Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Delight

  • Beiträge: 4116
  • Wohnort: Brüssel

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragFr 5. Jan 2018, 08:47

Natila und Runkl, was macht ihr den für Sachen? Arme RL und Paketfahrer erschrecken ;) GB an den LEM und auch an eure durchgeschüttelten Knochen.
Bei diesem Winter können die Pferde ja auch schnell etwas sonderbar werden.
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

Runklrüb

  • Beiträge: 9264
  • Wohnort: 2 Schritte, dann platsch

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragFr 5. Jan 2018, 09:20

Angeblich sollte ja DIESER Winter ein schneereicher und echter Winter werden......
also bislang macht es mir nicht so den Anschein :(

um uns rum steigen die Wasserstände und das Chiemgau mutiert wieder zur Seenlandschaft
Koppeln werden zusehends gesperrt - selbst die Winterkoppeln - weils wirklich nimmer geht......
WWPA Wohlstands-Wander- Paket- Anwärter
Offline
Benutzeravatar

Natila

  • Beiträge: 2819
  • Wohnort: Bayerisch Schwaben :-)

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragFr 5. Jan 2018, 09:41

Danke ... Hab mir wohl etwas die Schulter verzogen aber hab jetzt Arnika innerlich und Voltaren äußerlich

Ja selbst bei uns sind die koppeln dicht weil es wirklich nur noch Seenlandschaften sind, obwohl sie ansonsten abartig schnell wieder fest sind.

Der Vorteil ist eindeutig dass die Tiere keine matschschweine mehr sind, aber selbst mit über 1000m2 Paddock sind sie Grad lustig

Oh weh runkl, gute Besserung an Bel.
Das Pony hat sich beim Ständer umrennen auch ne Schramme im Gesicht und unterm Auge geholt ... Aber da hab ich kein Mitleid, wer so fies die 90grad sliding Kurve reinhaut

Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk
when life puts you in tough situations don't say "why me?" just say "try me".
Offline

bumble

  • Beiträge: 2187

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragFr 5. Jan 2018, 11:40

Runkl,Du hast ein Sensibelchen= Blueter!Ist bei Shami genauso,die kleinste Macke,die die anderen beiden kaum registrieren,lässt ihn auf 3 Beinen stehen......(GsD meist nur kurzfristig)
Every day is a gift and not a given right
Offline

SundayStar

  • Beiträge: 94

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragFr 5. Jan 2018, 13:04

@bumble: Dann muss das mit Shami über die Mama kommen, die Halbschwester von mir ist genauso. Die kleinste Macke (mit bloßem Auge nicht zu erkennen) und schon ein dickes Bein :dagegen:
Offline
Benutzeravatar

Runklrüb

  • Beiträge: 9264
  • Wohnort: 2 Schritte, dann platsch

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragFr 5. Jan 2018, 13:12

so sensibel ist der gar nicht.
der ist mal mit einem Cut von je 3cm Kantenlänge fröhlich weitermarschiert während er die Straße vollgeblutet hat.... und mit schlimmeren Schürfwunden als diesen jetzt Geländetraiuning gegangen (und hatte hinterher gar nichts :-? )

Und die Macken die er da jetzt hat sind auch nicht klein :(

War eben nochmal dort- das hintere Bein geht (obwohl das immer wieder im Matsch streht mit der Wunde) - aber das vordere Carpalgelenk ist nun dick :nixweiss:
Beide Beine leicht warm.

Lahmen tut er trotzdem nicht.

ich wasch das heute abend nochmal aus.

Wo er aber tatsächlich sensibel ist, ist am Rücken (wehe da knubbelt irgendwas!) und wenn Bandagen nicht gleichmäßig gewickelt sind :lol:
WWPA Wohlstands-Wander- Paket- Anwärter
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 7999

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragFr 5. Jan 2018, 20:59

:geek: was macht ihr denn? Gute Besserung an Euch und Eure Viecher! Runkl, ich habe mir mal einen Knöchel gebrochen, als das fremde Pony, auf dem ich saß, durchging und auf Asphalt in einer Kurve wegrutschte und auf mich fiel. Ich hatte keine Kappe auf, sondern einen Haarreifen, dessen Stacheln sich in meinen Kopf bohrten :lol: Wuchsen iwann wieder raus :D

Ich hoffe, Euch ist nicht wirklich etwas passiert und auch der Bel hat sich nichts an den Knochen/Wirbeln usw. getan :!:
Do what you can´t!
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4579
  • Wohnort: NRW

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragFr 5. Jan 2018, 21:32

Hallo?! Ihr sollt es mir nicht nachtun und auch abfallen :motz:
Gute Besserung, Mädels und Sturz-LEM. Blöder überflüssiger Einstand. :streichel:
Der Elch läuft diese Woche auch bissel klemmig, mal sehen, was der Unterricht morgen wieder bringt. Ansonsten hab ich mich gestern über diese Deckenarie (s. Ausrüstung) bissel genervt. Bin ja eigentlich zum Arbeiten verplant und kann dann gucken, wie ich nebenbei rumorganisiere. Ich werd echt alt :oma: Nun ist aber alles wieder gut, gsd hab ich superliebe Menschen, die eine Idee hatten.
Tina, die Haarreifenstacheln im Kopf erklären doch einiges :rofl: :flucht:
Wie geht es Momo heute?
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 7999

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragFr 5. Jan 2018, 22:27

Brauntier hat geschrieben:Tina, die Haarreifenstacheln im Kopf erklären doch einiges :rofl: :flucht:
Wie geht es Momo heute?


LENA??! :aufsmaul: :D Das sagt die Richtige!

Momo habe ich heute nur kurz im Vorbeilaufen gesehen :nixweiss: , mM ist kzH und muß sich quälen/kümmern...wie gesagt, das Personal/der Lottogewinn fehlen :ugeek:
Do what you can´t!
Offline

Delight

  • Beiträge: 4116
  • Wohnort: Brüssel

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragSa 6. Jan 2018, 15:24

Das ist wohl die Woche der Bodenproben :lol: Ich bin Natilas Beispiel gefolgt, das Pony im stehend wegdrehend vor dem Sprung und ich im Sand. Dann wurde ich angepflaumt, was ich vor dem Pferd springe und dass sie das schon 10 Meter davor angekündigt hätte und ich genau nichts gemacht habe :blush: :blush:
Daran haben wir dann die nächsten 20 Minuten gearbeitet. Meine Rl hat in die Reihe aus 5 Sprüngen einen grusligen Unterbau nach dem anderen gepackt und wir sollten da flüssig durch, ähem :roll: oder eben auch nicht.
An meinem Nichtstun, wenn das Pony verlangsamt werden wir wohl noch einige Stunden länger arbeiten :lol: . Dafür sind wir dann am Ende noch kurz 4 kringelige 90cm Sprünge im schönen Rhythmus gehüpft. Denn nächstes Wochenende will ich wieder zu einem Trainingsspringen.
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4579
  • Wohnort: NRW

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragSa 6. Jan 2018, 21:39

Nein, ich mache keine weiteren Bodenproben :dagegen:
Aber auch Dir, Delight, möglichst geringen Schaden durch die unverhoffte Landung :streichel:
Ich hatte heute eine geniale Dressurstunde, ich bin gelobt worden: "Du bist gut geritten!". Boah, wo ist hier das auf-die-Brust-trommel-smiley?! Anfangs hatte ich das Gefühl, der Elch packt sich auf die Hand, aber der wollte zunächst nur länger und tiefer. Als ich das verstanden hatte, fluppte es wunderbar. Ich konnte dann auch aufnehmen und wir hatten einige Momente der Versammlung, wat für ne geile Sache! :anbeten: Auch unsere einfachen Galoppwechsel waren annehmbar - es wird :silvester: :xmas:
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3058

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragSa 6. Jan 2018, 22:12

Delight, kannst du mir nicht mal deine RL rüberschicken? Das klingt immer so gut, was ihr macht :D nur das mit dem Sand solltest du weglassen 8-) 8-)
Bei uns ist heute leider auch jemand mit Pferd geflogen :dagegen: 2 Rettungswagen, 2 Löschzüge (keine Ahnung was die da wollten :nixweiss: ) und der Notarzt. Hab grade die Nachricht bekommen, das es nur eine Gehirnerschütterung gab :hufeisen:
Also, bitte keine Flugversuche mehr :skeptisch:
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5314

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragSo 7. Jan 2018, 12:35

Ich habe Heidi gerade in der Klinik abgeliefert.
Anästhesie vom Knie war positiv, somit wird morgen arthroskopiert und dann wissen wir mehr.
Klinik ist gar nicht so schlimm findet sie.
Essen und ein netter Nachbar und schon ist sie zufrieden.Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline
Benutzeravatar

FiLe

  • Beiträge: 410

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragSo 7. Jan 2018, 13:11

Oh Gundi, hab grade nachgelesen, das ist ja .....
Ich wünsch Euch, das Ihr morgen auf jeden Fall eine Diagnose bekommt, mit der man umgehen kann. DrückDich,,,
"Also erinnere dich daran, in die Sterne zu schauen und nicht auf deine Füße." Stephen Hawking 1942-2018
Offline

Delight

  • Beiträge: 4116
  • Wohnort: Brüssel

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragSo 7. Jan 2018, 14:13

Gundi, die Daumen sind gedrückt für eine gute Diagnose bei Heidi. :streichel:
BT, schwebt auf rosa Wolken mit ihrem Dressur-Elch :D
Nach der anstrengenden Stunde gestern gabs heute nur eine gemütlichen Ausritt als Begleitung für einen Jungspund.
Wieselchen, ja meine Trainerin ist wunderbar, auch wenn sie gestern mehrfach sehr anstrengend fand, da wie wollte, dass ich mal aktiver reite und ich mich da doch immer so darum herummogeln wollte :lol: .
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4579
  • Wohnort: NRW

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragSo 7. Jan 2018, 20:20

Ach Gundi, was für ein Mist. Ich drücke auch weiter alle Daumen! :streichel:
Alles Gute für morgen!
Ich hab neue Ariat Winterreitstiefel bekommen, die alten sind schon ganz hübsch runtergekommen und nicht mehr wirklich vorführbar :blush-pfeif: Jetzt trage ich die abends immer zuhause ein bissel. Sind ja recht weich, aber unfassbarerweise ist der Fuss auch anfangs enger. Nur, eine halbe Nummer größer ist dann zuviel.. muß ich also noch bissel zuhause rumtappen, bevor ich sie vorführen kann :saufen:
Der Ausflug nach Münster heute war schöööööön :xmas:
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5314

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMo 8. Jan 2018, 09:22

Danke euch allen. Irgendwie fühle ich mich im Moment wie in einer Wattewolke, alles ist gedämpft.

Hatte ich erwähnt, dass mir am Samstag morgen auch noch ein Reh ins Auto gelaufen ist?
Wenns läuft, dann richtig! :dagegen:
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline
Benutzeravatar

Natila

  • Beiträge: 2819
  • Wohnort: Bayerisch Schwaben :-)

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMo 8. Jan 2018, 13:57

Och nö gundi, Dinge die die Welt nicht braucht.

Was kam denn bei deiner Patientin raus?

Ich hatte heute morgen Dressur Stunde ... Weil Pony Grad etwas klemmt war , tja einmal mich zurechtgerückt und Zack lief das Tier wieder

Jetzt kommt dann meine kleine Cousine und das põ darf Kinderpony spielen

Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk
when life puts you in tough situations don't say "why me?" just say "try me".
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5314

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMo 8. Jan 2018, 14:13

Die sollte gerade auf dem Tisch liegen.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline
Benutzeravatar

turniertechniker

  • Beiträge: 7226
  • Wohnort: Da wo der Rhein nach Holland fließt

Re: Sommer/Winter Senioren/Lesebrillen/Schrägkrams 2017

BeitragMo 8. Jan 2018, 14:37

Oh Mann Gundi, das Maß für 2018 ist schon übervoll.
Daumen sind gedrückt für die Heidi.

Gesendet von meinem SM-T550 mit Tapatalk
Jetzt hab ich vergessen, was ich gerade denken wollte.
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste