Trainingstagebuch I

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 16506
  • Wohnort: Nehms

Re: Trainingstagebuch I

BeitragMi 11. Jul 2018, 21:00

Nudge hat geschrieben:Mien Trainingsplan ist voll aufgegangen:
ich trainiere mein Mama-Bespaßungsmodell nur gelegentlich, reite in den 4 Wochen vor´m Turnier dreimal Geländetraining, vier Tage vor der VA dann einmal Parcours bzw. lasse ansonsten viel trainieren und schwupps, wird es in der ersten VA mit der Schimmeline der 9. Platz! :bravo2: :D :D


Optimales Management würde ich sagen, herzlichen Glückwunsch!
Offline
Benutzeravatar

Anne845

  • Beiträge: 6972

Re: Trainingstagebuch I

BeitragMo 13. Aug 2018, 09:22

Der Kleine macht sich, das einzige 'Problem' ist... ich muss immer erst einmal mit ihm 'böse' werden und dann läuft er los und schnurrt wie ein Kätzchen... ich habe einfach noch nicht raus finden könne, wie wir das umgehen :-? :(

Wenn er dann erst mal artig läuft, dann weiß ich warum ich den gekauft habe! :love:
Wollte gestern gar nicht aufhören zu reiten...nur der Anfang ist immer ein bissche mühsam, da nörgelt er rum, drückt sich raus und hampelt rum.
Offline
Benutzeravatar

Zwergenpferd

  • Beiträge: 3011
  • Wohnort: Dortmund

Re: Trainingstagebuch I

BeitragMi 29. Aug 2018, 14:01

Mein Riesenpony macht sich auch weiterhin sehr gut und macht vor allem echt Spaß. Wir waren jetzt schon einmal ne entspannte Schrittrunde in Begleitung ausreiten und gestern hat er seine erste Stangen- / Cavalettistunde brav und tapfer absolviert. Man merkt richtig wie es bei ihm im Kopf rattert wenn er was neues lernt. Denke mal er wird heute etwas Muskelkater haben deshalb gibt's gleich nur wahrscheinlich nur einen Spaziergang zum Beine vertreten.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Vorherige

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste