Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, krissy

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2986
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragDi 26. Nov 2019, 21:32

Hallo ihr lieben,

Ich bin auf der Suche nach Erfahrungen mit dem Winderen Saddle Pad.

Einmal dem Slim 10 mm Dressur und dann dazu den 18 mm comfort Springen. Habt ihr die getestet? Wie sind Eure Erfahrungen? Lohnt sich der Kauf? Würde die jemand verleihen? Will jemand verkaufen?

Danke Euch :-)
Gas ist rechts!
Offline
Benutzeravatar

atomgnom

  • Beiträge: 591
  • Wohnort: Thaining

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragMi 27. Nov 2019, 07:37

also ich das vor ein paar Tagen im Sattelthema mal in den Raum geworfen hatte, kamen nur spöttische Kommentare .

Mich würden aber auch echte Erfahrungen interessieren.

In Facebook findet man einiges, aber da schneidet das Ogilvy Pad genauso gut ab.
das ist minimal günstiger.

Ansonsten kannst du das Winderen auch 7 Tage testen, hast du das schon gesehen?
http://www.lisakern.de
Instagram: evo4girl
Youtube: atomgnomLisa
Offline
Benutzeravatar

tonylein

  • Beiträge: 2422
  • Wohnort: beim Flughafen

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragMi 27. Nov 2019, 08:26

Bibibu hat ein Winderen Pad - aber sie ist ziemlich beschäftigt, müsstest sie vielleicht direkt anschreiben
Wunderfuchs Miniedition
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2986
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragMi 27. Nov 2019, 12:04

Danke Euch! Ogilvy habe ich, die sind super nur sind die ja so dick, das stört mich.

Ich sprach Bidibu mal an :-)
Gas ist rechts!
Offline
Benutzeravatar

Starshine

  • Beiträge: 1036
  • Wohnort: HH/LG

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragMi 27. Nov 2019, 12:17

Wir sind auch Ogilvy-Fans, aber die haben tatsächlich verschiedene Dicken. Das ganz dicke, was wohl die meisten haben und ein dünneres. Hab das grade nochmal ergoogelt, (dachte es gibt drei dicken, aber das hab ich mir wohl eingebildet) das dünne ist das hier:

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... y-half-pad

ich meine das war wirklich eher dünn, auf jedenfall kein Vergleich zu denen, die wir haben und es soll genauso schockabsorbierend sein. Weiß nicht, wo du bestellst, wir kaufen über Sunshine Ponies und da gibt es das auf jeden Fall. Die sind auch immer in NMS mit dem Selleria Equipe Stand :-)
Offline

Bidibu

  • Beiträge: 669

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragMi 27. Nov 2019, 20:19

Jawoll, ich hab das slim Pad!
Ich hab es für meine Jungen einfach prophylaktisch gekauft, nicht weil ich direkt ein Problem damit angehen wollte, daher kann ich kein vergleichendes Urteil abgeben. Ich bin so aber sehr zufrieden damit. Die Qualität ist toll, es passt sich mit der Körperwärme sehr schön an und ist großzügig geschnitten. Mein 5jähriger läuft damit entspannt und ich habs schon das Gefühl, dass es stoßdämpfend wirkt. Ob der hohe Preis tatsächlich gerechtfertigt ist, lasse ich mal dahingestellt. Wunder vollbringt es sicher nicht, hochwertig ist es aber auf jeden Fall.
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 13369
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragMi 27. Nov 2019, 21:16

Meine Pat.besitzer sind mit Winderen super zufrieden...

...nur egal ob Winderen oder Ogilyvy - beide sind echt geschäftsschädigend...meine "Rückenkandidaten" brauchen mich viel seltener... :D .

Ich persönlich bin mehr der Ogilyvy-fan - Winderen find ich zu hart... von O. gibts auch ein ganz dünnes das "Gummy"...die O-Hp gibt allerdings fast nix her... :(
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline
Benutzeravatar

Tasha

  • Beiträge: 978
  • Wohnort: Bei Frankfurt

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragMi 27. Nov 2019, 21:50

Ich tanz ja auch als um das Winderen Pad rum... das Slim.. aber der Preis schreckt mich ja schon ab. Aber bei jeder positiven Rückmeldung schmilzt mein "Widerstand" :blush:
Offline
Benutzeravatar

cortigo

  • Beiträge: 1683
  • Wohnort: Osten!

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragMo 30. Dez 2019, 12:20

Ist schon jemand von euch um die eine oder andere Erfahrung „reicher“?
Kann man wohl beim Winderen Pad auch einen kleineren Sattel drauflegen? Das sollte doch zum Testen kein Problem sein, oder?
Bolle, ich werde dich nie vergessen!!!
Offline
Benutzeravatar

Anne845

  • Beiträge: 7218

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragMo 30. Dez 2019, 17:40

Würde mich auch interessieren.
Offline

Bidibu

  • Beiträge: 669

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragMi 1. Jan 2020, 19:55

Mein Sattel füllt das Pad auch nicht von vorne bis hinten komplett, aber das macht doch auch nix!? Funktioniert bei mir problemlos, liegt bombe, sieht nur nicht ganz so megaschick aus, wenn hinten 2 cm überstehen. Stört mich aber nicht ;)
Offline

CarinaR

  • Beiträge: 1
  • Wohnort: Bayern

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragDo 2. Jan 2020, 10:45

Hallo,
normal bin ich hier nur stille Mitleserin - aber zu diesem Thema kann ich etwas beitragen!
Ich habe das Winderen Pad in Slim (10 mm) Springen seit Mitte 2019 im Einsatz. Bin wirklich begeistert von dem Pad und kann es nur empfehlen. Meine Ponystute ist extrem empfindlich auf jeglichen gewollten und ungewollten "Druck über den Sitz", diesen Druck kompensiert das Winderen Pad wirklich so toll wie kein anderes Pad das ich bisher genutzt habe (div. Lammfelle, Gelpads, Memory Pads etc.)

Liebe Grüße :easywink:
Offline

Futterkelle

  • Beiträge: 84

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragDi 7. Jan 2020, 20:31

Würdet ihr eher zu der 10mm oder zu der 18mm Variante raten?
10mm ist ja wirklich nur ein Hauch von nix, hat da jemand Erfahrungswerte?

Liebe Grüße
Offline

Bidibu

  • Beiträge: 669

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragMi 8. Jan 2020, 00:25

Ich hab das slim (10mm) und finde das toll. Hatte es mir dünner vorgestellt und es reicht uns total aus. Angeblich soll die Wirkung ja gleich sein, kann ich jetzt nix zu sagen, aber ich hab es generell lieber "dicht am Pferd", weshalb ich mich für die dünne Variante entschieden hab.
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3592

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragSo 12. Jan 2020, 22:06

Habe es testen können!
Ich finde es toll!

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

cortigo

  • Beiträge: 1683
  • Wohnort: Osten!

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragMo 13. Jan 2020, 20:54

Ich habe auch getestet! :)
Das Comfort kommt bei uns super an, das Pony läuft sichtbar lockerer - den reite ich ja nicht, aber Töchterchen findet es auch gut.
Unter dem Springsattel überzeugt es mich und meinen Mann ebenfalls!
Unter dem Dressursattel hatte ich das Slim, aber da habe ich fast das Gefühl gehabt, das Pferd ging sogar schlechter als mit dem üblichen Lammfell :nixweiss: Also ist das Slim auf dem Weg zurück nach Polen 8-)
Bolle, ich werde dich nie vergessen!!!
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2986
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragDi 14. Jan 2020, 01:01

ich bleib bei Ogilvy
Gas ist rechts!
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 2354
  • Wohnort: Hessen

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragDi 14. Jan 2020, 08:35

Tocooby hat geschrieben:ich bleib bei Ogilvy


Kann man das auch kostenlos testen und wenn ja, wie lange?
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3592

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragDi 14. Jan 2020, 10:03

Tocooby hat geschrieben:ich bleib bei Ogilvy
Finde ich ja auch toll !
Nur, meine Stute hat zwar n guten Widerrist und Sattellage, ist aber ansonsten "rund" !
Mit dem Pad drunter wäre der Sattel im "Notfall" wohl seitlich gerutscht.

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Billie

  • Beiträge: 3208
  • Wohnort: gerade so Niederrhein

Re: Winderen Saddle Pad Slim Dressur und Comfort Springen

BeitragDi 14. Jan 2020, 16:49

Bin hier eher zufällig reingeschliddert gerade, da ich mich immer für Lösungen für mein sehr druckempfindliches Stütchen interessiere :D

Aktuell habe ich unter meinem Springsattel das Acavallo Gelpad mit Lammfell
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... nterseite/

Lammfell alleine oder Gelpad alleine reichen dem Sensibelchen nicht. :roll:

Hat jemand hier Erfahrungen im Vergleich zu bieten?!

Und noch ne ganz blöde Anfängerfrage: warum gibt es die Winderen Pads eigentlich für Springen und Dressur? Sehen die in der Praxis wirklich so unterschiedlich aus vom Aufbau oder geht es da eher um die Form?

Wie sieht das bei euch mit den Größen aus? Was brauche ich denn für einen 17,5 Sattel oder einen klein ausfallenden 18er für eine Unterlage?
Luck is what happens when preparation meets opportunity ;)
Nächste

Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste