5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, Tschuli, FCM

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3307
  • Wohnort: Warendorf

5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragMo 18. Sep 2017, 16:04

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Ich biete Euch hier einen Kerl an, der mit Ruhe und Geduld auf seine
kommende Zukunft vorbereitet wurde. Charly wurde von mir vor gut einem
Jahr 4 jährig gekauft. (meine eigene Stute hat ein Fohlen bei Fuß) Er kannte seiner Zeit gerade mal Schritt, Trab und angaloppieren über Stechtrab .
Charly ist mit seiner Größe und von seiner Art her noch nicht vollständig in der Balance, er braucht seine Zeit um erwachsen zu werden. Habe es das ein oder andere Mal bemerkt, das er einfach noch Zeit brauchte. Er traute sich zu Anfang z. B. nicht auf „groß“ los zu springen oder aus größerem Tempo zu springen. Ich habe ihm die Zeit gegeben, sich damit vertraut zumachen, Sicherheit zu bekommen. Er hat eine aktuelle Größe von 177 Stkm., jedoch ist er
beim Reiten jetzt kein Riese. Er wird zwischen durch von einer nicht ganz so stark
reitenden jungen Frau im Wald geritten.
Er ist im Umgang sehr lieb, …für die Damen…ein sehr verschmusster Kerl, der es lieb betüddelt zu werden. Er steht auf Turnier sehr ruhig auf dem Anhänger und läßt sich ohne Probleme alleine fertig machen.
Charly wurde so von mir geritten, das es kein Problem sein sollte, das jeder ihn nachreiten kann.
So hat sich z.B. @Greghor vor einigen Wochen das erste mal auf einen Freitag drauf gesetzt und ihn Samstag/Sonntag in einer E-Vielseitigkeit geritten. Ziel war es auch hier ihn in einem kleinerem Springen / Gelände vertrauen zu geben. Und die beiden beendeten die Prf. ohne Hindernissfehler, nur mit dem Dressurergebniss und Zeitfehlern.
Er ist aktuell platziert in
- Eignung mit Geländeteil
- Kombi Prf A analog Eignung
- Vielseitigkeit Kombi. Prf.
- Springpferdeprf. A
- Stilspr. A
- Stilgelände A
Die bisherigen Dressurprf. hat er mit guten 6,5 – 7,0 Noten beendet. Hier z.B.
braucht er noch mehr Zeit um sich zu finden. Aber wer ihm die Zeit gibt, kriegt ein tolles Pferd!!
Noch mal die Eckdaten:
Brauner 5 jähriger Halbblut Wallach von Watermill Rolex xx – Mytens xx
MV Charon –Classiker
Geb. Jahr 2012, aktuelles Stm 177 Standort: NRW 48231 Warendorf
VHB 12.500,--
Solltet ihr Fragen haben, immer gerne her damit, ich erzähl Euch gerne und alles zum Pferd!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Offline
Benutzeravatar

Christina

  • Beiträge: 74
  • Wohnort: Münsterland

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragMo 18. Sep 2017, 19:56

Durfte ihn schon auf zwei Turnieren bewundern. Ein braves, gut aussehendes, solide ausgebildetes Pferd.

Gerrit, ich drück die Daumen das du ein tolles zuhause für ihn findest :)
Offline
Benutzeravatar

krissy

Moderator

  • Beiträge: 3072
  • Wohnort: Münsterland

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragMo 18. Sep 2017, 21:44

Ich hab ihn auch schon auf Turnier geknuddelt, sehr lieber Kerl und für sein Alter echt super entspannt und artig

Gesendet von meinem PRA-LX1 mit Tapatalk
Offline

Pernod

  • Beiträge: 539

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragDi 19. Sep 2017, 12:55

Da ich den Grossen ja auch schon eine ganze Weile kenne, möchte ich hier auch mal kurz schreiben, was für ein netter Kerl das ist. Eine ganz coole Socke, der mit viel Ruhe ausgebildet wurde und das mit ganz viel Vertrauen dankt. Der schon ganz beachtliche Erfolge erzielt hat und ganz sicher noch viel Potential für mehr hat. Ich wünsche ihm ein so nettes Zuhause wie er zur Zeit hat, mit Familienanschluss und sportlicher Förderung!
Offline
Benutzeravatar

Schniti

  • Beiträge: 2823
  • Wohnort: Düsseldorf

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragDi 19. Sep 2017, 13:56

Ich habe den jungen Mann ebenfalls schon kennenlernen dürfen ;)
Ein sehr symapthisches Pferd, das sicher noch viel Spaß bringen wird! :bravo2:
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3307
  • Wohnort: Warendorf

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragMo 2. Okt 2017, 08:45

Gestern waren die ersten Interessenten für den "Kleinen" da. Das zukünftige Pferd soll für Vater und Sohn da sein. Beide nicht die stärksten Reiter.. und mein Charly hat sich bestens präsentiert. Hat beide lieb und brav über Platz geschaukelt. Brav an den Hilfen. Dann hat sich die Mama noch mal drauf gesetzt, und stieg ebenfalls sehr zufrieden ab.... und die konnte reiten :)
wie das so ist, es werden noch andere Pferde ausprobiert. Aber was ich sagen will, er ist so ein netter, lieber und cooler Kerl.
Heute kommen noch mal welche, also bitte Daumen drücken ;)
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 6770
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragMo 2. Okt 2017, 09:04

Daumen sind gedrückt Gerritt!
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline
Benutzeravatar

BabyJane

  • Beiträge: 924
  • Wohnort: bei Köln

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragMo 2. Okt 2017, 09:44

meine sind auch gedrückt! :silvester:
"All you need is faith, trust and a little bit of pixie dust" Peter Pan
Offline
Benutzeravatar

Anne845

  • Beiträge: 6887

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragMo 2. Okt 2017, 19:13

Tolles Pferd ! Wenn ich im Lotto gewinne, dann schreie ich hier :3affen:
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3307
  • Wohnort: Warendorf

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragMo 2. Okt 2017, 21:37

:D darfste gerne in Teilraten zahlen!
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3307
  • Wohnort: Warendorf

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragDo 12. Okt 2017, 08:36

:o Die armen Leute, die vom Verkauf leben ....@Jenne ... Ich reg mich ja schon über die paar Verkäufer auf, die bei mir waren oder mich kontaktiert haben...

paar waren ja nett und gaben ne plausibele Begründung ab, warum er nicht genommen wird, aber andere, da fass ich mir nur an den Kopf :-?

Hab alles im Vorfeld erklärt und zum Pferd gesagt... und dann sagen die nach dem Probereiten ab, weil sie sich reiterlich nicht in der Lage sehen ihn zu fördern.... :-? Ah ja...., deshalb probier ich auch einen 5 jährigen aus, der erst ein Jahr unterm Sattel ist... :verwirrt:

Ich interessiere mich für Ihr Pferd, aber nur wenn ich es für ?.000,-- kriege....
wollte erst schreiben, ich kann es Ihnen auch schenken und vorbei bringen .. :doh:

Ja nu, so ist das wohl leider... aber ich find schon den passenden Deckel zu dem lieben Kerl!!
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Offline
Benutzeravatar

Jessica160

  • Beiträge: 1152
  • Wohnort: Pulheim (NRW)

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragDo 12. Okt 2017, 08:42

Gerrit hat geschrieben:paar waren ja nett und gaben ne plausibele Begründung ab, warum er nicht genommen wird, aber andere, da fass ich mir nur an den Kopf :-?


Oh ja :verwirrt:
Ich habe 2015 meine Stute verkauft und kann ein Lied davon singen.
Was die Leute sich so leisten und was sie so zu dem Pferd zu sagen haben.... kurios, dreist, unverschämt.... und einiges mehr.
Wer bremst verliert :-)
Offline

Rudim

  • Beiträge: 1178
  • Wohnort: Bremervörde

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragDo 12. Okt 2017, 13:08

Jessica160 hat geschrieben:
Gerrit hat geschrieben:paar waren ja nett und gaben ne plausibele Begründung ab, warum er nicht genommen wird, aber andere, da fass ich mir nur an den Kopf :-?


Oh ja :verwirrt:
Ich habe 2015 meine Stute verkauft und kann ein Lied davon singen.
Was die Leute sich so leisten und was sie so zu dem Pferd zu sagen haben.... kurios, dreist, unverschämt.... und einiges mehr.


Genau solche Erfahrungen habe ich auch zu Hauf gemacht.............
Offline
Benutzeravatar

Anne845

  • Beiträge: 6887

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragDo 12. Okt 2017, 13:58

Das hat mich im Sommer auch richtig geärgert. Was dafür Leute kamen ... in der Anzeige stand ja nun mal drin, wie groß er ist und das er die Verletzung hatte :roll:

Verstehe echt nicht, warum dein Kleiner noch keiner mitgenommen hat :nixweiss: :love:
Offline

Ruebchen

  • Beiträge: 5926

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragDo 12. Okt 2017, 14:00

Anne845 hat geschrieben:Das hat mich im Sommer auch richtig geärgert. Was dafür Leute kamen ... in der Anzeige stand ja nun mal drin, wie groß er ist und das er die Verletzung hatte :roll:

Verstehe echt nicht, warum dein Kleiner noch keiner mitgenommen hat :nixweiss: :love:


Der wartet auf Dich :D :D :D
Offline

Lantini

Moderator

  • Beiträge: 9544

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragDo 12. Okt 2017, 21:25

Ich kann euch nur sagen dass es auf Käuferseite auch nicht unbedingt besser ist... ich bin 450km einfach zu einem Pferd gefahren und habe einen Tag später zugesagt, habe allerdings die Dreistigkeit besessen eine klinische AKU machen zu wollen und das dauert ja ein paar Tage, tja, als ich dann den Termin hatte war das Pferd verkauft, sehr nett


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

FCM

Moderator

  • Beiträge: 5734

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragDo 12. Okt 2017, 22:01

Das ist mies


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Sei Pippi.... nicht Annika!
Offline

Jesse

  • Beiträge: 428
  • Wohnort: Niedersachsen

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragFr 13. Okt 2017, 07:03

Lantini hat geschrieben:Ich kann euch nur sagen dass es auf Käuferseite auch nicht unbedingt besser ist... ich bin 450km einfach zu einem Pferd gefahren und habe einen Tag später zugesagt, habe allerdings die Dreistigkeit besessen eine klinische AKU machen zu wollen und das dauert ja ein paar Tage, tja, als ich dann den Termin hatte war das Pferd verkauft, sehr nett


Gesendet von iPhone mit Tapatalk



Ja, das ist in der Tat nicht die feine Art. Allerdings kann ich auch den Verkäufer verstehen. Wer weiß, was bei der AKU rausgekommen wäre oder ob die nicht doch ncoh Deine Meinung änderst (Kommt leider alles vor.). Und der erste, der das geld gibt, hat das Pferd. Klingt hart, aber Pferde verkaufen ist kein Zuckerschlecken. :hufeisen:
Offline

Lantini

Moderator

  • Beiträge: 9544

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragFr 13. Okt 2017, 07:06

Ja dann muss man das aber auch so sagen, ich habe nämlich extra angerufen und das angesprochen ehe ich mich auf den Weg gemacht habe...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3307
  • Wohnort: Warendorf

Re: 5 jähr. großes Baby für Busch und mehr …

BeitragFr 13. Okt 2017, 07:43

Also, kurz bescheid geben, das das Pferd verkauft ist, sollte dann doch wohl selbstverständlich sein!! :-?
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Nächste

Zurück zu Pferdeanzeigen - Kauf und Verkauf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron