Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, krissy

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

xsandrax

Moderator

  • Beiträge: 8327
  • Wohnort: Niederrhein

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragSo 29. Jan 2017, 16:24

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... hind_2.jpg

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 50.jpg?c=2

Findet ihr, dass Gamaschen hinten in jedem Fall bündig schließen sollen? Oder ist so ein Spalt wie auf den Bildern auch okay?
Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde
Offline
Benutzeravatar

Sava

  • Beiträge: 4306
  • Wohnort: Hannover/Düsseldorf

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragSo 29. Jan 2017, 19:46

Wenn das Carbon vorne noch ordentlich sitzt sehe ich da eigentlich kein Problem drin.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Run free, kleiner Held.
Offline
Benutzeravatar

xsandrax

Moderator

  • Beiträge: 8327
  • Wohnort: Niederrhein

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragSo 29. Jan 2017, 21:04

Danke für deine Meinung!
Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde
Offline
Benutzeravatar

Schlummie

  • Beiträge: 949
  • Wohnort: HH

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragDi 28. Feb 2017, 07:01

Moin, ich bräuchte mal "den zweiten Blick"
Überlege gerade von den PE's zu Dalmer zu wechseln und hab probehalber welche angelegt: Passt das so, oder vorne zu kurz, hinten zu lang? :-? Mangels anderer Modelle ist es vorne M und hinten L..
IMG_2367.JPG

IMG_2368.JPG

IMG_2369.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Offline
Benutzeravatar

Sava

  • Beiträge: 4306
  • Wohnort: Hannover/Düsseldorf

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragDi 28. Feb 2017, 08:34

Ich finde dass die gut aussehen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Run free, kleiner Held.
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1753
  • Wohnort: Hessen

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragDi 28. Feb 2017, 13:54

xsandrax hat geschrieben:http://www.hopevalleysaddlery.co.uk/media/catalog/product/cache/1/image/1800x/040ec09b1e35df139433887a97daa66f/d/a/dalmareventerhind_2.jpg

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 50.jpg?c=2

Findet ihr, dass Gamaschen hinten in jedem Fall bündig schließen sollen? Oder ist so ein Spalt wie auf den Bildern auch okay?


Für mich wäre das nur eine Notlösung, wenn dass nächst größere Modell besser schließt und von der Höhe her passt, würde ich ein Größeres Paar bevorzugen.
Wenn Du diese hier natürlich schon iwo günstig geschossen hast, tut es der Funtktion sicher keinen großen Abbruch - mich würde es eben nur optisch iwie stören.
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

pavot

  • Beiträge: 507

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragDo 23. Mär 2017, 21:05

Frage zu Glocken: Musste feststellen, dass meine Eskadron "ganz normal"-Glocken nicht gut aufs Pony passen. Sehen eher aus wie eine Halskrause, sprich: müssten oben weiter sein, dürften dann (wenn sie richtig sitzen) aber nicht länger sein, weil sie sonst unten aufstoßen. M ist damit im Umfang zu klein, L aber zu lang.

Kennt ihr Glocken, die eher zu solchen Füßen passen? rein optisch ist die Glocke von Kentucky relativ kurz - ausgerechnet die gibt es dann aber nur in weiß und braun. Wir tragen eigentlich schwarz...... :o
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16399
  • Wohnort: NDS

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragDo 23. Mär 2017, 23:30

Mr.Stockings fertigt Glocken. Da kann man auch kürzere bekommen ;)
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

flottelotte

  • Beiträge: 82

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragFr 24. Mär 2017, 08:46

Neoprenglocken von Eskadron in L selbst abschneiden, da sind ja keine Nähte :)
Offline
Benutzeravatar

LuckyLady

  • Beiträge: 3671
  • Wohnort: Hessen/Bayern

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragDo 6. Apr 2017, 09:58

Hat zufällig einer Hartschalengamschen in WB übrig die er nicht mehr will? Meine sind im Stall abhanden gekommen und glaube nicht das ich sie je wiedersehe....
Glück ist wie ein Furz.
Wenn du es erzwingst, kommt wahrscheinlich Scheiße dabei raus.
Offline
Benutzeravatar

Sava

  • Beiträge: 4306
  • Wohnort: Hannover/Düsseldorf

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragDo 6. Apr 2017, 11:48

LuckyLady hat geschrieben:Hat zufällig einer Hartschalengamschen in WB übrig die er nicht mehr will? Meine sind im Stall abhanden gekommen und glaube nicht das ich sie je wiedersehe....


Ja ich! Graue von Eskadron. Schreib mir ne PN :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Run free, kleiner Held.
Offline

marie007

  • Beiträge: 239

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragFr 7. Apr 2017, 06:28

LuckyLady hat geschrieben:Hat zufällig einer Hartschalengamschen in WB übrig die er nicht mehr will? Meine sind im Stall abhanden gekommen und glaube nicht das ich sie je wiedersehe....


Hab auch ein paar in Schwarz für vorne, von Barefoot, die sind auch belüftet.
Niveau ist keine Hautcreme, Stil ist nicht das Ende vom Besen und Humor ist etwas Gutartiges !
Offline

Buschartist

  • Beiträge: 723
  • Wohnort: Am deutschen Eck - Koblenz

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragFr 7. Apr 2017, 11:03

HUHU LL :) hätte ein Gam Set von ESkadron über, WB Grösse PETROL Hartschale , hinten mit STreichkappen, bei Interesse melden 8-) Anzeige ist auch in E**** u Kleinanzeigen , Grüsse
http://www.stall-frei.de/stall/rheinlan ... schreibung

Wer ein Ziel hat, nimmt auch schlechte Wege in Kauf.
-Unbekannt-
Offline

Samoa

  • Beiträge: 155

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragDo 20. Apr 2017, 08:28

Habe mich mal durch den Thread durchgelesen und festgestellt, daß ich nicht die Einzige mit dem Problem bin : habe die PE BL 1 in M und die hinteren ließen sich nicht "drehfrei " befestigen und dieses Teil innen geht viel zu hoch Richtung Sprunggelenk. Mein Pferd findet das total blöd.
Da ich nun auch mal Schneider gelernt habe und gute Nähmaschinen besitze , habe ich ( Mut zur Lücke ) dieses blöde Innenteil abgeschnitten und neu eingefasst. Sehen genau aus wie vorher, nur nicht so hoch.
Jetzt mache ich mal neue Reittests damit....
Offline

Susi

  • Beiträge: 21

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragSa 29. Apr 2017, 17:07

Auch ich bräuchte mal bitte Tipps von den Experten ;)
Mein Wallach streift mit der Hinterhand, so dass meine PE's demnächst durchgescheuert sein dürften.
Welche Geländegamaschen sind so robust, dass sie das aushalten würden?
Ich denke, dass Leder bzw. Kunstleder oder irgendein Nylongewebe nicht so geeignet sind.
Was meint Ihr?
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 12772
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragSa 29. Apr 2017, 20:12

Susi hat geschrieben:Auch ich bräuchte mal bitte Tipps von den Experten ;)
Mein Wallach streift mit der Hinterhand, so dass meine PE's demnächst durchgescheuert sein dürften.
Welche Geländegamaschen sind so robust, dass sie das aushalten würden?
Ich denke, dass Leder bzw. Kunstleder oder irgendein Nylongewebe nicht so geeignet sind.
Was meint Ihr?


Das Problem habe ich bei Zwergi auch - zu dem kommt noch das die Passform der neueren Modelle bei Zwergi nicht mehr richtig hält...deswegen müssen die zuletzt gekauften jetzt auch gehn... :( ( Sollte jemand von Euch also braune P.E.`s in Gr. S brauchen können... jetzt wär die Gelegenheit günstig... ;) ).

Die einzigen Gamaschen bei denen ich dieses Problem nicht habe, sind die Gamaschen von Mr. Stockings ... und deswegen zieht demnächst auch ein neues Paar in unseren aktuellen Geländefarben ein... :D .

Die Mr. Stockings-gamaschen, die ich aktuell verwende sind im übrigen 15! Jahre alt ... und sehen immer noch TOP aus...und halten auch noch bombig... ;) .
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16399
  • Wohnort: NDS

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragSa 29. Apr 2017, 21:05

@ Susi, ich würde die Gamaschen in dem Bereich einfach verstärken lassen.
Vielleicht kann dir ein Sattler da ein glattes, abriebstarkes Kunststoff drauf setzen?
Ansonsten tragen meine Pferde auch die Mr.Stockings. Bei meiner xx Stute, die hinten sehr eng läuft, haben sie mir such eine extra Lage Leder drauf genäht ;)
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Samoa

  • Beiträge: 155

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragSo 30. Apr 2017, 07:43

Wie bekommt man die Ledergamaschen sauber ? Einfach mit Sattelseife ? Und was kosten die, ich konnte auf deren Seite keinen Preis finden .
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16399
  • Wohnort: NDS

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragSo 30. Apr 2017, 08:26

Ich bürste meine Mr.Stockings nach dem reiten von innen ab und reinige das Leder aussen ab und zu mit Sattelseife.
Vor Lehrgängen, oder wenn es über mich kommt, gehen sie in die Waschmaschine und danach wird das Leder geölt.
Ich habe sie seit Jahren und nutze sie im täglichen Training.
Da meine schon so alt sind kann ich zu genauen Preisen nichts sagen. Ich glaube 75 bzw 85 €.
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 12772
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Gamaschen-Sammel-Thread (Gelände, Springen, Stall...)

BeitragSo 30. Apr 2017, 08:44

Ich handhabe es ähnlich wie @munsi - nur das ich statt Sattelseife einfach nur Wasser pur nehme. ;)

Preismäßig liegen die normalen Mr. Stockings mittlerweile bei ca. 90€ pro Paar (Stand letzter November - ich hatte an der Messe nachgefragt).

Ich habe mir jetzt allerdings die Safety-variante bestellt - die kosten 100€/pro Paar, die haben eine höhere Schlagabsorbtion - ähnlich wie Motoradkleidung. ;)
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
VorherigeNächste

Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron