Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 2690
  • Wohnort: Hessen

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragDi 30. Jun 2020, 20:43

Danke Munsi!

Das ist ja komplett geklaut von dem FEI Video und es dann nicht mal dazu schreiben - geht gar nicht.

Und dann der quatsch, mit "wir tun es nicht für die schicken Outfits" "oder für Bewunderung/Fans(?)" (hab den Wortlaut nicht mehr genau im Kopf.)

Sorry, aber von jemanden dessen gesamter Auftritt nur auf Kommerz ausgelegt, der Unmengen Kleidung/Schabracken Werbung macht, solche Worte, da fragt man sich ob das Hohn oder Karikatur sein sollen...

Das FEI Video fand ich hammer! Da hatte ich zum Teil echt Pippi in den Augen, weil man die Emotionen mitfühlen konnte (gut, da steht sicher auch viel Kommerz im Vordergrund), aber da wurden sehr viele verschiedene Pferdesportarten gezeigt (glaube die endurance fehlten - vermutlich wegen des Arab-Streits mit der FEI), sehr viele verschiedene Pferd/Reiter Teams und es wurde nicht gemacht um EINE Person in den Vordergrund zu stellen, sondern den gesamten Reitsport...
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

grenos

  • Beiträge: 7423

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragDi 30. Jun 2020, 21:13

Wow ist das schlecht
Sorry, aber
Sogar der Text ist nahezu 1:1 übernommen...
Offline
Benutzeravatar

Cori1986

  • Beiträge: 512
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragDi 30. Jun 2020, 21:17

Jetzt muss ich doch schauen...

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Cori1986

  • Beiträge: 512
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragDi 30. Jun 2020, 21:23

grenos hat geschrieben:Wow ist das schlecht
Sorry, aber
Sogar der Text ist nahezu 1:1 übernommen...
Jopp, defintiv hab es nicht fertig geschaut, denk nicht, dass es noch besser wird. Das von der FEI ist toll gemacht.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 17430
  • Wohnort: NDS

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragDi 30. Jun 2020, 21:28

Militarypferd hat geschrieben:Das FEI Video fand ich hammer! Da hatte ich zum Teil echt Pippi in den Augen, weil man die Emotionen mitfühlen konnte (gut, da steht sicher auch viel Kommerz im Vordergrund), aber da wurden sehr viele verschiedene Pferdesportarten gezeigt (glaube die endurance fehlten - vermutlich wegen des Arab-Streits mit der FEI), sehr viele verschiedene Pferd/Reiter Teams und es wurde nicht gemacht um EINE Person in den Vordergrund zu stellen, sondern den gesamten Reitsport...


Ja, das FEI Video ist toll gemacht, finde ich auch 8-)
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

pavot

  • Beiträge: 881

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragDi 30. Jun 2020, 22:46

Gott ist das peinlich dieses Fake-Video.......
Offline
Benutzeravatar

Coeur

  • Beiträge: 1173

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragDi 30. Jun 2020, 23:08

... kanns da nicht Probleme bzgl Urheberrecht geben? Das ist ja wirklich einfach nur übersetzt, sonst 1:1 das Gleiche.
Nur, dass die Emotionen eben nicht rüber kommen :klatscher:
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3938

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragMi 1. Jul 2020, 04:37

Wahnsinn, also das rettet definitiv heute meinen Tag. Das FEI Video ist wunderschön, mit den absoluten Topathleten und dann macht die da einen Abklatsch draus. Die deren Welt aus Kollektionen besteht versucht sich an Zusammenschnitten aus A und L Springen. Das ist wirklich lachhaft. Hat mal jemand geguckt wie das Feedback ist?

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline
Benutzeravatar

Perignon

Moderator

  • Beiträge: 3477
  • Wohnort: S-H

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragMi 1. Jul 2020, 04:46

Tschuli hat geschrieben:Hat mal jemand geguckt wie das Feedback ist?

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk

Ja, ich :flucht: :lol:
Die völlige Beweihräucherung. Bis auf ein Kommentar. Der/die hat geschrieben, dass das kopiert worden ist
wenn man mir früh genug bescheid sagt, bin ich auch spontan
Offline

pavot

  • Beiträge: 881

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragMi 1. Jul 2020, 06:04

In der beweihräucherungscommunity flossen viele Tränen der rührung....
Offline
Benutzeravatar

Cori1986

  • Beiträge: 512
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragMi 1. Jul 2020, 06:42

Tja, in Ponyhausen herrscht halt Love, Peace and Freedom.... :anbeten: :doh:
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2476
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragMi 1. Jul 2020, 08:05

Jetzt musste ich auch gucken, hab aber nach 1/3 wieder abgeschaltet.
Hat die eigentlich ne maßangegertigte Sicherheitsweste? Das muss doch sonst unbequem sein bei den gemachten Möpsen :lol: :nixweiss:
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3693
  • Wohnort: Warendorf

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragMi 1. Jul 2020, 09:04

Ich guck mir sowas ja mehr als selten an, hab mir gerade mal dieses Video angeguckt … ganz unvoreingenommen, und ohne Ton auf der Arbeit.

Fand ich echt schön gemacht... ok, Sie könnte bisl dezenter in die Kamera lächeln, sonst fand ich es aber nett gemacht :) ;) , …..

…. bis ich das Video der FEI mit Ton und danach Ihr Video mit Ton nochmal angesehen habe. Im direkten Vergleich gesehen... muß ich Euch leider recht geben :verwirrt: Das ist dann aber eine echte Kopie!!
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3693
  • Wohnort: Warendorf

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragMi 1. Jul 2020, 09:06

chamacoco hat geschrieben:Hat die eigentlich ne maßangegertigte Sicherheitsweste? Das muss doch sonst unbequem sein bei den gemachten Möpsen :lol: :nixweiss:


sowas schreiben aber auch nur Frauen über Frauen …. :lol: 8-) :lol:
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Offline
Benutzeravatar

Tasha

  • Beiträge: 1016
  • Wohnort: Bei Frankfurt

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragMi 1. Jul 2020, 09:17

Ich habe mir das AH und das FEI - Video angeschaut.. hmm.. AH verweist ja auf das FEI - Video. Pathetisch sind beide, ich glaube aber eher AH. :nixweiss: Vielleicht ist mein Englisch auch zu schwach um final alles bei dem FEI - Video zu verstehen. Aber ich glaube nicht das die top Reiter aus Liebe zum Pferd reiten(dafür sieht man zuviel brutale unfaire Reiterei, gerade in Dressur und Springen). Sie machen das wegen der Kohle, ist auch absolut ok, es ist ihr Job.
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3693
  • Wohnort: Warendorf

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragMi 1. Jul 2020, 09:33

Tasha hat geschrieben:Ich habe mir das AH und das FEI - Video angeschaut.. hmm.. AH verweist ja auf das FEI - Video. Pathetisch sind beide, ich glaube aber eher AH. :nixweiss: Vielleicht ist mein Englisch auch zu schwach um final alles bei dem FEI - Video zu verstehen. Aber ich glaube nicht das die top Reiter aus Liebe zum Pferd reiten(dafür sieht man zuviel brutale unfaire Reiterei, gerade in Dressur und Springen). Sie machen das wegen der Kohle, ist auch absolut ok, es ist ihr Job.



Blau - deshalb haben sie aber den Job ausgesucht, weil es Ihnen Spaß macht, gut natürlich gibt es Ausnahmen :nixweiss:

Rot - dann guck mal auf den ländlichen Turnieren genauer hin, wieviele Reiter/-innen Ihre Pferde im Maul ziehen, in den Rücken fallen und nachher in die Rippen treten, weil sie dem Pferd / Pony die Schuld geben. Also solche Äußerungen bitte nicht verallgemeinern ;)
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2476
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragMi 1. Jul 2020, 09:34

Gerrit hat geschrieben:
chamacoco hat geschrieben:Hat die eigentlich ne maßangegertigte Sicherheitsweste? Das muss doch sonst unbequem sein bei den gemachten Möpsen :lol: :nixweiss:


sowas schreiben aber auch nur Frauen über Frauen …. :lol: 8-) :lol:


Ich kann mir das leisten, ich hab von Natur aus mehr als die. :D Und ich will ne maßgeschneiderte Weste... ;)
Offline
Benutzeravatar

Tasha

  • Beiträge: 1016
  • Wohnort: Bei Frankfurt

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragMi 1. Jul 2020, 09:43

Gerrit hat geschrieben:
Tasha hat geschrieben:Ich habe mir das AH und das FEI - Video angeschaut.. hmm.. AH verweist ja auf das FEI - Video. Pathetisch sind beide, ich glaube aber eher AH. :nixweiss: Vielleicht ist mein Englisch auch zu schwach um final alles bei dem FEI - Video zu verstehen. Aber ich glaube nicht das die top Reiter aus Liebe zum Pferd reiten(dafür sieht man zuviel brutale unfaire Reiterei, gerade in Dressur und Springen). Sie machen das wegen der Kohle, ist auch absolut ok, es ist ihr Job.



Blau - deshalb haben sie aber den Job ausgesucht, weil es Ihnen Spaß macht, gut natürlich gibt es Ausnahmen :nixweiss:

Rot - dann guck mal auf den ländlichen Turnieren genauer hin, wieviele Reiter/-innen Ihre Pferde im Maul ziehen, in den Rücken fallen und nachher in die Rippen treten, weil sie dem Pferd / Pony die Schuld geben. Also solche Äußerungen bitte nicht verallgemeinern ;)

Mir ging es nicht darum Spitzensportler schlecht zu machen, mir ging es um die Aussagen in dem FEI - Video.. das war ne Spur zu Wendy - Einhornglitzer und daher einfach nix nach meinem Geschmack. Aber der ist ja GsD unterschiedlich. Daher sind die ländlichen Turnierreiter für mich, in Bezug auf das Video, kein Thema. Und um brutale Reiterei zu sehen muss ich noch nicht mal aufs Turnier in Kleinkleckersdorf. ;)
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 2690
  • Wohnort: Hessen

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragMi 1. Jul 2020, 10:02

Die Ergänzung im AH Video mit dem Verweis auf's FEI Video steht aber erst seit heute drin! Und dann sogar nur als "inspiriert von".

Äh ja, hätte ich mal in der Schule sagen sollen! "Ich hab nicht abgeschrieben, ich hab mich nur inspirieren lassen!" :lol: :lol: :lol:

(@Cori - danke für die Idee ;) )
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3938

Re: Blogger - wie ernst nehmt ihr die?!

BeitragMi 1. Jul 2020, 11:11

Tasha hat geschrieben:
Gerrit hat geschrieben:
Tasha hat geschrieben:Ich habe mir das AH und das FEI - Video angeschaut.. hmm.. AH verweist ja auf das FEI - Video. Pathetisch sind beide, ich glaube aber eher AH. :nixweiss: Vielleicht ist mein Englisch auch zu schwach um final alles bei dem FEI - Video zu verstehen. Aber ich glaube nicht das die top Reiter aus Liebe zum Pferd reiten(dafür sieht man zuviel brutale unfaire Reiterei, gerade in Dressur und Springen). Sie machen das wegen der Kohle, ist auch absolut ok, es ist ihr Job.



Blau - deshalb haben sie aber den Job ausgesucht, weil es Ihnen Spaß macht, gut natürlich gibt es Ausnahmen :nixweiss:

Rot - dann guck mal auf den ländlichen Turnieren genauer hin, wieviele Reiter/-innen Ihre Pferde im Maul ziehen, in den Rücken fallen und nachher in die Rippen treten, weil sie dem Pferd / Pony die Schuld geben. Also solche Äußerungen bitte nicht verallgemeinern ;)

Mir ging es nicht darum Spitzensportler schlecht zu machen, mir ging es um die Aussagen in dem FEI - Video.. das war ne Spur zu Wendy - Einhornglitzer und daher einfach nix nach meinem Geschmack. Aber der ist ja GsD unterschiedlich. Daher sind die ländlichen Turnierreiter für mich, in Bezug auf das Video, kein Thema. Und um brutale Reiterei zu sehen muss ich noch nicht mal aufs Turnier in Kleinkleckersdorf. ;)
Wer reitet denn aus Liebe zum Pferd? Kommt die Liebe zum Pferd nicht erst viel später, wenn man merkt dass es die perfekte Bindung ist, eine Partnerschaft, die auf blinden Vertrauen basiert, die es schafft Grenzen zu verschieben, das Beste zu schaffen. Das zeigt für mich das FEI Video. Diese unfassbare Partnerschaft, die auch einen Profi nochmal auf eine Ebene weit weg von "ich reite für Geld" hebt.

Wo ist bei AH etwas spezielles aus dieser Liebe entstanden? Die Kommerz Kollektion hat sie azs liebe erschaffen

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste