Versicherungs-Chaos

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Anne845

  • Beiträge: 6973

Re: Versicherungs-Chaos

BeitragMi 3. Jan 2018, 17:16

Und ja, man muss immer eine Haftpflicht zur Kasko haben.
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4691
  • Wohnort: NRW

Re: Versicherungs-Chaos

BeitragMi 3. Jan 2018, 17:40

Wolke, was für ein Tumult! Ich habe meinen Böckmann beim Kauf vor 14 oder 15? Jahren bei der Huk haftpflichtversichert. Mit grünem Kennzeichen. Die buchen fleissig einmal im Jahr irgendwas um 50 oder jetzt 60 € ungrad ab.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline

Wolke76

  • Beiträge: 498

Re: Versicherungs-Chaos

BeitragMi 3. Jan 2018, 17:47

Brauntier das würde ich auch unglaublich gerne tun :D :D :D .

Das Problem scheint darin zu liegen, dass er bereits OHNE Haftpflicht aktuell zugelassen ist. Anne korrigiere mich wenn Du weißt dass das doch geht?

Ich versichere auch SEHR gerne meinen Hänger über Euch Anne - wenn das geht?

Nein, ein Pferdeanhänger ist kein Sportgerät - aber laut §2 Pflichtversicherungsgesetz von der Versicherungspflicht befreit. Daher brauchte ich bei der Zulassung (allerdings ist das nur bei GRÜNER Nummer so) auch keine EVB Nummer. Und jetzt sagt die Zulassung man könne das nachträglich nicht mehr ändern.

Ich bin für jeden Tipp dankbar und möchte doch einfach nur meinen Hänger versichern :nixweiss:
Offline
Benutzeravatar

Jessica160

  • Beiträge: 1175
  • Wohnort: Pulheim (NRW)

Re: Versicherungs-Chaos

BeitragDo 4. Jan 2018, 09:30

Ich habe eine grüne Nummer und eine Versicherung :D
Bin bei der Gothaer - gab keine Probleme.
Habe den Hänger Haftpflicht und Teilkasko versichert für knapp 100 Euro im Jahr.
Wer bremst verliert :-)
Offline

Wolke76

  • Beiträge: 498

Re: Versicherungs-Chaos

BeitragDo 4. Jan 2018, 10:08

Hallo Ihr Lieben ..... meine Fassungslosigkeit kennt kaum Grenzen :D .

Vielen vielen Dank für Eure Tipps und Anne Dir lieben Dank für die angebotene Unterstützung - es hat sich gerade erledigt.

Nachdem ich mindesten 5 unwissende Mitarbeiter der KFZ-Zulassung verschlissen hatte - gerade habe ich mit einer wissenden Person gesprochen :D .

Und siehe da - alles kein Problem. EVB Nummer kann problemlos erfasst werden - damit Haftpflicht und damit dann selbstverständlich auch Teil - oder Vollkasko möglich.
Nach dem ganzen Hin- und Her gönne ich mir dann jetzt mal die Vollkasko - falls ich doch tatsächlich das teure Ding irgendwo gegen setze :wiegeil: .

Aber ihr habt mir tatsächlich sehr geholfen.

Und Anne, Du warst im übrigen die EINZIGE Versicherungsfrau die §2 Pflichtversicherungsgesetz kannte :D :wiegeil:

Buschforum - da werden Sie geholfen :anbeten:
Offline
Benutzeravatar

Runklrüb

  • Beiträge: 9264
  • Wohnort: 2 Schritte, dann platsch

Re: Versicherungs-Chaos

BeitragDo 4. Jan 2018, 11:39

so - ich habe jetzt auf Grund diesen Threads mich auch nochmal schlau gemacht.
Mich haben die Aufteilung der Kosten im Schadensfall (Unfall) zwischen Zugfahrzeug und Anhänger 50:50 doch etwas änglich gemacht.

Mein Schätzchen habe ich schon seit 2006 - und seit dem hat sich wohl einiges geändert (damaliger Stand war "ist mit Zugfahrzeug versichert, wenn er so rumsteht läuft er als "Sportgerät")


Mein Versicherungsmann (AXA) wusste das mit dem Anhänger und Pflichtversicherungsgesetz übrigens sofort und meinte, dass er der Annahme war, dass ich meinen Hänger verkauft hätte - sonst hätte er mir das gesagt.
ich hatte bis 2006 einen Pferdeanhänger bei ihnen versichert- der lief aber auch mit schwarzem Kennzeichen.

Er klärt ab, wie das ist mit dem grünen Kennzeichen.
Ob der Hänger dann in die Haftpflichtkategorie für 50.- €/ Jahr oder für 35.- €/Jahr fällt (Haftpflicht OHNE Kasko)
Die eVB wird übrigens einfach an die Zulassungsstelle geschickt- ich muß da nicht mehr hin. Die tragen das dann wohl ein.
Zugelassen ist der Hänger ja ....
WWPA Wohlstands-Wander- Paket- Anwärter
Vorherige

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: insa und 5 Gäste