Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, krissy

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16602
  • Wohnort: NDS

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragSo 2. Dez 2018, 18:22

Vor Ort wurde mein Cobra Sattel nie gepolstert. Aber der war auch so vermurkst, dass da nichts zu polstern war.

Ich habe den Sattel immer noch (allerdings auf einem anderen Pferd) und auch noch einen weiteren Cobra Sattel. Ich liebe sie aber ich lasse sie nicht mehr von Cobra anpassen, polstern etc. ;)

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2836
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragSo 2. Dez 2018, 20:21

Ich bin seit ewigen Jahren Cobra Kunde und stets total zufrieden gewesen. Der Sattel ist immer bis Mittwoch der Folgewoche wieder zurück gewesen. Super nette Leute im Büro, die auch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Der Sitzkomfort ist für mich unschlagbar. Habe letztens auf einem CWD gesessen und war geschockt, wie sich das angefühlt hat!

Ich bleibe bei Cobra!
Gas ist rechts!
Offline

HafiTier

  • Beiträge: 2689

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragSo 2. Dez 2018, 21:28

Erniie hat geschrieben:Anke Just war nicht selbst hier und von den beiden Saddlefitterin hatte ich fachlich nicht den besten Eindruck, wenn die das Maß der Dinge sind wird Mutti halt Indianer und bekommt ein Sofakissen zum reiten :lol:
Markenideen sind hilfreich, noch hilfreicher sind Sattlervorschläge :D aber Cobra schreib ich mit auf und guck mal nach Händlern, Danke :)


Dann würde ich aber tatsächlich nochmal bei Anke Just anrufen und erfragen, wann Frau Just wieder im Norden ist.
Ich hatte ähnliche Probleme (ein immer nach vorne rutschender Sattel) und mit unserem Sankey sind wir so so so zufrieden... Wir hatten 20 Sättel drauf auf dem Pony und haben uns letztendlich für den Sankey entschieden... beste Entscheidung :) Und Frau Just selber habe ich als sehr kompetent und ehrlich erlebt :)
Offline

Jesse

  • Beiträge: 434
  • Wohnort: Niedersachsen

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 3. Dez 2018, 05:41

Ich hatte jetzt endlich den Sattler da und es ist ein wenig frustrierend. Der vorhandene Wintec ist definitiv raus. Er hat mir einen Sommer Remos Musica dagelassen. Der hat viel Kissenvolumen und liegt gut. Mein Pferd fühlt sich auch wohl damit und ging beim Testen schön locker. Aber der Sattel geht so gaaaaar nicht für mich. Die Sitzfläche in 17" ist mir zu klein bzw. zu tief. Die Hüfte ist total festgestellt und ich kann mich gar nicht bewegen. Dazu kommen die Pauschen, die total mit meinen kurzen Beinen kollidieren. Das Ding ist also schon mal raus.

Ich habe jetzt noch von Stallkollegen bzw. Freunden folgende Modelle zum Testen da:
Kieffer Wien
Prestige, älteres Modell, Hippos Dressage o.ä.
Passier GG extra, war schon mal auf ein ähnliches Pferd angepasst
Euroriding Achat
Seabis, Modell weiß ich gerade nicht

Beim Lucky Dressage bin ich raus. 16" ist mir zu knapp. Mein Pferd ist sehr schwungvoll, da bin ich mit eher nicht so tiefen bzw. etwas größerem Sitz besser bedient. Und diese dicken Pauschen gehen bei meinen kurzen Beinen mit dicken Oberschenkeln gar nicht. Aber die würde ich im Notfall umbauen lassen, wenn der Rest passt.

Ich rufe nachher den Sattler an und Frage mal nach dem speziellen Kissen. Evtl. hat er ja was da in gebraucht. Neu ist leider im Moment echt nicht drin. Ich bin auf Grund meiner Krankheit ohnehin schon finanziell in einer mehr als angespannten Situation. Also, falls jemand noch 'nen Tipp hat, immer her damit.

P.S. Was ist eigentlich bei Kieffer der Unterschied zwischen Professional und Excellent?

Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3658

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 3. Dez 2018, 10:57

Ich bin auch frustriert. Irgendwie passt mit mein geliebter Prestige Sattel nicht mehr so recht. Es fühlt sich an als würde er mich in der Hüfte blockieren und ich bekomme tatsächlich auch Schmerzen im Bereich ISG wenn ich ein paar Tage am Stück darin reite. Nen fähigen Sattler hier in der Gegend gibt es nicht und ich möchte auch ungern für ein 17, fast 18jrg Pferd einen neuen Sattel kaufen. Auf gut Glück los testen ist auch nicht meins, vielleicht habt ihr Tipps für mich?

Aktueller Sattel ist ein Prestige Optimax, der eigentlich schmaler tailliert ist als manch andere Prestige. Trotzdem fühlt sich das in Kombination mit ohnehin breiten Pferd nach Kaltblut an :-/
Maße sind 17/33, das passt auch alles soweit gut...

Danke im Voraus


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline
Benutzeravatar

tonylein

  • Beiträge: 2258
  • Wohnort: beim Flughafen

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 3. Dez 2018, 11:23

Tschuli hat geschrieben:Ich bin auch frustriert. Irgendwie passt mit mein geliebter Prestige Sattel nicht mehr so recht. Es fühlt sich an als würde er mich in der Hüfte blockieren und ich bekomme tatsächlich auch Schmerzen im Bereich ISG wenn ich ein paar Tage am Stück darin reite. Nen fähigen Sattler hier in der Gegend gibt es nicht und ich möchte auch ungern für ein 17, fast 18jrg Pferd einen neuen Sattel kaufen. Auf gut Glück los testen ist auch nicht meins, vielleicht habt ihr Tipps für mich?

Aktueller Sattel ist ein Prestige Optimax, der eigentlich schmaler tailliert ist als manch andere Prestige. Trotzdem fühlt sich das in Kombination mit ohnehin breiten Pferd nach Kaltblut an :-/
Maße sind 17/33, das passt auch alles soweit gut...

Danke im Voraus


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Ich kann ja nur Christina Sturm empfehlen.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. sie ist zwar aus Schrobenhausen aber vielleicht könnte man einen Sammeltermin organiseren oder eben zu ihr hinfahren.
Wunderfuchs Miniedition
Offline
Benutzeravatar

Melanie

  • Beiträge: 3619

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 3. Dez 2018, 11:55

tonylein hat geschrieben:
Tschuli hat geschrieben:Ich bin auch frustriert. Irgendwie passt mit mein geliebter Prestige Sattel nicht mehr so recht. Es fühlt sich an als würde er mich in der Hüfte blockieren und ich bekomme tatsächlich auch Schmerzen im Bereich ISG wenn ich ein paar Tage am Stück darin reite. Nen fähigen Sattler hier in der Gegend gibt es nicht und ich möchte auch ungern für ein 17, fast 18jrg Pferd einen neuen Sattel kaufen. Auf gut Glück los testen ist auch nicht meins, vielleicht habt ihr Tipps für mich?

Aktueller Sattel ist ein Prestige Optimax, der eigentlich schmaler tailliert ist als manch andere Prestige. Trotzdem fühlt sich das in Kombination mit ohnehin breiten Pferd nach Kaltblut an :-/
Maße sind 17/33, das passt auch alles soweit gut...

Danke im Voraus


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Ich kann ja nur Christina Sturm empfehlen.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. sie ist zwar aus Schrobenhausen aber vielleicht könnte man einen Sammeltermin organiseren oder eben zu ihr hinfahren.


Dito! Vor allem lässt man kein Vermögen bei ihr sondern berät immer ehrlich.
Wer den Kopf steckt in den Sand, wird am Hinterteil erkannt!
Offline

Erniie

  • Beiträge: 1193

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 3. Dez 2018, 12:22

Bettina Meinken wurde uns doch schon empfohlen, die ist aber wegen längerer Krankheit nicht erreichbar.

Den Sanky Dressursattel hatten wir auf Mabelle ausprobiert, aber wenn es dann heißt, das Pferd würde keinen passenden Sattel bekommen können und definitiv mit Lammfell geritten werden ... Sorry, aber ein Kompromiss kann ich auch bei einem 2000€ Sattel eingehen :verwirrt:
Offline

HafiTier

  • Beiträge: 2689

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMo 3. Dez 2018, 12:48

Erniie hat geschrieben:Den Sanky Dressursattel hatten wir auf Mabelle ausprobiert, aber wenn es dann heißt, das Pferd würde keinen passenden Sattel bekommen können und definitiv mit Lammfell geritten werden ... Sorry, aber ein Kompromiss kann ich auch bei einem 2000€ Sattel eingehen :verwirrt:

Ich wollte dir damit auch nicht den Sankey empfehlen!! Sondern dir Anke Just persönlich ans Herz legen! ;)
Es hat schon seinen Grund, dass Frau Just selbst auch ins Ausland fährt und nicht die Saddlefitter :)
Offline

Jesse

  • Beiträge: 434
  • Wohnort: Niedersachsen

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragDo 6. Dez 2018, 18:19

So, ich habe getestet.
Der Kieffer Wien passt für mich gut, ich bezweifle allerdings, dass das Kissenvolumen reicht. Der Sattler soll sich das am Samstag mal ansehen.
Der Prestige ist raus. Da kann ich nicht drin sitzen. Mit dem Achat ist es genauso.
Bleibt jetzt noch der Passier GG. Den teste ich am Wochenende. Der hat das normale Kissen, welches laut Sattler wohl zu knapp ist. Kann man das Lifterkissen auch nachträglich einbauen lassen? Den Sattel könnte ich nämlich von einer Stallkollegin zum kleinen Preis bekommen.
Der Seabis ist noch nicht da (wird mir geschickt).

Der Sattler kommt Samstag nochmal und wir versuchen dann noch mal einen Remos mit flachem Sitz und Klettpauschen. Vielleicht komme ich damit besser zurecht. Allerdings hat er den nicht in gebraucht da. Neu ist leider eigentlich zu teuer. Mal sehen, evtl. kann ich irgendwie finanzieren.

Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Noislu

  • Beiträge: 908

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMi 12. Dez 2018, 12:27

Offline

Erniie

  • Beiträge: 1193

Re: Der - Welcher Sattel passt auf mein Pferd - Thread

BeitragMi 12. Dez 2018, 13:36

Die kommen Anfang Januar :danke:
Nächste Woche fahren wir zu Mellis Reitershop.
Vorherige

Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste