Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, krissy

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Ruebchen

  • Beiträge: 5659

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragDi 10. Okt 2017, 20:40

Dann warte auf Frau Just. Ich hatte ja ein ähnliches Problem und war sowohl von der Eigenmarken als auch von Amerigo ganz begeistert.
Offline
Benutzeravatar

Fairlay81

  • Beiträge: 97

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMi 11. Okt 2017, 07:37

Ich bin gespannt was für ein Springsattel nächstes Jahr auf meinen dann 4-jährigen passt. Er hat einen ziemlich langgezogenen Widerrist und einen gerade weiterlaufenden Rücken.. Der Prestige Roma drückte daher. Habe jetzt einen Prestige Top Dressage, der sitzt super und er fühlt sich wohl. Mein Sattler meinte er benötigt eine weit ausgeschnittene Kammer und ein Keilkissen bei seiner Rückenlinie. Ich bin ja Devoucoux Fan, hatte einen Biarritz bei meinem Iren.. :cry: Hoffe ich finde einen Springsattel der ihm passt und wo ich auch happy mit bin..
Offline
Benutzeravatar

cortigo

  • Beiträge: 1504
  • Wohnort: Osten!

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragSa 14. Okt 2017, 09:51

So, gestern Childeric getestet, das sind schon schöne Sättel. Könnte ich mir durchaus für mich vorstellen und es gäbe sogar die Aussicht, den Sattel noch vor Weihnachten zu erhalten...
Was mich etwas Zweifeln lässt - es gibt quasi keinen Service vor Ort. Für jede noch so kleine Änderung müsste der Sattel nach Frankreich geschickt werden und dann stünde man wieder für 2-3Wochen ohne Sattel da...
Ach man, wenn ich jetzt noch Anfang November auf Frau Just warte und dann noch etliche Wochen auf eine Lieferung warten muss :o bin ich ja schon lange im neuen Jahr und habe halt keine gescheite Ersatzmöglichkeit bis dahin....
Bolle, ich werde dich nie vergessen!!!
Offline

Ruebchen

  • Beiträge: 5659

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragSa 14. Okt 2017, 15:19

Wenn ich das richtig im Kopf habe, kann man bei Frau Just auch einen Leihsattel bekommen. Und ich hätte z.B. Den Sankey direkt kaufen können.
Offline
Benutzeravatar

cortigo

  • Beiträge: 1504
  • Wohnort: Osten!

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragSa 14. Okt 2017, 18:44

@ruebchen na, dann hoffe ich mal auf den Termin :)
Bolle, ich werde dich nie vergessen!!!
Offline
Benutzeravatar

muck03

  • Beiträge: 645

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragSa 14. Okt 2017, 21:25

cortigo hat geschrieben:So, gestern Childeric getestet, das sind schon schöne Sättel. Könnte ich mir durchaus für mich vorstellen und es gäbe sogar die Aussicht, den Sattel noch vor Weihnachten zu erhalten...
Was mich etwas Zweifeln lässt - es gibt quasi keinen Service vor Ort. Für jede noch so kleine Änderung müsste der Sattel nach Frankreich geschickt werden und dann stünde man wieder für 2-3Wochen ohne Sattel da...
Ach man, wenn ich jetzt noch Anfang November auf Frau Just warte und dann noch etliche Wochen auf eine Lieferung warten muss :o bin ich ja schon lange im neuen Jahr und habe halt keine gescheite Ersatzmöglichkeit bis dahin....


Wenn Frau Just einen passenden Sattel dabei hat, kannst du den gleich behalten und kriegst dann danach die Rechnung dafür. War bei meinem Dressursattel jedenfalls so.
Offline
Benutzeravatar

newcomer

  • Beiträge: 2358

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragDi 17. Okt 2017, 21:00

Mein amerigo ist da


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Online

Erniie

  • Beiträge: 1011

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 24. Nov 2017, 19:07

Ich würde gerne mal einen mittlerweile eher untypisch gewordenen Dressursattel ausprobieren. Aktuell werden die Pauschen ja immer fetter, die Sitzflächen immer tiefer und der Reitersitz immer eingequetschter. Man schimpft das dann auch gute Unterstützung durch den Sattel :3affen: Ich hab auch einen Dressursattel der in die Richtung geht und ich würde für mein eigenes Sitzgefühl mal was anderes probieren wollen: Kaum Pausche, eventuell sogar minimaler Vorschnitt (ich mag keine Bügel, nach denen ich angeln muss, weil sie so lang sind ...), flacher Sitz. Aber es sollte trotzdem ein reiner Dressursattel sein. Was für Sattelmodelle erfüllen das denn?
Für die Ponys darf die Auflagefläche bei 16,5 / 17 Zoll nicht zu lang sein. Damit hatte ich aber eigentlich selten ein Probem. Aber relativ viel Rist und leichtem Schwung.

Damit das nicht falsch verstanden wird: Ich will mir nur ein bisschen Sättel angucken, die in Frage kommen könnten. Und entweder finde ich dann etwas sehr günstiges, was ich ausprobieren und weiterverkaufen kann, oder ich guck nach einem Sattler der die entsprechende Marke / Modell anbietet. Mein eigener Sattler macht zwar einen hervorragenden Job beim anpassen, hat aber die kleinen Größen (und bei einem Flachsitzer reichen mir 16,5 Zoll normalerweise völlig aus) nicht auf Lager. D.h. ich müsste bei denen verbindlich bestellen und dafür bin ich nicht reich genug :D
Offline

Marla

  • Beiträge: 169

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 24. Nov 2017, 20:21

Mein Prestige Leonardo hat wenig Pauschen und eine relativ flache Sitzfläche.. ist ein uraltes Prestigemodell.. bin sehr zufrieden damit.
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 12591
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 24. Nov 2017, 21:07

Vll. ist der Pure Classic MRS ja was für Euch:

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Hab allerdings den Sattel noch nie in Aktion gesehn...hört sich aber interessant an... ;)
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Online

Erniie

  • Beiträge: 1011

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 24. Nov 2017, 21:15

Der Prestige Leonardo hat den Bildern nach zu urteilen noch zu viel Pausche und auch einen zu tiefen Sitz. Ich suche quasi einen Springsattel mit langen Sattelblättern :lol: Also wirklich komplett flacher Sitz und ganz kleine Pauschen. Der Kieffer würde da eher reinpassen, muss ich mal gucken obs Infos in Aktion gibt :)
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 12591
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 24. Nov 2017, 21:25

Der ist recht neu...insofern würde ich vll. Dr. Stodulka direkt anschreiben... ;)
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Online

Erniie

  • Beiträge: 1011

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 24. Nov 2017, 21:42

Die Sache ist halt, dass ich so einen Sattel gerne einfach mal ausprobieren würde und nicht unbedingt gleich ne Stange Geld hinlegen mag :-? Aber vielleicht gibt's noch mehr Ideen, es ist ja auch nicht eilig da ich passende Sättel habe - nur mich im flachen Springsattel irgendwie ... freier fühle. Und das liegt nicht am leichten Sitz und Springen :lol:
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 12591
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 24. Nov 2017, 21:51

Schon klar...hab ich schon so verstanden... ;) - mein Gedankengang war eher der, ob es vll. so eine Art Produktviedeo gibt in Aktion, so dass Du Dir vll. schon mal einen ersten Eindruck bilden kannst...;).

Ansonsten würde ich wohl nach einem alten Passier Grand Gilbert Ausschau halten... weiss aber nicht, ob diese Sättel auch in 16,5 Zoll mal hergestellt wurden...am besten bei Passier direkt anfragen... ;) .
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline

Ruebchen

  • Beiträge: 5659

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 24. Nov 2017, 22:06

Den Amerigo Cervia gibt es auch mit Flachsitz. Ich habe bei meinem z.B. die Pauschen komplett abgemacht und ich sitze gefühlt sehr sicher ohne dass ich mit dem Oberschenkel klammer.
Online

Erniie

  • Beiträge: 1011

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 24. Nov 2017, 22:20

Einen Passier GG hatte ich schon, Pauschen zu groß :D Aber die gibt es (selten) auch in 16,5 Zoll.

Den Amerio guck ich mal an. :)
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5080

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragFr 24. Nov 2017, 23:28

Ältere Stübben Modelle
Tristan oder Parzival VSD

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline
Benutzeravatar

FiLe

  • Beiträge: 339

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragSa 25. Nov 2017, 11:21

Ich hatte nen Sommer Opus als Flachsitzer, hab mir die Pauschen raus nehmen lassen und da vorn Klett dran nähen. Der Klett war nur für die Eventualität das ich den Sattel wieder verkaufen muss.
Ich hab ihn geliebt! Und leider zusammen mit Pferd verkauft. Ärger ich mich heut noch.
Es konnten nur gaaaanz wenige Leute verstehen, wie man in so einem Sattel überhaupt gscheit reiten kann. "Wie sitzt man denn da? Da hat man ja gar keinen Halt und rutscht total rum!"
Mittlerweile verzichte ich auf Erklärungen und zucke nur mit den Schultern. Will ja kaum einer verstehen.

Pauschen raus machen kann man bei ganz vielen Sätteln. Wichtig finde ich, das die Sattelblattlänge zum Reiterbein passt. Ich bin ja das kurzbeinige Modell und komme mit richtig langen Dressurblättern gar nicht zurecht.

Ne Freundin hat mir mal ihren Tiefsitzer-Pauschenmonster-Sattel geliehen. Ich müsste mal endlich wissen, was ich verpasse! Ganz ehrlich: Wie trabt man da drin leicht? Ich komm immer wieder hinten an den Zwiesel. Der setzt einen schon toll hin. Aber ich bin dann so unflexibel in Becken und Hüfte, aussitzen geht dann eigentlich auch nicht mehr. :-?
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
Online

Erniie

  • Beiträge: 1011

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragSa 25. Nov 2017, 13:05

Genau das ist der Grund. Nach meinem letzten Sturz habe ich auch das letzte bisschen Beweglichkeit in der Mittelpositur verloren und werde durch den tiefen Sitz und die Pauschen einfach zu stark in eine bestimmw Sitzpositur gequetscht. Aussitzen kann ich gar nicht mehr und fühle mich im flachen Springsattel einfach wohler.
Offline
Benutzeravatar

Talli

  • Beiträge: 153
  • Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 27. Nov 2017, 09:18

Wie Gundi schon sagte, haben die Dressursättel von Stübben einen halbtiefen Sitz mit wenig Pausche. Ich hatte lange Zeit einen Stübben Tristan und war sehr zufrieden. Die gibt es auch schon für kleines Geld bei ebay KA und die neueren Modelle lassen sich kalt verstellen.
VorherigeNächste

Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Elsa und 3 Gäste