Horseware Problem

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, krissy

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4688
  • Wohnort: NRW

Horseware Problem

BeitragDo 4. Jan 2018, 16:44

Meine 3 Jahre alte Optimo löst sich auf. Dieses Gummireifen, Schutz für die darunter verlaufenden Enden der Nähte für die Schulterfalte, fällt ab. Ich hoffe, sie ist heute abend noch da. Leider kann das Teil erst Montag repariert werden.
Hat jemand eine Ahnung wo ich notfalls schnell dieses Gummidings her bekomme? Oder genügt es, einfach ein anderes Stück Plane anstelle drauf zu nähen?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16517
  • Wohnort: NDS

Re: Horseware Problem

BeitragFr 5. Jan 2018, 08:12

Fahrrad Flickzeug?
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 777

Re: Horseware Problem

BeitragFr 5. Jan 2018, 18:57

Horseware ist eigentlich auch recht kulant. So meine Erfahrung. Mir wurde damals Flickzeug kostenlos zugeschickt und das sehr fix.
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 4688
  • Wohnort: NRW

Re: Horseware Problem

BeitragFr 5. Jan 2018, 21:14

Ich hatte gestern abend noch schnell auf'm Heimweg im Reitgeschäft ein HW Flickset besorgt. Leider muß das dann ohne Spannung 10h trocknen, oder so ähnlich. Das war natürlich nicht möglich, mangels Ersatz währenddessen :roll:
Das wäre ja auch nur zur ersten Absicherung gewesen. Egal, ich hab jemand gefunden, der mir heute über'n Tag das Gummidings wieder festgenäht hat :kaffeehurra: In der Zeit hatte der Elch ein Leihhalsteil auf seiner ollen Amigo und den 100g Liner drunter. Der 200er geht nicht, dann ist die Decke zu eng und der Elch bewegungsunfähig :blush-pfeif:
Ich hatte halt Sorge, daß das Dings beim nächsten Wälzen ab ist und dann die Nähte drunter sich auflösen. Wenn dann der Blüter durch die Paddockstangen wieder dran reißt :doh:
Aber nun ist alles wieder gut, das Teil ist ja nicht verloren gegangen :thumbsup:
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3247

Re: Horseware Problem

BeitragFr 5. Jan 2018, 21:21

Wie denn genäht?
Nu noch wasserdicht?

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk

Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast