Hausfrauenthread

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8920

Re: Hausfrauenthread

BeitragSo 7. Jan 2018, 18:27

Danke. Ich hab jetzt auch ne Mum bestellt mit 600 Watt. Wenn wir sie dann auch viel nutzen, kann man später immer noch was größeres ins Visier nehmen. Wir haben ne kleine Küche , von daher darf sie auch nicht zu groß sein.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Inca

  • Beiträge: 2050
  • Wohnort: S-H

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 25. Jan 2018, 19:12

Juhu :)

Sagt mal, habt ihr einen Tipp für eine gute Thermoskanne / Kaffeekanne für zu Hause?
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8920

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 25. Jan 2018, 19:22

Kaffee der länger als ne Stunde in ner Kanne ist, schmeckt eh nicht mehr
Von daher ist es egal .

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Inca

  • Beiträge: 2050
  • Wohnort: S-H

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 25. Jan 2018, 19:54

@rumpel :D
Ist aber für meine Eltern gedacht und die wünschen sich halt eine ;)
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8920

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 25. Jan 2018, 20:22

Ich hab mal ne Emsa gehabt für 15 € und war wirklich positiv überrascht. Da war der Tee Nachmittags noch heiß.
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 12863
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 25. Jan 2018, 22:05

Rumpelstilzchen hat geschrieben:Ich hab mal ne Emsa gehabt für 15 € und war wirklich positiv überrascht. Da war der Tee Nachmittags noch heiß.


Emsa sind die Besten...hab auch grad wieder eine geshoppt und bin super zufrieden... ;)
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline
Benutzeravatar

Henryetta

  • Beiträge: 651

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 25. Jan 2018, 22:07

Wir nutzt die to-go Becher von Emsa und sind sehr zufrieden. Haben jetzt inzwischen den dritten gekauft sind richtig dicht und halten gut warm
"Ein Pferd ohne Reiter ist immer ein Pferd. Ein Reiter ohne Pferd nur ein Mensch."

(Stanislaw Jerzey Law)
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1344

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 25. Jan 2018, 22:12

Inca hat geschrieben:Juhu :)

Sagt mal, habt ihr einen Tipp für eine gute Thermoskanne / Kaffeekanne für zu Hause?


Tupper
Offline
Benutzeravatar

FiLe

  • Beiträge: 438

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 25. Jan 2018, 22:59

Wir haben den togo Becher von Emsa meiner Mutter (78Jahre ) zu Weihnachten geschenkt.
Sie findet ihn nicht so gut, weil sie den Tee immer abkühlen muss, bevor sie ihn einfüllt. Sonst verbrennt sie sich den Mund beim Trinken. Auch nach 4 Stunden noch.....
8-)
"Also erinnere dich daran, in die Sterne zu schauen und nicht auf deine Füße." Stephen Hawking 1942-2018
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1904
  • Wohnort: Hessen

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 25. Jan 2018, 23:07

Henryetta hat geschrieben:Wir nutzt die to-go Becher von Emsa und sind sehr zufrieden. Haben jetzt inzwischen den dritten gekauft sind richtig dicht und halten gut warm


Sind die auch beim umkippen etc dicht? Haben die oben so ein klappdeckelchen zum trinken?

Ich suche immer noch so einen Becher zum Kaffetrinken beim Autofahren, den man mit einer Hand schnell öffnen kann und der aber beim umkippen dicht.

Hab leider kein Becher halter. Bisher hab ich nur solche thermosbecher mit Henkel, die häng ich dann in die Tür - aber wehe die kippen um :verwirrt: :doh:
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

Malaika

  • Beiträge: 1351

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 26. Jan 2018, 05:29

Emsa hat die einzigen dichten becher die ich kenne. Inklusive umkippen!
Haben im Deckel einen verschlussmechanismus mit mittigem druckknopf.
Aber das mit dem Mund verbrennen stimmt!
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16520
  • Wohnort: NDS

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 26. Jan 2018, 06:10

Contigo Becker sind auch dicht und halten lange warm. Sind auch mit einer Hand zu bedienen.
Ich habe das Modell West Loop.
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8920

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 26. Jan 2018, 06:17

Die emsa to go haben wir auch dreimal, die sind super.

Aber es wurde ja nach Kanne gefragt.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline

Fiete

Moderator

  • Beiträge: 4343
  • Wohnort: Klein Wesenberg, SHO

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 26. Jan 2018, 08:38

Honeymonster hat geschrieben:
Inca hat geschrieben:Juhu :)

Sagt mal, habt ihr einen Tipp für eine gute Thermoskanne / Kaffeekanne für zu Hause?


Tupper


Schließe mich Honeymonster an.
Mein Freund nimmt sie immer mit zu Arbeit auf die Baustellen und trinkt nachmittags noch heißen Kaffee. Er ist absolut begeistert von der Kanne.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Die Distanz war super, nur der Sprung stand Scheiße!
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1904
  • Wohnort: Hessen

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 26. Jan 2018, 08:44

Malaika hat geschrieben:Emsa hat die einzigen dichten becher die ich kenne. Inklusive umkippen!
Haben im Deckel einen verschlussmechanismus mit mittigem druckknopf.
Aber das mit dem Mund verbrennen stimmt!


Danke! Sind das die hier?

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Die Emsa thermoskanne hab ich auch! Genial um 6 morgens befüllt, ist's um 16 Uhr noch sehr warm! Hab auch noch 2 schicke für Kaffetafel, wenn man mal keine Stövchen hinstellen will.

@munsi
Deinen hab ich mir auch schon angeguckt! Gefällt mir auch gut!

@Rumpel ich hatte mich an due Frage mit dran gehängt, weil ich gesehen hatte, dass es wohl gute Kaffebecher zum mitnehmen gibt ;)
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

Henryetta

  • Beiträge: 651

Hausfrauenthread

BeitragFr 26. Jan 2018, 09:51

Militarypferd hat geschrieben:
Malaika hat geschrieben:Emsa hat die einzigen dichten becher die ich kenne. Inklusive umkippen!
Haben im Deckel einen verschlussmechanismus mit mittigem druckknopf.
Aber das mit dem Mund verbrennen stimmt!


Danke! Sind das die hier?

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Die Emsa thermoskanne hab ich auch! Genial um 6 morgens befüllt, ist's um 16 Uhr noch sehr warm! Hab auch noch 2 schicke für Kaffetafel, wenn man mal keine Stövchen hinstellen will.

@munsi
Deinen hab ich mir auch schon angeguckt! Gefällt mir auch gut!

@Rumpel ich hatte mich an due Frage mit dran gehängt, weil ich gesehen hatte, dass es wohl gute Kaffebecher zum mitnehmen gibt ;)



Genau die Becher sind es. Die kann man mit einer Hand bedienen und sie sind wirklich selbst beim „auf den Kopf stellen sich“.

Und man kann sich wirklich schnell verbrennen, hab mir schon angewöhnt meine Milch nicht mehr heiß in den Kaffe zu tun sondern nur noch lauwarm, dann hat er die perfekte Temperatur wenn ich im Auto sitze und losdüse.

Der Preis erscheint mir allerdings sehr hoch, da würde ich evtl. nochmal woanders schauen.
"Ein Pferd ohne Reiter ist immer ein Pferd. Ein Reiter ohne Pferd nur ein Mensch."

(Stanislaw Jerzey Law)
Offline

Jesse

  • Beiträge: 428
  • Wohnort: Niedersachsen

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 26. Jan 2018, 13:12

Die Emsa-Becher sind super! Ich habe selber drei davon. Leider kosten die tatsächlich zwischen 20 und 25 EUR. Zumindest die aus Edelstahl. Die Kunststoffvariante ist günstiger, hält aber nicht so lange warm und geht schneller kaputt. Super finde ich auch, dass man die Becher und die Deckel in die SpüMa stecken kann.

Kleiner Tipp für die Münsterländer unter uns: Emsa hat einen Aktions-Werksverkauf, da sind die Dinger spottbillig. ;) Der nächste ist im März.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Offline
Benutzeravatar

Henryetta

  • Beiträge: 651

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 26. Jan 2018, 13:15

Dann hatten wir vielleicht auch einfach Glück, haben auch die Edelstahlvariante und bei A***** ca. 15-20€ bezahlt
"Ein Pferd ohne Reiter ist immer ein Pferd. Ein Reiter ohne Pferd nur ein Mensch."

(Stanislaw Jerzey Law)
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8920

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 26. Jan 2018, 13:41

Ich habe zwei davon im Angebot für je zehn Euro gekauft .

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Anja86

  • Beiträge: 1619
  • Wohnort: Berlin

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 26. Jan 2018, 15:59

Fiete hat geschrieben:
Honeymonster hat geschrieben:
Inca hat geschrieben:Juhu :)

Sagt mal, habt ihr einen Tipp für eine gute Thermoskanne / Kaffeekanne für zu Hause?


Tupper


Schließe mich Honeymonster an.
Mein Freund nimmt sie immer mit zu Arbeit auf die Baustellen und trinkt nachmittags noch heißen Kaffee. Er ist absolut begeistert von der Kanne.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Unterschreibe ich so, ich liebe meine Tupper-Kanne. Keine Ahnung wie die das machen, aber der Tee/Kaffee ist einfach unendlich lange heiß da drin


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: muck03 und 8 Gäste

cron