Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, merlin, krümelkeks, Fiete, Smilla1503

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Shannona

  • Beiträge: 98

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragFr 21. Apr 2017, 18:32

Ich bin auch immer ganz neidisch bei so durchgestylten Kinderzimmern, da hab ich leider auch kein Talent für. Ich habe mich vorgestern Elias zuliebe überwunden und die ersten beiden Wandtattoos meines Lebens angebracht. Unser kleiner Nachwuchslandwirt hat jetzt einen Trecker und einen Bauernhof an der Wand :D Er findet es super "Trecka, Trecka". Dazu gab es jetzt noch einen Bauernhofspielteppich und Treckerbettwäsche (ich konnte nicht anders, als sie mir im Netz begegnete) und ruckzuck ist aus dem Baby- ein Kinderzimmer geworden. Passend dazu habe ich vor kurzem das Bett umgebaut und siehe da, seit das Kind nicht mehr im Gitterknast liegen muss, schläft er deutlich besser und ich wieder vermehrt im eigenen Bett. Mit 17 Monaten ist man ja auch wirklich kein Baby mehr 8-)
Offline
Benutzeravatar

Lou

  • Beiträge: 4199

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragFr 21. Apr 2017, 21:00

Das klingt doch nach ordentlichem Konzept Shannona :)
Fotos bitte! Ich gucke immer so gerne :!:
Offline
Benutzeravatar

krümelkeks

Moderator

  • Beiträge: 10380

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 06:37

Ja er ist jetzt wirklich kein Baby mehr. Die Zeit rast nur so vorbei. Mittlerweile hat er jeden Tag neue Wörter inpetto. Manchmal braucht die Oma etwas bis sie weiß was gemeint ist , aber meistens ist es sehr gut verständlich. :D
Das Zimmer ist wirklich schön geworden ;)
Offline
Benutzeravatar

Henryetta

  • Beiträge: 567

Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 08:02

Huhu,

ich brauche mal geballtes Eltern-Schwarm-Wissen

Gibt es hier jemand der einen Kinderfahrradanhänger hat? Es gibt ja welche von Croozer und von Thule-Chariot. Hat jemand Erfahrungen, was sind Vorteile/Nachteile, bin an allen Infos interessiert .
"Ein Pferd ohne Reiter ist immer ein Pferd. Ein Reiter ohne Pferd nur ein Mensch."

(Stanislaw Jerzey Law)
Offline

Shannona

  • Beiträge: 98

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 08:36

Wir haben einen Croozer 1er und sind total zufrieden. Elias steigt freiwillig ein und hat Spaß. Ich war ganz erstaunt wie viel Platz so ein Anhänger bietet, im "Kofferraum" kriegt man so einiges unter. Beim Fahren liegt er gut und bisher hat er alle Touren mitgemacht. Über Vor- oder Nachteile gegenüber dem Chariot kann ich leider nichts sagen, ich glaube der war deutlich teurer :?:
Offline
Benutzeravatar

Malaika

  • Beiträge: 1235

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 08:43

Jetzt hab ich erst kapiert, dass das der Elias ist und Shannonna und Krümel quasi zusammengehören :D
Nach Traktor-Bauernhof-Sachen für an die Wand muss ich auch mal gucken, das ist eine gute Idee - wie gesagt ich bin da so ideenlos.
Apropos Trecka - Anton kann immer noch kein K. Ich glaube aber es ist im Anflug :lol:

Zu dem Fahrradanhänger kann ich nichts sagen - wir wollten da sparen und haben wieder mal erfahren, dass man einfach nicht sparen KANN. Demzufolge bin ich aber für Tipps auch dankbar :D
EDIT: Unsere Nachbarn haben für Kleinkind und Baby den Croozer - den finde ich sehr toll auch mit diesem babyeinsatz. Der "lebt" auch schon ewig, aber ansosnten kann h da nichts weiter zu sagen.

Paul wird grad von Säugling zu echtem Baby man merkt das deutlich am Verhalten :love:
Offline
Benutzeravatar

Henryetta

  • Beiträge: 567

Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 08:51

Ja genau die Chariots bzw. Chariot-Thule sind nochmal ne Ecke teurer (und der Croozer ist ja auch schon kein Schnäppchen ). @ Shannona, habt ihr die gefederte oder ungefederte Variante? Und hat Elias da von Anfang an drin "gesessen"? Es gibt ja auch noch so ne Babyhängematte wo die schon echt früh drin mitfahren dürfen... Fragen über Fragen
Früher fand ich die Chariots immer echt hässlich, aber seit Thule da mitmischt sind sie deutlich schöner geworden. Aber so ein Anhänger soll ja in erster Linie praktikabel und vor allem sicher sein.
"Ein Pferd ohne Reiter ist immer ein Pferd. Ein Reiter ohne Pferd nur ein Mensch."

(Stanislaw Jerzey Law)
Offline
Benutzeravatar

krümelkeks

Moderator

  • Beiträge: 10380

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 08:51

Sorry ja ich setz das immer Vorraus das es hier mittlerweile jeder weiß, das ich die Oma vom Elias bin


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Malaika

  • Beiträge: 1235

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 08:59

krümelkeks hat geschrieben:Sorry ja ich setz das immer Vorraus das es hier mittlerweile jeder weiß, das ich die Oma vom Elias bin


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Das weiss ich!
Aber ich wusste nicht, dass Shannona da noch mit drin hängt in der Nummer - auch wenn es ja logisch ist, dass das Kind ne Mutter haben muss :D
Offline

Shannona

  • Beiträge: 98

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 09:05

Unserer ist ungefedert, er sitzt drin seit er sitzen kann ;) Das mit der Hängematte war mir dann doch irgendwie zu früh. Ich habe aber diese Sitzstütze dazugekauft, damit der Kopf nicht so hin und herwackelt und er fester sitzt. Das war auch wirklich gut. Mittlerweile könnte ich das wohl mal ausbauen. Bezahlt haben wir vor einem Jahr für den Anhänger 439€ und nochmal 49€ für die Sitzstütze. Eigentlich bin ich ja bei solchen Anschaffungen immer dafür den lokalen Einzelhandel zu unterstützen, allerdings sollte das gute Stück im Geschäft dann 150€ mehr kosten. Das war mir zu viel, daher wurde dann doch im Netz bestellt.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Man denke sich die Gummiringe weg, die der Herr gerade im Zimmer verteilt :3affen:
Offline

Escapada

  • Beiträge: 730

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 10:48

Wir haben den burley d lite und ich bin zufrieden. Den gibts übrigens bei limango im Outlet genau wie den Bee.
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd...
Offline
Benutzeravatar

Lou

  • Beiträge: 4199

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 11:53

Das Zimmer sieht doch gut aus :thumbsup:
Ich finde außerdem die Balken toll und das gelb vom Sofa ist auch genau meins :love:

Der Qeridoo Sportrex hat im Test auch sehr gut abgeschnitten:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... richt.html
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... a-im-test/

den werden wir uns wohl irgendwann besorgen :)
Allerdings ist erst das 2017 Modell wohl wirklich gut.
Offline
Benutzeravatar

Birte

Administrator

  • Beiträge: 16166
  • Wohnort: Nehms

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 18:17

@Shannoa: Die Bettwäsche hatte Thies (natürlich) auch. Jetzt hat er allerdings schon ne große Decke in seinem großen Bett.... :o

Ich finde die Aufkleber auch toll, wäre auch was für Thies, wo haste die her?
Offline

Shannona

  • Beiträge: 98

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 18:51

Die sind von Dawanda (Verkäufer plot4u), hab aber gesehen, dass die auch bei Amazon verkaufen. Es gibt ja sooo viele und ich hab echt ne Weile gesucht, wollte nicht diese typischen kindlich aufgemachten Motive, sondern was halbwegs reales, damit man das guten Gewissens länger an der Wand lassen kann :)
Offline
Benutzeravatar

Malaika

  • Beiträge: 1235

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 21:45

Wir haben uns heute mal die Modelle angeguckt.... thule ist zwar sehr schnieke und luxuriös, aber sehr viel Plastik ist da verbaut. Da hätte ich jetzt eher Skrupel.
Fand den Croozer von den Modellen im Fahrradladen den besten vom Preis -meistungs-verhältnis. Wir würden den halt auch nicht täglich nutzen, da lohnt sich bei uns das oberste Preissegment nicht.
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8360

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 22:21

Wir hatten einen uralten Burley Anhänger geerbt. Der liess sich super ziehen und war sehr leicht. Alugestell und Kunststoffwanne. Ich habe mal ein günstiges Modell gezogen, aber da vergeht dir ja alles.
Offline
Benutzeravatar

Henryetta

  • Beiträge: 567

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 22:57

In den Fahrradladen wollten wir heute eigentlich auch. Haben es aber einfach zeitlich nicht mehr geschafft .

Könnte jetzt nur über die Herstellerseite auch noch nicht herausfinden, warum der Thule soviel mehr kosten soll als der Croozer.
"Ein Pferd ohne Reiter ist immer ein Pferd. Ein Reiter ohne Pferd nur ein Mensch."

(Stanislaw Jerzey Law)
Online
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1561

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 23:03

Wir haben/hatten beide, der Chariot ist besser verarbeitet und hat ganz andere Details. Auch wenn man oft Feldwege fährt geht es m.M. nicht ohne Federung. Den Croozer haben wir als 2er Alltagsanhänger für nur Asphalt. Allerdings ist es dort drin im Sommer z.B. so heiß, weil er keine seitliche Lüftung hat sondern nur Plastikfolie. Auch hat er keine Handbremse, was dann zum joggen/Inliner fahren schwierig werden würde.
Die Chariots (heißen jetzt Thule, oder?) lassen sich zudem fast zum Neupreis verkaufen...
Offline
Benutzeravatar

Henryetta

  • Beiträge: 567

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSa 22. Apr 2017, 23:08

Genau Chariots heißt jetzt Thule.
Ok, dass ist ja auf jeden Fall schon mal gut zu wissen die Infos kommen bisher ich nur von den Webseiten und da erkennt man nicht so viele Unterschiede, da der neue Croozer ja inzwischen auch sehr gut gefedert ist. Aber es käme auch definitiv nur einer mit Federung in Frage, egal welche Marke.
Aber vielleicht gibt's im Fahrradladen ja nochmal erhellende Momente.
"Ein Pferd ohne Reiter ist immer ein Pferd. Ein Reiter ohne Pferd nur ein Mensch."

(Stanislaw Jerzey Law)
Online

Pernod

  • Beiträge: 462

Re: Forums-Nachwuchs-Thread 2-Beiner

BeitragSo 23. Apr 2017, 20:08

Wir haben auch einen Chariot. Haben uns damals auch lange damit beschäftigt und ich war am Anfang auch überzeugt ich würde einen günstigeren kaufen. Habe mich dann aber auch wegen der Federung,der Lüftung und der Handbremse für den Chariot entschieden und es nicht bereut. Wir nutzen ihn wirklich viel, mein Mann fährt Inliner damit und ich nehme ihn sehr gerne mit zum Turnier. Mit dem Joggingrad dran ist das ein super geländegängiger Wagen, ich habe mir damit einen extra Buggy gespart. Fürs zweite Kind hatten wir dann auch die Hängematte und das war auch super, der lag da jeden Tag drin wenn ich den Großen zum Kiga gebracht habe. Falls jemand sie gebrauchen kann hätte ich die Hängematte auch zu verkaufen.
Und den Anhänger habe ich damals auf einer holländischen Website bestellt, da war der deutlich günstiger und ich rechne damit ihn mit wenig Verlust irgendwann wieder zu verkaufen.
VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AlbOliBin und 4 Gäste