Hausfrauenthread

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Buschuschi

  • Beiträge: 67

Re: Hausfrauenthread

BeitragSo 25. Mai 2014, 10:20

Endlich kann ich mich wie eine gute Hausfrau fühlen und zwei Tips geben!
Die bügelfreien Blusen von Seidensticker sind wirklich nochmal eigene Modelle und haben einen eigenen Namen. ich trage die ganz gerne, wenn ich auswärtige Kundentermine habe und im Hotel übernachten muss. Blusen mit der schwarzen Rose sind nicht automatisch bügelfrei (und fallen frustrierend winzig aus :roll:)!
Und für den Backofen benutze ich diese weißen Zauberschwämme, auch Schmutzradierer genannt. Da habe ich echt mit Hardcorechemie herumprobiert, aber mit denen geht es tatsächlich am besten. Gibt es immer mal im Aldi.
Offline

kleinkariert

  • Beiträge: 1597

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 6. Jun 2014, 08:43

Hat jemand Tipps, wie man weiße Schuhe wieder strahlend weiß bekommt?
Es handelt sich 1x definitiv um Kunstleder (da ich den Absatz neu habe machen lassen, wollte ich die Schuhe schon noch auftragen, aber nicht in dem Farbton...), bei meinem 2. Paar um "Lackleder".
Freue mich über Ideen. :ugeek:
Offline
Benutzeravatar

Kolibri

  • Beiträge: 794
  • Wohnort: Niedersachsen

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 6. Jun 2014, 11:05

Hast du Schmutzradierer?
damit bekommt man alten Dreck und Gilb super weg.
Oder vielleicht mit Backpulver.da würde ich aber nicht an die Lacklederschuhe.

Gesendet von meinem C2105 mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Melanie

  • Beiträge: 3588

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 6. Jun 2014, 11:19

Die Kunstlederschuhe würde ich ganz schmerzbefreit in die Waschmaschine werfen... *bin aber auch keine gute Hausfrau*
Hmm die Lackleder... vielleicht mal mit feuchten tüchern polieren?
Wer den Kopf steckt in den Sand, wird am Hinterteil erkannt!
Offline

HafiTier

  • Beiträge: 2677

Re: Hausfrauenthread

BeitragDi 17. Jun 2014, 17:02

Weil wir das STAUBsauger Thema gerade im Smalltalk hatten, hole ich das hier mal hoch...

Was ist euer ultimativer Trick gegen Staub???
Ich habe in meiner Wohnung wirklich schönes, altes Parkett... Aber dieser Staub :evil:
In meiner alten Wohnung mit Laminat haben sich die Wollmäuse halt in der Ecke angesammelt und wurden weggesaugt. Aber hier?? Ich wische inzwischen jeden Tag einmal Staub und am nächsten Tag siehts so aus, als hätte ich wochenlang nicht sauber gemacht.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... ,s-700.jpg

Den Nutze ich bisher, habe aber nicht das Gefühl, dass es das non plus Ultra ist...

Also, Tipps...?? :anbeten:
Offline
Benutzeravatar

Anja86

  • Beiträge: 1628
  • Wohnort: Berlin

Re: Hausfrauenthread

BeitragDi 17. Jun 2014, 18:29

Hmmm, die Teile hab ich auch, bin auch eigentlich sehr zufrieden. Die für den Boden (wenn es mal ratzfatz gehen muss) mag ich auch sehr
Offline

kleinkariert

  • Beiträge: 1597

Re: Hausfrauenthread

BeitragDi 17. Jun 2014, 18:55

Gegen Staub kann man nicht viel machen. Wenn man an einer viel befahrenen Straße, mitten im Sand wohnt oder viele Haustiere hat, Fenster immer offen etc., kommt er einfach. Ich frage mich allerdings auch, woher, und ob man diesen unendlichen Rohstoff nicht sinnvoll gewinnen könnte??

Meines Erachtens hilft nicht viel: Oft Staubwischen, oft Staubsaugen. Im Bedarfsfall täglich.
Hund täglich bürsten (am besten im Stall!!).

Zum Staubwischen nehme ich nen "Swiffer". Damit macht die Sachen schon fast (aber nur fast!) Spaß.

Und: dunkle Möbel sind verräterisch! Auf Weiß umstellen! :D
Offline
Benutzeravatar

Anja86

  • Beiträge: 1628
  • Wohnort: Berlin

Re: Hausfrauenthread

BeitragMi 18. Jun 2014, 11:14

Melanie hat geschrieben:Wieviel kostet denn so ein Staubsaugerroboter. Lohnt sich das?!


Also wir haben gleich richtig zugeschlagen, damals 649€ und er ist Gott verdammt jeden Cent wert. Haben ihn auch jetzt knapp 2,5 Jahre und würde das Geld immer wieder investieren. Was das an Zeit spart *irre*
Probleme wie Colli mit Akku haben wir GsD nicht *klopf auf Holz*
Wir haben auch halt auch einen der die Ecken sauber macht, einige Bekannt lieben ihren runden irgendwas (auch nicht "günstig") und auf die Frage hin wie der denn die Ecken sauber macht, werd ich wie ein Mondauto angeschaut
Offline
Benutzeravatar

Malaika

  • Beiträge: 1351

Re: Hausfrauenthread

BeitragMi 18. Jun 2014, 11:21

Anja, was habt ihr denn für einen?
Offline
Benutzeravatar

Anja86

  • Beiträge: 1628
  • Wohnort: Berlin

Re: Hausfrauenthread

BeitragMi 18. Jun 2014, 11:32

Vorwerk und ich sehe gerade, da gibts ne Aktion, "nur" 599€ gerade

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... ID=SEM_900
Offline
Benutzeravatar

Malaika

  • Beiträge: 1351

Re: Hausfrauenthread

BeitragMi 18. Jun 2014, 11:39

Sehr cool. Ich glaub auch, dass die, die z.B. in Test gut abschneiden alle in dem Preissegment liegen.
Was ich mich nur frage: wie viel Fassungsvermögen hat der denn? Reicht das überhaupt?
Ich saug zwar auch nur alle 3 Tage, aber was sich dann alles im Sauger findet... kann mir nicht vorstellen, dass das da reinpassen soll. :o
Offline
Benutzeravatar

Anja86

  • Beiträge: 1628
  • Wohnort: Berlin

Re: Hausfrauenthread

BeitragMi 18. Jun 2014, 12:32

Och da passt ne Menge rein und das is echt ekelig wenn man da so sieht
"Schnuffel" blinkt ganz hektisch und sagt Staubbehälter leeren, das kannst du nicht übersehen
Offline
Benutzeravatar

Colli

Moderator

  • Beiträge: 4418
  • Wohnort: In der schönen Wedemark

Re: Hausfrauenthread

BeitragMi 18. Jun 2014, 18:33

Hihi, wir hatten einen Runden, der wurde "R2D2" genannt :-D
Der Vorwerk soll schon mit Abstand der Beste sein, steht auf dem Langfrist-Wunschzettel...nur müssten dafür unsere Pferde mal keine horrendenden Klinikrechnungen produzieren :-/

Gesendet von meinem ST27i mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1719

Re: Hausfrauenthread

BeitragMi 18. Jun 2014, 19:09

Da wir auf 3 Etagen wohnen und jeder Raum über eine Stufe zu betreten ist (uraltes Bauernhaus halt), funktioniert der leider bei uns nicht. :( Apropos eklig: Ich habe neulich bei Bekannten gesehen, wie die ihren neuen Staubsauger mit Wasserfilter eingeweiht haben - da kommt vielleicht eine Brühe raus! :o :o :o
Offline

pavot

  • Beiträge: 589

Re: Hausfrauenthread

BeitragMi 18. Jun 2014, 20:23

Ich habe den Staubsaugerroboter von irobot - ich würde ihn nie wieder hergeben. Und stufen....mein Gott, dann saugt er halt Raum für Raum .....
Offline
Benutzeravatar

Kópé

  • Beiträge: 1673
  • Wohnort: 54550 Daun

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 19. Jun 2014, 06:08

Ich hab nen Samsung navibot und finde ihn auch super
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16569
  • Wohnort: NDS

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 19. Jun 2014, 06:16

Colli hat geschrieben:Hihi, wir hatten einen Runden, der wurde "R2D2" genannt :-D



das wundert mich jetzt nicht :starwars: (trägt dM seinen neuen Hut auch ganz fleissig? :D )

an so einem Roboter hätte ich auch Spass, aber da ich 2 Treppen und eine etwas verwinkelte Wohnung habe, wird das wohl nix :roll:

ich denke momentan über einen Thermomix nach :blush-pfeif: (und wenn man sich anhört was der alles kann, kann der bestimmt auch die Bude säubern!)
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1719

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 19. Jun 2014, 06:17

pavot hat geschrieben:Ich habe den Staubsaugerroboter von irobot - ich würde ihn nie wieder hergeben. Und stufen....mein Gott, dann saugt er halt Raum für Raum .....


Aber dann ist man ja den ganzen Tag beschäftigt, das Ding umzusetzen oder zur Lade zurückzutragen?!
Offline

pavot

  • Beiträge: 589

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 19. Jun 2014, 06:32

...Ja, wenn man in einem Schloss mit 500 Zimmern wohnt schon......

Ich lasse meinen auch gern einzelne Treppenabsätze im Treppenhaus saugen und auch einzelne Kellerräume. Mache ich halt, wenn ich eh zu hause bin - alle halbe Stunde trage ich ihn an seine neue Wirkungsstätte und lass ihn machen.

Aufladen ist bei mir immer erst nötig, wenn alles fertig ist.

Alternativ saugt er wenn ich nicht da bin halt alleine vor sich hin - dann auch gern die komplett treppenlose Wohnung. Fährt dann brav auf seine Ladestation zurück wenn er fertig ist.

Und damit er nicht als Einzelkind aufwächst habe ich auch den "Scooba" - das ist sein Bruder der für's Bodenwischen zuständig ist :D
Offline
Benutzeravatar

Anja86

  • Beiträge: 1628
  • Wohnort: Berlin

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 19. Jun 2014, 07:14

Der Vorwerk fährt auch an seine Ladestation zurück wenn Akku alle und wenn wieder voll, setzt er da fort wo er aufgehört hat *schlauesSchnuffelhab*
Treppen stürzt er auch nicht runter, die erkennt er.
Man kann ja eine zusätzliche Ladestation kaufen und stellt die auf die andere Etage und dann saugt er Montags unten, Dienstag bringst ihn hoch, saugt er oben und Mittwochs wieder unten ....

Oh Pavot, du bist ja nett zu deiner Haushaltshilfe, ein Bruder gekauft, cool!
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste