Trainingstagebuch I

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Anne845

  • Beiträge: 6646

Re: Trainingstagebuch I

BeitragMi 27. Dez 2017, 11:26

Schimmelchen hat mir heute eine Sternenstunde geschenkt, die lief heute so mega toll :love:

Den Kleinen habe ich gestern longiert und er war total cool, fast ein bisschen zu viel... der hält noch sehr fest im Trab, aber der hat ja nun auch länger nichts gemacht und ist echt noch Baby, wird schon.! :love:
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5138

Re: Trainingstagebuch I

BeitragMi 27. Dez 2017, 17:18

Heute war wohl Schimmeltag!
Heidi war die letzten Tage recht nöckelig. Packte sich so auf die Hand und wenn man dann mit dem Bein kommt, kann sie schon mal doof werden.
Ich tippe auf Muskelkater nach der Chiro Behandlung.
Und heute war sie einfach nur .
Ich hatte sie schön am Bein, sie trug sich und wir sind über Cavaletti In-Outs gehoppelt.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1574
  • Wohnort: Hessen

Re: Trainingstagebuch I

BeitragMi 17. Jan 2018, 09:12

Ich muss mal gerade schwärmen! :love:
Meine Schatzi läuft im Dressurtraining einfach nur genial! Wir haben uns seit letztem winter noch mal enorm verbessert. Er ist enorm fein und reagiert sofort auf minimale sitzänderungen. Das macht unglaublich viel Spaß. :love2:
Mittlerweile kann er richtig toll im Mitteltrab losmarschieren, so dass wir fast zum starken Trab kommen. Auch die Galoppade bekomme ich jetzt schön bergauf. Schrittpirouette und selbst Arbeitspirouette im Galopp klappt. Ich bin echt begeistert, was man durch hartes Training aus schlechten GGA echt raus holen kann.
Dran! Drauf! Drüber!
Vorherige

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Inca, Jessica160 und 6 Gäste