Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, krissy

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Flying

  • Beiträge: 1677

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 1. Apr 2019, 14:02

Kentaur oder Erreplus mit Vorschnitt. Sind für mich -1,80- super.
Offline

chatmonster

  • Beiträge: 422

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 1. Apr 2019, 14:31

Ich passe in den Eventing mit knapp 1,80 auch gut rein. Einer in 17", der hat Klettpauschen, einer in 17,5" mit festen Pauschen.
Ich muss aber zugestehen, dass ich in so gut wie jedem Sattel gut sitze...
Offline

Celana

  • Beiträge: 77

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragDi 16. Apr 2019, 10:47

Hehe jetzt kommme ich mit einem Spezialfall:
Pferd ist ein kleines VB,
sehr kurz,
breite Schulter,
langer Widerrist ,
SEHR viel Schwung im Rücken

Ich bin 1,76m,
langer Oberschenkel
17,-17,5 Sitzgröße
liebe Sättel mit enger Taille und wenig Pausche wie zB. Devoucoux

Das Ganze dann bitte in bezahlbar, da ich noch studiere :verwirrt:
Ich bin gespannt auf Eure Ideen ;)
Offline

merlin

Moderator

  • Beiträge: 6009

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragDi 16. Apr 2019, 20:11

Was soll denn sein celana? Dressur oder springen?
Offline

Celana

  • Beiträge: 77

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragDo 18. Apr 2019, 08:33

Achja total vergessen, Springen ;) höre mir aber gern auch Dressurvorschläge an :)
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 895
  • Wohnort: RT/TÜ

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMi 8. Mai 2019, 10:15

Mein Dressursattel passt nicht mehr :-(

Hatte einen Bucks Performance, der kippt nun nach vorne und hebt hinten ab. Sattlerin hat ihn dann vorne enger gemacht, nun macht er immer noch das gleiche, bohrt sich dabei aber vorne so richtig fies rein, weil er enger ist.

Zum Probieren hab ich grade einen Gerlach Alfirie LS, den hat die Sattlerin aber noch nicht anschauen können. Ich habe die Befürchtung, dass er ein bisschen zu lang ist, aber er liegt mit Lammfell drunter gut, rutscht nicht, wippt nicht, und Pferd läuft, ich fühl mich aber nicht so ganz wohl drin. Den kann ich zum Glück noch ein paar Tage probieren.

Aber mit alternativen ist echt schwierig, probiert habe ich schon:
- alten Cobra, Modell unbekannt (wippt)
- Euroriding Luxor (wippt und rutscht nach vorne)
- Passiersattel A-Tempi (wippt und rutscht nach vorne)
- Schumacher Dynamic Pro (wippt)
- Bucks Ridgemount (wippt)
- Eichhorn, Modell unbekannt (wippt)

=> Madam braucht was sehr gerades und nicht zu lang, was vorne Platz bietet, ohne nach vorne zu rutschen
Offline

merlin

Moderator

  • Beiträge: 6009

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 13. Mai 2019, 10:27

Vielleicht schaust du mal nach einem Dresch. Die sind sehr gerade - allerdings meist richtige Dressursättel. Tiefer Sitz mit Pausche :)
Offline
Benutzeravatar

Celerina

  • Beiträge: 2432

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMi 15. Mai 2019, 16:34

Bajana hat geschrieben:Mein Dressursattel passt nicht mehr :-(

Hatte einen Bucks Performance, der kippt nun nach vorne und hebt hinten ab. Sattlerin hat ihn dann vorne enger gemacht, nun macht er immer noch das gleiche, bohrt sich dabei aber vorne so richtig fies rein, weil er enger ist.

Zum Probieren hab ich grade einen Gerlach Alfirie LS, den hat die Sattlerin aber noch nicht anschauen können. Ich habe die Befürchtung, dass er ein bisschen zu lang ist, aber er liegt mit Lammfell drunter gut, rutscht nicht, wippt nicht, und Pferd läuft, ich fühl mich aber nicht so ganz wohl drin. Den kann ich zum Glück noch ein paar Tage probieren.

Aber mit alternativen ist echt schwierig, probiert habe ich schon:
- alten Cobra, Modell unbekannt (wippt)
- Euroriding Luxor (wippt und rutscht nach vorne)
- Passiersattel A-Tempi (wippt und rutscht nach vorne)
- Schumacher Dynamic Pro (wippt)
- Bucks Ridgemount (wippt)
- Eichhorn, Modell unbekannt (wippt)

=> Madam braucht was sehr gerades und nicht zu lang, was vorne Platz bietet, ohne nach vorne zu rutschen

Massimo Dressur II Exclusiv kann ich empfehlen.
Meine kleine WB-Stute hat einen geraden, relativ kurzen Rücken und der Sattel passte.
Offline

Futterkelle

  • Beiträge: 71

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMi 15. Mai 2019, 21:20

Der Massimo Dressur 2 geht aber nur auf wirklich eher breiten Pferden, mit eher runder Rippe. Oftmals Haflinger etc die meisten WBs sind ja doch deutlich sportlicher geschnitten. Sprich schmaler und mit etwas mehr Wiederrist. Was schön an dem Massimo ist, ist der Schwung im Sattelbaum vor allem in Kombination mit dem französischen Kissen. Wir nutzen ihn hier für mehrere Schulpferde, es geht aber tatsächlich nur gut wenn die rund sind, sonst fängt der schnell an zu Wippen und sich hinter die Schulter zu schieben.
Ich hab ihn bisher nur mal kurz auf einem der Warmblüter gehabt, ansonsten sind immer Haffis und ein Fjord damit unterwegs gewesen. Das Fjordpferd ist aber auch eher der sportliche Typ und ist letztlich zu schmal dafür geworden.
Vorherige

Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Billie und 3 Gäste