Lauf Thread

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline

HafiTier

  • Beiträge: 2654

Re: Lauf Thread

BeitragSo 15. Jul 2018, 20:20

Soll ich dir/euch das Gegenbeispiel liefern?
Nach meiner Umstellung auf Vorderfußlauf fingen meine Schienbeinprobleme an ;) Und das war auch von "Profis" (bzw. wer ist das schon? Wer sagt mir, dass das das Non plus Ultra ist?) gezeigt/beurteilt. Seitdem ich wieder über die Ferse laufe, habe ich - toitoitoi keine Probleme mehr. Vorderfußlaufen geht eben sehr auf die Wadenmuskulatur, wenn man dann mit engen/festen Faszien kämpfen muss, hat man ganz schnell ein Schienbein-Problem....
Vorfußlaufen wird u.a. deshalb so empfohlen, weil die Fußmuskulatur dann arbeiten kann. An der Ferse ist davon wenig bis nichts vorhanden, deshalb kann der Stoß beim Aufprall nicht ausgeglichen werden.
Es ist wie bei so vielem (was wir Reiter ja durchaus kennen...): Jeder hat seine eigene Meinung und man muss schauen, was für einen selbst das Richtige ist :)

Ich für meinen Teil laufe nur noch mit den Laufschuhen von On! Klar, kennengelernt habe ich sie, weil mF für den Hersteller arbeitet, aber vor allem sind es bisher die einzigen, mit denen ich wirklich schmerzfrei laufen kann. Vorher hatte ich diverse Saucony-Modelle sowie Asics und Brooks. Und ich schließe nicht aus, dass ich zukünftig auch andere Marken laufen werde, aber aktuell traue ich mich noch nicht, wieder konventionelle Schuhe anzuziehen
Was ich auch gemerkt habe: Physio (oder allgemein Athletik) kann so wahnsinnig viel bewirken! Ich mache das definitiv noch viel zu wenig, aber auch das bisschen was ich mache, hilft mir unglaublich :)
Offline
Benutzeravatar

Anne845

  • Beiträge: 6915

Re: Lauf Thread

BeitragMo 16. Jul 2018, 17:32

Da hast Du definitiv auch Recht, es geht definitiv mehr auf die Waden und das hängt wieder mit Schienbein und Fußaußenkante zusammen.

Und mit den Schuhen... ich laufe mit Mizuno, mit denen komme ich gut zu recht, wechsel ebenfalls nie ausgeschlossen...aber erst mal muss ich eher an die Technik und nicht noch Einlagen hier und Stützen da.
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 16486
  • Wohnort: Nehms

Re: Lauf Thread

BeitragDi 24. Jul 2018, 21:44

Okay, alte Schuhe testen fällt aus, die waren schon zum spazieren zu klein

Letzte Woche bin ich tatsächlich nur einmal gelaufen, passte terminlich und hitzetechnisch einfach nicht anders. (8,3 km).

Gestern habe ich mir dann (bei 30 Grad mittags) überlegt, das ich abends Intervalle laufen gehe. Habe mir dann in der runtastic App ein eigenes Intervalltraining angelegt:

2,5 km einlaufen
dann 4x1 km flott
dazwischen 3x 0,5 km langsam
2,5 km auslaufen
Gesamt 10,5 km

LEIDER hat runtastic zwar die Intervalle angesagt und mir auch Zeiten zu den vollen KM gesagt, die einzelnen Intervalle aber leider nicht aufgezeichnet. Bummelig müssten es im Schnitt 4x 5:45/KM gewesen sein. Das hat mich total geärgert. Das Gefühl war allerdings bombig. Ich bin extra spät losgelaufen (21:15 Uhr), da war es nicht mehr ganz so heiß (26 Grad) und als ich wieder zurück war, waren es 23 Grad. Es war zwar anstrengend, aber weder Beine noch Luft waren am Limit....

Bin aber wirklich langsam zwischen den Intervallen gelaufen (7:00).

Gesamt: 10,5 km 1:09:20 @6:36

Morgen abend will ich noch eine Runde drehen und am Freitag abend (23 Uhr) habe ich mich gemeinsam mit meinem Mann zum Mitternachtslauf in Heiligenhafen angemeldet (10 km). Ich bin bös aufgeregt Und habe keine großen Ambitionen, die Strecke soll hügelig sein und für ne neue Bestzeit wirds auch nicht reichen, daher will ich den Lauf einfach nur gut zu Ende bringen und mich nicht total blamieren...

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Anne845

  • Beiträge: 6915

Re: Lauf Thread

BeitragMi 25. Jul 2018, 07:23

Viel Spaß bei dem Lauf, Birte :-)

Ich laufe weiterhin 3 mal die Woche und steigere sehr langsam die Kilometer und bisher klappt es super.

Heute waren es nur 5 KM und Freitag stehen 7 auf dem Plan.
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2165
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Lauf Thread

BeitragDo 26. Jul 2018, 17:25

Endlich war auch ich mal wieder, musste erst ausprobieren ob es geht, sa ich zur Zeit Rückenschmerzen habe und deshalb auch krank geschrieben bin :(
Laufen ging wieder erwarten aber gut. War etwas über 6 km in 39 min. Pace 6:17
War schon fitter würde ich sagen :lol:
Offline
Benutzeravatar

Natila

  • Beiträge: 2840
  • Wohnort: Bayerisch Schwaben :-)

Re: Lauf Thread

BeitragDo 26. Jul 2018, 21:13

Ich bin auch noch dabei ... Geh jetzt immer einmal die Woche mit dem Pony und dann noch einmal bei mir um die Felder.

Montag hab ich mit Pony Mal a Weng Intervall gemacht, Pony geht da immer ganz brav mein tempo mit ... Waren die 7km Runde.
So langsam hab ich das Gefühl ich werde wieder etwas fitter

Nächstes Mal werde ich Mal die zehn angreifen



Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk
when life puts you in tough situations don't say "why me?" just say "try me".
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 753

Re: Lauf Thread

BeitragSa 28. Jul 2018, 11:46

Respekt Birte, dass du es schaffst dein Programm so durchzuziehen.
Ich war nun eine Woche nicht laufen. Passte einfach nie. Termine, Hitze. Heute Morgen war ich um 7 Uhr laufen und da hatten wir bereits 22 Grad. Ich bin eine 4 km Runde gelaufen. War super anstrengend bei dem Wetter trotz der frühen Uhrzeit. Meine Zeit auf den Kilometer habe ich leider nicht geschafft. Hätte ich das versucht, wäre ich bei Kilometer 2 wohl gar gewesen.
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2165
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Lauf Thread

BeitragMo 30. Jul 2018, 11:38

War heute Vormittag laufen und hab voll abgeloost :cry:
Ich schiebe es darauf, dass es einfach schön zu warm war. Bin 9,68 km gelaufen, Pace 6:47.
Die letzten 2 km ging es aus dem Wald raus und dann auch noch bergauf, da ging nix mehr. Mir kam die Hitze wie ne Wand entgegen, bin dann gegangen und gegen Ende nur noch ein paar Meter gejoggt. Ich war einfach schön zu spät dran. Bin jetzt ganz schön geschlaucht muss ich zugeben :verwirrt:
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 16486
  • Wohnort: Nehms

Re: Lauf Thread

BeitragDi 31. Jul 2018, 21:48

Die Hitze macht einen aber auch fertig.... Wir hatten hier heute um 21 Uhr noch 27 Grad. Eigentlich wollte ich heute die 15 km angehen, aber mM hatte noch FW-Dienst, den ich nicht auf dem Zettel hatte. :verwirrt: Außerdem wird es dann doch schon zu früh dunkel, um nen langen Lauf ab 21 Uhr zu machen.

Mein Mitternachtsläufchen war total schön - noch schöner, weil mM ja auch mitgemacht hat. Das hätte der sich vor nem halben Jahr auch nicht denken können. :love: Start war um 23 Uhr und ich war vorher noch grillen (hab mich aber sehr zusammengerissen). Aber aufgeregt war ich.... :3affen: Hab sogar Aerobic zum Aufwärmen mitgemacht, wobei es bei 23 Grad jetzt nicht wirklich ein Aufwärmen gebraucht hätte. :D

Die Strecke ging anfangs (bis KM 4) etwas bergauf - ich habe jetzt festgestellt, das meine Lieblings-Laufstrecke zu Hause die doppelte Anzahl an Höhenmetern hat - also hätte ich mir da gar keine Sorgen machen müssen.

Endresultat: 1:04:26

Aber ich hab mich auch nicht großartig angestrengt, sondern versucht, ein gleichmäßiges Tempo zu laufen und den Lauf und Heiligenhafen zu genießen. Es wehte ein schönes Lüftchen - am Binnensee mit schönem Rückenwind und zurück zum Stadion mit Gegenwind und mit dem abklingendem Blutmond.

Am Samstag dann Stroh fahren und abends Grillfest - nach vier Stunden Schlaf bin ich am Sonntag abend bei 26 Grad und Restalkohol noch 8,9 km "gelaufen". :einenimtee: :D
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2165
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Lauf Thread

BeitragMi 1. Aug 2018, 06:15

Hört sich toll an, herzlichen Glückwunsch Birte :)
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2165
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Lauf Thread

BeitragMi 1. Aug 2018, 08:04

War gerade auch laufen, aber nur durch den Wald, also etwas verkürzte Runde: 7,38 km, 47 min, Pace 6:26
Dieses Mal war der Puls auch viel besser, nur bergauf ist er hoch (logisch) sonst im optimalen Rahmen :)
Offline
Benutzeravatar

Anne845

  • Beiträge: 6915

Re: Lauf Thread

BeitragMi 1. Aug 2018, 08:12

Ich war heute morgen auch schon los, aber nur eine kleine Runde... irgendwie komm ich nicht auf die langen Touren, die Motivation ist nicht so da. :nixweiss:

Aber die Zeiten werden besser, obwohl das Wetter schon ziemlich warm ist.

Übrigens, wenn ich schneller Laufe dann habe ich weniger Probleme mit dem Knie, der Laustil muss dann ein anderer sein.
Offline
Benutzeravatar

Noislu

  • Beiträge: 889

Re: Lauf Thread

BeitragMi 1. Aug 2018, 08:55

Ich bin gestern abend in 45min 7,6km zu unserem Badesee gelaufen, dort hat mein Göga mich schon erwartet und nach einer herrlichen Runde schwimmen im See gings noch kurz zum Stall und dann Heim. Das war prima und trotz Muskelkater in den Beinen und etwa 27 Grad ging es ganz gut. Aber das kühle Nass hat auch gelockt :D
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 16486
  • Wohnort: Nehms

Re: Lauf Thread

BeitragSo 5. Aug 2018, 08:48

Zum See zu laufen ist natürlich auch ne gute Idee!! Vor allem, wenn man zurück gefahren wird

Ich hatte jetzt fast ne Woche Pause, weil wegen Wetter und Co - man sollte ja denken, im Urlaub hat man ja Zeit

Gestern Abend wurde es endlich mal kühler und ich bin bei 24 grad und endlich mal etwas Luft auf die 15 km Runde gestartet. Lief recht ordentlich, viel auf und ab in unserer holsteinischen Schweiz - musste natürlich nochmal hintern Knick, aber die beiden langgezogenen fiesen Berge zum Schluss konnte ich noch ganz gut bezwingen.

15,2 km in 1:43:52 @6:50

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 16486
  • Wohnort: Nehms

Re: Lauf Thread

BeitragDo 9. Aug 2018, 14:24

...und gestern ein gemeinsamer Abendlauf mit meinem Mann. Waren 10 langsame km in 6:56 mit anschließendem Bad im See! Herrlich.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Noislu

  • Beiträge: 889

Re: Lauf Thread

BeitragDo 9. Aug 2018, 14:40

Ich geh nachher auch...aber mit anschließendem Pferd longieren! :D Vielleicht stell ich mich hinterher mit untern Wasserschlauch! 8-)
Offline
Benutzeravatar

Anne845

  • Beiträge: 6915

Re: Lauf Thread

BeitragDo 9. Aug 2018, 17:50

War heute morgen um 6:30 mit einer Freundin laufen, das war herrlich!
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 753

Re: Lauf Thread

BeitragSa 11. Aug 2018, 17:50

Ich war gerade nach zwei Wochen Pause wieder los. Typischer Fehler: Direkt Vollgas und Zeit auf den Kilometer halten :roll: Das klappt natürlich nicht...
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2165
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Lauf Thread

BeitragSa 11. Aug 2018, 20:14

Bin ja mal gespannt wie fit ich nach dem Bergurlaub bin. Ist ja theoretisch ein bisschen Höhentraining. Und ich würde gerne Ende September beim Rothaus Mudiator mitmachen :D
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 16486
  • Wohnort: Nehms

Re: Lauf Thread

BeitragMo 13. Aug 2018, 21:02

Ist das auch so ein Tough Mudder-Lauf? Bestimmt bist du fit nach den Bergtouren.

War gestern nochmal 10 km los - lief irgendwie nicht so gut. Zwar KM 4+5 in 5:55 und 5:45, danach erstmal Luft raus und auch n Stück gegangen, und dann hat mich ein Bekannter aufgegabelt, der war gerade bei seiner Marathon-Vorbereitung (28 km) und wir sind noch paar Kilometer zusammen gelaufen. Waren dann 10.1 km in 65 Minuten.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste