Fliegensprays & Bremsenblocker

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, krissy

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 784

Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 06:26

Da nun die quälende Zeit wieder losgeht... ;)

Welche Produkte nutzt ihr oder könnt ihr empfehlen?
Habt ihr das Gefühl, dass sie etwas bringen?

Zurzeit nutze ich ein Fliegenspray von Effol. Die Fliegen werden zwar weniger aber lange hält dieser Zustand leider nicht an :|

Ich bin gespannt auf eure Erfahrungen :)
Zuletzt geändert von Iradiel am Mi 21. Mai 2014, 06:43, insgesamt 1-mal geändert.
Offline
Benutzeravatar

Kópé

  • Beiträge: 1673
  • Wohnort: 54550 Daun

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 06:29

Ich bin begeistert vom power phaser durativ. damit kommt nix mehr auch nur in die nähe vom pferd :evil: und mit dem schwamm geht auch nicht soviel daneben wie beim sprühen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... var_index=<8975><274970-5253>
Offline
Benutzeravatar

grenos

  • Beiträge: 7062

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 06:32

zum reiten schlägt bei blue momentan das Speed ghost rider gut an

ein weiterer Vorteil, es stinkt nicht so bestialisch wie manch andere und somit lässt der kleine sich damit besser einsprühen

bei den schimmelchen war es power phaser was am besten war

für die weide nutze ich wellcare, das war ok, solange blue nicht anfängt zu schwitzen
und ich nicht so viel geritten bin, das ich es regelmäßig wieder abdusche
seit ich mehr reiten, muss er mit fliegendecke raus, da er immer mit leichter Beulenpest reagiert, wenn er von bremsen gestochen wird :(
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 784

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 06:44

Wo gibt es von Speed das Ghost Rider?
Offline
Benutzeravatar

grenos

  • Beiträge: 7062

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 07:43

bei uns gibt es das entweder bei kr... oder beim futterhändler (wenn die Speedy leckerlies haben, haben sie meistens auch das fliegenspray)
Offline
Benutzeravatar

Colli

Moderator

  • Beiträge: 4418
  • Wohnort: In der schönen Wedemark

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 07:50

Cepellent gegen die Gnitten, sonst Equirepell (*winkzu @Ruebchen *) in Sprüh- und Gelform. Funktioniert, stinkt nicht (und da auch für den Menschen zugelassen -> klebt als Gel nicht, dass find ich sonst echt eklig...)
Offline
Benutzeravatar

Sava

  • Beiträge: 4360
  • Wohnort: Hannover/Düsseldorf

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 08:39

Hilft Das auch gegen die Hirschlausfliegen? -.-

Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk
Run free, kleiner Held.
Offline
Benutzeravatar

atomgnom

  • Beiträge: 313
  • Wohnort: Thaining

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 08:46

Also ich hab Rokale und Effol Bremsen Blocker. ist für die Mülltonne :D

Ist das dieses hier von Speed? Is der Preis okay?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

und das is Equirepell? Muss aber nicht in den Pass eingetragen werden ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Glückliche Menschen haben nicht das Beste - Sie machen das Beste aus dem, was sie haben
http://www.lisakern.de
Offline
Benutzeravatar

Colli

Moderator

  • Beiträge: 4418
  • Wohnort: In der schönen Wedemark

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 09:14

@Sava: grundsätzlich schon, wobei wir bei Koppelpferden auch gute Erfahrungen mit Wellcare gemacht haben bei den mistigen Hirschläusen (und von denen habt ihr in F. ja leider genug)

@Atomgnom: Nachdem das ein Pflege- und kein Arzneimittel ist, muss da gar nix im Pass eingetragen werden.

edit: der Preis bei deinem Link für das Equirepell ist SEHR gut, der für das Cepellent so gar nicht :o
Offline

MissHolstein

  • Beiträge: 12
  • Wohnort: ganz im Norden

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 09:17

Kópé hat geschrieben:Ich bin begeistert vom power phaser durativ. damit kommt nix mehr auch nur in die nähe vom pferd :evil: und mit dem schwamm geht auch nicht soviel daneben wie beim sprühen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... var_index=<8975><274970-5253>


Da schliesse ich mich voll und ganz an.
:)
"Der Kultivierte bedauert nie einen Genuß.
Der Unkultivierte weiß überhaupt nicht, was Genuß ist." Oscar Wilde
Offline
Benutzeravatar

atomgnom

  • Beiträge: 313
  • Wohnort: Thaining

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 09:37

also auf der Koppel hat meine ne Fliegendecke ringsrum auf, war schweineteuer das Teil.
Ich brauche vor allem was, das beim Reiten hilft weil da will ich sie nicht auch noch einpacken.

das Cepellent finde ich nicht unter 29€ :D ist es denn besser?
Glückliche Menschen haben nicht das Beste - Sie machen das Beste aus dem, was sie haben
http://www.lisakern.de
Offline
Benutzeravatar

Colli

Moderator

  • Beiträge: 4418
  • Wohnort: In der schönen Wedemark

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 09:45

ne, ich find grade bei Bremsen das Equirepell deutlich besser! Die fliegen zwar noch ums Pferd rum, setzen sich aber nicht drauf (wir haben hier Seuche im Sommer - meine Pferde haben es gelernt, dass sie zwar, auch in verschwitzt, von einer Wolke aus Bremsen begleitet werden, aber nicht gefressen werden. Der Wirkstoff hat einen sehr ausgeprägten "Fuß-Rückzieh-Effekt" - ja, das heißt wirklich so *lach*, brennt an den freien Nervenendigungen der Insektenfüßchen).

Ich hab das Cepellent halt hier stehen, ich finde es bei den Gnitten, die wir grad abend en masse haben und Mensch und Pferd in den Wahnsinn treiben, sehr gut...
Offline
Benutzeravatar

atomgnom

  • Beiträge: 313
  • Wohnort: Thaining

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 09:56

das klingt super ich bestell mir mal 3 Flaschen :D
Glückliche Menschen haben nicht das Beste - Sie machen das Beste aus dem, was sie haben
http://www.lisakern.de
Offline

krümelkeks

Moderator

  • Beiträge: 10542

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 10:15

Boa aber das Cepellent ist aber echt teuer, wir haben ja hier auch so sch... viele Gnitten
Offline
Benutzeravatar

grenos

  • Beiträge: 7062

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 11:16

atomgnom hat geschrieben:Ist das dieses hier von Speed? Is der Preis okay?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
[/url]


ja, das ist es (wobei es da noch ein "einfacheres" mittel gibt
vom preis her kommt es auch ungefähr hin (genau weiß ich den nicht)
Offline
Benutzeravatar

Sava

  • Beiträge: 4360
  • Wohnort: Hannover/Düsseldorf

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 13:22

Was sind denn Gnitten? :D Kribbelmücken vielleicht? Wellcare haben O.'s auch im Schrank. Anscheinend aus einem guten Grund :roll:
Run free, kleiner Held.
Offline
Benutzeravatar

Colli

Moderator

  • Beiträge: 4418
  • Wohnort: In der schönen Wedemark

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragMi 21. Mai 2014, 16:41

Gnitten, Gnitzen - klein, du hörst sie nicht, du siehst sie nicht, du merkst sie aber! Dämmerungsaktiv...Kiebelmücken = Simulidae, sind dtl. größer, schwarz, sitzen gerne Euter/Schlauch festgebissen...
Offline
Benutzeravatar

Melanie

  • Beiträge: 3584

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragDo 22. Mai 2014, 08:20

Wir sind grad Kribbelmücken geplagt.
Das Equirepell, wirkt auf der Koppel ganz gut, aber gibt es eines, das auch wirkt, wenn die Pferde das schwitzen beim Reiten anfangen? Habe das Gefühl Mittel + Schweiß macht es doppelt so schlimm.
Wer den Kopf steckt in den Sand, wird am Hinterteil erkannt!
Offline
Benutzeravatar

Maike

  • Beiträge: 268

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragFr 23. Mai 2014, 07:05

Ich rühr mir wnen es zu doll wird selbst was an . Nehme viel kleingehackten Holunder und etwas Koblauch wird in erst warmen Wasser angesetzt (geht aber auch kalt ) Bleibt 1-2 Tage stehen und wird dann mit Schwamm aufgetragen .
Hält meistens ein paar Tage durch ,wenn es nicht regnet .
Offline

Delight

  • Beiträge: 4256
  • Wohnort: Brüssel

Re: Fliegensprays & Bremsenblocker

BeitragFr 23. Mai 2014, 08:06

Maike, und das hilft wirklich gegen Fliegen und Bremsen? Was nimmst du vom Holunder, die Blätter?
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Nächste

Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron