Reitstiefel - Tipps zum Kauf

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, krissy

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 792

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragMi 7. Mär 2018, 22:41

Habe aktuell Stiefel aus weichem Leder. An sich recht angenehm beim Reiten aber ich denke, dass ich mit hartem Leder besser fahre.
Cavallo ist aufgrund der aktuellen Erfahrungen raus. Momentan habe ich Petrie und Königs im Sinn.
Offline

Marla

  • Beiträge: 313

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragDo 8. Mär 2018, 11:17

Habe auch den Glasgow von Petrie.. die Schieber vom Reissverschluss sind beide sehr schnell kaputt gegangen, ansonsten stört mich dass er keinen Elastikeinsatz hat, das fände ich etwas bequemer.
Offline
Benutzeravatar

SarahTrakki

  • Beiträge: 1132

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragSa 10. Mär 2018, 16:29

Ich überlege mir jetzt welche von Cavallo in Mocca machen zu lassen mit Schnürung es kam da nur die Frage auf. Darf ich damit dann Turnier reiten ?

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2836
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragSa 10. Mär 2018, 17:37

Ja, ist ja ein dunkles Braun aber selbst in einem hellen Braun sollte das gehen.
Gas ist rechts!
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3661

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragMo 12. Mär 2018, 16:07

Also ich liebe Petrie. Ich finde sie halten gut und RV mit 3-4 Jahren Dauer hatte ich sonst bei keinem meiner bisherigen Stiefel. In der Zeit hatte ich in cavallo Stiefel auch schon mal Löcher geritten. Würde mir jederzeit wieder Petrie kaufen...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 792

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragMi 14. Mär 2018, 20:36

Es wird nun auch Petrie :)

Meine Cavallo Stiefel habe ich zurück zum Fachgeschäft geschickt. Die möchten die Stiefel zur Reklamation weiterleiten. Stiefel abgeschickt, ein Paar wurde am nächsten Tag sofort zugestellt und das andere Paar ist verschollen. Sendungsstatus ändert sich nicht mehr seit der Abgabe und die Post bekommt es irgendwie nicht gebacken... Bereits mit denen telefoniert "Wir kümmern uns." Das höre ich seit ein paar Tagen. Alles mega ärgerlich.
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3661

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragFr 16. Mär 2018, 11:39

Ich habe mir nun auch endlich mein zweites Paar Petrie bestellt um meine Turnierstiefel ein wenig zu schonen. Athene Polo in Cognac, bin schon ganz aufgeregt :-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1985
  • Wohnort: Hessen

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragFr 16. Mär 2018, 13:19

Foto! Sobald sie da sind!
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3661

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragFr 16. Mär 2018, 18:10

Militarypferd hat geschrieben:Foto! Sobald sie da sind!


Dauert wohl noch ein wenig, Lieferzeit 25 Werktage... habe so lange überlegt, aber ich liebe Cognac einfach


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 792

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragFr 16. Mär 2018, 18:38

Bin auf das Foto gespannt :)
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 792

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragFr 23. Mär 2018, 12:05

Kann mir bitte wer den Unterschied zwischen Rindbox und Kalbsleder erklären? Härte, Qualität...
Offline
Benutzeravatar

Carlie

  • Beiträge: 751
  • Wohnort: beinah München

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragFr 23. Mär 2018, 13:33

Kalbsleder ist weicher, man hat eine bessere Haftung, aber auch einen schnelleren Verschleiß. Rindbox ist fester/steifer, dicker und hält dafür länger.

Angenehmer zum Tragen ist definitiv Kalbsleder, i.d.R. zahlt man für Kalb auch einen Aufpreis.
Ich hab immer behauptet ich kann mit so weiche Stiefeln reiten, geht aber sehr gut :D . Man hat halt kaum Eintragephase.
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 792

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragFr 23. Mär 2018, 15:12

Kann man weiches Rindbox mit Kalbsleder vergleichen von der Härte und Qualität?
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 792

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragDi 27. Mär 2018, 09:49

Hab mich nun für weiches Rindbox entschieden.

Hier sind ja einige mit Reitstiefeln auf Maß.
Stehen am Ende im Stiefel alle Maße oder nur die üblichen?
Offline
Benutzeravatar

Tocooby

  • Beiträge: 2836
  • Wohnort: Seeth-Ekholt

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragDi 27. Mär 2018, 09:56

Bei meinen stehen auch meine Maße in den Stiefeln, das sind De Niro
Gas ist rechts!
Offline

menet

  • Beiträge: 29

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragDi 27. Mär 2018, 13:39

Ich hab Celeris Massstiefel und dort steht ausser der Bestellnummer nichts weiter im Inneren des Stiefels.
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 792

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragDi 27. Mär 2018, 18:37

Weiß jemand wie es bei Petrie ist?
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3661

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragDi 27. Mär 2018, 19:06

Iradiel hat geschrieben:Weiß jemand wie es bei Petrie ist?


Bei Petrie steht alles im Schaft innen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline

Iradiel

  • Beiträge: 792

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragDi 27. Mär 2018, 19:52

Tschuli hat geschrieben:
Iradiel hat geschrieben:Weiß jemand wie es bei Petrie ist?


Bei Petrie steht alles im Schaft innen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Sehr gut :D
Offline
Benutzeravatar

Cori1986

  • Beiträge: 103
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Reitstiefel - Tipps zum Kauf

BeitragSa 14. Apr 2018, 17:24

Hat jemand die Cavallo Verano Jump und Erfahrung damit? Ich hab die jetzt recht günstig geshoppt für 200€ statt 300€. Ich hab jetzt aber schon paar mal gelesen, dass die neuen Cavallo Stiefel oft Probleme mit dem Reißverschluss/ Elastik machen.
Ich hatte die letzten Jahre immer nur meine Ariat Bromont und irgenwas billiges, glaub von Pfiff. Da geht mir beim reiten aber immer der linke Reißverschluss gerne auf... nervt mich irgenwie.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
VorherigeNächste

Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste