Trensen-Sammel-Thread

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, krissy

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

buschgucker

  • Beiträge: 1179

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragDi 10. Apr 2018, 08:37

Du hast ne PN :D
Offline
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1749

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragDi 10. Apr 2018, 21:28

Hat jemand von euch die Schockemöhle-Trense Equitus alpha/beta? Angeblich viel schöneres Leder und besser verarbeitet als die Micklem bei gleicher Wirkung?
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 13139
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragDi 10. Apr 2018, 21:33

Quasi hat geschrieben:Hat jemand von euch die Schockemöhle-Trense Equitus alpha/beta? Angeblich viel schöneres Leder und besser verarbeitet als die Micklem bei gleicher Wirkung?


Ich hab sie nicht - nur bei einem meiner vierbeinigen Pat. gesehn - Lederquali besser... ;) .

Bin aber aufgrund des Rh-riemens und der Form des Genickstücks nicht der Meinung, das sie die gleiche Wirkung hat...die Wirkung auf die Nase wird zwar etwas besser verteilt/abgeschwächt...aber dafür bekomme ich wieder Druck ins Genick... ;)
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline

Fips

  • Beiträge: 6577

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMi 11. Apr 2018, 08:02

buschgucker hat geschrieben:*hochzerr*

Falls jemand die kavalkade Ivy möchte, ich hätte eine in braun und WB abzugeben. Funktioniert zwar gut beim Trakehner, aber die Passform ist für den Fall leider nicht so glücklich... :nixweiss:



Ist die verkauft? Wobei ich auch wiedermal usicher bin ob ich WB oder VB bräuchte. :-?
Always be Yourself, Unless You Can Be a Unicorn, Then Always Be a Unicorn!
Offline
Benutzeravatar

buschgucker

  • Beiträge: 1179

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMi 11. Apr 2018, 12:41

Ja, die geht zu @Inca auf die Reise.... :D
Offline

Fips

  • Beiträge: 6577

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMo 23. Apr 2018, 09:40

Huhu!

Könnte mir jemand von den Kavalkade Ivy (VB oder WB) Besitzern vielleicht den Nasenriemen von backenstück zu Backenstück mal ausmessen? *liebguck :love2:
Always be Yourself, Unless You Can Be a Unicorn, Then Always Be a Unicorn!
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 13139
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMo 23. Apr 2018, 20:28

Fips hat geschrieben:Huhu!

Könnte mir jemand von den Kavalkade Ivy (VB oder WB) Besitzern vielleicht den Nasenriemen von backenstück zu Backenstück mal ausmessen? *liebguck :love2:


Könnte ich morgen machen...ich hoff nur ich vergess es nicht... :blush-pfeif:
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1749

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMo 23. Apr 2018, 22:07

Kurzer Bericht zur Schockemöhle Equitus Alpha/Beta: Wirklich ganz tolles weiches Leder, super verarbeitet und Pferd scheint sich sehr wohl zu fühlen. Habe sie zum Springen/Ausreiten gekauft, da recht ehrgeiziges Pferd ;), dem aber schon ein mexikanisches RH zu scharf ist... :roll: Und ich finde sie am Kopf wirklich hübscher als das Micklem. :blush-pfeif: Also klare Empfehlung von mir!
Offline

karamia

  • Beiträge: 519

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragDi 24. Apr 2018, 09:21

Also schon eher was für heißere Pferde die aber trotzdem feinfühlig sind.
hast du an deinem Pferd Hannoveraner mal getestet? Meine Stute kommt damit im Parcours ganz gut zurecht, aber es könnte noch was besser funzen.
ist die zugelassen?
Offline
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1749

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragDi 24. Apr 2018, 10:44

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Steht da zumindest... :)

Ich wollte bewusst etwas "pferdefreundliches" und brauchte eh eine neue Trense, deshalb habe ich gar nicht sooo viel rumprobiert.
Offline

Fips

  • Beiträge: 6577

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMi 25. Apr 2018, 07:32

Zwergl hat geschrieben:
Fips hat geschrieben:Huhu!

Könnte mir jemand von den Kavalkade Ivy (VB oder WB) Besitzern vielleicht den Nasenriemen von backenstück zu Backenstück mal ausmessen? *liebguck :love2:


Könnte ich morgen machen...ich hoff nur ich vergess es nicht... :blush-pfeif:



:?: *nochmalanstups*
Always be Yourself, Unless You Can Be a Unicorn, Then Always Be a Unicorn!
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 13139
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMi 25. Apr 2018, 20:20

Fips hat geschrieben:
Zwergl hat geschrieben:
Fips hat geschrieben:Huhu!

Könnte mir jemand von den Kavalkade Ivy (VB oder WB) Besitzern vielleicht den Nasenriemen von backenstück zu Backenstück mal ausmessen? *liebguck :love2:


Könnte ich morgen machen...ich hoff nur ich vergess es nicht... :blush-pfeif:



:?: *nochmalanstups*


...ich wusste - ich hab was vergessen... :doh: :flucht: :blush: :blush-pfeif:
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline
Benutzeravatar

Krümelmonster

  • Beiträge: 807

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMo 17. Jun 2019, 07:42

Wir sind auf der Suche nach einer englisch kombinierten Trense mit schwedischem Reithalfter und breitem Nasenriemen.

Hat jemand Tipps?
Suche gute Lederqualität, die Trense die wir jetzt haben leiert leider total aus und der Nasenriemen rutscht runter :(
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 13139
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMo 17. Jun 2019, 08:16

"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline

Ruebchen

  • Beiträge: 6032

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMo 17. Jun 2019, 08:19

Die PS of Sweden hätte ich jetzt auch empfohlen ... ein Traum.
Offline
Benutzeravatar

Krümelmonster

  • Beiträge: 807

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMo 17. Jun 2019, 08:48

Zwergl hat geschrieben:@krümel: Sicherlich die teuerste Variante :o : Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... den-all-in


Ich glaub du hast ins schwarze getroffen :lol:
Genau so was in die Richtung hab ich gesucht. Auch mit dem rundgenähten, aber ich wollte das erst mal ausschließen damit die Auswahl größer ist. :mrgreen:

Und wenn die Trense dann 10 Jahre hält, ist der Preis auch in Ordnung.
Besser als jedes Jahr eine neue Trense weil günstig und nicht hält...

Jetzt muss ich wirklich gut überlegen
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 13139
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMo 17. Jun 2019, 08:58

Krümelmonster hat geschrieben:
Zwergl hat geschrieben:@krümel: Sicherlich die teuerste Variante :o : Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... den-all-in


Ich glaub du hast ins schwarze getroffen :lol:
Genau so was in die Richtung hab ich gesucht. Auch mit dem rundgenähten, aber ich wollte das erst mal ausschließen damit die Auswahl größer ist. :mrgreen:

Und wenn die Trense dann 10 Jahre hält, ist der Preis auch in Ordnung.
Besser als jedes Jahr eine neue Trense weil günstig und nicht hält...

Jetzt muss ich wirklich gut überlegen


:D :D :D :wiegeil:
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5505

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMo 17. Jun 2019, 09:37

Wenn es etwas günstiger sein soll:

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Sind auf vielen Messen und ich finde das Preis-Leistungs-Verhältnis gut.

Ansonsten mal bei Dyon schauen, die haben Preissegmente von bis und sind auch in der günstigen Ausführung qualitativ top.
"Glücklich ist der, der das akzeptiert, was er nicht ändern kann."
Mit diesem Satz begann Schimmelines Karriere als Freizeitpferd.
Offline
Benutzeravatar

Susanne

  • Beiträge: 3413

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMo 17. Jun 2019, 09:40

Ich bin auch seit Jahren mit meinen Dyon Trensen sehr zufrieden und möchte nichts mehr anderes. Und die haben jeweils unter 150€ gekostet. Sind halt ohne Schnick Schnack, Glitzi, oder Lack... aber das mag ich eh nicht 8-)
Offline
Benutzeravatar

Melanie

  • Beiträge: 3783

Re: Trensen-Sammel-Thread

BeitragMo 17. Jun 2019, 10:05

:o 450 für ne Trense nenn ich mal ne Hausnummer.
Wer den Kopf steckt in den Sand, wird am Hinterteil erkannt!
VorherigeNächste

Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste