An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline

schildkroete

  • Beiträge: 1597
  • Wohnort: Pudding-Town

An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragFr 19. Okt 2018, 13:20

Hallo zusammen,

wir haben ein Pferd in Schleswig-Holstein gefunden um genau zu sein in Borgwedel.
Wir würden gerne nächste Woche hin fahren und sie direkt mitnehmen wenn der TÜV ok ist, nun gibt es aber zwei Dinge.

1. Kennt jemand die Züchter Behr und hat damit Erfahrung?
2. Welche Tierklinik könnt ihr mir dort empfehlen?
Die Röntgenbilder der jetzigen Klinik sind nicht besonders gut aufgenommen, würde daher ungern den gleichen Tierarzt nehmen.

Danke für Eure Hilfe!
Online

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 9115

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragFr 19. Okt 2018, 14:53

Ich kenne die zwei. Welcher Ta war das denn?

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Online

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 9115

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragFr 19. Okt 2018, 14:54

....ich stehe gerade in einer Achterbahn....daher kann ich nicht soviel schreiben.
Cortigo kennt sie mit Sicherheit auch.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3522
  • Wohnort: Warendorf

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragFr 19. Okt 2018, 14:57

Komm ich morgen aufm Rückweg fast dran vorbei, hätte ich dir fast mitbringen können ;)
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Online

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 9115

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragFr 19. Okt 2018, 16:22

Gerrit hat geschrieben:Komm ich morgen aufm Rückweg fast dran vorbei, hätte ich dir fast mitbringen können ;)
Du warst in schönhagen, richtig?

Dann also nicht das bei Kiel?
Schade....wir sind da nicht weit von weg. Letzte Woche noch dort am Strand gewesen.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

cortigo

  • Beiträge: 1648
  • Wohnort: Osten!

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragFr 19. Okt 2018, 17:02

Ja, ich kenne sie auch, sind quasi Nachbarn von meinen Eltern... Kann aber tatsächlich nichts zu deren Zucht und Art und Weise als Verkäufer sagen. Welcher TA hat den geröntgt? Ich würde auf der Suche nach einer unabhängigen Klinik zu Bargteheide tendieren, ist aber ziemlich weit weg...
Bolle, ich werde dich nie vergessen!!!
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3522
  • Wohnort: Warendorf

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragFr 19. Okt 2018, 17:28

Rumpelstilzchen hat geschrieben:
Gerrit hat geschrieben:Komm ich morgen aufm Rückweg fast dran vorbei, hätte ich dir fast mitbringen können ;)
Du warst in schönhagen, richtig?

Dann also nicht das bei Kiel?
Schade....wir sind da nicht weit von weg. Letzte Woche noch dort am Strand gewesen.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk


Schnell noch mal diesen Thread missbrauchen ...
Gibt es mehrere Schönhagen? Ich war in das bei Karby, direkt an der Ostsee :)
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Online

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 9115

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragFr 19. Okt 2018, 17:31

Dann warst du ca 20 km von uns entfernt


Bargteheide würde ich tatsächlich nehmen, wenn es ein sehr hochpreisiges Rosse ist. Da ist man für ne AKU auch mal schlappe 1000 € los

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk



.....wir wohnen aber auf der schöneren Seite der Schlei
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 2103
  • Wohnort: Hessen

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragSa 20. Okt 2018, 09:25

Noch eine Stimme für Bargteheide, wirklich gute Klinik! Aber nicht billig.
Dachte die nehmen sogar ab 10.000€ Kaufpreis einen prozentualen extra Aufschlag bei der AKU.
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

schildkroete

  • Beiträge: 1597
  • Wohnort: Pudding-Town

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragSa 20. Okt 2018, 09:39

Danke für eure Infos bezüglich Tierklinik.
Gibt es keinen guten Tierarzt mit mobiliem Röntgengerät?

Es gibt ja bereits ein paar Bilder.
Ich würde lediglich eine klinische AKU machen wollen und ein paar Dinge nachröntgen.

Wir würden das ganze gerne Donnerstag späten Nachmittag oder Freitag morgen machen, damit wir freitags direkt die 400km bis nach Hause fahren können.

Ich würde natürlich am liebsten meinen Tierarzt nehmen, aber ich kann keine 400km bis zu ins in den Stall und dann nochmal 150km zur Klinik fahren.

Lüsche rechnet auch % nach Kaufpreis ab, wieso man sowas macht ist mir nicht klar. Der Aufwand ist doch der selbe.


Infos zur Züchterin hat sonst keiner?
Offline

schildkroete

  • Beiträge: 1597
  • Wohnort: Pudding-Town

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragSa 20. Okt 2018, 09:41

Gerrit hat geschrieben:Komm ich morgen aufm Rückweg fast dran vorbei, hätte ich dir fast mitbringen können ;)


Mensch hätte ich das eher gewusst dann hättest Du sie Dir ja schon mal ansehen können.
Ich wollte auch eigentlich gestern fahren, aber ich habe niemanden der sich um meinen Patienten kümmert und alleine mit dem Stall bin ich auch:-(
Online

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 9115

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragSa 20. Okt 2018, 10:02

schildkroete hat geschrieben:Danke für eure Infos bezüglich Tierklinik.
Gibt es keinen guten Tierarzt mit mobiliem Röntgengerät?

Es gibt ja bereits ein paar Bilder.
Ich würde lediglich eine klinische AKU machen wollen und ein paar Dinge nachröntgen.

Wir würden das ganze gerne Donnerstag späten Nachmittag oder Freitag morgen machen, damit wir freitags direkt die 400km bis nach Hause fahren können.

Ich würde natürlich am liebsten meinen Tierarzt nehmen, aber ich kann keine 400km bis zu ins in den Stall und dann nochmal 150km zur Klinik fahren.

Lüsche rechnet auch % nach Kaufpreis ab, wieso man sowas macht ist mir nicht klar. Der Aufwand ist doch der selbe.


Infos zur Züchterin hat sonst keiner?
Das hat etwas mit möglichen Regressansprüchen zu tun.

Mein Ex-Chef hat z.B. ein mobiles Röntgengerät und ich behaupte mal, dass er gut ist aber nach Schwansen rüber ist eben schon ne Ecke weiter und dann so kurzfristig nen Termin bekommen ist auch nicht so einfach.
Vorschlagen würde ich sonst noch die Klinik in Tarp. Da fährst du ca dreißig Minuten und hast dann die direkte Autobahnanbindung.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Online

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 9115

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragSa 20. Okt 2018, 10:04

Achso....bzgl. der Personen an sich....ich habe noch nix negatives gehört und ich denke , dass es vertrauenswürdige Personen sind, die keinen Unfug erzählen.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Anne845

  • Beiträge: 7152

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragSa 20. Okt 2018, 19:07

Bernhard Rademacher hat ein mobiles Gerät und ich finde ihn super!
Offline

schildkroete

  • Beiträge: 1597
  • Wohnort: Pudding-Town

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragDi 30. Okt 2018, 10:08

Hallo,

Danke für Eure Hilfe.
Wir haben die Stute mitgenommen und zuhause bei unserem Tierarzt die AKU machen können.
Ich war auch ganz froh. Einen Termin am Donnerstag hätten wir garnicht mehr geschafft, nach dem wir nur Stau hatten und 7,5 std gebraucht haben. Die Rückfahrt begrenzte sich dann auf 6,5 Std.
Trotzdem Danke an alle.
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2936
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragDi 30. Okt 2018, 12:43

Röwer und Martens aus de Klinik Bockhorn sind beide super! Einfach mal anfragen, ob sie kommen. Sind meine Bein Spezialtierärzte
Gas ist rechts!
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16808
  • Wohnort: NDS

Re: An die Schleswig-Holsteiner...brauche dringend Hilfe

BeitragDi 30. Okt 2018, 15:36

hat sich doch schon erledigt :roll:
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Nico, Sabine, wieselchen und 2 Gäste