alte, lädierte StehaufHühner 2019

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 2735
  • Wohnort: Hessen

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMo 2. Sep 2019, 14:29

wieselchen hat geschrieben:Mein größtes Problem sind im Moment die Ständer. So ein Tor soll ja auch stehen bleiben, wenn es auf ist. Ich muss das Ganze aber auch transportieren können :-? Die Slalomstangen sollen ja auch nicht sofort umfallen...


Nimm einen Eimer, mach Beton rein und steck eine Holzlatte/Metallrohr/Weidezaunpfosten rein... Fertig! Hält super und lässt sich gut transportieren. (Gewicht je nach Eimer Größe 10-30kg)
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3901

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMo 2. Sep 2019, 14:32

Die sind mir eigentlich etwas zu schwer, aber ja, die halten auf jeden Fall gut 8-)
Offline

merlin

Moderator

  • Beiträge: 6147

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMo 2. Sep 2019, 14:32

wieselchen hat geschrieben:Mein größtes Problem sind im Moment die Ständer. So ein Tor soll ja auch stehen bleiben, wenn es auf ist. Ich muss das Ganze aber auch transportieren können :-? Die Slalomstangen sollen ja auch nicht sofort umfallen...


Slalomstangen habe ich schon in der "Blumentopf/Beton-Stange-rein-Technik" gesehen - das wäre zumindest recht einfach und kostengünstig ;)

@TT: ich schau das auch gern an :D

@Fugazi...."besorgt..." am Straßenrand? :lol:
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3901

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMo 2. Sep 2019, 14:35

besorgt am Strassenrand wr auch mein erster Gedanke :rofl: :blush:
Aber ich glaube die Beton Version ist eher dass, woran ich gedacht hatte.
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7932
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMo 2. Sep 2019, 14:46

merlin hat geschrieben:
wieselchen hat geschrieben:Mein größtes Problem sind im Moment die Ständer. So ein Tor soll ja auch stehen bleiben, wenn es auf ist. Ich muss das Ganze aber auch transportieren können :-? Die Slalomstangen sollen ja auch nicht sofort umfallen...


Slalomstangen habe ich schon in der "Blumentopf/Beton-Stange-rein-Technik" gesehen - das wäre zumindest recht einfach und kostengünstig ;)

@TT: ich schau das auch gern an :D

@Fugazi...."besorgt..." am Straßenrand? :lol:


:doh: :doh: :doh:
warum hab ich da nicht dran gedacht?????
:doh: :doh: :doh:

Ne, brav gekauft
relativ günstig sogar ;)

Für den Slalom stellen wir aktuell nur große Pylonen auf.
Über so Stangen hab ich schon mal nachgedacht

würde mal kucken, ob evtl. Besenstiele in die großen Pylonen rein passen
die sind oben offen.

irgendwelche Gefäße mit Beton ausgießen ist auch eine gute Idee
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 2735
  • Wohnort: Hessen

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMo 2. Sep 2019, 14:51

merlin hat geschrieben:@Fugazi...."besorgt..." am Straßenrand? :lol:


:lol:
Man kann diese ganzen Baustellen Sachen inkl. echter Verkehrsschilder ganz normal kaufen. ;)
Wollten vor ein paar Jahren unbedingt ein 60er Schild als Geburtstags Geschenk haben - da stehlen nicht im Frage kam, haben wir Kontakt zum Bauhof(Straßenmeisterei) aufgenommen. 70€ bezahlt und "unser" echtes Verkehrsschild bekommen. (Da bekommt man auch Mülltonnen (240l für 45€ - ideal für'n Stall ums Futter Mäuse und Langfinger, sicher aufzubewahren)
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8884

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMo 2. Sep 2019, 18:17

Ich wollte mit Lini ja mal zu einem Working-Equitation-Turnier, aber dann hatte mM einen Unfall und ich mußte zuhause bleiben :verwirrt:

Vorgestern, mit nur einem sehenden Auge, wollte Lini diese Torgeschichte nicht mehr mitmachen :(

Woody kannte das gar nicht und ist sowieso immer :dagegen: :lol: , könnt ihr hier sehen: Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Da vergeht mir immer alles, wenn er so tut, als wollte man ihn lebendig auf einen Grill schnallen :roll: Kein Vertrauen nach 20 Jahren :aufsmaul:
Always be yourself. Unless you can be a Unicorn. Then always be a Unicorn.
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 5101
  • Wohnort: NRW

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMo 2. Sep 2019, 18:33

Wiesel, möchtest Du das WE-Landesturnier ausrichten?! So viele tolle Hindernispläne! :thumbsup:
Tina, jetzt hab Dich mal nicht so. Die Woodywurst hat das doch ziemlich ordentlich gemacht, dafür, daß er mit so einem peinlichen roten Halsschmuck/-decke rumlaufen mußte. :flucht:
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8884

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMo 2. Sep 2019, 18:47

BT :skeptisch: . Ne, er wollte da weder ran, noch stehenbleiben, noch ….nur *schnauf hüpf rückwärts geh* usw. :roll:

Na gut, vor 5 Jahren hätte er mich abgebockt und wäre weggerast :lol: ; insofern :D
Always be yourself. Unless you can be a Unicorn. Then always be a Unicorn.
Offline
Benutzeravatar

turniertechniker

  • Beiträge: 7498
  • Wohnort: Da wo der Rhein nach Holland fließt

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMo 2. Sep 2019, 20:23

Wiesel, wenn du fertig bist komm ich bei dir trainieren.
Ich hab bis jetzt nur Tor, 2 Sprungständer mit Seil, und die Bodenstangen zu Hause geübt. Den Rest nur beim Training. Brücke ist bei Elvis kein Problem, geht er so rüber. Einen Stier müssen wir auf jeden Fall basteln, aber eher weil ich wohl zu doof sein werde, den Ring zu treffen.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Jetzt hab ich vergessen, was ich gerade denken wollte.
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3901

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMo 2. Sep 2019, 22:12

TT gerne *freu*
Mein RL macht auf jeden Fall selber WE und hat wohl auch einiges zum trainieren. Vielleicht kann ich ihn ja mal bewegen, einen Lehrgang zu machen.
Jetzt fahr ich erst mal in den Urlaub und dann sehen wir weiter :)

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8884

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragDi 3. Sep 2019, 19:37

TT, warum geht Elvis keine normalen Turniere? :?:

Ladoni, ich habe Dir ein Angebot geschickt :!:

Ich bin vorhin mit Zorro + Momo 1,5 Stunden bergauf und -ab gekraucht :verwirrt: , von wegen norddeutsche Tiefebene! :lol: Zurück einen ganz schmalen, tiefen Pfad, wie ein Wildwasserbach. Er ist nicht gestolpert :anbeten:
Always be yourself. Unless you can be a Unicorn. Then always be a Unicorn.
Offline
Benutzeravatar

turniertechniker

  • Beiträge: 7498
  • Wohnort: Da wo der Rhein nach Holland fließt

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragDi 3. Sep 2019, 20:20

Tina, Springmäßig gibt es hier nix Kleines, wo alte Frauen reiten dürfen, und für eine ADressur hat er nicht genügend Bewegung.
Da brauchst du hier nicht einreiten, wenn du kein Strampeltier hast.
Vielleicht versuche ich nächstes Jahr mal ne Dressurreiter A, aber eigentlich ist das Geld für seine und meine Fortschreibung aus dem Fenster geschmissen.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Jetzt hab ich vergessen, was ich gerade denken wollte.
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3901

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMi 4. Sep 2019, 12:26

Für Tina....
Zwischenstation in der Nähe von Genua. faulenzen und warten auf die Fähre :) Die Touristen sondern nebenan eingesperrt. Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8884

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMi 4. Sep 2019, 14:58

Oh danke Wiesel! :bravo2: Das Meer! :love: Und ihr habt Touristen eingesperrt :-? :lol:

Ich habe heute Momo das erste Mal seit fast 2 Jahren longiert und dann gleich über Stangen :geek: Das klappte super! :anbeten: Ich freue mich so! :kaffeehurra:

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

:bravo2:

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Der hatte gar keine Muskeln mehr und war nur noch Haut und Knochen *stolzguck* :mrgreen:
Always be yourself. Unless you can be a Unicorn. Then always be a Unicorn.
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3901

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMi 4. Sep 2019, 15:22

Ich freue mich auch sehr mit dir und bestimmt auch Momo.
Wir haben hier übrigens einen Blüter in der Herde mit dem gleichen wie Momo. Der läuft wieder gut ;)

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

turniertechniker

  • Beiträge: 7498
  • Wohnort: Da wo der Rhein nach Holland fließt

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMi 4. Sep 2019, 19:46

Tina ich freue mich auch mut dir und Momo. Er war ja schon immer mein Liebling. Schön das er wieder aufgebsut werden kann.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Jetzt hab ich vergessen, was ich gerade denken wollte.
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 5101
  • Wohnort: NRW

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragMi 4. Sep 2019, 20:13

Tina, das ist ja mal eine Mittwochsüberraschung! :wiegeil:
Ganz herzliche Grüße vom Elch an seinen guten Kumpel (von mir natürlich auch ;) ) und weiter alles Gute :happybirthday: :xmas: :silvester: :geburtstagstorte:
Wiesel, ich hätte mich auch gerne mit an den Strand gesetzt!
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline

Delight

  • Beiträge: 5170
  • Wohnort: Brüssel

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragDo 5. Sep 2019, 07:53

Tina, was für großartige Neuigkeiten :wiegeil: Und dazu die Freude wieder Momo-Bilder schauen zu können.
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3901

Re: alte, lädierte StehaufHühner 2019

BeitragDo 5. Sep 2019, 14:05

Wir sind in der FeWo angekommen.:)
Tage, Bilder vom Balkon. Die Überfährt war ruhig und der Weg an der Küste lang war einfach grandios. Es hat sich viel getan auf Sardinien Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste