Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8768

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragSa 6. Jan 2018, 17:50

Klar.....man kann ja auch mal nen Gedanken dran verschwenden :) . Ich guck mir auch mal ab und zu Welpenfotos an, obwohl ich zum jetzigen Zeitpunkt sage, dass es wohl eher keinen weiteren Hund geben wird (also eher gar keinen mehr). Ich müßte ihn schon mitnehmen können zur Arbeit. Und das hängt davon ab, wo ich landen werde nach der Ausbildung. Mein Favorit wäre wohl ein Sheltie oder ein kleiner Münsterländer, evtl. auch ein Aussie. Ich müßte dann auch schonmal anfangen zu sparen. Das ist ja völlig irre, dass selbst Mischlingswelpen 800 € kosten sollen :o


@bumble: mein Beitrag ist futsch gegangen bzgl. deines Hundeproblems. Es gibt ja nur die Möglichkeit ihm das irgendwie schmackhaft zu machen, dass andere "toll" sind oder das du viel toller bist als alles andere was so in der Gegend passiert. Für einen Weg müßtest du dich entscheiden und dann konsequent durchziehen.
Allerdings.....eine schulkollegin hat einen Spanier (jetzt seit zwei Jahren) und der müßte eigentlich MOnk heißen. Der geht nicht über Stufen, Absätze, Leisten etc....und sie haben es nicht hinbekommen. Nun leben sie damit, dass er halt über manche Dinge rübergetragen werden muß. Sehr lustig bei 30kg :lol: Aber das ist auch die einzige Macke und sie können damit leben.
Offline

bumble

  • Beiträge: 2173

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragSa 6. Jan 2018, 18:47

Danke für eure Tips.Mit Leckerli klappt nicht,weil sie in jeder Stresssituation Futter,selbst das tollste Leckerli nicht annimmt.Das mit dem"die-Tollste-sein"kommt am ehesten hin,klappt aber nur bei mT,die ihr Oberchef ist,mich liebt sie,respektiert mich auch einigermaßen,aber eben nicht in DER Situation.Da sie aber unter der Woche bei mir ist und wir nur am WE bei mT sind,muss ich wohl auch damit leben.....(30 kg heben könnt ich nicht mehr.....)
Every day is a gift and not a given right
Offline
Benutzeravatar

CubaEvita

  • Beiträge: 521

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragSo 7. Jan 2018, 06:12

Also wir haben eine super regelung, wir haben nicht einen Hund und auch nicht zwei, wir haben drei :D :love:
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2717
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragSo 7. Jan 2018, 09:05

CubaEvita hat geschrieben:Also wir haben eine super regelung, wir haben nicht einen Hund und auch nicht zwei, wir haben drei :D :love:


Das könnte ich mir das mit den Pyrenäen Berghunden auch vorstellen - aber alle im unterschiedlichen Alter, mit drei Welpen Rockern geht man als Mensch ein!
Gas ist rechts!
Offline
Benutzeravatar

Sava

  • Beiträge: 4306
  • Wohnort: Hannover/Düsseldorf

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 07:15

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... nte-wesen/

Guter Artikel über Kastration und Läufigkeit der Hündin


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Run free, kleiner Held.
Offline
Benutzeravatar

Lilly

  • Beiträge: 1572
  • Wohnort: SHO

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 08:35

Sava hat geschrieben:https://www.wuff.eu/wp/die-intakte-huendin-das-unbekannte-wesen/

Guter Artikel über Kastration und Läufigkeit der Hündin


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Toller Artikel
Wir haben uns erstmal gegen die Kastration entschieden.

Die Lütte hält Emma im Moment ganz schön auf Trab. Aber zwischendurch kommen sie dann zum Glück auch zur Ruhe.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16399
  • Wohnort: NDS

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 12:45

Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2717
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 13:02

Ich habe mir vor einiger Zeit den Tractive GPS XL gekauft, weil ja bekanntermaßen Pyrenäen Berghunde gerne mal auf Wanderschaft gehen, wenn sie meinen es ist jetzt dringend zwingend notwendig, egal was wer sagt oder gesagt hat :D .

Ich habe das Gerät jetzt seit einer Woche im Einsatz und bin echt begeistert. Man kann einen virtuellen Zaun einstellen und bekommt dann eine Nachricht (SMS oder Mail) wen der Hund den Zaun verlässt oder wieder betritt. Über das Live Tracking kann ich genau sehen, wo und wie mein Hund übers Grundstück läuft.

Die Ortungssuche lässt sich über Smartphone, Tablet und PC machen, echt einfach.

Für uns bedeutet das, dass wir den Lütten jetzt auch abends mal rausschmeißen können und können verfolgen, was er so treibt aber natürlich auch tagsüber auf das Gelände lassen können ohne dass ständig einer ein Auge auf ihn haben muss, wir haben ja fast 2 ha. Meine Herzinfarkte von wegen Hund nicht finden sind verschwunden.

Das Gerät gibt auch einen Arlarmton ab bzw. erzeugt Licht, wenn man sie im Dunkeln suchen geht.

Ich bin bis jetzt schwer begeistert.

Ich habe den XL genommen, weil er eine Batterielaufzeit von 6 Wochen hat! Er wiegt 147 g. Dabalou wird aber ja auch ein Riesenkerl, er hat jetzt mit 14 Wochen schon 52 cm Rückenhöhe und das Gerät stört ihn auf keinen Fall.

Es gibt kleinere Geräte, die rund 35 g wiegen aber eben eine unterschiedliche Batterielaufzeit haben.

Sie sind auch relativ günstig, die kleinen kosten knapp 50€, der große 79 €. Hinzu kommt natürlich eine Nutzungsgebühr von 3,75 € bis 4,16 € pro Monat (bei zwei Jahren aber auch monatlich oder halbjährliche und jährlich möglich, dann aber etwas teurer). Mit dem Premium Service habe ich dann auch noch eine Ortung weltweit und kann mit mehreren Geräten verfolgen, wo sich der Bagalut herumtreibt.

Schaut doch selbst, wenn ihr so einen Ausbüxer habt:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Gas ist rechts!
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1753
  • Wohnort: Hessen

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 17:01

Tocooby hat geschrieben:Ich habe mir vor einiger Zeit den Tractive GPS XL gekauft, weil ja bekanntermaßen Pyrenäen Berghunde gerne mal auf Wanderschaft gehen, wenn sie meinen es ist jetzt dringend zwingend notwendig, egal was wer sagt oder gesagt hat :D .

Ich habe das Gerät jetzt seit einer Woche im Einsatz und bin echt begeistert. Man kann einen virtuellen Zaun einstellen und bekommt dann eine Nachricht (SMS oder Mail) wen der Hund den Zaun verlässt oder wieder betritt. Über das Live Tracking kann ich genau sehen, wo und wie mein Hund übers Grundstück läuft.

Die Ortungssuche lässt sich über Smartphone, Tablet und PC machen, echt einfach.

Für uns bedeutet das, dass wir den Lütten jetzt auch abends mal rausschmeißen können und können verfolgen, was er so treibt aber natürlich auch tagsüber auf das Gelände lassen können ohne dass ständig einer ein Auge auf ihn haben muss, wir haben ja fast 2 ha. Meine Herzinfarkte von wegen Hund nicht finden sind verschwunden.

Das Gerät gibt auch einen Arlarmton ab bzw. erzeugt Licht, wenn man sie im Dunkeln suchen geht.

Ich bin bis jetzt schwer begeistert.

Ich habe den XL genommen, weil er eine Batterielaufzeit von 6 Wochen hat! Er wiegt 147 g. Dabalou wird aber ja auch ein Riesenkerl, er hat jetzt mit 14 Wochen schon 52 cm Rückenhöhe und das Gerät stört ihn auf keinen Fall.

Es gibt kleinere Geräte, die rund 35 g wiegen aber eben eine unterschiedliche Batterielaufzeit haben.

Sie sind auch relativ günstig, die kleinen kosten knapp 50€, der große 79 €. Hinzu kommt natürlich eine Nutzungsgebühr von 3,75 € bis 4,16 € pro Monat (bei zwei Jahren aber auch monatlich oder halbjährliche und jährlich möglich, dann aber etwas teurer). Mit dem Premium Service habe ich dann auch noch eine Ortung weltweit und kann mit mehreren Geräten verfolgen, wo sich der Bagalut herumtreibt.

Schaut doch selbst, wenn ihr so einen Ausbüxer habt:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.


Wir haben das tractive seit fast 3 Jahren für unsere Katzen und ich bin total begeistert. Besonders über das neue, weil es noch kleiner und leichter ist. Eins ist mal kaputt gegangen, wurde aber direkt auf Garantie repariert. Man kann sogar das abgestreift Halsband damit wieder finden. :evil: :3affen: Der große und das Mädel behalten die immer an, aber der kleine zieht es sich immer mal wieder aus.
Ist auch sehr spannend zu sehen, wo die über all rum stromern. :lol:
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

SasaRay

  • Beiträge: 1786
  • Wohnort: Zwischen Leihbücherei und Zielgerade

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 19:48

Ihr stalkt eure geheimnisvollen Stubentiger? Ihr seid echt gemein! :lol: :flucht:
Prince Of Lombardy after taking the fourth at Thurles on Thursday, for the Gold Cup winning team of Davy Russell, Jim Culloty and owner Dr Ronan Lambe. 20-03-14 (irishracing.com/Healy Racing Photography)
ICH BIN NICHT STUR, ICH HAB EINFACH RECHT!
Offline
Benutzeravatar

Sava

  • Beiträge: 4306
  • Wohnort: Hannover/Düsseldorf

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 20:10

Cooles System! Hätte ich ein großes Grundstück ohne Ausbruchssicheren Zaun würden meine Hunde das auch tragen!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Run free, kleiner Held.
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8768

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 20:23

Also ich kenne eine Tierärztin, die hat ihre beiden Hunde auch damit ausgestattet.....Naja....in den letzten drei Monaten hab ich sie mindestens vier mal ihre Hunde suchen sehen. Ohne Netz ist das halt doch nur Quark :lol:
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1753
  • Wohnort: Hessen

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 20:42

Rumpelstilzchen hat geschrieben:Also ich kenne eine Tierärztin, die hat ihre beiden Hunde auch damit ausgestattet.....Naja....in den letzten drei Monaten hab ich sie mindestens vier mal ihre Hunde suchen sehen. Ohne Netz ist das halt doch nur Quark :lol:


Das ist seltsam. Das tractive hat Funknetz UND GPS, dass ist schon ungewöhnlich, wenn man beides nicht hat? :-?
Nur Tiefgarage ist schlecht, aber selbst im Keller klappt die übertragung einigermaßen.
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2717
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 22:05

Das habe ich auch erlebt, dass es im Keller funktioniert. Vielleicht ist da ein Unterschied zwischen dem Basis und dem Premium Paket?
Militarypferd hat recht, zumindest eines von beiden Systemen geht immer. Vielleicht hat sie auch das Live Tracking nicht angestellt?
Gas ist rechts!
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2717
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 22:07

SasaRay hat geschrieben:Ihr stalkt eure geheimnisvollen Stubentiger? Ihr seid echt gemein! :lol: :flucht:


Big brother is watching you everywhere...
Gas ist rechts!
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16399
  • Wohnort: NDS

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 22:15

Militarypferd hat geschrieben:Wir haben das tractive seit fast 3 Jahren für unsere Katzen und ich bin total begeistert.


wenn Outdoor Katzen ein Halsband tragen, sehe ich sie immer schon irgendwo hängen :(
Hat ihr da keine Bedenken? Ok, mit Tracker findet man sie dann wenigstens schnell ...
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8768

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 22:28

Mit kein Netz meine ich keinen Empfang ;)
Wir haben hier teilweise noch grosse funklöcher. Und nach ein paar Stunden ist die Batterie dann ja irgendwie auch leer.....Keine Ahnung, welches Modell sie hat.

Unsere Katze trägt zeitweise auch ein Halsband mit Glocke. Ich erhoffe mir dadurch, dass sie weniger Singvögel erwischt. Ich weiß gar nicht, ob ich unbedingt wissen möchte wo sie sich immer rum treiben tut. Dann würde ich mir nur sorgen machen.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2717
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 22:56

Mein Gerät hat eine Akku Laufzeit von sechs Wochen, deshalb habe ich mich dafür entschieden.
Gas ist rechts!
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1753
  • Wohnort: Hessen

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragDo 18. Jan 2018, 23:32

munsboro hat geschrieben:
Militarypferd hat geschrieben:Wir haben das tractive seit fast 3 Jahren für unsere Katzen und ich bin total begeistert.


wenn Outdoor Katzen ein Halsband tragen, sehe ich sie immer schon irgendwo hängen :(
Hat ihr da keine Bedenken? Ok, mit Tracker findet man sie dann wenigstens schnell ...


Die halsbänder haben einen sicherheitsverschluss, der sich im Notfall öffnet. Bei unserem kleinen Kater ist das öfters der Fall, ich vermute, dass es beim Prügel passiert, da ich dass Halsband meistens offen finde, z.T sogar mitten im Rasen, und ein Haufen Haare Drumherum :lol:
Ich denke nicht, dass da was passiert. Der Akku hält rund 3 Tage. Für den Großen hatten wir ein umgebautes mit längerer Akku Laufzeit (ähnlich wie Tocoobys), dass war aber deutlich schwerer und nix für den Kleinen oder die Kätzin. Mittlerweile trägt der aber auch das kleine.

@Rumpel gibt's bei euch noch nicht mal GPS? :o
Glocke hat bei unseren null was gebracht, die lernen so schnell, wie man sich damit bewegt, ohne Geräusche zu machen. :D
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1323

Re: Hund,Katze,Maus und andere Freunde.

BeitragSa 20. Jan 2018, 17:13

Ich bin heute schwerst begeistert: mein Hund hat heute so toll die versteckte Person gefunden und das ganze ohne GPS
Es macht ihr sichtbar viel Spaß zu suchen, die Person, die sie findet, ist ihr aber relativ egal
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste