richtung will, dann wirds mit der Rückfahrt wohl nicht so dramatisch- aber allzu oft wirds das wohl nicht geben, oder ?
WWPA Wohlstands-Wander- Paket- Anwärter
Offline
Benutzeravatar

krümelkeks

Moderator

  • Beiträge: 10421

Re: LKW Transport für 12 Pferde Bayern- Rügen und zurück

BeitragMo 25. Sep 2017, 16:01

Frag doch mal Newcomer, die haben doch ein Transportunternehmen im Süden ;)
Offline

pavot

  • Beiträge: 429

Re: LKW Transport für 12 Pferde Bayern- Rügen und zurück

BeitragMo 25. Sep 2017, 17:45

krümelkeks hat geschrieben:Frag doch mal Newcomer, die haben doch ein Transportunternehmen im Süden ;)


...und die machen das super....!
Online
Benutzeravatar

Runklrüb

  • Beiträge: 9155
  • Wohnort: 2 Schritte, dann platsch

Re: LKW Transport für 12 Pferde Bayern- Rügen und zurück

BeitragFr 29. Sep 2017, 08:00

krümelkeks hat geschrieben:Frag doch mal Newcomer, die haben doch ein Transportunternehmen im Süden ;)


Der "Süden" ist relativ groß - und so weit ich weiß ist Newcomer in BaWü (Süd- Westen) während wir in OberBayern (süd-Osten) sind :nixweiss:
WWPA Wohlstands-Wander- Paket- Anwärter

Zurück zu Diverses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast