Zuchtplanung 2019

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, ditschi, Sabine

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Pinky

  • Beiträge: 1343
  • Wohnort: Ruhrpott

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragMo 13. Jan 2020, 17:32

@BabyJane, das ist ja toll, wenn der Kreis sich so quasi schließt bzw. es weiter geht..

Wir haben noch 83 Tage, jedenfalls auf dem Papier und die Kugel ist schon ordentlich und zappelt.

Die Tage hatten wir ziemlich Sorgen, weil an ihrem Stall ein Infekt mit hohem Fieber+Husten umgeht wo täglich weitere Pferde fieberten (Bakterien sind nachgewiesen und die betroffenen Pferde sprechen allesamt fix aufs Antibiotikum an, im ersten Moment hat man ja derzeit immer Herpes im Kopf wenn zugleich mehrere fiebern...). Unsere hatte 1 Tag etwas höhere Temperatur mit 38,2 (ja, Peanuts, haben sie trotzdem abhören lassen + Baktierentest gemacht der minimal erhöht war + was zur Immununterstützung spritzen lassen, aber noch kein Antibiotikum). Wenn es rund herum und direkt daneben so hustet macht man sich ja doch Sorgen, das braucht man nicht. Nun ist knapp 1 Woche vergangen und sie hat zum Glück bisher weder Husten noch Fieber, bei das lässt hoffen...
Wer was will findet Wege, wer nicht will sucht Ausreden
Offline

JulchenHH

  • Beiträge: 442

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragMo 13. Jan 2020, 17:49

Wow, bald wird's spannend. Ich freue mich schon sehr auf das kleine Mini-V im Mai...
Wer ist hier eigentlich der/die erste?
Mit wie vielen Tagen Trächtigkeit rechnet ihr denn?
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3711

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragMo 13. Jan 2020, 18:00

Ich hab immer ganz profan Deckdatum - 1 Monat gerechnet!
Kommt eh so wie die Stute es will!
Früher oder später!

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Pinky

  • Beiträge: 1343
  • Wohnort: Ruhrpott

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragMo 13. Jan 2020, 18:21

wir auch wie @Greghor, wobei wir auch so ein Rad zum Drehen hatten mit Berechnung des Termins und allen Ultraschall- und Impfterminen etc (das hab ich zu gut weg gelegt und suche es …).
Termin rechnen wir also mal grob 6. April , man wird es sehen...
Wer was will findet Wege, wer nicht will sucht Ausreden
Offline

JulchenHH

  • Beiträge: 442

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragDi 14. Jan 2020, 10:05

OK, danke. So habe ich auch gerechnet, dann passt das ja.
Damit haben wir noch 132 Tage... :3affen:
Offline

karamia

  • Beiträge: 629

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragDi 14. Jan 2020, 11:33

Wir sind am 18.2. dran. Ich rechne auch erstmal 11 Monate. statistisch waren bisher fast alle zwischen Tag 320-340 da. ein Ausreißer nach oben (364 Tage) und 2 oder 3 die zwischen 310 und 319 kamen.
Offline

Flying

  • Beiträge: 1707

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragDo 16. Jan 2020, 17:52

Wir am 07.Mai. Und ich bin schon sooo gespannt :D
Offline

marleycloud1

  • Beiträge: 148

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragMo 20. Jan 2020, 12:07

das kleine van Gogh kommt um den 16.04!! :bravo2:
Das Leben ist zu kurz um nur Dressur zu reiten!
Offline

Mimi

  • Beiträge: 663
  • Wohnort: SHO/Preetz

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragMo 20. Jan 2020, 13:20

Unser Van Gogh ist für den 08. Mai geplant. Die Stute war bei den letzten beiden Fohlen aber immer ca. 1 Woche drüber, also mal abwarten wann es dann tatsächlich so weit ist.


Das gibt ja hier eine ganze Geschwister-Bande mit Van Gogh Zwergen! :love2:
Offline

marleycloud1

  • Beiträge: 148

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragDi 21. Jan 2020, 09:19

da bin ich mal gespannt!!! :thumbsup:
Das Leben ist zu kurz um nur Dressur zu reiten!
Offline
Benutzeravatar

Pinky

  • Beiträge: 1343
  • Wohnort: Ruhrpott

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragDi 21. Jan 2020, 09:43

6.4.2020 - vielleicht wird es ja auch ein Aprilscherz oder ein Osterhasi ?
So rund wie unsere Maus ist, vielleicht doch ein Reitelefant. :nixweiss:

Boxenkamera gabs zu Weihnachten und ist seit der Silvesterknallerei installiert - interessant zu sehen, was die Damen nachts so treiben und wie nachtaktiv die sind!
Wer was will findet Wege, wer nicht will sucht Ausreden
Offline

marleycloud1

  • Beiträge: 148

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragDi 21. Jan 2020, 11:41

bei uns würd's dann ne Reittonne.... :rofl:
Das Leben ist zu kurz um nur Dressur zu reiten!
Offline

Flying

  • Beiträge: 1707

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragMi 22. Jan 2020, 12:49

Wirklich total spannend, das es hier gleich drei davon gibt aus so unterschiedlichen Müttern :-D
Offline
Benutzeravatar

BabyJane

  • Beiträge: 961
  • Wohnort: bei Köln

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragDi 4. Feb 2020, 15:23

Ich hab so ne App auf dem Handy, was die Tage zählt. Ausgerechnet sind wir für den 19.04. mit 337 Tagen. Letzter DS war am 17.05.2019.
Zum ausrechnen hab ich diesen Link benutzt Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Bin gespannt, wann es tatsächlich kommt :)
"All you need is faith, trust and a little bit of pixie dust" Peter Pan

***Believe in Magic*** https://desiree-kohlgraf.de/
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1513

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragDo 6. Feb 2020, 14:30

Bei uns ist 9. März Termin

Was habt ihr für Kamerasysteme?
Ich muss irgendwann auch mal was machen...
Offline
Benutzeravatar

Pinky

  • Beiträge: 1343
  • Wohnort: Ruhrpott

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragDo 6. Feb 2020, 15:24

wir haben an dem großen Laufstall weder Wlan noch Strom (Kabel müsste ich über die Gasse ziehen wo Pferde durch müssen, und das möchte ich nicht, zumal es vermutlich auch immer irgend wer raus ziehen und nicht wieder einstecken würde).

Deshalb haben wir uns für eine Kamera entschieden, die weder Wlan noch Strom braucht und den Akku per SolarPanel auflädt. Die haben wir der Tochter zu Weihnachten geschenkt und seither im Betrieb, war zB für die Silvesterknallerei und die Tage davor/danach gut.

Wir haben deshalb die Reolink Go mit SolarPanel gewählt. Macht gute Bilder/Übertragung auch ohne weitere Lichtquelle, selbst wenn es stockdunkel ist. Funktioiniert mit SIM Card für 5Eu/Monat , monatlich kündbar. Die Karte liegt bei.Man kann aber auch andere nutzen wenn man will, die muss man nicht aktivieren.
Man kann von überall schauen, auch aus dem Ausland. Man kann auch mit beliebig vielen Personen/Handys schauen(für uns interessant weil wir uns mit den Nachtwachen stundenweise abwechseln wollen).
Man kann auch sich gegenseitig unterhalten oder könnte aufnehmen, hab ich aber alles ausgestellt, auch Bewegungsmelder etc nutzen wir nicht (wird interessant für die spätere Verwendung der Kamera).
Mit Kamera und SolarPanel bin ich zufrieden. Jedoch nicht so mit der App/dem Einloggen. Trotz gutem Empfang an der Kamera und am Handy muss man sich mitunter mehrfach einloggen bis man ein Bild bekommt, seit einem Update hat sich das für mich verschlechtert (Android) und für meine Tochter verbessert (IPhone).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer was will findet Wege, wer nicht will sucht Ausreden
Offline
Benutzeravatar

Lasi

  • Beiträge: 12849
  • Wohnort: Thüringen

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragFr 7. Feb 2020, 10:04

@Pinky wir nutzen zur allgemeinen Pferdeüberwachung die Arlo go. Die sind ähnlich also auch nur Akku/Simkarten Betrieb. Mittlerweile haben wir drei Kameras und diese nur über die Akkus im Einsatz.
Einen Wallach kannst du fragen, einen Hengst sollst du bitten, mit einer Stute musst du diskutieren.
Offline
Benutzeravatar

Pinky

  • Beiträge: 1343
  • Wohnort: Ruhrpott

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragSa 8. Feb 2020, 20:49

die Arlo go hatte ich auch zuerst ins Auge gefasst, beim BlackFriday war die Reolink samt SolarPanel aber so runter gesetzt, dass ich die genommen hab.

Es wurde nach Kameras gefragt, deshalb hatte ich es nur gepostet.
Wer was will findet Wege, wer nicht will sucht Ausreden
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1513

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragSa 8. Feb 2020, 20:58

Wie lange halten die Akkus?
Wir haben Angst, das Laden zu vergessen. Und Strom zu legen wäre nicht das Problem. WLAN haben wir auch im Stall.
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1513

Re: Zuchtplanung 2019

BeitragSa 8. Feb 2020, 20:58

Sie bekommt auf jeden Fall langsam Euter...
VorherigeNächste

Zurück zu Zucht und Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste