Alte Hühner 2018: Chin up!

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8766

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragMo 29. Apr 2019, 21:06

Oh je Delight :geek: , ich hoffe, das liest sie nicht! :lol:
Always be yourself. Unless you can be a Unicorn. Then always be a Unicorn.
Offline

Delight

  • Beiträge: 5039
  • Wohnort: Brüssel

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragMo 29. Apr 2019, 21:15

Soll, ich es löschen? Das war zu 50% ein Scherz, ansonsten ist die Ansage einfach so dermaßen abgenudelt, seit es in den 90gern diese Kinowerbung zum Bausparen gab.
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8766

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragMo 29. Apr 2019, 21:21

Nein, laß man stehen :D Ich mußte auch gleich an die Werbung denken :lol:
Always be yourself. Unless you can be a Unicorn. Then always be a Unicorn.
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3868

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragDi 30. Apr 2019, 14:52

puh, mir hat gestern eine Stallko erzählt, dass hier in der Gegend Pferdediebe unterwegs sind. Letztens waren doch welche verschwunden, die in Polen wieder aufgetaucht sind :o Dabei ist mir aufgefallen, das letztens auch jemand von der Strasse mich beim reiten von Caju mit dem Handy im visir hatte :o Jetzt bin ich echt unsicher, was ich davon halten soll :dagegen: Der Typ hatte sich schon komisch verhalten und ist die Strasse immer auf und ab gegangen :aufsmaul:
Aber ich wüsste auch nicht, was ich im nachhinein dagegen tun könnte :-? Ist irgendwie ein mulmiges Gefühl :skeptisch:
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 5037
  • Wohnort: NRW

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragDi 30. Apr 2019, 18:26

Tina, zeig der Wurst mal das Video aus Kentucky vom Gelände. Da sind ganz viele "30" am Boden, also mehr Werbung für dit und dat, aber ganz schön wild anzuschauen aus Kameraperspektive.. also wenn er noch Ziele hat, dann bitte zusammenreißen :klugscheisser:
Wiesel, das klingt aber komisch mit dem Typen. Gsd wohnt bei Euch ja jemand am Hof, so daß die Pferde nicht so einfach aus den Boxen verschwinden können. Und vom Wald aus sollte es auch schwer sein mit Verladen ... :hufeisen:
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8766

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragDi 30. Apr 2019, 19:57

Wie? :geek: Woody soll nach Kentucky? Aber ohne mich :flucht:

:D Ich habe mir gerade die Hindernisse vom morgigen Turnier bei dem neuen Geländepark auf fb angesehen, 1,2,6,9 und noch irgendwas würde ich wohl springen wollen :lol: Schade, daß man sich das nicht frei aussuchen darf :mrgreen:

Ach sagt mal, ich brauche einen Sattler - hat jemand einen Tip? :?:
Always be yourself. Unless you can be a Unicorn. Then always be a Unicorn.
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3868

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragDi 30. Apr 2019, 21:01

@Bt das hoffe ich auch. Trotzdem ist das ein total komisches Gefühl. Solche Leute finden immer einen Weg die Pferde da rauszuholen... :(
@Tina ein bißchen Perspektive muss schon sein ;) bei mir in M ist eine gute Sattlerin. Da müsstest du aber hinfahren. Bis nach Hamburg fährt die glaube ich nicht ;)

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8766

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragDi 30. Apr 2019, 22:13

Wo ist denn M.? Hamburg ist von mir weit weg :lol: Gib´ mir mal bitte einen Tip :idea:
Always be yourself. Unless you can be a Unicorn. Then always be a Unicorn.
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3868

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragMi 1. Mai 2019, 07:36

Na Marklendorf bei Schwarmstedt

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 5037
  • Wohnort: NRW

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragMi 1. Mai 2019, 13:00

Tina, ich hab auch nen tollen Sattler - aber der kommt auch nicht bis zu Dir, fürchte ich :streichel:
So'n erster Mai ist ja nicht das Verkehrteste :xmas: Der Elch hat mich heute früh durch eine fette Nebelsuppe getragen, teils sahen wir keine 20m. Aber wir sind nicht mit Schweinen, Damhirschen oder ähnlichem kollidiert, sondern hatten im Gegenteil mächtig viel Spaß. Auch beim überholen von zwei Radlern bergauf. Wir dann Gas gegeben und die keuchten bergauf :lol: Oben gingen wir dann Schritt, da haben sie uns dann überholt, Pause gemacht, mit uns gequatscht und dann nochmal überholt. So macht Kontakt mit Radlern, Joggern/Spaziergängern Spaß :)
Es roch wieder so gut und das Grün ist sozusagen Vollgrün :wiegeil: Elch fand die jungen Eichenzweige toll :essen:
Außerdem hatte es heute früh lausige 7°, auf dem Heimweg blieb es bei mageren 9°. Der Nebel ist immer noch da. Das war so nicht vereinbart :motz:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline

Delight

  • Beiträge: 5039
  • Wohnort: Brüssel

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragMi 1. Mai 2019, 14:53

Deswegen bin ich erst später gestartet, ich wollte etwas Sonne geniessen. Und ich habe ein Öko-Dilemma. Mit Fahrrad brauche ich genauso lange in den Stall wie mit dem Auto mit etwas Stau oder Parkplatzsuche. :|
Und weil im Büro gerade viel Trubel ist, arbeite ich heute nachmittag. Als Sahnehäubchen funktioniert unser neues IT System nur so zwischen 20-80%, das hebt doch die Stimmung.
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

grenos

  • Beiträge: 7431

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragMi 1. Mai 2019, 14:53

Tina, ich bin das letzte mal zu Engelke gefahren
Aber ob du ganz nach Hannover gurken möchtest


Ich war heute in sahrendorf und hab das kleine Pony sich in den „Bergen“ austoben lassen...
Und seit ein guter Teil der Baustellen weg ist, geht die Fahrt Mega schnell
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 5037
  • Wohnort: NRW

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragMi 1. Mai 2019, 18:21

Delight, wenn ich hier später losfahre, tue ich mich schwer mit der Hängerparkerei. da der Parkplatz dort nicht so groß ist. Außerdem bin ich halt einfach eine senile Frühnatur :oma: Die Sonne ist hier erst spätnachmittag rausgekommen. So lange kann und will ich eh nicht warten.
Hier hab ich gerade was nettes gefunden, was man auch nicht mit jedem Hü so hinkriegt :gott: [url]https://www.horseandhound.co.uk/news/rider-praises-one-billion-horse-surrounded-herd-cows-bridleway-685687?utm_campaign=%%emailname_%%&utm_medium=email&utm_source=ET[/url]
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8766

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragMi 1. Mai 2019, 19:33

Hallo! Zu müde :gaehn: , um etwas zu kommentieren oder anzuschauen, mache ich morgen - auf jeden Fall vielen Dank für die Sattler-Tips :danke:
Always be yourself. Unless you can be a Unicorn. Then always be a Unicorn.
Offline

Delight

  • Beiträge: 5039
  • Wohnort: Brüssel

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragSa 4. Mai 2019, 15:38

Heute gab es einen Abhärtungsausritt, obwohl der Himmel schon wieder blau war sind wir im Hagel gestartet. Bei der ersten Baustelle gab es flatternde Planen und nur 2 Meter Platz zum Kran, dann tobende Jungkühe, ganz gemeine Regenrinnen in Baustelle 2 und davon gleich 7 Stück zu überqueren, das Pony wollte schon die UN-Blauhelme anfordern. Noch ein Gänsepaar, das hektisch seinen Nachwuchs verteidigt hat, aber leider war der Weg so eng und wir hatten keinerlei Platz zum ausweichen. Danach nochmal Jungkühe rechts und Milchkühe links mit entsprechenden Stacheldrahtzäunen. Entspannung ist irgendwie anders :lol:
Von Eseln, wilden Rennradfahren, regenbeschirmten Wanderen und rasenden Autofahrern fange ich erst gar nicht an. Weil es hier so kalt ist, gabs danach eine Regendecke.
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 5037
  • Wohnort: NRW

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragSa 4. Mai 2019, 17:52

auweh, Delight, das klingt höchst unentspannt :streichel: Da lobe ich mir doch meine üblichen Ausreitwege, sowohl die vor der Stalltür als auch die flink erfahrbaren. Morgen hoffe ich auf schweinefreie Zonen im hauseigenen Gelände :roll:
Gestern fand abends bei uns kleines Hoppen statt, gut, es hätte auch gerne etwas höher sein können, aber ist ok so. Der Elch hat sich gefreut und ist wie ein Schaukelpferdchen herumgaloppiert :blushlove: So wird das zwar nix mit Badminton, aber gesund und abwechslungsreich ist es allemal :D Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Für die heutige Dressurstunde war das die optimale Vorbereitung, leider gibt es kein Video davon. Es gab schon wieder viel Lob, wir hatten auch von Anbeginn den Schalter an und so klappten die ganzen Paraden allesamt top. Zwischendrin hat mein Hirn aber dicht gemacht: Der Herr RL gab Kommandos und ich traversierte einfach phantasievoll ganz woanders lang :rofl: Ja, jetzt kann ich drüber lachen, heute mittag war ich völlig :verwirrt: :oma: :blush: :nixweiss: Der Mann fand mich, glaub ich, ziemlich doof. :blush-pfeif:
Egal, nach dem Aussetzer lief es wieder, der Elch war super drauf, genoß anschließend seine Wiese und hatte den Hagel im Hänger auf der Hinfahrt sowieso nicht wahrgenommen - Heunetze zu gut gefüllt :lol:
Vorhin noch bissel Badminton geguckt und jetzt schau ich, wo ich die letzten Ritte noch gucken kann, die hab ich nämlich leider verpasst :motz:
Ach TT, ich habe Feldale Mouse gesehen, ein Connemara in Badminton :gott: Da hast du ja noch was vor Dir, wenn Du dem Elvis zu Gefallen sein möchtest :respekt:
Und Euer Wochenende so?! :easywink:
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline
Benutzeravatar

grenos

  • Beiträge: 7431

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragSa 4. Mai 2019, 18:11

Schöne Pferdige Tage habt ihr!

Den habe ich heute auch genossen
Hatte Geländetraining in Ollsen bei Malte Dohm...
Mega passende Mitreiterinnen gehabt!
Und ein noch besseres Pony
Wetter war durchwachsen, eisiger Wind, Hagel, etwas Regen und Sonne
Davon und von meinem gewackel hat sich der kleine aber nicht irritieren lassen und alle Aufgaben inklusive riesenhindernisse so gut erledigt, dass wir nach zwei langen Runden Feierabend gemacht haben
Herzchenaugen hoch 10 hat der kleine mir beschert

Zu Hause dürfte er noch grasen und inzwischen liege ich müde aber glücklich auf der Couch
Offline

Delight

  • Beiträge: 5039
  • Wohnort: Brüssel

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragSo 5. Mai 2019, 15:23

BT, der Elch hatte wohl Spaß beim Hüpfen, und auch ohne Beweise das 'Pony' von Grenos bestimmt noch viel mehr :D .
Kann das S100 von Iwest Pferde eigentlich etwas wild machen? Oder kommt das von der Kälte, heute wäre ich fast im Sand gelandet, weil da irgendwo neben dem Platz ein für Menschen unsichtbares Gespenst lauerte.
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

FiLe

  • Beiträge: 893

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragSo 5. Mai 2019, 17:33

Delight hat geschrieben:BT, der Elch hatte wohl Spaß beim Hüpfen, und auch ohne Beweise das 'Pony' von Grenos bestimmt noch viel mehr :D .
Kann das S100 von Iwest Pferde eigentlich etwas wild machen? Oder kommt das von der Kälte, heute wäre ich fast im Sand gelandet, weil da irgendwo neben dem Platz ein für Menschen unsichtbares Gespenst lauerte.


Oh ja, Magnolyte machen munter! WennPferd zu wild, Dosierung runter ;)
Wieviel fütterst Du?
"Also erinnere dich daran, in die Sterne zu schauen und nicht auf deine Füße." Stephen Hawking 1942-2018
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 8766

Re: Alte Hühner 2018: Chin up!

BeitragSo 5. Mai 2019, 17:34

Hallo, habe auch mal wieder etwas beizutragen :easywink:

Ich war vorhin mit Schlummie auf der Hangbahn :mrgreen: , Woody hat auf der "Rennbahn" fies gebuckelt :aufsmaul: und dann versucht, Finchen zu überholen :flucht: im Wasser :geek:

Mir tun jetzt die Beine weh, aber sonst war das ein netter Ausflug :D

@BT: guck´ mal WIE schön links sie reitet :lol:

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Always be yourself. Unless you can be a Unicorn. Then always be a Unicorn.
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste