Foto und Kamera Smalltalk

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Perignon

Moderator

  • Beiträge: 3451
  • Wohnort: S-H

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragDi 26. Nov 2019, 12:05

okay :) . vorweg, ich fotografiere auch nur zum spaß an der freue ;) .
also ich mag ja gerade die fotos, wo die schnute mal nicht so perfekt ist ;)

wo hast du z. b. bei dem letzten foto den fokuspunkt gelegt? das bild wirkt für mich relativ unscharf.
ich würde den fokuspunkt auf ein auge setzen :) . wenn das pferd sehr ruhig ist, dann fotografiere ich kopfbilder gerne im av-modus (ich habe eine canon), da ich dann die blende selber einstellen kann :)
Zuletzt geändert von Perignon am Di 26. Nov 2019, 12:25, insgesamt 1-mal geändert.
wenn man mir früh genug bescheid sagt, bin ich auch spontan
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7593
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragDi 26. Nov 2019, 12:05

atomgnom hat geschrieben:das Bidl wirkt etwas unscharf, komtm wahrscheinlich vom verkleinern.

ansonsten passt alles.

ja TV macht auf jeden Fall Sinn bei Pferden, nutze ich auch vorrangig.



Ohne Witz :verwirrt:
voll vergessen :verwirrt: :-?
jetzt, wo ich wieder so richtig drüber nachgedacht hab

:doh: :flucht:
eh klar
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7593
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragMo 2. Dez 2019, 14:42

Ich werde mich am Wochenende mal in Fotos mit Weihnachtskranz und schwarzem Hintergrund versuchen.

Habt ihr vorweg Tipps?

Wenn jetzt zB die Sonne nicht scheint und Stalltür nicht so angeschienen wird
Soll ich dann einen Strahler aufstellen

Oder einfach lassen und nehmen wie es ist
Hätte auch einen schwarzen Hintergrund zum aufstellen

Gesendet von meinem HTC U Ultra mit Tapatalk
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline
Benutzeravatar

turniertechniker

  • Beiträge: 7441
  • Wohnort: Da wo der Rhein nach Holland fließt

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragMo 2. Dez 2019, 15:19

Die hab ich nicht gemacht, sondern die si d käuflich erworben. Die Kränze hat ne Freundin gemacht. Nur Draht, Tannengrün und die Kugeln. Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Jetzt hab ich vergessen, was ich gerade denken wollte.
Offline
Benutzeravatar

Krümelmonster

  • Beiträge: 833

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragMo 2. Dez 2019, 21:33

Fugazi, als wir Shooting bei einer Profi Fotografin hatten, hat sie nur mit einem Reflektor von vorne gearbeitet. Und wir haben einen hellen Stall, ich hätte nie damit gerechnet Bilder mit schwarzem Hintergrund zu bekommen. Einzig die Stalltüre am anderen Ende musste zu sein. Und wir hatten Regen an dem Tag, also auch nicht viel Licht.
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7593
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragMo 2. Dez 2019, 21:46

Krümelmonster hat geschrieben:Fugazi, als wir Shooting bei einer Profi Fotografin hatten, hat sie nur mit einem Reflektor von vorne gearbeitet. Und wir haben einen hellen Stall, ich hätte nie damit gerechnet Bilder mit schwarzem Hintergrund zu bekommen. Einzig die Stalltüre am anderen Ende musste zu sein. Und wir hatten Regen an dem Tag, also auch nicht viel Licht.



Super genialer Tipp Krümel
Reflektor hab ich ja auch
Den pack ich ein
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline
Benutzeravatar

Krümelmonster

  • Beiträge: 833

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragMo 2. Dez 2019, 22:24

Gerne :)

Wir waren alle an dem Tag den Tränen nahe, weil es die ganze Zeit heftig geregnet hat und wir doch im schönen Sonnenuntergang fotografieren wollten.
Wir haben dann in der Not mit den Bildern mit schwarzem Hintergrund angefangen und sind dann noch mit Zauberlicht beim Sonnenuntergang belohnt worden. Inkl. Platz der unter Wasser stand und damit eine geniale Kulisse gegeben hat :love:
Offline
Benutzeravatar

atomgnom

  • Beiträge: 498
  • Wohnort: Thaining

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragDi 3. Dez 2019, 07:36

eigentlich reicht es wenn du ne relativ dunkle stallgasse als HG nimmst und den Rest kann man dann einfach reinbearbeiten . Mach ich zumindest so.
Aufwand sind dann 5 Minuten Fotografieren und 3-4 Bilder bearbeiten 30 minuten.
http://www.lisakern.de
Instagram: evo4girl
Youtube: atomgnomLisa
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7593
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragDi 3. Dez 2019, 07:54

atomgnom hat geschrieben:eigentlich reicht es wenn du ne relativ dunkle stallgasse als HG nimmst und den Rest kann man dann einfach reinbearbeiten . Mach ich zumindest so.
Aufwand sind dann 5 Minuten Fotografieren und 3-4 Bilder bearbeiten 30 minuten.



Ich werde berichten :)

Ich werde auf jeden Fall die Fenster in den hinteren Türen der Stallgasse abhängen oder abkleben ;)
Dann hab ich "NUR" noch das Oberlicht :doh:
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline
Benutzeravatar

atomgnom

  • Beiträge: 498
  • Wohnort: Thaining

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragDi 3. Dez 2019, 08:43

hier hast du nen Anhaltspunkt wie die Stallgasse aussah.
und wie es dann danach aussah.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
http://www.lisakern.de
Instagram: evo4girl
Youtube: atomgnomLisa
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7593
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragDi 3. Dez 2019, 10:20

SEHR SCHÖN
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline
Benutzeravatar

atomgnom

  • Beiträge: 498
  • Wohnort: Thaining

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragSa 7. Dez 2019, 22:30

wie hats bei dir geklappt?

ich hab wieder 2 gemacht :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
http://www.lisakern.de
Instagram: evo4girl
Youtube: atomgnomLisa
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7593
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragSa 7. Dez 2019, 22:34

Total scheiße
Alle unscharf oder sonst irgendwie scheiße
Muss wiederholt werden
Die Pferde hingegen waren megaDu hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Das ist eins von den wenigen „guten“

Bin total unzufrieden
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3804

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragSo 8. Dez 2019, 08:58

@atomgnom also das mit dem Hafi ist traumhaft ich glaube chester würde einen Herzinfarkt bekommen beim Anblick eines Kranzes. Aber schön finde ich die Bilder jedes Jahr aufs neue

Gesendet von meinem HMA-L09 mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline

Saphiri

  • Beiträge: 232

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragSo 8. Dez 2019, 09:09

atomgnom hat geschrieben:wie hats bei dir geklappt?

ich hab wieder 2 gemacht :)


Die Bilder sind ja toll :love: , kann man dich eigentlich buchen? Bräuchte noch ein schönes Weihnachtsgeschenk für eine Freundin, da wäre so ein Shooting bestimmt auch was.
Offline
Benutzeravatar

atomgnom

  • Beiträge: 498
  • Wohnort: Thaining

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragSo 8. Dez 2019, 17:58

na klar kannst du mich "buchen" :)

freut ich, wenn sie euch gefallen :)

die Hafi Stute habe ich schon über 4 Jahre in meinem Beritt an der hänge ich besonders. Die Besitzerin ist inzwischen auch eine sehr sehr gute Freundin geworden auch wenn sie etwas älter ist als ich^^ Sie hat mit uns alles gelernt vom Einreiten bis zur Traversale :D

@Fugazi so schlimm find ich das bild nicht! finds gut.
welche Belichtungszeit hattest du?
ich nehme bei Pferden nie weniger als 1/200 oder so sonst wird meistens unscharf.
Wichtig is auch das Pferd net zu weit ins dunkle stellen, sonst findet der Autofokus keinen Kontrast. bei dunklen Pferden generell schwerer.

Wie hast du den Autofokus eingestellt? weisst du "schon" wie man den ändert? dass man gezielt das Auge scharf bekommt etc?

Ich hab heute mein Pony fotografiert. Die Lokation ist natürlich Müll aber ich kann ihn halt nicht einfach irgendwem in die Hand drücken oder frei laufen lassen :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
http://www.lisakern.de
Instagram: evo4girl
Youtube: atomgnomLisa
Offline
Benutzeravatar

atomgnom

  • Beiträge: 498
  • Wohnort: Thaining

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragSo 8. Dez 2019, 17:59

ach das Loch im Fell ist von der Narkose vom Kastrieren vor 4 Wochen falls sich jemand wundert
http://www.lisakern.de
Instagram: evo4girl
Youtube: atomgnomLisa
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7593
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragSo 8. Dez 2019, 20:07

@Atomgnom
Das Pony ist super

Wie alt ist er denn?
Weil er kastriert wurde?

Ich hätte auch gerne noch Nikolausmütze oder Elchohren fotografiert
Nur leider hab ich die so gut aufgeräumt, dass ich sie jetzt nicht finde

Zu deinen Fragen:
Belichtungszeit
1/2000 und zum Teil höher

Wichtig is auch das Pferd net zu weit ins dunkle stellen, sonst findet der Autofokus keinen Kontrast. bei dunklen Pferden generell schwerer.
Dann muss ich die Tür wohl doch ganz aufmachen.
Hatte nur einen Flügel offen
Wenn die Pferde dann weit vorne standen, dann war zum Teil die Box auf der rechten Seite extrem gut zu sehen bzw die Nasen waren außerhalb und der Türflügel bzw der weiße, gemauerte Torbogen war dann mit im Bild

Wie hast du den Autofokus eingestellt? weisst du "schon" wie man den ändert? dass man gezielt das Auge scharf bekommt etc?
Hätte ich ein AF Messfeld einstellen müssen?
Das habe ich nicht gemacht
Dachte für sich bewegende Objekte nehme ich "AI Servo AF"

Zuerst hab ich es mit dem EF 70-200 F2.8 versucht

Dachte mir ist evtl besser

Das war dann aber doch irgendwie doof und ich bin zum EF-S 18-55 IS gewechselt

Naja nächste Woche habe ich Urlaub
Da versuche ich es nochmal

Gesendet von meinem HTC U Ultra mit Tapatalk
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline
Benutzeravatar

atomgnom

  • Beiträge: 498
  • Wohnort: Thaining

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragSo 8. Dez 2019, 20:16

wissen wir nicht genau. kommt ja über den Tierschutz. 4-5 Jahre oder so. Stand die letzten 2 Jahre alleine auf ner Wiese und hat Silage zu fressen bekommen und keiner hat sich gekümmert :(

1/2000 ist VIEL ZU VIEL :o dann springt dir die Iso (auch bei Offenblende) ins Nirwana und es verrauscht total, sieht man dann eben genau als Unschärfe.

Wenn es zu dunkel ist bloß nicht kürzer als 1/400 oder sowas.
versuchs mal mit 1/200 . wenn das Pferd einigermaßen kurz still hält reicht das völlig aus.

am einfachsten gehts natürlich wenn es bewölkt ist und die Sonne nicht scheint wegen den Schlagschatten. dann ist es auch net so shclimm wenn das pferd mal vor oder zurück hampelt

mit AF meinte ich das richtige Feld ansteuern. je nachdem ob deine Kamera das kann, sollte sie aber.
Also den Punkt der dann am Ende scharf ist. im Modus Spot AF. dann konzentriert sich diene Kamera genau auf diesen punkt und du musst dann halt so zielen dass da möglichst das Auge ist.
gibts ansonsten sicher Anleitungen für deine Kamera dazu.
da hilft es viel so nen buch zu kaufen über die eigene Kamera. das ist Hammer was die noch so alles können :P

ich fotografier solche Portraits immer mit meinem Lichtstarken 80mm 1.8
alternativ geht das günstige 50mm 1.8 auch sehr gut :) das gibts neu für um die 100€
http://www.lisakern.de
Instagram: evo4girl
Youtube: atomgnomLisa
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 7593
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Foto und Kamera Smalltalk

BeitragSo 8. Dez 2019, 20:36

atomgnom hat geschrieben:wissen wir nicht genau. kommt ja über den Tierschutz. 4-5 Jahre oder so. Stand die letzten 2 Jahre alleine auf ner Wiese und hat Silage zu fressen bekommen und keiner hat sich gekümmert :(

1/2000 ist VIEL ZU VIEL :o dann springt dir die Iso (auch bei Offenblende) ins Nirwana und es verrauscht total, sieht man dann eben genau als Unschärfe.

Wenn es zu dunkel ist bloß nicht kürzer als 1/400 oder sowas.
versuchs mal mit 1/200 . wenn das Pferd einigermaßen kurz still hält reicht das völlig aus.

am einfachsten gehts natürlich wenn es bewölkt ist und die Sonne nicht scheint wegen den Schlagschatten. dann ist es auch net so shclimm wenn das pferd mal vor oder zurück hampelt

mit AF meinte ich das richtige Feld ansteuern. je nachdem ob deine Kamera das kann, sollte sie aber.
Also den Punkt der dann am Ende scharf ist. im Modus Spot AF. dann konzentriert sich diene Kamera genau auf diesen punkt und du musst dann halt so zielen dass da möglichst das Auge ist.
gibts ansonsten sicher Anleitungen für deine Kamera dazu.
da hilft es viel so nen buch zu kaufen über die eigene Kamera. das ist Hammer was die noch so alles können

ich fotografier solche Portraits immer mit meinem Lichtstarken 80mm 1.8
alternativ geht das günstige 50mm 1.8 auch sehr gut :) das gibts neu für um die 100€
Alleine auf der Wiese und Silage
Armer Kerl


Leicht bewölkt war es
War gut
Dann wiederholen wir auch bei bedecktem Himmel
Mache beide Tore ganz auf
Dann versuche ich es zuerst mit 1/200 Blende und/oder 1/400

Ja, die Canon kann Felder ansteuern
Aber dazu muss ich das Messfeld vorher einrichten
Soll das dann eher mittig liegen?
Spot AF kann ich auf jeden Fall einstellen
Hatte ich aber nicht

Objektiv muss ich mal kucken. Hab noch eins, aber da weiß ich grad nicht, was es für eines ist

Ganz ganz herzlichen Dank für die tollen Tipps.
Wird auf jeden Fall wiederholt
Werde berichten Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Gesendet von meinem HTC U Ultra mit Tapatalk
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste