Hausfrauenthread

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Online
Benutzeravatar

FCM

Moderator

  • Beiträge: 5605

Re: Hausfrauenthread

BeitragSa 14. Okt 2017, 11:39

Kann man ohne Probleme einfrieren Munsi :) hab ich schon öfter gemacht


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Sei Pippi.... nicht Annika!
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8526

Re: Hausfrauenthread

BeitragSa 14. Okt 2017, 19:49

@munsboro: ich habe an sowas wie geschlagenes Eiweiß mit Kokosmilch und Raspeln verrühren und dann backen gedacht ;)
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 7825

Re: Hausfrauenthread

BeitragSa 14. Okt 2017, 20:06

Aus Kokosmilchresten macht dann doch Cocktails! :roll: :D

Zutaten für 1 Glas:
100 g Ananasstücke (Dose; plus 2 EL Saft)
1 cl Zitronensaft
3 TL brauner Rohrzucker
4 cl Kokosmilch
3 cl Schlagsahne
6 cl Liberté weißer Rum
1 Stück frische Ananas

Zubereitung:
Ananas mit Saft fein pürieren. Zitronensaft, Zucker, Kokosmilch, Sahne, Rum und etwas crushed Ice zufügen, kurz durchmixen. In ein Glas füllen, mit Ananas garnieren.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

oder

Zutaten:
500 g Erdbeeren oder Heidelbeeren
2 EL Zucker
1 Feigling
1 Dose Kokosnussmilch
Saft von 0,5 Zitrone
4 EL Weinbrand
8 Eiswürfel

:einenimtee:
Do what you can´t!
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 16292
  • Wohnort: Nehms

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 28. Dez 2017, 14:14

Hallo ihr!

Pünktlich zum Fest hat sich vermutlich unser Trockner verabschiedet. ich bin jetzt auf der Suche nach einem Wärmepumpentrockner der gut und günstig sein soll. Bis 500 €... habt ihr n guten Tipp?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline

Saphiri

  • Beiträge: 147

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 28. Dez 2017, 16:38

Wir haben letztes Jahr einen von Bosch gekauft und wir sind sehr zufrieden. Hat glaube ich 499 Euro gekostet, wäre also noch genau im Budget. Er trocknet sehr schnell und entfusselt wirklich super. Viel besser als der AEG den wir zuvor hatten.
Offline
Benutzeravatar

Melanie

  • Beiträge: 3280

Re: Hausfrauenthread

BeitragDo 28. Dez 2017, 21:15

Erfahrung kann ich leider keine geben aber MM hat grad nen Bauknecht im Angebot
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 02270.html


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer den Kopf steckt in den Sand, wird am Hinterteil erkannt!
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 16292
  • Wohnort: Nehms

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 29. Dez 2017, 06:14

Danke euch zweien!

@Saphiri: Welches Modell habt ihr?

Hatte auch schon n Siemems im Auge, aber das Angebot von Media Markt ist ja echt gut. *aufgeldregenwart*


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16121
  • Wohnort: NDS

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 29. Dez 2017, 07:31

Bei Trocknern kann ich nicht mitreden, da ich keinen habe :(
Aber ich habe mir vor Weihnachten einen Fenstersauger von Kärcher gegönnt. Habe ihn von einer Kollegin empfohlen bekommen und da ich Fenster putzen ganz schrecklich finde, war es ein guter Weg mir das Putzen etwas schmackhafter zu machen.
Geht wirklich easy, hätte ich nicht gedacht.
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

Henryetta

  • Beiträge: 604

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 29. Dez 2017, 09:46

Wir haben einen Siemenstrockner und sind sehr zufrieden. Trocknet sehr gut, entfesselt schön und auch der Schongang ist gut und auch wirklich schonend für die Kleidung. Hat glaube ich um die 500€ gekostet, weiß es aber nicht mehr ganz so genau.
"Ein Pferd ohne Reiter ist immer ein Pferd. Ein Reiter ohne Pferd nur ein Mensch."

(Stanislaw Jerzey Law)
Offline

Saphiri

  • Beiträge: 147

Re: Hausfrauenthread

BeitragFr 29. Dez 2017, 09:53

Unserer ist ein "Serie 4 Typ WDT65 WTW84162" mit Self Cleaning Condensator
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8526

Re: Hausfrauenthread

BeitragSa 6. Jan 2018, 21:14

Den Kärcher Fenstersauger habe ich mal von ner Freundin zum Testen ausgeliehen. Gebraucht würde ich den wohl kaufen, aber neu ist der mir zu teuer.


Ich brauche Tipps. Wir überlegen uns eine Küchenmaschine zu kaufen, aber der Markt ist (wie fast überall) sehr unübersichtlich. Hauptsächlich wird er zum kneten von Brotteig verwendet werden. Aber ich hab natürlich auch nix gegen geraspeltes Gemüse und selbstgemachte Pommes....es muss nur einfach zu bedienen sein :)
Offline
Benutzeravatar

FiLe

  • Beiträge: 351

Re: Hausfrauenthread

BeitragSa 6. Jan 2018, 21:58

Ich hab ne Bosch MaxxiMum. Gekauft vor allem zum Brotteig kneten.
Die hat eine 5.4l Edelstahlschüssel und schafft damit auch einen Brotteig mit >2kg.
Ich hab eine offene Küche und deshalb musste die Maschine möglichst leise sein. Das ist die auch! Bin dafür extra in mehrere E-Märkte gefahren und hab mir die Küchenmaschinen "vorspielen" lassen...
Kann für den normalen Hausgebrauch nur Gutes berichten! Und ist auch noch halbwegs bezahlbar...
Ne Kollegin hat die KitchenAid. Ich finde, die kann auch nicht mehr.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
Offline

Saphiri

  • Beiträge: 147

Re: Hausfrauenthread

BeitragSa 6. Jan 2018, 22:35

Ich hab leider gerade auch ein kleines Hausgeräte-Problem. Unsere Siemens Geschirrspülmaschine ist inkontinent :cry:
Sie verliert links unten an der Türe Wasser. Wir haben schon die untere Türdichtung ausgetauscht aber sie sifft immer noch. Hatte jemand schon mal ein ähnliches Problem und kann mir sagen was wir noch tauschen können. Sind ziemlich ratlos ob wir den Kundendienst für 79 Euro Fehleranalyse holen oder das 10 Jahre alte Gerät entsorgen falls wir den Fehler nicht selbst beheben können.
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 16292
  • Wohnort: Nehms

Re: Hausfrauenthread

BeitragSo 7. Jan 2018, 10:05

Da hab ich leider keine Idee....

Mein Mann hat unseren Trockner wieder hinbekommen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Online
Benutzeravatar

FCM

Moderator

  • Beiträge: 5605

Re: Hausfrauenthread

BeitragSo 7. Jan 2018, 10:07

FiLe hat geschrieben:Ne Kollegin hat die KitchenAid. Ich finde, die kann auch nicht mehr.


Ich habe auch die KitchenAid.. und ja.... sie kann vermutlich nicht mehr als andere Küchenmaschinen.. aber sie ist soooooo schön


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Sei Pippi.... nicht Annika!
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1574
  • Wohnort: Hessen

Re: Hausfrauenthread

BeitragSo 7. Jan 2018, 10:28

FCM hat geschrieben:
FiLe hat geschrieben:Ne Kollegin hat die KitchenAid. Ich finde, die kann auch nicht mehr.


Ich habe auch die KitchenAid.. und ja.... sie kann vermutlich nicht mehr als andere Küchenmaschinen.. aber sie ist soooooo schön


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Hab sie auch. Und sie ist einfach mega schön!
Und sie hat ja 10 Garantie aufs Rührwerk, für schwere Teige oder große Mengen echt Spitze. Außerdem sieht Metall irgendwie stabiler aus, als Plastik. (Ob das wirklich so ist? :nixweiss: )

Wobei mein kleiner Bosch handrührer, auch schon über 40 Jahre als ist. Der braucht nur gelegentlich neue Kohlebürstchen und einmal neue zahnräder. Aber Hefe oder Brotteig würde die kleine Bosch sicher umbringen.
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

FiLe

  • Beiträge: 351

Re: Hausfrauenthread

BeitragSo 7. Jan 2018, 13:22

Schön ist sie die KitchenAid, das geb ich zu. :) Metallschüssel hat die MUM auch. Aber die KitchenAid ist für meine kleine Küche zu groß ( und mir zu teuer...) :D
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
Offline
Benutzeravatar

Henryetta

  • Beiträge: 604

Re: Hausfrauenthread

BeitragSo 7. Jan 2018, 13:31

Wir haben auch die MUM von Bosch. Bin mit der Maschine sehr zufrieden. Teig schafft sie auch größere Mengen ohne Probleme und Gemüse und Käse raspeln klappt auch wunderbar. Die anderen Schneidedinger habe ich noch nicht getestet :-?

KitchenAid finde ich auch sehr schön, ist mir persönlich aber auch zu teuer.
"Ein Pferd ohne Reiter ist immer ein Pferd. Ein Reiter ohne Pferd nur ein Mensch."

(Stanislaw Jerzey Law)
Offline

Shannona

  • Beiträge: 112

Re: Hausfrauenthread

BeitragSo 7. Jan 2018, 13:51

Hier auch die Bosch MUM. Ich liebe sie und möchte sie nicht mehr hergeben. Bisher hat sie alles geschafft, was ich von ihr wollte.
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1574
  • Wohnort: Hessen

Re: Hausfrauenthread

BeitragSo 7. Jan 2018, 13:57

Shannona hat geschrieben:Hier auch die Bosch MUM. Ich liebe sie und möchte sie nicht mehr hergeben. Bisher hat sie alles geschafft, was ich von ihr wollte.


Über die MUM habe ich auch schon viel gutes Gehört! Hab sie aber noch nicht selber benutzt.
Dran! Drauf! Drüber!
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lasi und 9 Gäste