Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, krissy

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

schwarztier

  • Beiträge: 97

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 27. Nov 2017, 10:48

Ich habe einen älteren Hennig-Sattel mit flachem Sitz und aufgesetzten Pauschen. Das ist für Rücken und Hüfte sehr angenehm. Leider ist es schwierig einen gebrauchten flacheren Sattel von Hennig zu finden, da es immer Maßanfertigungen waren. Probereiten wird dann ebenfalls schwierig.

Hatte Ingrid Klimke nicht so einen "altmodischen" Flachsitzer? Das sollte doch rauszufinden sein 8-)
Offline
Benutzeravatar

Melanie

  • Beiträge: 3622

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 27. Nov 2017, 10:57

Ja ich hatte auch mal nen uralten Schinken von Stübben Parzival... aber irgendwann wurde er mir zu hart für meinen Hintern. Ansonsten bin ich ganz gut drin gesessen, so ganz ohne Pauschen. Hatte den für 150 € bei Ebay geschossen.
Wer den Kopf steckt in den Sand, wird am Hinterteil erkannt!
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1196

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 27. Nov 2017, 11:07

Bin bei Ebay über einen Stübben Tristan Modell Schultheis gestolpert. Der hat quasi keine Pauschen und einen flachen Sitz. Für 250€vhb, ich glaub den nehm ich :lol: Und wenn ich da genauso schlecht drin sitzen kann oder er den ponys nicht passt bekomme ich den dann ohne große Verluste wieder verkauft :)
Offline
Benutzeravatar

Susanne

  • Beiträge: 3246

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 27. Nov 2017, 11:26

Da würde ich auch zuschlagen. Ich liebe meinen Tristan nach wie vor ;)
Offline

HafiTier

  • Beiträge: 2689

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 27. Nov 2017, 11:48

Kann mir jemand sagen, wie die Stübben KW im Verhältnis zu anderen Marken zu lesen ist? :idea:
Offline
Benutzeravatar

Runklrüb

  • Beiträge: 9279
  • Wohnort: 2 Schritte, dann platsch

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 27. Nov 2017, 11:53

stübben hat relativ kurze Kopfeisen.
daher ist die Angabe der KW hier immer etwas kleiner als zB bei Prestige (die KW wird ja zwischen den Ortspitzen gemessen)

Eine Prestige KW 34-35 entspricht ca einer Stübben 32 und einer Passier 27,5 (glaube ich) und einer Kieffer 33 (?)

So ungefähr.
Das Sprengermaß wäre eine genauere Angabe :nixweiss: - aber dieses kenne ich nur in Bezug auf die Pferde
oben genannte Maße dürften etwa dem Sprengermaß 3- 3,5 entsprechen.

Genau weiß ich das nicht mehr - hab GsD schon lange nicht mehr die Notwendigkeit gehabt mich damit auseinander setzen zu müssen *auf Holz klopf*
WWPA Wohlstands-Wander- Paket- Anwärter
Offline

HafiTier

  • Beiträge: 2689

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 27. Nov 2017, 12:06

Danke @Runklrüb :)

[morgen kommt ein Sattler zu uns und ich nehme nachher aus dem Reitsportgeschäft "alles" mit an gebrauchten Sätteln, was passen könnte :) ]
Offline
Benutzeravatar

Melanie

  • Beiträge: 3622

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 27. Nov 2017, 12:51

Also mein rundes Hü mit wenig Rist hat bei Stübben 31 oder 32 ich bin mir nicht mehr ganz sicher. Ich mag die Stübben Sättel wirklich gerne.
Wer den Kopf steckt in den Sand, wird am Hinterteil erkannt!
Offline
Benutzeravatar

MissPeng

  • Beiträge: 551

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragDi 28. Nov 2017, 11:06

schwarztier hat geschrieben:Ich habe einen älteren Hennig-Sattel mit flachem Sitz und aufgesetzten Pauschen. Das ist für Rücken und Hüfte sehr angenehm. Leider ist es schwierig einen gebrauchten flacheren Sattel von Hennig zu finden, da es immer Maßanfertigungen waren. Probereiten wird dann ebenfalls schwierig.

Hatte Ingrid Klimke nicht so einen "altmodischen" Flachsitzer? Das sollte doch rauszufinden sein 8-)


Ingrid Klimke reitet mit Höpfner Dressursätteln. Hab mir im März einen gegönnt und reite mittlerweile lieber im Dressur- wie im Springsattel


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Noislu

  • Beiträge: 909

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragDo 30. Nov 2017, 14:42

MissPeng hat geschrieben:Ingrid Klimke reitet mit Höpfner Dressursätteln. Hab mir im März einen gegönnt und reite mittlerweile lieber im Dressur- wie im Springsattel


Genau, mit dem Modell Ahlerich. Der hat ein sehr gerades Blatt mit ganz flacher Pausche und einem halbtiefen Sitz. Eher etwas für große Leute.
Offline
Benutzeravatar

MissPeng

  • Beiträge: 551

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragDo 30. Nov 2017, 16:01

Pauschen kannst du dir aber auch aussuchen. Bin mit den Standard nicht so ganz klar gekommen und hab mir jetzt Mini kleine am Oberschenkel hinbauen lassen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8957

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragDo 30. Nov 2017, 19:33

Stübben 32 kW ist weit....Danach kommt nur noch xw ;). Aber bei stübben ist sehr viel über die Polsterung machbar.

@erniee: ein alter passier Vs wäre vermutlich das richtige für dich.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1196

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragDo 30. Nov 2017, 22:05

Noislu hat geschrieben:Eher etwas für große Leute.


Deshalb kommt der auch nicht für mich in Frage, hatte ich nämlich schon nach geschaut.

Bei dem Stübben Tristan bin ich jetzt doch am grübeln, ob ich den will. Denn er hat eine 17 Zoll Sitzfläche und das ist von der Länge für die Ponys oft grenzwertig und bei einem Flachsitzer für mich halt auch eigentlich zu viel :-?
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3658

Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 1. Dez 2017, 08:54

@Erniie: der Kieffer Wien hat ganz ganz wenig Pausche, da kommst eigentlich nicht dran. Die gibt es auch günstig und sitzgrösse 1 fällt bei Kieffer auch klein aus

Von diesen uralt Modellen würde ich allerdings die Finger lassen, ganz ehrlich, dein Pony muss ja auch damit laufen und mit diesen uralt Teilen im Buckel kann ich mir das echt unangenehm vorstellen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1196

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 1. Dez 2017, 10:08

Ne, was uraltes will ich auch nicht. Bzw. finde ich einen 20 Jahre alten Passier z.B. völlig okay, achte dabei aber dann auf die Breite vom Kissenkanal. Der war früher ja oft sehr eng.
Kieffer in Sitzgr. 1 ist in der Regel zu lang, die müssten definitiv Gr. 0 haben und die findet man leider so wenig :-?
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16605
  • Wohnort: NDS

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 1. Dez 2017, 13:22

von Stübben waren der Parzival und auch der Romanus sehr flach in der Sitzfläche und extreme Pauschen hatten die auch nie
die bekommt man bestimtm günstig bei ebay ;)
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1196

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 1. Dez 2017, 21:51

Bin schon fleißig am gucken ;)
Offline
Benutzeravatar

flottelotte

  • Beiträge: 86

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragSo 3. Dez 2017, 08:42

Der 'Niedersüß Symphonie' fällt auch in die Kategorie flach und wenig Pausche: Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Offline

chatmonster

  • Beiträge: 410

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragSo 3. Dez 2017, 14:30

Flach ja,wenig Pausche finde ich dem Fall eigentlich nicht. Aber klar, alles ist relativ...
Auf jeden Fall ein Sattel der einen sehr gut hinsetzt, ohne einzuquetschen...

Gesendet von meinem LG-K420 mit Tapatalk
Offline

pavot

  • Beiträge: 594

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragSo 3. Dez 2017, 19:53

ich probiere in den nächsten Tagen mal einen CWD auf dem Pony. Unser Springsattel ist leider im letzten Sattler-Check durchgefallen - nix was man hätte anpassen können (breite des Kissenkanals und Auflagefläche). Bin sehr gespannt auf den hochgepriesenen CWD. Farbe gefällt mir schon mal nicht, aber da würde ich sofern er mir und dem Pony passt bei einem gebrauchten durchaus kompromissbereit sein. Muss halt ne neue Trense her :-)
VorherigeNächste

Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste