Vollblüter und Rennen

Alle Themen, die sonst nirgendwo passen.

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

SasaRay

  • Beiträge: 1742
  • Wohnort: Zwischen Leihbücherei und Zielgerade

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragMo 31. Jul 2017, 12:52

Na ja, um den Reiter in Wohnungsnot zu bringen müssen die ja einen Springfehler machen. Also falsch taxieren oder probieren "durchzuwischen". Deshalb ist das Video auch voll davon. Ich mag diese Pleiten-Pech-und-Pannen-Videos nicht sonderlich, aber das fand ich schon ganz eindrucksvoll.
Die Pferde müssen das Taxieren aus hohem Tempo auch lernen und manche sind einfach nicht die besten Springer und haben dafür mehr Potential auf der Flachen. Die gewinnen dann manchmal trotzdem ein kleineres Rennen.
Die großen Rennen werden sehr selten trotz Springfehler gewonnen. Eigentlich über Hürden extrem selten und über Hindernisse eher nie. :)

Ich mag lieber gut gelaufene Hindernisrennen ohne Zwischenfälle mit top ausgebildeten Pferden. Ich finde das spektakulärer als manch ein beinahe Sturz.

Ich hab hier mal ein Hürdenrennen, zwar auch mit Novices (also Pferden in ihrer ersten Saison über Hürden), aber das sind schon sehr gute Pferde und man sieht recht deutlich, was ein einzelner Fehler an Boden kostet.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Und das hier sind die besten Zweimeiler über Hindernisse. Da wischt auch nix irgendwo durch und der spätere Sieger ist sicher einer der besten Springer im Feld, obwohl er es oft ein wenig zu gut meint und Riesensätze macht. Das kostet natürlich dann wieder viel Kraft ... Rennen ab ca 4:30
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Prince Of Lombardy after taking the fourth at Thurles on Thursday, for the Gold Cup winning team of Davy Russell, Jim Culloty and owner Dr Ronan Lambe. 20-03-14 (irishracing.com/Healy Racing Photography)
ICH BIN NICHT STUR, ICH HAB EINFACH RECHT!
Offline
Benutzeravatar

SasaRay

  • Beiträge: 1742
  • Wohnort: Zwischen Leihbücherei und Zielgerade

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragFr 4. Aug 2017, 11:39

Sorry für Doppelpost ... aber sind hier Saarländer?
Der Renn- und Reitverein Honzrath hat morgen ein Spaßturnier, wo sich auch einige aktive Galopper tummeln. Ua der Seekönig aus Bad Harzburg, Jupiter (heimlicher Favorit im Caprilli-Test :lol: ). Die sind irgendwie klasse! Wenns mehr so Vereine gäbe, dann hätte der Rennsport in Deutschland nicht den Hauch eines Problems ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 951240067/
Prince Of Lombardy after taking the fourth at Thurles on Thursday, for the Gold Cup winning team of Davy Russell, Jim Culloty and owner Dr Ronan Lambe. 20-03-14 (irishracing.com/Healy Racing Photography)
ICH BIN NICHT STUR, ICH HAB EINFACH RECHT!
Offline
Benutzeravatar

Sava

  • Beiträge: 4191
  • Wohnort: Hannover/Düsseldorf

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragFr 4. Aug 2017, 14:46

Hab ich auch eben gesehen. Total coole Idee!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Run free, kleiner Held.
Offline

Zara

  • Beiträge: 1136

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragMi 9. Aug 2017, 08:50

SasaRay hat geschrieben:Sorry für Doppelpost ... aber sind hier Saarländer?
Der Renn- und Reitverein Honzrath hat morgen ein Spaßturnier, wo sich auch einige aktive Galopper tummeln. Ua der Seekönig aus Bad Harzburg, Jupiter (heimlicher Favorit im Caprilli-Test :lol: ). Die sind irgendwie klasse! Wenns mehr so Vereine gäbe, dann hätte der Rennsport in Deutschland nicht den Hauch eines Problems ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 951240067/


Sowas müsste es viel mehr geben und mehr publiziert werden. Die "armen gequälten Galopper, die nach der REnnbahn geschlachtet werden, da sie psychisch und physisch durch sind" (wie es ja leider von vielen so gedacht wird) sind doch sehr vielseitig und durchaus "Freizeitspaß" tauglich! Besonders toll, dass auch aktive Galopper da mitmachen :)
Habe mir Jupiter mal angesehen. Kenne mich ein bisschen im Rennsport aus aber nicht so sehr um zu wissen, wie man auf die Idee kommt ein bis dato ganz ordentlich laufendes Flachrennpferd in Hindernisrennen starten zu lassen? Weis das jemand?
Wie läuft genereall die Aubsildung von Hindernispferden ab?
Offline
Benutzeravatar

SasaRay

  • Beiträge: 1742
  • Wohnort: Zwischen Leihbücherei und Zielgerade

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragMi 9. Aug 2017, 10:34

Ordentlich laufen ist ein arg dehnbarer Begriff. Agl 3 ist sicher nicht der Wunschtraum eines Besitzers :nixweiss:
Aber von wegen Besitzer ... es gibt einfach Besitzer und auch Trainer, die haben Spaß an Hindernisrennen und suchen dann ein geeignetes und bezahlbares Pferd. Es gibt Pferde, die haben am Springen mehr Spaß als an Flachrennen. Dann gibt es auch ganz gute Pferde, die wollen nicht mehr in die Startmaschine oder denen ist der Rennbetrieb sonstwie langweilig geworden ... aber eigentlich sind es die enthusiastischen Besitzer, die für sowas verantwortlich sind.

Wie man dafür trainiert ist ungefähr so zu beantworten wie die Frage: Wie trainiert man für ein Springen.
Da gibt es nen Haufen Ansätze. Es gibt ja auch sehr unterschiedliche Hindernisrennen. Hürden, Steeplechase, Cross Country ... das dann über alle möglichen Distanzen (ab ca 2 Meilen). Und jedes Pferd ist anders.
Grundsätzlich lernen sie ganz normal springen wie jedes Reitpferd. Klein und langsam anfangen und während ein Springpferd über die Jahre seine Technik in engen Wendungen und unterschiedlichen Distanzen etc perfektioniert, arbeitet das Rennpferd an einer perfekten Technik aus höchstem Tempo (und auch aus unterschiedlichsten Distanzen). Rationell aber fehlerfrei ist da gefordert.
Prince Of Lombardy after taking the fourth at Thurles on Thursday, for the Gold Cup winning team of Davy Russell, Jim Culloty and owner Dr Ronan Lambe. 20-03-14 (irishracing.com/Healy Racing Photography)
ICH BIN NICHT STUR, ICH HAB EINFACH RECHT!
Offline
Benutzeravatar

SasaRay

  • Beiträge: 1742
  • Wohnort: Zwischen Leihbücherei und Zielgerade

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragMi 16. Aug 2017, 08:34

Ich schon wieder - sorry!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 368136433/

Ein Video von einer Prüfung für Ex-Rennpferde auf der Dublin Horse Show ... :love:
Lauter alte Helden, teilweise um die zwanzig Jahre alt. Zusammen mehrere hundert Lebensstarts und viele hunderttausend Euro prize money ...

Edit: Es sind übrigens einige Pferde falsch geschrieben. Der Sieger ist ziemlich sicher der schöne Un Atout ... aber hat jemand eine Ahnung, wer "Namaimo" sein könnte? Ich kann kein Pferd mit solchem Namen finden - sowas macht mich ganz raschelig ...
Prince Of Lombardy after taking the fourth at Thurles on Thursday, for the Gold Cup winning team of Davy Russell, Jim Culloty and owner Dr Ronan Lambe. 20-03-14 (irishracing.com/Healy Racing Photography)
ICH BIN NICHT STUR, ICH HAB EINFACH RECHT!
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4393
  • Wohnort: NRW

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSo 27. Aug 2017, 18:00

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... To&fref=nf
Schaut mal hier, die Schultes aus Bad Honnef fahren in den Urlaub. Mit ihren vier Vollblütern :thumbsup:
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline
Benutzeravatar

SasaRay

  • Beiträge: 1742
  • Wohnort: Zwischen Leihbücherei und Zielgerade

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSa 2. Sep 2017, 08:19

Retraining of a racehorse beim Profi :D
In den Hauptrollen George, ein zehnjähriges hypernervöses Rennpferd (just retired) und zwei Jockeys, die ganz offensichtlich viel zu viel Zeit haben ...

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Prince Of Lombardy after taking the fourth at Thurles on Thursday, for the Gold Cup winning team of Davy Russell, Jim Culloty and owner Dr Ronan Lambe. 20-03-14 (irishracing.com/Healy Racing Photography)
ICH BIN NICHT STUR, ICH HAB EINFACH RECHT!
Offline

Josi

  • Beiträge: 884

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSa 2. Sep 2017, 11:29

This is vewy important... :D :D :D
Offline

Filou25

  • Beiträge: 181
  • Wohnort: Niedersachsen

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSo 3. Sep 2017, 21:13

Ich bin heute in Quakenbrück beim Seejagdrennen gewesen, wie jedes Jahr Ein bisschen Glück mit Wetter und Wetten gehabt und ein Seejagdrennen unter einem Regenbogen zumindest in den Rennen, die ich gesehen habe gab es weder Stürze noch andere unschöne Bilder. Aus meiner Sicht als absoluter Rennsport Laie war das heute ein gelungener Renntag


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wenn es ein schöneres Wesen auf der Welt als das Pferd gibt, dann hat es noch niemand gesehenoder davon gehört. -unbekannt-
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16089
  • Wohnort: NDS

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSo 3. Sep 2017, 21:48

Ein Wallach, den ich kenne, ist heute auch dort gelaufen, aber nicht im Seejagdrennen ;)
Muss mal schauen, wie er sich geschlagen hat.
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

SasaRay

  • Beiträge: 1742
  • Wohnort: Zwischen Leihbücherei und Zielgerade

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSa 16. Sep 2017, 08:03

Ex-Rennpferd George wollte schon immer mal Drachen steigen lassen. Jetzt hat er die Gelegenheit dazu - natürlich beim Profi :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Prince Of Lombardy after taking the fourth at Thurles on Thursday, for the Gold Cup winning team of Davy Russell, Jim Culloty and owner Dr Ronan Lambe. 20-03-14 (irishracing.com/Healy Racing Photography)
ICH BIN NICHT STUR, ICH HAB EINFACH RECHT!
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2046
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSa 16. Sep 2017, 08:36

:bravo2: :lol:

Sowas von genial!
Offline
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1610

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSa 16. Sep 2017, 18:33

Viel lustiger finde ich das Video etwas weiter unten "Never go shopping when you are hungry" :rofl:. Was ist das für ein Typ! :lol:
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2046
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSa 16. Sep 2017, 22:44

Jaaaa... Das habe ich mir auch angesehen :lol:
Offline
Benutzeravatar

SasaRay

  • Beiträge: 1742
  • Wohnort: Zwischen Leihbücherei und Zielgerade

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSo 17. Sep 2017, 05:28

Die sind schon ganz schön schrecklich. Ich find auch recht witzig wie sie ihre Kollegen im Jockeyroom drangsalieren ... äh ... unterhalten und im Hintergrund der ein oder andere mittelgradig panisch die Flucht ergreift :lol:
Oder auch wie man ein Pferd einspringt und dann die schlauen Kommentare drunter :lol: :lol: :lol:
Man kann die übrigens für Veranstaltungen buchen ...
Prince Of Lombardy after taking the fourth at Thurles on Thursday, for the Gold Cup winning team of Davy Russell, Jim Culloty and owner Dr Ronan Lambe. 20-03-14 (irishracing.com/Healy Racing Photography)
ICH BIN NICHT STUR, ICH HAB EINFACH RECHT!
Offline
Benutzeravatar

SasaRay

  • Beiträge: 1742
  • Wohnort: Zwischen Leihbücherei und Zielgerade

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSa 30. Sep 2017, 08:00

Ich wieder mit dem Wort zum Samstag :D

Ich habe gerade eine echte Filmperle auf youtube gefunden! Es ist ja schlechtes Wetter angesagt, da kann man sich das mal antun.

Dark Horse - The Story Of Dream Alliance

Das ist ein Dokumentarfim von 2015 über die ziemlich unglaubliche aber wahre Geschichte von Dream Alliance.
Ein paar Engländer ohne Geld haben sich in den Kopf gesetzt, ein Rennpferd zu besitzen und sie haben das Unmögliche geschafft. Selbstgezogen auch noch ...

Trailer: Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Film komplett: Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

P.S. Dream Alliance lebt mittlerweile bei seiner Pflegerin aus dem Trainingsstall und geht Vielseitigkeit. So nur Rente war ihm doch zu langweilig und er hat angefangen, die Einrichtung auseinanderzuschrauben.
Und es gibt wohl wieder ein junges Pferd ...
Prince Of Lombardy after taking the fourth at Thurles on Thursday, for the Gold Cup winning team of Davy Russell, Jim Culloty and owner Dr Ronan Lambe. 20-03-14 (irishracing.com/Healy Racing Photography)
ICH BIN NICHT STUR, ICH HAB EINFACH RECHT!
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16089
  • Wohnort: NDS

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSa 30. Sep 2017, 09:34

Danke für den Link, habe gerade nur den Trailer angeschaut, den Film nehme ich mir für heute Abend vor :)
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4393
  • Wohnort: NRW

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSa 30. Sep 2017, 18:23

Sasa, danke für den link, toller Film! Das teile ich gerne :gott: Ah, und Deine Einschätzung dazu gleich mit, wenn Du gestattest :D
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 12591
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Vollblüter und Rennen

BeitragSa 30. Sep 2017, 19:14

@sasaray: :anbeten: :anbeten: - der Samstagabend ist gerettet... :D *PopcornholtundindievirtuelleRundestellt*... :D :geburtstagstorte:
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
VorherigeNächste

Zurück zu Diverses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast