Sicherheitssteigbügel

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, krissy

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Fleckenbär

  • Beiträge: 22

Re: Sicherheitssteigbügel

BeitragMo 22. Okt 2018, 12:11

Hast du die "alten" ungedrehten sprenger?

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8957

Re: Sicherheitssteigbügel

BeitragMo 22. Okt 2018, 14:45

Falls du mich meinst...ich weiss nicht was du meinst die haben ne Kette und darüber Gummi.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline

Fleckenbär

  • Beiträge: 22

Re: Sicherheitssteigbügel

BeitragDi 23. Okt 2018, 08:51

Die neueren bow balance gibt es ja so ein bisschen gedreht.
Wenn du aber die geraden hast, kannst du dir durch bestimmte Einlagen eine breitere Auflagefläche schaffen ohne neue Bügel zu kaufen. Wir reiten fast nur noch mit den Einlagen. Wenn dich das interessiert würde ich mal schauen, ob ich einen Link im Internet finde.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8957

Re: Sicherheitssteigbügel

BeitragDi 23. Okt 2018, 14:34

Ich hab ja keine bow balance, sondern das einfache Modell mit den Gummiüberzügen an den Seiten.
Oder meinst du das geht damit? Kann mir nicht vorstellen, dass man da breitere Einlagen stabil bekommt

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline

Fleckenbär

  • Beiträge: 22

Re: Sicherheitssteigbügel

BeitragDi 23. Okt 2018, 19:18

Wenn wir jetzt nicht völlig aneinander vorbeigeredet haben, dann geht das. Nicht viel breiter aber ein merkbarer unterschied. Haben wir inzwischen an allen sätteln :)

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8957

Re: Sicherheitssteigbügel

BeitragDi 23. Okt 2018, 20:25

Kannst du mal ein Foto davon machen? Interessieren würde mich das schon :)


Ansonsten bin ich auch für Tipps dankbar, wo man solche Freejumps "günstiger" bekommt :roll:
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2836
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Re: Sicherheitssteigbügel

BeitragDi 23. Okt 2018, 20:48

Ich spiele mt dem Gedanken, mein Paar der Freejump in der Sonderedition Silber gegen Samshields auszutauschen. Dann könntest Du meine haben.
Gas ist rechts!
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8957

Re: Sicherheitssteigbügel

BeitragMi 24. Okt 2018, 04:48

Das klingt gut

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Tasha

  • Beiträge: 906
  • Wohnort: Bei Frankfurt

Re: Sicherheitssteigbügel

BeitragMi 24. Okt 2018, 08:02

Die Samshield sind ja echt schick. Ich frage mich gerade nur warum sie doppelt so teuer wie die Acavallo sind :-? Marke? Design? oder doch Qualität?

ich liebäugel nämlich mit den Acavallo Sicherheitssteigbügel. Hat die einer von Euch?
Offline
Benutzeravatar

Cori1986

  • Beiträge: 99
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Sicherheitssteigbügel

BeitragMi 24. Okt 2018, 12:44

Ne Kollegin im Stall hat die Acavallo. Ich darf die Tage mal testen. Dann kann ich berichten.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Offline

Rumpelstilzchen

  • Beiträge: 8957

Re: Sicherheitssteigbügel

BeitragSo 4. Nov 2018, 16:01

Cori1986 hat geschrieben:Ne Kollegin im Stall hat die Acavallo. Ich darf die Tage mal testen. Dann kann ich berichten.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk



Und? Schon getestet?

Überlege nun auch ob die nicht auch ihren Zweck tun. Irgendwie hat Divoza ja nun auch gerade keine 20 % Aktion mehr und mir sind die Freejumps einfach zu teuer für mein bißchen reiten zur Zeit.
Offline
Benutzeravatar

Cori1986

  • Beiträge: 99
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Sicherheitssteigbügel

BeitragSo 4. Nov 2018, 16:04

Leider noch nicht, aufgrund von Abzeichen Lehrgang war's mir genug Reiterei.

Steht für nächste Woche auf dem Plan

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Cori1986

  • Beiträge: 99
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Sicherheitssteigbügel

BeitragFr 9. Nov 2018, 12:10

Rumpelstilzchen hat geschrieben:
Cori1986 hat geschrieben:Ne Kollegin im Stall hat die Acavallo. Ich darf die Tage mal testen. Dann kann ich berichten.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk



Und? Schon getestet?

Überlege nun auch ob die nicht auch ihren Zweck tun. Irgendwie hat Divoza ja nun auch gerade keine 20 % Aktion mehr und mir sind die Freejumps einfach zu teuer für mein bißchen reiten zur Zeit.


Hab gestern mal kurz getestet. Halt nur Schritt/Trab, da fremdes Pferd und recht volle Halle. Ich fand die jetzt nicht unangenehm am Fuß, aus irgend nem Grund hatte ich nach hinten ein bisschen ein Berg-Ab-Gefühl. Also wie bei nem keil. Halt hatte ich guten. Bin auch am überlegen, ob ich mir da mal welche zu tue, hab selbst nur Jin Stirrups an beiden Sätteln.
Vorherige

Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast