Hersteller: Gebiss einfach gebrochen 12,0 nicht zu dünn

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, krissy

  • Autor
  • Nachricht
Offline

GinFlitz

  • Beiträge: 333
  • Wohnort: Großraum München

Hersteller: Gebiss einfach gebrochen 12,0 nicht zu dünn

BeitragMo 21. Aug 2017, 12:03

Hallo zusammen,

EDIT: NUR EINFACH GEBROCHEN

ich bin auf der Suche nach Hersteller, die Gebisse in 12,0 cm produzieren.

Fündig werde ich, wenn ich dünne Gebisse suchen würde.

Das Gebiss sollte mindestens 16 mm Stärke haben.

Ich hatte das Glück, dass ich für kleines Geld über Kleinanzeigen ein 12,0 Kupfergebiss gefunden habe.
Leider ist das langsam zerkaut.

Welcher Hersteller produziert Gebisse in genau 12,0 cm ab einer Stärke von 16mm oder etwas mehr

Ausserdem --> Olivenkopf, Knebeltrense oder D-Ring keine normalen Wassertrensen.

Danke für eure Hilfe!!
Zuletzt geändert von GinFlitz am Mo 21. Aug 2017, 14:29, insgesamt 1-mal geändert.
LG
Gin Flitz
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 751
  • Wohnort: RT/TÜ

Re: Hersteller: Gebiss 12,0 nicht zu dünn

BeitragMo 21. Aug 2017, 12:46

Steht nicht dabei wie dick die sind, aber Rest müsste zu Deiner Beschreibung passen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
[url]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... words=12CM[/url]
[url]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... words=12CM[/url]

Ich würd die Dicke halt mal anfragen...
Offline

GinFlitz

  • Beiträge: 333
  • Wohnort: Großraum München

Re: Hersteller: Gebiss einfach gebrochen 12,0 nicht zu dünn

BeitragMo 21. Aug 2017, 14:40

Danke Bajana

auf Amazon habe ich noch nicht geschaut!

LG
LG
Gin Flitz
Offline
Benutzeravatar

Celerina

  • Beiträge: 2297

Re: Hersteller: Gebiss einfach gebrochen 12,0 nicht zu dünn

BeitragMo 21. Aug 2017, 20:53

Bei Bombers müsstest Du fündig werden.
Google am besten nach " Bombers Gebisse".Z.B:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 14644.html
Ich weiß, dass sie alle Größen mit allen Seitenteilen anbieten. Wir haben uns lange in Aachen mit einem von der Firma unterhalten.
Am Besten gezielt nach 12 cm mit Deinem gewünschten Seitenteil fragen. Im Zweifelsfall bei Ihnen selbst.
Offline
Benutzeravatar

Runklrüb

  • Beiträge: 9156
  • Wohnort: 2 Schritte, dann platsch

Re: Hersteller: Gebiss einfach gebrochen 12,0 nicht zu dünn

BeitragDi 22. Aug 2017, 07:12

hast du bei Lancade geschaut ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

da hab ich einige Gebisse für meinen her - allerdings 12,5
aber auch einfach gebrochen, min 18´er Stärke und das ganze in hohl (weil schwer darf es ja auch nciht sein :verwirrt: )
WWPA Wohlstands-Wander- Paket- Anwärter
Offline

GinFlitz

  • Beiträge: 333
  • Wohnort: Großraum München

Re: Hersteller: Gebiss einfach gebrochen 12,0 nicht zu dünn

BeitragMi 30. Aug 2017, 14:24

Ist unglaublich schwer, deshalb noch aktuell.

Ich finde keine HP von Bombers :doh:
da würde ich sehr gerne nachfragen.

Ein Gebiss habe ich auf Kleinanzeigen gefunden. 3x nachgefragt, ob wirklich 12,0 cm
gekauft - geliefert - Größe 12,5 das ärgert mich maßlos
ob ich für 12 eur zum streiten anfange... ich weiß noch nicht

Nun geht es von vorne los

Das einzige Gebiss auf Amazon in Gr. 12,0 ist zu dick, das muss ich zurück geben.

Hat noch jemand Hilfe!?
LG
Gin Flitz
Offline

Flying

  • Beiträge: 1622

Re: Hersteller: Gebiss einfach gebrochen 12,0 nicht zu dünn

BeitragMi 30. Aug 2017, 14:52

Ggf. mal an Lorenzini wenden?
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 702

Re: Hersteller: Gebiss einfach gebrochen 12,0 nicht zu dünn

BeitragMi 30. Aug 2017, 22:05

Busse?
Offline
Benutzeravatar

Starshine

  • Beiträge: 894
  • Wohnort: HH/LG

Re: Hersteller: Gebiss einfach gebrochen 12,0 nicht zu dünn

BeitragDo 31. Aug 2017, 08:59

Da wir auch grade auf Gebisssuche sind, hatte ich bei Bombers auch mal geschaut. Die Marke sagte mir bis vor kurzen auch gar nichts, aber irgendeinem großen Turnieren hatte ich mal ein Regal gesehen.
Bombers einfach googeln. Die Gebisse gibt es grade in vielen Onlineshops. Die direkte HP der Firma ist Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Aber wie gesagt, die bekommst du hier in D auch und wenn man mal so guckt, gibt es da einige Modelle in 12 cm.
Offline

GinFlitz

  • Beiträge: 333
  • Wohnort: Großraum München

Re: Hersteller: Gebiss einfach gebrochen 12,0 nicht zu dünn

BeitragDo 31. Aug 2017, 10:20

Danke euch allen!

Ich werde mich auf eure Tipps stürzen
LG
Gin Flitz

Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron